Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 15.02.2015

Fotos
1. FFC Frankfurt 5:1 gegen Potsdam: FFC rückt vor auf Platz drei vor

Frankfurt. Den Kampf um die Champions-League-Plätze in der Frauen-Bundesliga hat der 1. FFC Frankfurt nicht aufgegeben. Im ersten Punktspiel des Jahres gab es ein klares 5:1 gegen Turbine Potsdam. mehr

clearing
WM-Silber für Skirennfahrer Dopfer, Slalom-Bronze an Neureuther

Beaver Creek. Skirennfahrer Fritz Dopfer hat bei der alpinen WM in Beaver Creek die Silbermedaille gewonnen. Dopfer musste sich in den USA nur dem Franzosen Jean-Baptiste Grange geschlagen geben, Felix Neureuther holte die Bronzemedaille. mehr

clearing
SPD gewinnt Bürgerschaftswahl in Hamburg

Hamburg. Die SPD hat die Hamburg-Wahl mit 45,7 Prozent gewonnen. Nach dem offiziellen vorläufigen Teilergebnis des Landeswahlleiters rutschte die CDU auf 15,9 Prozent ab, die Grünen kamen auf 12,2 und die Linken auf 8,5 Prozent. Die FDP holte 7,4, die AfD 6,1 Prozent. mehr

clearing
SPD gewinnt Bürgerschaftswahl in Hamburg

Hamburg. Die SPD hat die Hamburg-Wahl mit 45,7 Prozent gewonnen. Das ergab die vom Statistischen Landesamt im Internet veröffentlichte Auszählung aller 1780 Wahlbezirke. Danach rutschte die CDU auf 15,9 Prozent ab. mehr

clearing
IS-Miliz veröffentlicht mutmaßliches Tötungsvideo von 21 Kopten

Tripolis. Anhänger der Terrormiliz Islamischer Staat haben ein Video veröffentlicht, das die mutmaßliche Tötung von 21 entführten christlichen Kopten aus Ägypten zeigen soll. Der fünfminütige Film wurde am Abend im Internet verbreitet. mehr

clearing
SPD gewinnt Bürgerschaftswahl in Hamburg

Hamburg. Die SPD hat die Hamburg-Wahl mit 45,7 Prozent gewonnen. Das ergab die vom Statistischen Landesamt im Internet veröffentlichte Auszählung aller 1780 Wahlbezirke. Danach rutschte die CDU auf 15,9 Prozent ab. Die Grünen kamen auf 12,2 und die Linken auf 8,5 Prozent. mehr

clearing
UN-Sicherheitsrat beruft Sondersitzung zur Lage im Jemen ein

New York. Der UN-Sicherheitsrat hat überraschend eine öffentliche Sitzung zur Lage im Nahen Osten einberufen. Sie soll um 23 Uhr deutscher Zeit beginnen. Aus UN-Kreisen verlautete, dass sich der Rat unter dem Vorsitz von China mit der beunruhigenden Entwicklung im Jemen befassen will. mehr

clearing
SPD gewinnt Hamburg-Wahl - CDU-Fiasko - FDP und AfD im Parlament

Hamburg. Ein großer Sieg mit Abstrichen für die SPD - und ein Fiasko für die CDU: Bei der Hamburg-Wahl hat Bürgermeister Olaf Scholz klar gewonnen, aber die absolute Mehrheit verloren. mehr

clearing
AfD feiert Hamburg-Ergebnis: „Dann schaffen wir es überall”

Hamburg. Die AfD feiert den Sprung nach Westen. Zwar bleibt die rechtskonservative Partei deutlich hinter den jüngsten Erfolgen im Osten zurück. Doch das Ergebnis in Hamburg wird von AfD-Chef Lucke nicht als Rückschlag, sondern als Bestätigung des Kurses gewertet. mehr

clearing
Merkel, Hollande, Putin und Poroschenko für UN-Sicherheits-Resolution

Berlin. Deutschland, Frankreich, Russland und die Ukraine haben sich für eine Resolution des UN-Sicherheitsrates zur Unterstützung des Friedensprozesses in der Ukraine ausgesprochen. mehr

clearing
SPD gewinnt Hamburg-Wahl - CDU-Fiasko - FDP und AfD im Parlament

Hamburg. Ein großer Sieg mit Abstrichen für die SPD - und ein Fiasko für die CDU: Bei der Hamburg-Wahl hat Bürgermeister Olaf Scholz laut Hochrechnungen mit rund mit 46,5 klar gewonnen, aber die absolute Mehrheit verloren. mehr

clearing
Europäischer Raumtransporter mit Abfall von ISS verglüht

Darmstadt. Zum Ende seiner Mission ist der europäische Raumtransporter „Georges Lemaître” verglüht. Der mit Abfall von der Raumstation ISS beladene Frachter sei planmäßig in die Erdatmosphäre eingetreten, sagte ein Sprecher der europäischen Weltraumagentur Esa in Darmstadt. mehr

clearing
Lucke: Hamburg bringt Rückenwind für weitere Wahlen im Westen

Hamburg. AfD-Chef Bernd Lucke sieht im Einzug seiner Partei in das erste westdeutsche Landesparlament Rückenwind für weitere Erfolge in Westländern. In Ostdeutschland sei es aufgrund der geringeren Parteienbindung der ostdeutschen Wähler sicherlich leichter, Erfolge zu erzielen, sagte ... mehr

clearing
Mutter: Wachmann warnte Feiernde vor Attentäter

Kopenhagen/Tel Aviv. Der bei dem Attentat in Kopenhagen vor einer Synagoge getötete Wachmann hat möglicherweise ein Blutbad verhindert. Nach Aussagen Beteiligter warnte er die in der Synagoge Feiernden vor dem Anschlag. mehr

clearing
„Georges Lemaître” Europäischer Raumtransporter mit Abfall von ISS verglüht

Darmstadt. Zum Ende seiner Mission ist der europäische Raumtransporter „Georges Lemaître” verglüht. Der mit Abfall von der Raumstation ISS beladene Frachter sei am Sonntag um 19. mehr

clearing
Fraport: Gehen von Übernahme griechischer Regionalflughäfen aus

Frankfurt/Athen. Der Frankfurter Flughafen-Betreiber Fraport rechnet trotz des geplanten Privatisierungsstopps der Regierung in Athen weiter mit der Übernahme griechischer Regionalflughäfen. mehr

clearing
Mordprozess Angeklagter soll Ex-Freundin erschossen haben

Darmstadt. Er soll seine Ex-Freundin dreimal in Kopf und Brust geschossen haben – wegen dieser schrecklichen Bluttat muss sich ein 54-Jähriger jetzt vor Gericht verantworten. mehr

clearing
Paderborn beendet Negativ-Serie mit 2:1-Sieg in Hannover

Hannover. Aufsteiger SC Paderborn hat nach zehn Spielen seine sieglose Serie in der Fußball-Bundesliga beendet und die Abstiegsränge verlassen. Die Ostwestfalen feierten zum Abschluss des 21. Spieltags einen 2:1-Sieg bei Hannover 96. Die Paderborner kletterten mit 23 Punkten auf ... mehr

clearing
SC Paderborn beendet Sieglos-Serie: 2:1 bei Hannover 96

Hannover. Darauf musste der SC Paderborn lange warten. Nach zehn Spielen ohne Sieg kann der Aufsteiger in der Fußball-Bundesliga wieder jubeln. Das 2:1 in Hannover bringt etwas Luft im Abstiegskampf. Mit dem müssen sich spätestens jetzt auch die Niedersachsen auseinandersetzen. mehr

clearing
Hochrechnung: SPD gewinnt Hamburg-Wahl - wohl Partner nötig

Hamburg. Die SPD hat die Bürgerschaftswahl in Hamburg klar gewonnen, braucht aber voraussichtlich einen Koalitionspartner. Die SPD kommt nach der ersten ARD-Hochrechnung von 19.11 Uhr auf 47 Prozent, die CDU stürzt auf 16 Prozent. Die Grünen erreichen 11,9, die Linke 8,6 ... mehr

clearing
Fußball Bundesliga "8:0 sagt alles": HSV verprügelt wie nie

Hamburg. In München hat der HSV in den letzten Jahren schon manche schmerzhafte Watschn einstecken müssen. Aber so schlimm wie beim 0:8 im 100. Duell mit dem Rekordmeister kam es nie zuvor in 52 Bundesligajahren. „Beschämend”, urteilt nicht nur der HSV-Chef. mehr

clearing
Terror erschüttert Dänemark - Angst vor Anschlägen in Deutschland

Kopenhagen. Rund fünf Wochen nach den islamistischen Attentaten von Paris haben terroristische Anschläge Dänemark erschüttert. Innerhalb von zehn Stunden erschoss ein Mann in Kopenhagen einen Filmemacher während einer Diskussion über Meinungsfreiheit und einen jüdischen Wachmann vor ... mehr

clearing
Freund gewinnt Skiflug-Weltcup in Vikersund mit deutschem Rekord

Vikersund. Mit dem deutschen Rekord von 245 Metern ist Severin Freund beim Weltcup in Vikersund zu seinem fünften Saisonsieg geflogen. Der Weltmeister verbesserte im Finale seine zuvor in der Qualifikation aufgestellte Bestmarke noch einmal um 6,5 Meter und verwies mehr

clearing
Waffenruhe stabilisiert Lage im Kriegsgebiet Ostukraine

Donezk. Die Waffenruhe im Kriegsgebiet Ostukraine hat Hoffnungen auf eine allmähliche Entspannung im Konflikt zwischen der prowestlichen Führung in Kiew und prorussischen Separatisten genährt. mehr

clearing
Katja Suding: „Ich bin wirklich stolz auf meine Partei”

Hamburg. FDP-Spitzenkandidatin Katja Suding hat das Abschneiden ihrer Partei bei der Hamburger Bürgerschaftswahl als „sensationell” bezeichnet. „Ich bin wirklich stolz auf meine Partei, und wir sehen, was man erreichen kann, wenn man wirklich zusammen kämpft”, ... mehr

clearing
Scholz: „Wir werden niemanden enttäuschen”

Hamburg. Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hat nach seinem Wahlsieg Kontinuität in der Regierungsarbeit angekündigt. „Hamburg wird auch in den nächsten Jahren eine verlässlich regierte Stadt sein, eine sozialdemokratisch regierte Stadt”, mehr

clearing
Fotos
SPD gewinnt Hamburg-Wahl - wohl Partner nötig

Hamburg. Wird er der neue starke Mann der SPD? Hamburgs Bürgermeister Scholz holt für die wenig erfolgsverwöhnten Sozialdemokraten Prozente wie in alten Zeiten. Doch für einen Durchmarsch reicht es nicht. mehr

clearing
SPD gewinnt Hamburg-Wahl - FDP und wohl auch AfD im Parlament

Hamburg. Bei der Bürgerschaftswahl in Hamburg hat die SPD mit ihrem Ersten Bürgermeister Olaf Scholz klar gewonnen - für ihre absolute Mehrheit sah es am Abend zunächst aber eher schlecht aus. mehr

clearing
SPD gewinnt laut Prognosen Hamburg-Wahl klar

mehr

clearing
Dänische Polizei verfolgt Spur in Internetcafé

Kopenhagen. Bei den Ermittlungen nach den beiden Terroranschlägen von Kopenhagen hat die Polizei laut Medienberichten am Sonntag ein Internetcafé durchsucht. Dem dänischenFernsehen zufolge gab es dabei Festnahmen. Das Café liege im Stadtteil Nørrebro. mehr

clearing
OSZE ruft zu Einhaltung von Waffenruhe in Ostukraine auf

Kiew. Die Organisation für Sicherheit und Zusammenarbeit in Europa hat die Konfliktparteien in der Ostukraine zu einer weiteren Einhaltung der Waffenruhe aufgerufen. Die Feuerpause habe bereits in den ersten zwölf Stunden mit Ausnahmen gehalten, sagte der mehr

clearing
Freiburg schockt Dardai: Hertha zurück in Abstiegszone

Berlin. Hertha verliert schon wieder - trotz neuem Trainer. Und das auch noch im Duell mit einem direkten Rivalen um den Klassenverbleib. Dardai wagt viel gegen Freiburg, gewinnt aber gar nichts. Vor allem an der Rolle von Spielmacher Ronny erhitzen sich die Gemüter. mehr

clearing
SC Freiburg mit wichtigem Sieg im Abstiegskampf: 2:0 bei Hertha BSC

Berlin. Der SC Freiburg hat im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga einen extrem wichtigen Sieg gelandet. Die Breisgauer setzten sich mit 2:0 bei Hertha BSC durch und verdarben Berlins neuem Coach Pal Dardai die Heimpremiere im Olympiastadion. mehr

clearing
Freund gewinnt Weltcup in Vikersund

Vikersund. Mit dem deutschen Rekord von 245 Metern ist Severin Freund beim Weltcup in Vikersund zu seinem fünften Saisonsieg geflogen. mehr

clearing
Tausende protestieren in Griechenland gegen Sparpolitik

Athen. Tausende Menschen haben in Griechenland gegen die harten Sparprogramme protestiert. Vor dem Parlamentsgebäude in Athen forderten Teilnehmer lautstark ein Ende der Politik, die zur „Verarmung” des Volkes und zur Abwanderung junger Menschen wegen der hohen ... mehr

clearing
Norweger Fannemel fliegt mit 251,5 Metern Weltrekord

Vikersund. Anders Fannemel hat beim Skiflug-Weltcup in Vikersund mit 251,5 Metern einen weiteren Weltrekord aufgestellt. Der Norweger verbesserte im ersten Durchgang die erst einen Tag alte Bestmarke des Slowenen Peter Prevc um 1,5 Meter und übernahm die Halbzeit-Führung vor Severin Freund. mehr

clearing
Neue Schneestürme und eisige Kälte im Nordosten der USA

Boston. So einen Winter hat Neuengland bisher selten erlebt. Ein Schneesturm folgt dem anderen. Und jetzt herrscht auch noch klirrende Kälte. mehr

clearing
FA-Cup: Arsenal nach 2:0 gegen Middlesbrough weiter

London. Titelverteidiger Arsenal ist Liverpool ins FA-Cup-Viertelfinale gefolgt. Die Gunners bezwangen am Sonntag „ManCity-Schreck” FC Middlesbrough 2:0. Drittligist Bradford gelang indes erneut eine Überraschung. mehr

clearing
Terroranschläge erschüttern Dänemark

Kopenhagen. Rund fünf Wochen nach den islamistischen Attentaten von Paris hat der Terror erneut eine europäische Hauptstadt getroffen. Innerhalb von zehn Stunden erschoss ein Mann in Kopenhagen einen Filmemacher während einer Diskussion über Meinungsfreiheit und einen jüdischen Wachmann ... mehr

clearing
Jugendliche brechen in Schule ein

Bad Homburg. Vier Jugendliche sind am Samstagmorgen kurz vor 12 Uhr in die Georg-Kerschensteiner-Schule eingebrochen. mehr

clearing
Zunächst geringere Wahlbeteiligung bei Bürgerschaftswahl in Hamburg

Hamburg. Die Bürgerschaftswahl in Hamburg ist schleppend angelaufen. 38,5 Prozent der Wahlberechtigten gaben bis 14.00 Uhr ihre Stimme ab, sagte ein Sprecher des Landeswahlamts. Das waren deutlich weniger als zum gleichen Zeitpunkt vor vier Jahren. mehr

clearing
Hessen-FDP: Hamburg-Wahl Aufbruchsignal für Partei

Wiesbaden. Die hessische FDP hat den Wiedereinzug der Liberalen in die Hamburger Bürgerschaft als „Aufbruchsignal” für die gesamte Partei gewertet. mehr

clearing
5:1 gegen Potsdam: Frankfurt rückt auf Platz drei vor

Düsseldorf. Der VfL Wolfsburg hat beim Start der Bundesliga der Fußballfrauen ins neue Jahr die Tabellenführung verteidigt. Die Niedersachsen landeten einen 5:0-Kantersieg gegen Bayer Leverkusen. mehr

clearing
Karnevalsumzug in Braunschweig wegen Terrorgefahr abgesagt

Braunschweig. Der Karnevalsumzug in Braunschweig ist heute kurz vor dem Start wegen Hinweisen auf einen möglichen Terrorakt abgesagt worden. Aus zuverlässigen Staatsschutzquellen sei bekanntgeworden, dass eine konkrete Gefährdung durch einen Anschlag mit islamistischen mehr

clearing
36-Jähriger stirbt in Polizeigewahrsam

Weinheim. Ein Mann ist in einer Zelle des Polizeireviers in Weinheim in Baden-Württemberg gestorben. Wie die Staatsanwaltschaft Mannheim mitteilte, war der 36-Jährige gestern wegen psychischer Probleme von Beamten in Gewahrsam genommen und anschließend in die Zelle gebracht worden. mehr

clearing
2. Liga: Leipzig verliert nach Trainerwechsel - Nürnberg gewinnt

München. Aufsteiger RasenBallsport Leipzig hat in der 2. Fußball-Bundesliga auch der Trainerwechsel kurzfristig nicht geholfen. Die Sachsen verloren im ersten Spiel unter Interimscoach Achim Beierlorzer ihr Heimspiel gegen den FSV Frankfurt mit 0:1. mehr

clearing
36-Jähriger stirbt in Polizeigewahrsam - Todesursache unklar

Weinheim. Ein Mann ist in einer Zelle des Polizeireviers in Weinheim (Baden-Württemberg) gestorben. Wie die Staatsanwaltschaft Mannheim und die Polizei mitteilten, war der 36-Jährige am Samstag wegen psychischer Probleme von Beamten in Gewahrsam genommen und anschließend in die Zelle ... mehr

clearing
DFB nimmt Ermittlungen nach Platzsturm in Gladbach auf

Köln. Nach dem Platzsturm von rund 25 vermummten Kölner Fans im Rhein-Derby bei Borussia Mönchengladbach hat der Kontrollausschuss des Deutschen Fußball-Bundes Ermittlungen angekündigt. mehr

clearing
Fotos
Fastnacht in Hessen und Rhein-Main Hunderttausende sehen Umzüge in Hessen

Wiesbaden. Hunderttausende Zuschauer haben am Sonntag bei Karnevalsumzügen in Hessen geschunkelt und gelacht – alleine in Frankfurt feierten rund 450.000 Narren. mehr

clearing
Steueraffäre: Britische Großbank HSBC entschuldigt sich bei Kunden

London. Die britische Großbank HSBC hat sich bei ihrer Kundschaft für die Beihilfe zur Steuervermeidung bei ihrer Schweizer Private-Banking-Tochter entschuldigt. In mehreren britischen Sonntagszeitungen erschien eine ganzseitige Annonce mit einem offenen Brief von Vorstandschef ... mehr

clearing
Initiative Sport soll Flüchtlingen beim Einleben in Hessen helfen

Butzbach. Wer im Verein Sport macht, bekommt Kontakte, lernt Deutsch und gehört dazu. Deshalb kann er ein Mittel sein, um Flüchtlingen das Einleben zu erleichtern und bei der Integration zu helfen - meint auch die Sportjugend Hessen. mehr

clearing
Minutenprotokoll: Was wann geschah

Kopenhagen. Die Attentate von Kopenhagen erinnern an die Terroranschläge von Paris im Januar. Ein Protokoll: mehr

clearing
Fotos
Köln verurteilt Fan-Verhalten - harte Strafen drohen

Mönchengladbach. Es ist wieder passiert. Dabei hat der 1. FC Köln im Dialog doch so viel getan, um das teilweise krasse Fehlverhalten seiner „Fans” in den Griff zu bekommen. Der Platzsturm von Mönchengladbach wirft den Club in diesen Anstrengungen weit zurück. mehr

clearing
Merkel: Deutschland steht fest an der Seite Dänemarks

Berlin. Bundeskanzlerin Angela Merkel hat den Angehörigen der Opfer der Terroranschläge in Kopenhagen ihr Beileid und Mitgefühl ausgesprochen. Deutschland stehe angesichts der menschenverachtenden Anschläge fest an der Seite Dänemarks, sagte Merkel in einem mehr

clearing
Steinmeier besorgt über Lage in Venezuela

Bogotá. Außenminister Frank-Walter Steinmeier sieht die angespannte Situation in Venezuela mit großer Sorge. Die wirtschaftliche Lage sei sehr schwierig und verlange ein rasches und mutiges Handeln der Regierung, sagte Steinmeier der kolumbianischen Tageszeitung „El Tiempo”. mehr

clearing
Königin Margrethe beschwört Dänen: Müssen zusammenhalten

Kopenhagen. Dänemarks Königin Margrethe hat die Dänen beschworen, nach den Terroranschlägen von Kopenhagen zusammenzuhalten. „Es ist wichtig, dass wir in so einer schwierigen Situation zusammenstehen und die Werte schützen, auf die Dänemark gebaut ist”, mehr

clearing
Steueraffäre: Britische Großbank HSBC entschuldigt sich bei Kunden

London. Die britische Großbank HSBC hat sich bei ihrer Kundschaft für die Beihilfe zur Steuervermeidung bei ihrer Schweizer Private-Banking-Tochter entschuldigt. In mehreren britischen Sonntagszeitungen erschien eine ganzseitige Annonce mit einem offenen Brief von Vorstandschef ... mehr

clearing
Deutsche Biathlon-Staffel in Oslo auf Rang zwei

Oslo. Die deutschen Biathleten haben den ersten Staffelsieg seit vier Jahren knapp verpasst. Zum Abschluss des Weltcups in Oslo mussten sich Erik Lesser, Andreas Birnbacher, Arnd Peiffer und Simon Schempp im Schlussspurt Russland um 0,2 Sekunden geschlagen geben. mehr

clearing
Fotos
Terror erschüttert Dänemark

Kopenhagen. Terror in Kopenhagen: Ein Filmemacher und ein jüdischer Wachmann werden Opfer eines Attentäters. Nach 13 dramatischen Stunden erschießt die Polizei den Mann. Die Szenen erinnern an die Pariser Attentate. mehr

clearing
Anschläge in Kopenhagen: Was bisher bekannt ist

Kopenhagen. Nach den Anschlägen in Dänemarks Hauptstadt Kopenhagen arbeitet die Polizei mit Hochdruck an der Aufklärung der Hintergründe. Hier eine Liste der bis Sonntagmittag gesicherten Fakten: mehr

clearing
RB-Trainerwechsel verpufft - Ingolstadt patzt, FCK dran

München. Die 2. Liga bleibt eine Wundertüte. Spitzenreiter Ingolstadt patzt im Aufstiegskampf, Kaiserslautern bleibt eine Macht auf dem Betzenberg. Und Interimscoach Beierlorzer erlebt in Leipzig einen Fehlstart. mehr

clearing
Ukraine bereitet Abzug schwerer Waffen aus Ostukraine vor

Kiew. Nach dem Beginn der Waffenruhe in der Ostukraine in der Nacht bereitet die Militärführung in Kiew nach eigener Darstellung den Rückzug schwerer Kriegstechnik vor. Dmitri Kuleba vom ukrainischen Außenministerium machte jedoch deutlich, dass die Geschütze mehr

clearing
Fotos
Goldener Bär für iranischen Film „Taxi”

Berlin. Starkes Symbol für die Meinungsfreiheit: Der Goldene Bär geht an den mutigen Iraner Jafar Panahi. Trotz Verbots drehte der Regisseur heimlich die Komödie „Taxi”, die am Samstag bei den 65. Berliner Filmfestspielen mit dem Hauptpreis ausgezeichnet wurde. mehr

clearing
6. Turniersieg für Petkovic - Gegnerin tritt nicht an

Antwerpen. Andrea Petkovic ist wieder die deutsche Nummer eins. Nach tollen Auftritten in Antwerpen kehrt sie zudem in die Top Ten zurück. Der sechste Turniersieg ihrer Karriere kam aber auf unschöne Weise zustande. Ihre Finalgegnerin konnte nicht antreten. mehr

clearing
Jecken drehen auf: Buntes Treiben in Köln und Düsseldorf

Köln. Im Rheinland steuert der Straßenkarneval auf seinen Höhepunkt zu. Einen Tag vor den Rosenmontagszügen starteten am Sonntag in Köln die „Schull- un Veedelszöch”. In Düsseldorf ziehen bei strahlenden Sonnenschein Tausende bunt kostümierte Jecken über die ... mehr

clearing
Festnahme Raubüberfall auf Lebensmittel-Discounter

Frankfurt. Nach einem Überfall auf einen Lebensmittel-Discounter in Frankfurt hat die Polizei einen 18 Jahre alten Verdächtigen festgenommen. mehr

clearing
Mutmaßlicher Attentäter von Kopenhagen ist tot

Kopenhagen. Rund fünf Wochen nach den islamistischen Attentaten von Paris hat der Terror erneut eine europäische Hauptstadt getroffen. Innerhalb von zehn Stunden erschoss ein Mann in Kopenhagen einen Filmemacher während einer Diskussion über Meinungsfreiheit und einen jüdischen Wachmann ... mehr

clearing
Dänische Polizei kannte mutmaßlichen Attentäter von Kopenhagen

Kopenhagen. Die dänische Polizei hat den mutmaßlichen Attentäter von Kopenhagen identifiziert. Er sei den Ermittlern bekanntgewesen, hieß es bei einer Pressekonferenz. Die Identität des Mannes wollten Polizei und Sicherheitsbehörde zunächst aber nicht preisgeben. mehr

clearing
Nach Absage in Braunschweig: Mainzer Rosenmontagszug findet statt

Mainz. Trotz erhöhter Alarmbereitschaft der Polizei soll der Rosenmontagszug in Mainz wie gewohnt stattfinden. „Bis jetzt gibt es keine konkreten Hinweise auf eine Terrorgefahr. mehr

clearing
Riesen-Coup Online-Gang soll eine Milliarde Dollar gestohlen haben

Moskau. So läuft ein Bankraub in der Internet-Ära: Eine Gang soll in Computersysteme von Kreditinstituten eingebrochen sein und sogar Kontostände manipuliert haben. Zudem hätten sie Geldautomaten beliebige Beträge auszahlen lassen können. mehr

clearing
Video gegen Mobbing löst Welle der Solidarität aus

Weener. Mit einem einfachen Video hat der 19-jährige Benjamin Fokken aus Weener in Niedersachsen im Netz eine Welle der Solidarität ausgelöst. mehr

clearing
Wladimir Klitschko wünscht sich weitere Kinder

Hamburg. Boxweltmeister Wladimir Klitschko hofft nach der Geburt seiner Tochter Kaya auf weitere Kinder. „Es ist unser Wunsch, noch mehr Kinder zu haben”, sagte er der „Hamburger Morgenpost am Sonntag”. mehr

clearing
Hamburg wählt Bürgerschaft

Hamburg. In Hamburg hat die Bürgerschaftswahl begonnen. Rund 1,3 Millionen Bürger können noch bis 18.00 Uhr über die Zusammensetzung des Landesparlaments für die kommenden fünf Jahre und über die Landesregierung entscheiden. Erstmals dürfen auch 16- und 17-Jährige mitwählen. mehr

clearing
IS-Kämpfer entführt Dutzende Polizisten im umkämpften Westirak

Bagdad. Die Terrormiliz Islamischer Staat soll nach einem Medienbericht im Westirak 25 Angehörige der Polizei entführt und drei getötet haben. Die Sicherheitskräfte seien in der seit mehreren Tagen umkämpften Stadt Al-Bagdadi verschleppt worden, mehr

clearing
Panahi eingeschränkt glücklich über Berlinale-Erfolg

Teheran. Der iranische Filmemacher Jafar Panahi ist glücklich über den Erfolg seines Film „Taxi” bei der 65. Berlinale - aber mit einem Wermutstropfen: Er wäre noch glücklicher, wenn er wieder im Iran vernünftig arbeiten und seine Filme dort zeigen dürfte. mehr

clearing
Nutella-Erfinder Eigentümer des Schokoladenriesen Ferrero gestorben

Turin. Der Ferrero-Eigentümer Michele Ferrero ist tot. Er starb am Samstag im Alter von 89 Jahren nach monatelanger Krankheit in Monte Carlo mehr

clearing
"Sherlock"-Star Benedict Cumberbatch hat am Valentinstag geheiratet

London. Zehntausende wollten ihn, sie hat ihn: Sophie Hunter, 36 Jahre alte Theaterregisseurin hat Samstag Benedict Cumberbatch geheiratet. mehr

clearing
Waffenruhe im Kriegsgebiet Ostukraine hält weitgehend

Donezk. Nach heftigen Kämpfen bis zum letzten Moment hat im Kriegsgebiet Ostukraine in der Nacht eine Waffenruhe zwischen prorussischen Separatisten und der Armee begonnen. Der Beschuss der Militärstellungen habe aufgehört, sagte Wladislaw Selesnjow vom Generalstab in Kiew. mehr

clearing
Karnevalsumzug in Braunschweig wegen Terrorgefahr abgesagt

Braunschweig. Der Karnevalsumzug in Braunschweig ist kurz vor dem Start wegen Hinweisen auf mögliche Terroranschläge abgesagt worden. Die Informationen seien in der Nacht und am Morgen eingegangen und bewertet worden, sagte ein Polizeisprecher. mehr

clearing
Wladimir Klitschko wünscht sich weitere Kinder

Hamburg. Boxweltmeister Wladimir Klitschko (38) hofft nach der Geburt seiner Tochter Kaya auf weitere Kinder. mehr

clearing
Teamstaffel holt Gold zum Abschluss der Rodel-WM

Sigulda. Die deutsche Staffel hat zum Abschluss der Rodel-WM in Lettland noch eine Goldmedaille gewonnen. Das Team mit Natalie Geisenberger, Felix Loch und den Doppelsitzern Tobias Wendl/Tobias Arlt setzte sich vor Russland und Kanada durch. mehr

clearing
Hunderte stellen sich in Dresden Neonazis entgegen

Dresden. Jedes Jahr marschieren Neonazis zum Jahrestag der Zerstörung Dresdens auf. Doch ihre Zahl wird immer kleiner. Das liegt auch am entschlossenen Widerstand vieler Menschen. mehr

clearing
Darmstadts Serie hält: Remis gegen 1860 München

Darmstadt. Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 ist auch im zwölften Spiel hintereinander unbesiegt geblieben. Allerdings musste sich das Team von Trainer Dirk Schuster gegen Abstiegskandidat TSV 1860 München am mehr

clearing
Scholz hat gewählt und hofft auf sehr gutes SPD-Ergebnis

Hamburg. Hamburgs Bürgermeister Olaf Scholz hat in seinem Heimatstadtteil Altona-Altstadt gewählt. Er kam am Vormittag Hand in Hand mit seiner Frau, Schleswig-Holsteins Bildungsministerin Britta Ernst, in sein Wahllokal, um seine zehn Stimmen binnen weniger Minuten abzugeben. mehr

clearing
Karnevalsumzug in Braunschweig wegen Anschlagsgefahr abgesagt

Braunschweig. Der Karnevalsumzug in Braunschweig ist kurz vor dem Start wegen Hinweisen auf mögliche Anschläge abgesagt worden. Das teilte die Polizei mit. Es gebe konkrete Hinweise auf eine Anschlagsgefahr mit islamistischen Hintergrund. Der Umzug sollte um 12. mehr

clearing
Proteste nach Mord an Studentin in der Türkei

Istanbul. Die versuchte Vergewaltigung und der brutale Mord an einer jungen Frau hat in der Türkei Proteste ausgelöst. Unter anderem versammelten sich in der Hauptstadt Ankara, in Istanbul und dem westtürkischen Izmir zahlreiche Menschen, um gegen Gewalt gegen Frauen zu demonstrieren. mehr

clearing
15-Jähriger fährt mit mehr als zwei Promille Auto

Gräfenhain. Ein 15-Jähriger aus Gräfenhain (Thüringen) hat volltrunken eine Spritztour mit dem Auto seines Opas unternommen. Der Junge fuhr am Samstagabend in Ohrdruf zwar ein Verkehrszeichen um, setzte dann aber seine Fahrt unbeirrt fort. mehr

clearing
Tödlicher Unfall 21-Jähriger prallt gegen Baum und stirbt

Büdingen. Ein 21 Jahre alter Mann ist am Sonntag auf einer Bundesstraße bei Büdingen mit seinem Auto gegen einen Baum geprallt und tödlich verletzt worden. mehr

clearing
Loch holt Silber bei Rodel-WM - Pawlitschenko gewinnt

Sigulda. Felix Loch hat bei der Rodel-WM seine dritte Einzel-Goldmedaille in Serie knapp verpasst. Der Olympiasieger aus Berchtesgaden holte in einem spannenden Wettkampf hinter Semen Pawlitschenko aus Russland die Silbermedaille. Dritter wurde der Österreicher Wolfgang Kindl. mehr

clearing
Dänemark will sich von Terrorangriffen nicht einschüchtern lassen

Kopenhagen. Dänemark will sich nicht von den Terroranschlägen in Kopenhagen einschüchtern lassen. Es gebe viele Fragen, die die Polizei noch beantworten müsse”, sagte Ministerpräsidentin Helle Thorning-Schmidt bei einer Pressekonferenz. mehr

clearing
Promis zwischen Feiern und Verzicht

München. Fasten ja, aber nicht unbedingt in den Wochen vor Ostern - so sieht es der Schauspieler Uwe Ochsenknecht. Er verzichte, „wenn ich das Gefühl habe, es ist mal wieder an der Zeit”, sagte er der Nachrichtenagentur dpa in München. mehr

clearing
Proteste nach Mord an Studentin in der Türkei

Istanbul. Die versuchte Vergewaltigung und der brutale Mord an einer jungen Frau hat in der Türkei Proteste ausgelöst. Unter anderem versammelten sich in der Hauptstadt Ankara, der Metropole Istanbul und dem westtürkischen Izmir zahlreiche Menschen, um gegen mehr

clearing
Meryl Streep findet operierte Kollegen „grotesk”

Berlin. Hollywood-Ikone Meryl Streep (65) hält den Schönheitswahn vieler Filmkolleginnen und -kollegen für übertrieben und lächerlich. „In Hollywood sieht heute fast jeder grotesk aus”, sagte die bereits zum 19. Mal für einen Oscar nominierte Schauspielerin der ... mehr

clearing
Fotos
Karnevalsumzug in Braunschweig wegen Terrorgefahr abgesagt

Braunschweig/Berlin. Terrorangst statt närrischem Treiben: Zehntausende wollten Karneval in Braunschweig feiern. Kurz vor dem Start wird der Umzug abgeblasen - wegen Hinweisen auf Anschlagspläne. In den großen Karnevalshochburgen sollen die Rosenmontagsumzüge aber starten. mehr

clearing
Nur Bobpilot Arndt beim Weltcupfinale auf dem Podest

Krasnaja Poljana. Ausgerechnet in Sotschi haben die deutschen Bobfahrer zwei Wochen vor der Heim-Weltmeisterschaft in Winterberg einen Dämpfer bekommen. Nach einem bislang erfolgreichen Winter konnte nur Weltmeister Arndt im Viererbob einen Podestplatz beim Weltcup-Finale verbuchen. mehr

clearing
Kalla gewinnt WM-Test der Langläufer - Fessel Sechste

Östersund. Eine wie entfesselt laufende Charlotte Kalla hat in Östersund das 10-Kilometer-Freistilrennen beim Weltcup der Langläufer gewonnen. Die Schwedin sicherte sich den Sieg in 23:26,1 Minuten vor der Norwegerin Marit Bjørgen, die mit 36,4 Sekunden Rückstand ins Ziel kam. mehr

clearing
„BamS”: FBI setzte Agentin auf deutschen IS-Terroristen Cuspert an

Berlin(dpa) - Die US-Bundespolizei FBI hat dem deutschen IS-Terroristen Denis Cuspert nach Informationen der „Bild am Sonntag” eine Liebesfalle gestellt. Wie die Zeitung unter Berufung auf deutsche und amerikanische Sicherheitskreise berichtete, mehr

clearing
Netanjahu ruft Europas Juden zur Auswanderung nach Israel auf

Jerusalem. Israels Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hat die Juden in Europa nach den Terroranschlägen auf ein Kulturcafé und eine Synagoge in Kopenhagen zur Auswanderung in den jüdischen Staat aufgerufen. mehr

clearing
WM-Panne: DDR-Hymne für deutsche Rodler

Sigulda. Skurriler Fauxpas bei der Rodel-WM in Lettland: Bei der Siegerehrung für die deutschen Gold-Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt ertönte auf dem Bahnhofsplatz von Sigulda plötzlich statt „Einigkeit und Recht und Freiheit” die alte DDR-Hymne. mehr

clearing
Real-Profi Kroos: „Werden Schalke nicht unterschätzen”

Berlin (dpa) - Real Madrids Toni Kroos hat seine Mannschaft vor dem Champions-League-Gastspiel beim FC Schalke 04 am kommenden Mittwoch (20.45 Uhr) davor gewarnt, die Partie auf die leichte Schulter zu nehmen. mehr

clearing
1 2
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 15.02.2015

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2017 Frankfurter Neue Presse