Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.11.2017

Schulz’ Stellvertreter

Thorsten Schäfer-Gümbel (48) steht an der Spitze der Hessen-SPD, ist Fraktionsführer seiner Partei im Wiesbadener Landtag, spielt aber auch in Berlin eine Rolle. mehr

clearing

Politik Interview mit Thorsten Schäfer-Gümbel: „Die SPD muss sich erneuern“

Wiesbaden-Berlin, Berlin-Wiesbaden: Thorsten Schäfer-Gümbel jettet derzeit mehr denn je zwischen den beiden Städten hin und her. Der Grund: die Krise der SPD und das Scheitern von Jamaika. Beides stellt die Partei vor besondere Herausforderungen. Klaus Späne und Christiane ... mehr

clearing
Fotos

Schwertransport durch den Taunus So verlief die Anlieferung der Flügel für den Windpark Kuhbett

Nassauer Land. Ein Laster, 52 Meter lang, 4,30 Meter breit – da wird für den normalen Autofahrer jede Kurve zum Alptraum. Die Trucker Thomas, Dennis und Jan verstehen ihr Handwerk aber und lieferten gestern die Flügel für das erste Windrad auf dem Kuhbett unbeschadet auf der Baustelle ... mehr

clearing

Gehweg muss mindestens 2,50 Meter breit sein

  Laut dem „Zentralen Handbuch“ von Hessen Mobill orientieren sich Mindestgehwegbreiten von 2,50 Meter an der Forderung nach der Begegnungsmöglichkeit mehr

clearing

Kreativmarkt Kreativmarkt als Besuchermagnet

Erbach. Der beliebte Kreativmarkt in der Erbacher Erlenbachhalle lockte zahlreiche Besucher aus nah und fern in den Bad Camberger Ortsteil. Seinem Namen machte der Markt dabei alle Ehre – zum zehnten Mal. mehr

clearing

Gesundheit Sie erleichtern die Rückkehr in den Alltag

Rüsselsheim. Ehrenamtliche Mitarbeiter treffen sich zum Erfahrungsaustausch. Dabei wird klar: Ohne fremde Hilfe geht es nicht. mehr

clearing

Kreativmarkt Selbstgemachte Gaumenfreuden

RAUNHEIM. Auf Weihnachtsmärkten und Basaren gibt es einige Leckereien. Birgit Schneider bietet Chutneys, Öle, Essig, Senf und Liköre an. mehr

clearing

Stichwort-Protokoll einer Nachtfahrt

  21.22 Uhr: Anruf vom Regionalen Verkehrsdienst: „Sie kommen gegen 23 Uhr im Köpperner Tal an.“ mehr

clearing

Rodungsaktion im Naturschutzgebiet Büsche mussten weg, damit Tiere Platz zum Leben haben

Flörsheim. Die Freien Bürger haben einen Umweltfrevel in der Wickerbachaue vermutet. Das Gegenteil ist aber offenbar der Fall: Die Rodung von Büschen und Bäumen dient dem Naturschutz. mehr

clearing

Grundsatz „Nein heißt Nein“ Ein Zeichen gegen die Gewalt an Frauen

TREBUR. Jedes Jahr hisst die Gemeinde Trebur am 25. November vor dem Rathaus eine blaue Fahne zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“. Dies geschieht nicht nur aus Solidarität mit den Opfern, sondern soll alle für das Thema sensibilisieren. mehr

clearing

Händler zufrieden Bauscheim: Nächste Gewerbemeile im Mai 2019

Bauschheim. Am Montagabend traf sich die Interessengemeinschaft Gewerbetreibende Bauschheim zur Aussprache über die vergangene Gewerbemeile. Dabei wurde beschlossen, dass die Ausstellung 2019 wieder im Mai stattfinden soll. mehr

clearing

Eintracht Frankfurt Das ist die Geschichte der Torjägerkanone für den Fußballgott Meier

Frankfurt. Ende des Monats feiert das Eintracht-Museum seinen zehnten Geburtstag. Aus diesem Anlass stellt Museumsleiter Matthias Thoma hier fünf besondere Ausstellungsstücke vor – und erzählt ihre Geschichten. Der vierte Teil unserer Serie: Alexander Meiers Torjägerkanone. mehr

clearing
Fotos

Einracht Frankfurt Traum vom Europacup: Ante Rebic hat große Ziele

Frankfurt. Mit der Eintracht voranzukommen, sei ihm noch wichtiger als die WM mit Kroatien, sagt Rebic. Er kann sich 2018 große Träume erfüllen. mehr

clearing

Klinikseelsorger Die Arbeit mit Alten und Kranken liegt ihm am Herzen

Dreieich/Langen. Neben seiner Tätigkeit als Klinikseelsorger in Langen hat sich Klaus Lehrbach im evangelischen Dekanat in den vergangenen elf Jahren auch intensiv in der Hospizarbeit engagiert. Am 1. Januar wechselt er von seiner alten Wirkungsstätte ins Dekanat Groß-Gerau/Rüsselsheim. mehr

clearing

Christbäume Am Kreisel weihnachtet es

Bad Vilbel. An elf Standorten haben die Mitarbeiter des städtischen Betriebshofs wieder Weihnachtsbäume aufgestellt. Im Glanz der stromsparenden LED-Lampen werden sie aber erst nach dem Totensonntag erstrahlen. Und was im Januar mit ihnen passiert, steht auch schon fest. mehr

clearing

Frankfurter Vereinsringe „Vereine müssen bei Kosten entlastet werden“

Sossenheim. Uwe Serke ist neuer Vorsitzender des Frankfurter Stadtverbands der Vereinsringe. Redakteur Holger Vonhof sprach mit dem Sossenheimer darüber, was er sich vorgenommen hat. mehr

clearing

Absage an erneute „Groko“

Am ersten Tag, an dem klar war, dass es auf Bundesebene keine Jamaika-Koalition geben wird, bedankten sich die Main-Taunus-Genossen beim Unterbezirksparteitag mit Blumen und besonders herzlichem mehr

clearing

Milde Temperaturen Frühling im November: Meteorologe im Gespräch

Frankfurt. Wenn man aus dem Fenster schaut wirkt es, im Gegensatz zu den letzten Tagen, nicht wie November. Sieht eher nach lauem Sommertag aus. Warum das so ist, haben wir einen Meteorologen gefragt. mehr

clearing

Emmershäuser Wehr Drehleiter hängt, Lösch-Oldie streikt

Weilrod. Feuerwehrübungen sind dazu da, daraus etwas zu lernen, damit es beim nächsten Mal, wenn es vielleicht wirklich brennt, besser klappt. Das hat die Emmershäuser Feuerwehr verstanden. Und sicher wird man künftig auch immer mal wieder rein vorsorglich ausprobieren, ob alle Autos ... mehr

clearing

Kochbuch Evert Kornmayer veröffentlicht neues Buch mit 250 Rezepten aus Langen

Langen. Langen hat jetzt ein eigenes Kochbuch. Es enthält nicht nur zahlreiche Rezepte, sondern auch viel Wissenswertes über die kulinarische Geschichte der Sterzbachstadt. mehr

clearing

200 neue Abstellplätze Neue Fahrradständer in Mörfelden-Walldorf sollen mehr Sicherheit bieten

Mörfelden-Walldorf. Mit finanzieller Unterstützung des Kreises Groß-Gerau lässt die Stadt rund 200 neue Fahrradständer aufstellen. „Felgenkiller“ sollen in Mörfelden-Walldorf damit bald Geschichte sein. mehr

clearing

Wasserball EFSC-Wasserballer bezwingen mit Können und Glück auch Würzburg

Frankfurt. Auch der zweite Bundesliga-Absteiger konnte im Riedbad nicht punkten. Nach dem Saisonauftakterfolg über Cannstatt bezwangen der EFSC auch den SV Würzburg. mehr

clearing

Jugendfußball Alles abgerufen

Frankfurt. Zum Rückrundenstart bezwangen die U17-Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt im hessischen Duell der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd Hessen Wetzlar vor eigenem Publikum mit 2:1 (1:0). mehr

clearing

Tischtennis Sieg und Niederlage

Frankfurt. Mit seiner Nummer eins Ivan Sestak im Aufgebot hatte sich Viktoria Preußen für den Doppelspieltag in der Hessenliga Süd-West bestens präpariert. Die Frankfurter mussten sich aber mit einer ausgeglichenen Bilanz begnügen. mehr

clearing

Sonderausstellung im Geldmuseum Bundesbank lässt den „Riedel“ rollen

Frankfurt. Verschwörungstheoretiker mutmaßen ja schon länger, die Bundesbank arbeite an einer Parallelwährung zum Euro. Aber überraschend ist es doch, dass diese nicht in Griechenland Realität wird, sondern in der Finanzmetropole Frankfurt. mehr

clearing

Energiemarkt Strom bleibt 2018 teuer

Bonn. Strom wird im kommenden Jahr wieder nicht günstiger – obwohl die Versorger etwas billiger einkaufen konnten und Umlagen zurückgehen. Geben die Konzerne Entlastungen einfach nicht weiter? mehr

clearing

Bankenaufsicht EBA Frankfurt trauert, Paris feiert: Reaktionen auf Entscheidung zum künftigen EBA-Standort

Frankfurt. Bedauern herrscht am Finanzplatz Frankfurt nach der Niederlage im Ringen um den Standort der Europäischen Bankenaufsicht EBA. Ganz anders sieht die Reaktion in Frankreich aus. mehr

clearing

Finanzen Helaba stützt sich aufs Immobiliengeschäft

Frankfurt. Die Helaba hat wegen der Nullzinsen in den ersten neun Monaten weniger verdient. Im Immobiliengeschäft gehört sie zu den Marktführern in Deutschland. mehr

clearing

Sind sie tot, oder schlafen sie nur?

Der amerikanische Horrorautor schildert das Dasein seltsam eingesponnener, unendlich müder weiblicher Wesen. Eine Handlung, die hellwach macht. mehr

clearing

Isländische Sängerin Björk wendet in ihrem Album „Utopia“ das persönliche Unglück in ein mögliches Glück

Die neuen Songs der nordischen Musikerin handeln von der Suche nach Harmonie und Hoffnung, auch wenn die Welt nie ganz ins Reine zu bringen ist. mehr

clearing

Oper Frankfurt Inszenierung von Mozarts „Così fan tutte“ wieder aufgenommen

An der Frankfurter Oper wurde Christof Loys Inszenierung von Mozarts „Così fan tutte“ wieder aufgenommen. Sie zeigt ein Kammerspiel der verwirrten Gefühle. mehr

clearing

Losentscheid: Wie die Entscheidung in Brüssel zustande kam

Frankfurt schaffte es im Rennen um die EBA immerhin in die zweite Runde, die nur die besten drei erreichten: Paris war nach Runde eins zunächst mit 34 Punkten klarer Favorit, es folgten Frankfurt mehr

clearing
Fotos

Schwertransport Flügel für Windrad geliefert: Mammut-Trucks meistern Taunus-Kurven

TAUNUS. Ein Laster, 52 Meter lang, 4,30 Meter breit – da wird für den normalen Autofahrer jede Kurve zum Alptraum. Die Trucker Thomas, Dennis und Jan verstehen ihr Handwerk aber und lieferten Flügel für ein Taunus-Windrad ab. Diese Zeitung war dabei, Reporter Alexander ... mehr

clearing

Kreispokal Spiel des Jahres für den VfR 07 gegen Hadamar

Limburg. Nachdem alle Achtelfinalspiele im Fußball-Kreispokal-Wettbewerb „im Sack“ sind, richtet sich der Blick aufs Viertelfinale. Bei den 1. mehr

clearing

Schnelle Bambini

Waren beim 1. Wertungslauf zum „Wäller-Crosslauf-Cup“ in Mengerskirchen die Bambiniläufe schon gut frequentiert, so setzte sich dieser Trend auch beim TV Eitelborn fort. mehr

clearing

Diezer TSK Oranien Olivia Gürth viermal unter den Besten im DLV

Rhein-Lahn. Beim Blick in die Bestenliste des Deutschen Leichtathletik-Verbandes (DLV) der Jugend U16 schießt Olivia Gürth vom Diezer TSK Oranien den „Vogel“ ab: Sie ist in der Jahrgangsklasse W15 gleich viermal vertreten. mehr

clearing

Crosslauf in Neuhäusel-Eitelborn Triumvirat: Gros, Schütz, Plag

Westerwald/Eitelborn. Der Crosslauf in Neuhäusel-Eitelborn war nicht nur der zweite Wertungslauf zum aktuellen „Westerwälder Cross-Cup 2017“, sondern auch die Kreis-Crossmeisterschaft der Westerwälder. mehr

clearing

Barkewitz am Mittwoch Hat nicht sollen sein

Beim Blick auf das neugewählte Führungsduo der hessischen Grünen hatte ich am Samstag für einen klitzekleinen Moment geglaubt, bei der Grünen Jugend gelandet zu sein: Zwei strahlende junge Gesichter mehr

clearing

Der lange Weg zur großen Party

Im Vorfeld der Hessentag-Bewerbung Bad Vilbels gab es eine Versammlung für Vereinsvertreter sowie zwei Bürgerinformationen. Dabei wurden auch kritische Stimmen laut, doch die Befürworter der mehr

clearing

Fest der Hessen Bad Vilbel erhält Zuschlag für Hessentag 2020

Bad Vilbel. Bad Vilbel wird den Hessentag 2020 ausrichten. Somit wird es in drei Jahren nicht nur zum 200. Bad Vilbeler Markt kommen, sondern auch zum 60. Fest aller Hessen. Für Bürgermeister Thomas Stöhr (CDU), der mit einer Delegation die Bestätigung in Wiesbaden entgegennahm, die ... mehr

clearing

Klein-Karben Nichts ändern, damit alles gut bleibt

Karben. Ein vermeintliches Raser-Problem in Klein-Karben scheint sich in Wohlgefallen aufzulösen: In der Büdesheimer Straße fließt der Verkehr äußerst korrekt – anders, als Anwohner beklagten. Der Ortsbeirat hat nun beschlossen, wie er weiter vorgehen will. mehr

clearing

Filmstudio in Klilianstädten Robert Kohlmeyer dreht in aller Welt – Imagestreifen über Schöneck geplant

Schöneck. Er ist Musiker, Komponist, Triathlet und handwerklich begabt: Robert Kohlmeyer. Der Film- und Musikproduzent hat sich mit Image- und Industriefilmen, Werbespots, 3D-Animationen und Musikvideos einen Namen gemacht. Sein Studio „Roko Media“ betreibt er in Kilianstädten. mehr

clearing

Bürgermeister in Seeheim-Jugenheim: Stichwahl entscheidet

Seeheim-Jugenheim. In einer Stichwahl wird im südhessischen Seeheim-Jugenheim der neue Bürgermeister bestimmt. Aufgerufen sind dazu an diesem Sonntag (26.11.) in der Gemeinde im Kreis Darmstadt-Dieburg rund 12 900 Wahlberechtigte. mehr

clearing

Umbau der Verkehrsinsel Lindenholzhausen: Zu enge Fußgängerüberquerung bringt Passanten in Gefahr

Lindenholzhausen. Zu eng und zu gefährlich: Für Passanten mit Rollatoren und Kinderwagen ist die Überquerung der B 8 an der Ortsausfahrt Lindenholzhausen in Richtung Niederbrechen eine Herausforderung. Wann Hessen Mobil da Abhilfe schafft, ist noch nicht klar. Klar ist hingegen, dass die ... mehr

clearing

Das müssen die Bürger zahlen

Veranlagungsflächen von 156 379 Quadratmetern für Anliegerbeiträge in der Westerwaldstraße im 1. Bauabschnitt bedeuten, dass zum Beispiel für den Besitzer eines 500 Quadratmeter großen mehr

clearing

Eltern erheben Vorwürfe Main/Taunus International School soll Schulpersonal nicht bezahlt haben

Friedrichsdorf. Frustrierte Mitarbeiter, ein verärgerter Vermieter und enttäuschte Eltern: In der privaten Main/Taunus International School brodelt es. Die schmutzigen Toiletten sind da nur ein Detail. mehr

clearing

Elternbeirat sucht neuen Schulträger

Der Elternbeirat der MTIS hat sich auf die Suche nach einem neuen Schulträger gemacht und dabei das Christliche Jugenddorfwerk Deutschlands (CJD) ins Auge gefasst, das bereits über 50 mehr

clearing

Anwohner wehren sich Oberstedten: Ist hier Platz für die Neue Mitte?

Oberstedten. Der Ortsbeirat Oberstedten drängt weiterhin auf die Realisierung der Neuen Mitte: Im kommenden Jahr soll die Stadt Planungsmittel locker machen, 2019 dann eine Viertelmillion Euro für die Aufwertung des Bereichs um das Alte Rathaus. Anwohner indes sehen die Pläne kritisch ... mehr

clearing

Sicherheit Mehr Kontrolle auf Limburger Christkindlmarkt - Besucher sollen Auffälligkeiten melden

Limburg. Aufgrund der aktuellen Sicherheitslage werden im Zuständigkeitsbereich des Polizeipräsidiums Westhessen auch für dieses Jahr besondere Schutzkonzepte für Weihnachtsmärkte erarbeitet. mehr

clearing

Hoher Sachschaden Einbrecher wüten an zwei Schulen

Hofheim / Altenhain. Die Hofheimer Musikschule und die Grundschule in Altenhain wurden zum Ziel von Einbrechern. Die Sachschäden übersteigen den Wert der Beute erheblich. mehr

clearing

Wildschweine Drückjagd: Magere Ausbeute

Bad Soden. Vor allem auf Wildschweine hatten es die Jäger in Bad Soden abgesehen, denn die Schäden durch Schwarzwild sind enorm. Doch letztlich konnte nur ein Exemplar zur Strecke gebracht werden. mehr

clearing

Der Schwerpunkt Musik

Die Eichendorffschule, eine kooperative Gesamtschule mit gymnasialer Oberstufe, hatte am Tag der offenen Tür neben der Präsentation von „Mapled“ noch viele andere Angebote am Start. mehr

clearing

Politik Flörsheim: Antenbrink bleibt Vorsitzender der Main-Taunus-SPD

Main-Taunus. Flörsheims Bürgermeister Michael Antenbrink bleibt Vorsitzender der Main-Taunus-SPD. Beim Unterbezirksparteitag wurde er von 86,5 Prozent der stimmberechtigten Mitglieder in seinem Amt bestätigt. Nun sollen die Genossen bei den nächsten Wahlen wieder erfolgreicher abschneiden. mehr

clearing

Mobiles Bühnenbild aus dem Jahr 1988

Seit etwa zwanzig Jahren präsentiert die Theatergruppe des Vereins Wanaloha jeweils an den drei Tagen vor Totensonntag ein historisches Theaterstück im Fußballerheim, Am Rheingauer Weg 21. mehr

clearing

Stadtentwicklung Geschichte: Als die Eisenbahn nach Kelsterbach kam

Kelsterbach. Am 1. Januar 1863 wurde der Bahnhof in Kelsterbach eröffnet. Der befand sich allerdings noch weit von dem Ort am Main entfernt. mehr

clearing

Im Handel erhältlich

Das Softcover-Buch mit 314 Seiten im Format von 21 mal 13 Zentimetern enthält 95 Schwarz-Weiß-Abbildungen. Es ist unter der ISBN 978-3-942051-91-0 im Kornmayer-Verlag erschienen und für 16,50 mehr

clearing

Protokoll einer ungewöhnlichen Nachtfahrt

  21.22 Uhr: Anruf vom Regionalen Verkehrsdienst: „Sie kommen ge-gen 23 Uhr im Köpperner Tal an.“ mehr

clearing

Bürgerversammlung in Limburg Ausbau der Westerwaldstraße: Beiträge sind vielen Anwohnern zu hoch

Limburg. Im Juli 2019 könnte der erste Bauabschnitt der Westerwaldstraße von der Kreuzung Offheimer Weg bis zur alten Lahnbrücke fertig sein. Eine gut besuchte Bürgerversammlung am Montagabend zeigte aber auch, dass sich viele Anwohner über zu hohe Anliegerbeiträge und einiges mehr ... mehr

clearing

Integration Vorsitzender des Ausländerbeirats in Raunheim: „Wir sind integriert“

Raunheim. Kadir Erdogan ist Vorsitzender des Ausländerbeirats und Stadtverordneter für die SPD. Das Echo stattete ihm einen Besuch ab. mehr

clearing

Wer baut auf dem Schillerplatz?

Der Schillerplatz der Gemeinde Nauheim war größtenteils im Besitz der Kreissparkasse, die dort eine Filiale unterhielt, die inzwischen abgerissen worden ist. mehr

clearing

Prügelattacke Mann beim Frisör überfallen und schwer verletzt

Bad Hersfeld. Maskierte haben einen Friseursalon in Bad Hersfeld gestürmt und einen Kunden verprügelt. Der 35-Jährige kam schwer verletzt ins Krankenhaus. mehr

clearing

Sport und Flüchtlinge „Europaweit einzigartig“: Hessisches Ministerium möchte Förderprogramm fortführen

Hochtaunus. In höchsten Tönen lobt das Wiesbadener Ministerium die Mitstreiter seines Sport-Coach-Programms, für das der Hochtaunus einer der Vorreiter in Hessen war. 1,7 Millionen Euro sollen im nächsten Jahr wieder fließen – doch für was wird das Geld genau ausgegeben? mehr

clearing

Finanzen Wiesbaden: Kontroverse Debatte über kommunale Haushalte im Landtag

Wiesbaden. Finanzminister Schäfer sieht Hessens Kommunen auf Entschuldungskurs. Für die Opposition sind Städte, Landkreise und Gemeinde dagegen chronisch unterfinanziert. Das Land müsse deutlich mehr Geld geben. mehr

clearing

Frische Zweige oder Gemüse: Vögel brauchen etwas zum Nagen

Hannover. Vögel sind für ihren Nagetrieb bekannt. Das kann sich durchaus negativ auf die Möbel der Halter auswirken. Doch es gibt Wege, wie sich unerwünschtes Knabbern verhindern lässt. mehr

clearing

Smiley in der Mail kann echtes Lächeln nicht ersetzen

Weinheim. In privaten E-Mails kommen Smiley-Symbole gut an. Sie vermitteln Wärme und Verbindlichkeit. Im beruflichen Umfeld haben sie hingegen eine unerwünschte Wirkung, wie aus einer neuen Studie hervorgeht. mehr

clearing

Kritik an der Vorlage Landratsamt-Deal ist unter Dach und Fach: Kreistag sagt Ja zum Kauf des Gebäudekomplexes

Hochtaunus. Vom kommenden Jahr an arbeiten die Mitglieder der Kreisverwaltung in ihren eigenen vier Wänden. Das Parlament hat den Kauf des Gebäudes für 52 Millionen Euro beschlossen. mehr

clearing

Fest im Sportpark Dankeschön-Party für Ehrenamtliche

Friedrichsdorf. Mit einem großen Fest im Sportpark will sich die Stadt Friedrichsdorf im Sommer bei den vielen ehrenamtlichen Helfern in der Stadt bedanken. 10 000 Euro darf das kosten. mehr

clearing
Video

Oberbürgermeisterwahl Frankfurt: Die OB-Kandidaten nehmen Fahrt auf

Frankfurt. Die Kandidaten sind nominiert, der OB-Wahlkampf läuft langsam an. Gut drei Monate vor dem Wahltermin am 25. Februar zeichnen sich vor allem vier Themen ab: Wohnen, Sicherheit, Verkehr und Bildung. Die vier aktivsten Bewerber haben aber unterschiedliche Schwerpunkte. mehr

clearing

Prozessende Steuerhinterzieher verurteilt

Frankfurt. Weil er Aufträge in Millionenhöhe an einen kriminellen Subunternehmer weitergegeben hat, hat ein Bauunternehmer eine Bewährungsstrafe erhalten. Ersterer kann nicht mehr belangt werden. mehr

clearing

Spende In der Badewanne 5265 Euro übergeben

Frankfurt. In der Badewanne sitzend haben Kai Mann, Veranstalter des Frankfurter Oktoberfests, und Matthias Siegler, Chef der Firma Erhardt Haustechnik, jetzt eine Spende über 5265 Euro an die Leberecht-Stiftung mehr

clearing

Vortrag Die Rückkehr der Wölfe

Frankfurt. Es gibt wieder Wölfe in Deutschland – gesehen hat die scheuen Raubtiere allerdings noch kaum jemand. Anders der Frankfurter Fotograf Axel Gomille. mehr

clearing

Anti-Rassismus-Trainerin Menschenfeindlichkeit nicht hinnehmen

Rüsselsheim. Sprachlos stehen viele Menschen populistischen, diskriminierenden und rassistischen Sprüchen gegenüber: Auf Einladung des Dekanats bot Manuela Ritz kommunikatives und situatives Training gegen Rassismus. mehr

clearing

Baskets Limburg Dreistellig: Das tat weh

Limburg. Auch die Hürde in Koblenz hat sich für die Baskets Limburg in der Basketball-Regionalliga Südwest als zu hoch erwiesen. Das Team von Danny Stallbohm rutschte auf den letzten Tabellenplatz ab. mehr

clearing

Sammlerstücke Georg Höhler baut Feuerwehrmuseum in Waldbrunn-Fussingen

Waldbrunn-Fussingen. In Eigenregie baut Georg Höhler ein Feuerwehrmuseum. Er möchte damit Werbung machen für die Sache der Feuerwehr, Nachwuchs gewinnen, Brandschutzerziehung durchführen und einen Blick in die Vergangenheit werfen. Kein einfaches Unterfangen. mehr

clearing

Projekt „Integrationslotsen“ Integrationslotsen sind ein Erfolgsmodell

Flüchtlingshilfe. Vor einem Jahr hat der Malteser Hilfsdienst das Projekt „Integrationslotsen“ ins Leben gerufen. Einheimische helfen Neuankömmlingen, die aus ihrer Heimat geflüchtet sind. mehr

clearing

Schwimmen Eschborner steigern sich um 500 Punkte

Eschborn. Beim Bundesfinale der Deutschen Mannschaftsmeisterschaften der Masters-Schwimmer in Hamburg belegte der SCW Eschborn den elften Platz mit 18709 Punkten. Das waren knapp 500 Punkte mehr als im Vorjahr, als die Schwimmer Achte wurden. mehr

clearing

Basketball Wie verhext

Kronberg. Die Kronberger Basketballer sind als Neulinge in der 1. Regionalliga auf der Suche nach dem Glück. Trainer Crnjac hat eine solche Situation wie dieser Tage beim MTV noch nicht erlebt. mehr

clearing

Handball Anspach/Usingen und Oberursel II jagen den Tabellenführer

Die Wahrscheinlichkeit ist recht hoch, dass der zukünftige Handballmeister der Frauen-Bezirksoberliga aus dem Taunus kommt. TuS Kriftel II steht noch im Weg. mehr

clearing

Schiersteiner Brücke Schiersteiner Brücke: Erster Abschnitt für den Verkehr freigegeben

Wiesbaden. Nach vier Jahren Bauzeit rollt nun endlich der Verkehr über die neue Schiersteiner Brücke, am Dienstag wurde sie offiziell eröffnet. Das Projekt Schiersteiner ist damit nur zur Hälfte fertig: Bis 2021 soll auch die zweite Rheinbrücke stehen. mehr

clearing

Kommentar

Erstens kommt es besser und zweitens als man denkt: Nach diesem Motto lebte es sich in den vergangenen drei Jahren dank sprudelnder Steuereinnahmen in Frankfurt bequem. Jetzt aber kommt es schlechter. mehr

clearing

Rivers and Tides - Fluss der Zeit

Der britische Künstler Andy Goldsworthy ist auf der ganzen Welt durch seine plastischen Arbeiten mit Naturmaterialien bekannt - etwa mit Eis, Steinen, Blättern oder Zweigen. Einige seiner Arbeiten bleiben in der Landschaft bestehen, andere vergehen innerhalb weniger Stunden ... mehr

clearing

Der Widerspenstigen Zähmung

Der betrunkene Kesselflicker Schlau wird aus Übermut von einem Lord auf sein Schloss gebracht, damit er dort seinen Rausch ausschlafen kann und an Stelle des Lords wie ein solcher behandelt wird. mehr

clearing

The Super Cops

Ein grooviger Krimi nach einer wahren Begebenheit über ein unkonventionelles Cop- Team, daß im schwarzen Drogenviertel für Ordnung sorgt. mehr

clearing

Gladiator

Maximus begeistert in Rom als Gladiator die Massen. Doch sein Lebensweg hatte ursprünglich einen anderen Verlauf: Der einst geliebte General der kaiserlichen Armee verlor seine Familie und seinen gesamten Besitz und sinnt nun auf Rache. mehr

clearing

Die große Liebe

Einer der erfolgreichsten deutschen Filme aus der Zeit des 2. Weltkrieges, der zur Durchhaltepropaganda genutzt wurde. Ein Fliegerleutnant und eine berühmte Varieté-Sängerin lernen sich kennen und lieben, werden durch die Kriegsereignisse aber immer wieder voneinander getrennt. mehr

clearing

Schwarze Katze, weißer Kater

In Serbien herrscht Konfusion. Ein skurriles Geflecht aus Zigeunern lebt in einer ruhigen Landesecke. Gerade als die weiße Katze einen schwarzen Kater findet, verliebt sich Grga in eine Frau, die Ladybird genannt wird. Es kommt schließlich zu einer wunderbaren Hochzeit, doch ... mehr

clearing
1 2 3 4
Nachrichtenarchiv – Artikel vom 22.11.2017

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz

© 2018 Frankfurter Neue Presse