E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 26°C

Frankfurt News und aktuelle Nachrichten aus Frankfurt am Main

Foto: dpa
Tödliche UnfälleADFC kritisiert "grottenschlechte" Radwege

Mehrere tödliche Unfälle haben sich in den vergangenen Wochen in Hessen ereignet. Woran fehlt es - grundsätzlich - auf hessischen Straßen? Und was können Radfahrer tun, um sich zu schützen? Susanne Neumann vom ADFC Frankfurt gibt Antwort. mehr

Straßenbahnlinien 15 und 16 Oberleitungsschaden sorgt für Verspätungen und Ausfälle

Die Frankfurter Feuerwehr muss eine Straßenbahn der Linie 15 abschleppen.

Aufgrund eines Oberleitungsschades kommt es auf den Straßenbahnlinien 15 und 16 zu Ausfällen und Verspätungen. mehr

clearing

Verkehr Dritter tödlicher Fahrradunfall in Hessen binnen weniger Wochen

Frankfurt am Main, 03.08.2018, Innenstadt, Bei einem schweren Verkehrsunfall in der Frankfurter Innenstadt ist ein Fahrradfahrer ums Leben gekommen. Zwischen Kurt-Schumacher-Straße und Berliner Straße kam es  zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.
 (c) Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Ein 33-jähriger Radfahrer ist am Dienstagabend bei einem Unfall auf der B3 bei Pfungstadt tödlich verletzt worden. Es ist bereits der dritte tödliche Fahrradunfall in Hessen binnen weniger Wochen. mehr

clearing

125 Jahre Führerschein "Plötzlich wurde es still im Wagen": Die schönsten Anekdoten aus der Führerscheinprüfung

Vor 125 Jahren wurde der erste Führerschein ausgestellt. Gut, ganz so lange ist es bei uns noch nicht her, aber wir können uns vielleicht auch deshalb noch so gut an unsere Führerscheinprüfung erinnern. Vielleicht aber auch, weil unser Leben danach eine entscheidende Wendung ... mehr

clearing

Bildergalerien

Video

Einzelhandel Wie der Frankfurter Laufshop das Internet nutzt

Foto: Jost Wiebelhaus / Frankfurter Laufshop

Frankfurt. Das Internet macht die Einzelhändler kaputt? Davon will Jost Wiebelhaus nichts wissen: Der Chef des Frankfurter Laufshops und seine Mitarbeiter bespielen mit großem Erfolg die sozialen Netzwerke – und das zahlt sich aus. mehr

clearing

Antisemitismus „No-Go-Areas“ in der Stadt: Wo Kippa tragen als gefährlich gilt

Solidarität nach den Attacken auf Juden in Berlin: Frankfurter am sogenannten Kippa-Tag im Frühjahr.

Frankfurt. Auch in Frankfurt meiden Juden muslimisch geprägte Stadtteile. Und der neue Antisemitismus-Beauftragte sieht das Übel auch in der bürgerlichen Mitte wachsen. mehr

clearing

Frankfurter Animationsstudio FiftyEight steckt hinter den Tassen aus dem Jamba-Sparabo

Frankfurt. Was haben Meister Proper und die fluchenden Weihnachtstassen aus dem Jamba-Spar-Abo gemeinsam? Entworfen hat sie das kleine 3D-Animationsstudio FiftyEight. Wir haben die Computerfreaks im Frankfurter Ostend besucht. mehr

clearing

Bio-Brotboxen Frankfurter Erstklässler sollen sich gesund ernähren

Immer schön einzeln: Umweltdezernentin Heilig verteilt Boxen.

Bockenheim. Das Frühstück ist laut vielen Ernährungswissenschaftlern die wichtigste Mahlzeit des Tages. Damit das auch schon im Kindesalter gesund ausfällt, wurden am Montag bereits zum 13. Mal Bio-Brotboxen an Frankfurter Erstklässler verteilt. mehr

clearing
ANZEIGE
„komm` zur Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018“ „Natur erleben. Natürlich leben“, so lautet das Motto der 6. Hessischen Landesgartenschau, die sich bis zum 7. Oktober 2018, in der sympathischen Kreisstadt im Taunus auf Ihren Besuch freut und Ihnen einen duftenden Empfang bereiten wird. Sie sind eingeladen in den historischen Kurpark der Stadt, der anlässlich der Gartenschau in neuem Glanz erstrahlt. Mitmachen, erleben und staunen, ganz nach dem Motto „Natur erleben. Natürlich leben.“ ist das Ziel dieser Landesgartenschau. mehr

Schaffst du die Theorie noch? Das große Führerschein-Quiz

Pen and toy car on driving licence test form PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY AS03581

Pen and Toy Car ON Driving Licence trial Shape PUBLICATIONxINxGERxSUIxAUTxHUNxONLY AS03581

Verkehrsschilder, Vorfahrts- und Geschwindigkeitsregeln: Wie würdest Du heute in der theoretischen Führerscheinprüfung abschneiden? Teste es in unserem (kniffligen) Quiz. mehr

clearing

Stadteil Griesheim: Viel schöner, als viele denken

Stadtführer Sascha André Mahl (rechts) kennt sich in Griesheim bestens aus, denn er wohnt selbst im Stadtteil.

Griesheim. Griesheim blickt auf eine bald 1200-jährige Geschichte zurück und besticht mit eigenem Yachthafen. Aber dem Stadtteil hängt auch der Ruf der „Bronx von Frankfurt“ nach. Zu Unrecht, wie der Gästeführer Sascha André Mahl in seinen Touren zu veranschaulichen sucht. mehr

clearing
ANZEIGE
GEWINNEN SIE EIN EXKLUSIVES WOCHENENDE MIT DER STILIKONE FIAT 124 SPIDER Wir lassen Ihr Herz jetzt noch schneller schlagen – mit dem Fiat 124 Spider einer legendären Stilikone mit echtem Sportsgeist und raffinierten Details. mehr

30-jähriges Bestehen Bockenheimer Warte: Der Markt fürs Außergewöhnliche

Ihre Smoothies und Suppen schmecken den Marktbesuchern und sind für Julia Heine-Hein (links) und Inge Kleffmann ein Ausbruch aus dem Alltag.

Bockenheim. In diesem Jahr feiert der Markt an der Bockenheimer Warte sein 30-jähriges Bestehen. Hier wurde zum ersten Mal in Frankfurt Bio-Gemüse verkauft. Und hier wurden auch Julia Heine-Hein und Inge Kleffmann zum Kult – mit einer Idee, die den Bio-Gedanken weiterspinnt. mehr

clearing

Gegen die Einsamkeit Malteser Begleitdienst unternimmt mit Senioren regelmäßig Ausflüge

Foto: v.L.  Sonja Rustemeyer (Organisatorin), Rosina Rossberg (Klientin) und Astrid Veith Schmidt (Begleiterin)

Ginnheim. Ob ins Museum, zum Kaffeeklatsch oder in die Oper – seit 15 Jahren organisieren die Malteser Begleiter kulturelle Ausflüge für behinderte und einsame Senioren. Die Teilnehmer werden mit einem Fahrdienst zu den Veranstaltungen gebracht und haben stets einen Betreuer an ... mehr

clearing

Prozessauftakt Mit Viagra und Anabolika im Wert von 200 000 Euro gehandelt

Immer wieder findet man am Frankfurter Flughafen paketeweise verbotene Anabolika. Ein mutmaßlicher Händler steht nun vor Gericht.

Frankfurt. Von Thailand aus soll ein 59 Jahre alter Mann verbotene Potenzmitteln und Muskelpräparate eingeführt haben. Vor Gericht räumte er gestern aber lediglich die Betreuung der Bankkonten ein. mehr

clearing

Landtagswahl Die CDU bereitet sich auf den Wahlkampf vor

Frankfurt am Main, 13.08.2018, Innenstadt, CDU-Geschäftsstelle, CDU-Kreisverband  stellt seine Kandidaten für die Landtagswahl vor.  (c) Foto: Rainer Rüffer

Frankfurt. Fünf bekannte Gesichter und ein neues: Die CDU setzt auf ihre bewährten Wahlkreisvertreter im Hessischen Landtag. Die Frauen sitzen mal wieder nur in der zweiten Reihe. mehr

clearing

Bildund Schulentwicklungsplan auf der Zielgeraden

Drei Schüler warten in Frankfurt an einer Straße, auf der ein Auto vorbei fährt. Die Schülerzahlen sollen in den kommenden fünf Jahren um 11 000 steigen.

Frankfurt. Bildungsdezernentin Sylvia Weber kündigt an, dass der integrierte Schulentwicklungsplan fertig ist und am Freitag vom Magistrat beschlossen werden soll. Die Zeit drängt: Schon im Sommer 2019 sollen drei neue Schulen öffnen. mehr

clearing

Bahnhofsviertelnacht Neues Design, neuer Internet-Auftritt, neue Attraktionen: Die elfte Auflage hat viel zu bieten

Mindestens 60 000 Besucher erwartet die Stadt bei der elften Auflage der Bahnhofsviertelnacht am kommenden Donnerstag. Mittlerweile riefen sogar Touristen an, um ihre Reise aufs Fest abzustimmen, sagt Thomas Feda, Geschäftsführer der städtischen Tourismus+Congress GmbH. mehr

clearing
ANZEIGE
Und sie laufen und laufen und laufen Gerade vier Wochen sind seit dem Mainova IRONMAN Frankfurt vergangen, noch knapp drei Monate sind es bis zum Mainova Frankfurt Marathon, der ebenfalls vom Energiedienstleister Mainova gesponsert wird. Und dazwischen? Wird weitergelaufen, den hohen Temperaturen zum Trotz. Am vergangenen Wochenende fand der Frankfurt City Triathlon mit den Mainova Kinderläufen statt. Bereits am 12.08. geht die Mainova Laufsport-Saison mit dem 10 Freunde Triathlon in Frankfurt weiter. mehr

Mein Bahnhofsviertel 10 Weisheiten von Yok-Yok-Chef Nazim Alemdar

Frankfurt. Nazim Alemdar ist eine Frankfurter Legende: Seit Jahrzehnten betreibt er das Yok Yok im Bahnhofsviertel - ein Kiosk, in dem es buchstäblich alles gibt, vor allem aber jede Menge Bier. Hier erzählt Alemdar, was er in 40 Jahren über das Bahnhofsviertel gelernt hat. mehr

clearing

Infos zur #bhvn8 Die Frankfurter Bahnhofsviertelnacht 2018 im Überblick

Bahnhofsviertel. Am Donnerstag ist es wieder soweit: Das Bahnhofsviertel öffnet seine Pforten zur 11. Frankfurter Bahnhofsviertelnacht. Unter dem Motto „Ankommen“ bieten 50 Stationen Einblicke in Frankfurts zweitkleinsten Stadtteil. Hier finden Sie die wichtigsten Infos auf einen Blick. mehr

clearing

VIDEO Dieser Mann befreit das Frankfurter Mainufer von unserem Müll

Frankfurt. Mit Mülltüte und Greifzange bewaffnet, reinigt Benjamin Waltz regelmäßig das Mainufer. Dabei findet er so manche Kuriosität. Wir haben ihn bei seiner Arbeit begleitet. mehr

clearing
ANZEIGE
Erste internationale Franchisemesse in Deutschland: Unternehmer werden mit Franchising Der weltweit führende Anbieter von Franchisemessen, die US-Firma MFV Expositions, bringt die internationale Welt des Franchisings jetzt erstmalig auch nach Deutschland. Vom 27. bis 29. September 2018 werden auf der Franchise Expo Frankfurt - in Zusammenarbeit mit dem Deutschen Franchiseverband - an die 100 Aussteller aus aller Welt, darunter bekannte Marken und etliche Newcomer, am Frankfurter Messegelände erwartet. mehr

Hitzewelle Interview mit Klimaforscher Prof. Dr. Joachim Curtius: „Wir sind es!“

Prof. Dr. Joachim Curtius lehrt an der Goethe-Uni und ist einer der gefragtesten Forscher Deutschlands, wenn es um Wetter- und Klimaphänomene geht.

Ein Super-Sommer, Medienberichte über eine drohende „Heißzeit“: Der Klimawandel ist zurück in den Schlagzeilen. Prof. Dr. Joachim Curtius ist experimenteller Atmosphärenforscher an der Goethe-Universität. Was es mit diesem heißen Sommer und dem Klimawandel auf ... mehr

clearing

Drei Wohnungen unbewohnbar Brand in Mehrfamilienhaus: Bewohner flüchten auf Straße

Leuchtendes Blaulicht einer Feuerwehr.

Frankfurt. Wegen eines Feuers im Erdgeschoss eines Hauses im Frankfurter Stadtteil Ginnheim sind 30 Bewohner aus ihren Wohnungen geflohen. mehr

clearing

Großes Fest Besucherrekord beim Frankfurter Osthafen-Festival

Zahlreiche Menschen flanieren am Hafenbecken. Das Osthafen-Festival wird seit 2006 organisiert.

Frankfurt. Das Osthafen-Festival kommt immer besser bei den Frankfurtern an. Die Veranstalter sprechen von einem neuen Besucherrekord mit über 250 000 Gästen. mehr

clearing

Wohnatlas Wo Offenbach ganz vorne liegt: Vor allem Pendler profitieren

Blick auf die Skyline der Stadt. Zum Arbeiten ist Frankfurt attraktiv, zum Wohnen allerdings weniger.

Frankfurt. Höher denn je ist der Preis, den diejenigen zahlen müssen, die von einem Eigenheim in Frankfurt träumen. Weil sie dort nämlich beträchtlich mehr Geld in die Hand müssen als im Umland. mehr

clearing

Bahnhofsviertel Besuch im Frankfurter Rotlichtbezirk - Weiter Kampf mit Drogenproblem

Blick auf die Frankfurter Skyline mit dem Bahnhofsviertel. Foto: Andreas Arnold/Archiv

Als quirlig und liebenswert bezeichnet die Stadt Frankfurt ihr Bahnhofsviertel. Tatsächlich gibt es viele positive Veränderungen in den ehemals vor allem von Drogen und Prostitution geprägten Straßen. Doch der Wandel ist noch nicht überall angekommen. mehr

clearing

Umwelt Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH stellt Nachhaltigkeitsbericht vor

Ein erdgas-elektrisches Müllauto ist seit Juni im Probebetrieb. Reinhold Schäfer (FES) und Prof. Holger Marschner (Fachhochschule) betreuen das Projekt.

Frankfurt. Mit dem erdgas-elektrisch angetriebenen Müllfahrzeug plant die Frankfurter Entsorgungs- und Service GmbH die Zukunft. Aber auch ansonsten wird beim Unternehmen Nachhaltigkeit groß geschrieben. mehr

clearing

So bunt ist Japan Frankfurt bekommt ein drittes Festival mit Nippon-Bezug

Die Kitamura Sisters werden nicht nur traditionelle japanische Musik, sondern auch viele eigene Kompositionen spielen.

Sachsenhausen. Cosplay, Teezeremonie, Sushi: Wer sich für Japan interessiert, hat neben der Nippon Connection und dem Cosday künftig ein weiteres Festival zur Auswahl. Das Main Matsuri ist einem japanischen Sommerfest nachempfunden und bietet von Freitag bis Sonntag Einblick in verschiedene ... mehr

clearing

Geheimnis gelüftet Trina I. wird die neue Apfelweinkönigin

Sie wird als „Trina I.“ künftig einen vollen Terminkalender haben: Trina Watson wird am 1. September während des Berger Markts zur Apfelweinkönigin gekrönt.

Bergen-Enkheim. Wochenlang wussten nur fünf Eingeweihte, wer Nicole I. als 44. Apfelweinkönigin von Bergen-Enkheim am 1. September beim Berger Markt ablösen wird. Jetzt ist es amtlich. Trina I. wird bald die Krone tragen. mehr

clearing

Höhepunkt So war der Umzug der Kerb in Bernem

Eine Nachbildung des Hohen Brunnens rollte beim Umzug auf einem Hänger durch das lustige Dorf Bernem. Meist ging er nur gemächlich vorwärts. Das Original wurde im Jahr 1817 als klassizistischer Pumpenbrunnen als Obelisk in Mainsandstein errichtet.

Bornheim. Es ist der Höhepunkt jeder Kerb in Bernem: der Umzug. Am vergangenen Samstag dauerte es mehr als zwei Stunden, bis alle Zugnummern durch die engen Gassen des lustigen Dorfs gezogen waren. mehr

clearing

Märchen Das Projekt „ErzählZeit“ geht in die siebte Runde

Schauspieler Oliver Kai Mueller ist mit Inbrunst bei der Sache. Er erzählt Grundschülern Märchen. Die Schüler sollen diese anschließend nacherzählen, indem sie sie aufschreiben.

Innenstadt. Schauspieler erzählen Grundschul- und Kindergartenkindern ein Märchen, diese erzählen es dann nach oder schreiben es auf. Doch meist kommt mehr als nur die gehörte Geschichte zu Papier. Das ist das Ziel des Projektes „ErzählZeit“. mehr

clearing

Prozess in Frankfurt Raubmord an 90-jähriger Rentnerin: Anklage nach 27 Jahren

Justitia entscheidet: Der 57-Jährige  wird vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs freigesprochen.

Frankfurt. Fast 27 Jahre nach dem Raubmord an einer 90 Jahre alten Rentnerin hat die Frankfurter Staatsanwaltschaft Anklage gegen den mutmaßlichen Täter erhoben. Da er zur Tatzeit noch ein Heranwachsender war, muss sich der heute 46 Jahre alte Mann demnächst vor der Jugendstrafkammer ... mehr

clearing

Bahnhofsviertelnacht Frankfurt: Erfolge bei Aufwertung des Bahnhofsviertels

Die Leuchtreklame des "Bistro 91" dominiert die Ecke Taunusstraße/Moselstraße. Foto: Boris Roessler/Archiv

Frankfurt/Main. Kurz vor der nächsten Bahnhofsviertelnacht am kommenden Donnerstag sieht die Stadt Frankfurt weitere Erfolge bei der Aufwertung des schillernden Quartiers. mehr

clearing

Beginn in drei Jahren Nur der Turm bleibt stehen - Erste Pläne für die neue Matthäuskirche vorgestellt

Ein Architektenwettbewerb wird noch ausgeschrieben, deshalb vermittelt die Ansicht nur bedingt einen Eindruck von der neuen Mattäuskirche. Sie soll zeigen, dass der Turm stehen bleibt, alles andere neu gestaltet wird.

Gallus. Nach dem Verkauf des Alten Polizeipräsidiums gibt es jetzt konkrete Pläne für die benachbarte evangelische Hoffnungsgemeinde. In einer Gemeindeversammlung stellten Stadtdekanat und Evangelischer Regionalverband die „neue Matthäuskirche“ vor. mehr

clearing

Zwangseinweisung Jan Ullrich in psychiatrischer Behandlung - Ermittlungen gehen weiter

Wurde in die Psychiatrie eingewiesen: Der ehemalige deutsche Rennradfahrer Jan Ullrich.

Die Frankfurter Polizei hat Jan Ullrich in die Obhut von Psychiatern übergeben. Wie es bei dem Ex-Radprofi jetzt genau weitergeht, ist unklar. mehr

clearing

Entlassung 2019 Kinderschänder kommt auf freien Fuß

ARCHIV - ILLUSTRATION - Eine Puppe liegt am 13.05.2011 in Kassel in einem Kinderzimmer auf dem Bett.  Foto: Uwe Zucchi/dpa  (zu dpa "Mehrjährige Haftstrafe gegen Erzieher für Missbrauch in Kita" vom 03.05.2016) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Elf Jahre lang, von 1998 bis 2009, verging sich ein heute 58 Jahre alter Frankfurter immer wieder an den Kindern seiner damaligen Lebensgefährtin. 2010 endete das Martyrium. Ein Jahr später kam der Mann in Haft. mehr

clearing

Die Woche im Römer Mehr, mehr, mehr: Sie wären gerne Multimillionär

ARCHIV - Falsche Euro-Noten liegen am 18.03.2013 in Düsseldorf (Nordrhein-Westfalen) auf einem Tisch. Im ersten Halbjahr 2013 ist in Sachsen-Anhalt etwas weniger Falschgeld entdeckt worden als im Vorjahreszeitraum. Foto: Federico Gambarini/dpa (zu dpa «Polizei registriert im ersten Halbjahr etwas weniger Falschgeld» vom 28.10.2013) +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wir wissen nicht, ob der Magistrat in dieser Woche bei seiner ersten Sitzung nach der Sommerpause gemeinsam gesungen hat. Vielleicht ein Lied von den Prinzen: „Ich wär’ so gerne Millionär / Dann wär mein Konto niemals leer. mehr

clearing

Freizeit Sommer in Frankfurt, Partyzonen am Main und das Müllproblem

ARCHIV - 28.05.2018, Hessen, Frankfurt am Main: Viele Menschen sitzen bei sommerlichen Temperaturen am Mainufer, während ein Frachtschiff auf dem Fluss vorbeifährt. (zu dpa: «Frankfurter Mainufer: Vom eigenen Erfolg überwältigt» vom 10.08.2018) Foto: Andreas Arnold/dpa +++ dpa-Bildfunk +++

Frankfurt. „Chillen“ rund um die Uhr: Die Wiederbelebung der beiden Mainufer steht für ein neues Lebensgefühl in Frankfurt. Doch die Erfolgsgeschichte hat auch Schattenseiten. Die sorgen jetzt für Diskussionen. mehr

clearing

Sanierung Das Interconti putzt sich für die Zukunft heraus

Die Fassade des Intercontinentals musste erneuert werden.

Frankfurt. Das Intercontinental Hotel muss umgebaut werden. Die Fassade des Hotels wird bereits neu verputzt, aber wie geht es weiter? mehr

clearing

Pferdesport Tent Pegger: Reiten wie die Kavallerie

Alles synchron: Christian Dietzel und Kim Möbus trainieren zu zweit.

Frankfurt. Tent Pegging ist im deutschen Reitsport noch eine Nischendisziplin. Der Frankfurter Christian Dietzel aber hat ihn für sich entdeckt – und ist weltweit unterwegs. Trainiert wird aber auf heimischen Wiesen und Äckern. mehr

clearing

Denkmalschutz Stein für Stein wird die Städel-Fassade saniert

Jens Engelhardt bearbeitet den Sandstein.

Frankfurt. Seit Dezember vergangenen Jahres wird die denkmalgeschützte Fassade des Städel Museums saniert. Nach der Westseite haben nun die Arbeiten an der Nordseite begonnen. mehr

clearing

An der Schneckenhofstraße Platanen fallen dem Sturm zum Opfer

Die Schneckenhofstraße bot am Donnerstagnachmittag ein Bild der Verwüstung.

Sachsenhausen. Dem Sturmtief Nadine fielen am Donnerstagnachmittag in ganz Frankfurt mehr als ein Dutzend Bäume zum Opfer. Eine Platane in der Schneckenhofstraße fiel auf die Straße. Dort parkende Autos kamen mit Kratzern davon, verletzt wurde niemand. mehr

clearing

Vor zehn Jahren geplant Grünes Ypsilon: Auf grünen Wegen durch Ginnheim

Rachid Rawas (l.) und David Weidmann.

Ginnheim. Mit zehn Jahren Verspätung nimmt das „Grüne Ypsilon“ an Fahrt auf. Das Grundkonzept des Grünzuges steht, der Feinschliff erfolgt jetzt mit Beteiligung der Bürger. Und die sind sich einig: Es fehlen schöne Spielplätze, Treffpunkte für Jugendliche und es gibt zu ... mehr

clearing

Festnahme Jan Ulrich attackiert Escort-Dame: Das sagt die Staatsanwaltschaft

Frankfurt. Der ehemalige Radprofi wurde am frühen Morgen in einem Frankfurter Hotel festgenommen. Ullrich soll sich mit einer Escort-Dame vergnügt haben bis es zu einer körperlichen Auseinandersetzung kam. Nun äußert sich die Staatsanwaltschaft Frankfurt. mehr

clearing

Top 5 Diese Geschichten haben unsere Leser in dieser Woche besonders interessiert

Foto: Markus Künzel

Die AfD, die Berger Straße und ein außergewöhnlicher Friseur: Das und vieles mehr hat unsere Leser in dieser Woche besonders interessiert. mehr

clearing

Nach Tunnelsperrung Nachtverkehr der Frankfurter S-Bahn wird ausgeweitet

Das Logo der S-Bahn aufgenommen vor einem dunklen Wolkenhimmel.

Frankfurt/Main. Nach dem Ende der Sperrung des S-Bahn-Tunnels wird nun der Nachtverkehr ausgeweitet: Von der Nacht zu Samstag an fahren die S-Bahn-Linien S1 bis S5 und S8 an den Wochenenden auch nachts jede Stunde. mehr

clearing

Witterungsschäden Main-Neckar-Brücke bleibt gesperrt

Frankfurt Main-Neckar-Brücke

Die Main-Neckar-Brücke zwischen dem Gutleutviertel und Niederrad bleibt bis voraussichtlich Anfang Oktober gesperrt. Eine Betonplatte ist schwer beschädigt. Der Grund für den Schaden ist auch mittlerweile bekannt. mehr

clearing

Reißt Euch mal zusammen Der Sommer-Knigge für Frankfurt

Bildnummer: 51862489  Datum: 24.01.2007  Copyright: imago/imagebroker/möbus
Schweißtropfen zwischen Haaren auf der menschlichen Haut, Körperteile ,  , ; 2007, Schweiß, Schweißperlen, Perlen, Schweißperle, schwitzen, schwitzt, Tropfen, Haare, Poren, Pore, Hautoberfläche, Oberfläche; , quer, Kbdig, Totale, Detail, Deutschland,  ,

Alle mal herhören: Temperaturen jenseits der 30 Grad sind kein Freischein fürs Abgefucktsein! Wir erklären Euch, was Ihr bei diesem Wetter in der Stadt tun dürft - und was nicht. mehr

clearing

Leerstand droht Wird das Höchster Schloss bald zugesperrt?

Bald ausgesperrt aus dem Alten Schloss? Dr. Steffen Skudelny, Vorsitzender der Deutschen Stiftung Denkmalschutz, sagt: „Wir müssen prüfen, wie viel Öffentlichkeit ein Denkmal verträgt.“

Höchst. Nach zehn Jahren hat die Deutsche Stiftung Denkmalschutz den Betreibern von Schlosscafé und Gewölbekeller gekündigt und fordert Umlagen in Höhe von fast 50 000 Euro nach. Das Problem: Der Mietvertrag wurde nur mündlich geschlossen. mehr

clearing

Flughafen Bauarbeiter erneuern nachts den Asphalt vor Terminal 1

Eine Choreographie: Während hinten vier Bagger den Asphalt der Rollbahn aufmeißeln, räumen zwei weitere Bagger rechts und links den Schutt aus.

Frankfurt. Baumaschinen graben Nacht für Nacht ein Stück der Rollbahn des Flughafens auf. 80 Zentimeter tief holen die Bagger Asphalt Schotter und Erde hervor. 50 Zentimeter stark wird die neue Asphaltdecke, darunter 30 Zentimeter Schotter. Frühmorgens muss die Arbeit fertig sein, der ... mehr

clearing

Sprinkleranlagen fürs Mainufer So will die Frankfurter Umweltdezernentin auf die anhaltende Trockenheit reagieren

Ein Jogger läuft am Mainufer vorbei an einer völlig ausgetrockneten Wiese. Nur die Blätter der Bäume zeigen noch ihr Grün. Künftig könnten Sprinkleranlagen den Rasen mit Wasser versorgen.

Frankfurt. Seit April hat es in Frankfurt nicht mehr anhaltenden Niederschlag gegeben. Dies führt zu Problemen auch in den Grünanlagen. Die Umweltdezernentin will für die nächsten Jahre bessere Vorkehrungen erarbeiten. mehr

clearing

Prozess Mutmaßlicher Auftragskiller des Wettbürobetreibers Oliver F. schweigt

Frankfurt. Halbzeit im Prozess um den Auftragsmord am Wettbürobetreiber Oliver F., der am 3. Januar 2014 in Sachsenhausen erschossen wurde. Während der mutmaßliche kroatische Auftraggeber Aleksander D. auf der Flucht ist, hüllt sich der angeklagte Serbe Ivan M. in Schweigen. mehr

clearing

Bildungspolitik Wunschschule bleibt für Kinder in Frankfurt ein Traum

Immer wieder ein Grund für Proteste, wie hier auf dem Römerberg: Die Zuweisung der Schüler an weiterführende Schulen,

Frankfurt. Es ist jedes Jahr das gleiche Problem. Zahlreiche Schüler bekommen in der fünften Klasse keinen Platz an ihrer Wunschschule. In diesem Jahr sind rund 600 Kinder betroffen, wie das Staatliche Schulamt gestern mitteilte. mehr

clearing

Unternehmen und Kaufmann klagen Gericht weist alle Klagen gegen die IHK Frankfurt ab

Das Logo der Industrie- und Handelskammer (IHK).

Frankfurt. Das Frankfurter Verwaltungsgericht hat alle Klagen gegen die Industrie- und Handelskammer (IHK) Frankfurt abgewiesen. Geklagt hatten zwei Unternehmen und ein Kaufmann. mehr

clearing

Noch einmal zahlen Auf Geld aus der Altersvorsorge müssen Krankenkassenbeiträge gezahlt werden

Bei der Auszahlung der zusätzlichen Altersversorgung halten die Krankenkassen  die Hand auf.

Frankfurt. Wer sich nach dem Arbeitsleben auf die Auszahlung seiner Vorsorgeversicherung freut, dem vergeht schnell das Lachen. Auf die Versicherungssumme fallen nämlich Krankenkassenbeiträge an. Und das ganz legal. mehr

clearing

Uniklinik startet Kampagne In diesem Bereich der Medizin fehlt der Nachwuchs

Die Bildschirme immer im Blick: Stefanie Borchardt und Prof.Dr.med.Felix Rosenow im Neuro-Zentrum in der Uniklinik.

Frankfurt. Die Medizinisch-Technische Assistenz in der Fachrichtung Funktionsdiagnostik (MTA-F) ist ein unscheinbares Berufsfeld in der Medizin. Dabei sind die Berufsaussichten dort besonders gut. Die Uniklinik hat nun eine Kampagne gestartet, um Nachwuchs zu finden. mehr

clearing

Idee bekommt Auftrieb Ein Quartiersbus für Niederrad

Sie fordern den Quartiersbus (v. l.): SPD-Landtagskandidatin Stefanie Then, Waldfried-Anwohner Norbert Szep, SPD-Ortsbeirätin Petra Korn-Overländer, die Mainfeld-Bewohnerinnen Monika Dehlen und Christa Aechtner, Gaby Link sowie Ulrich Marx (Mainfeld-Altenwohnanlage).

Niederrad. Seit Jahrzehnten wünschen sich die Anwohner des Mainfelds einen Quartiersbus, der das Viertel mit der Niederräder Bruchfeldstraße verbindet. Der Wunsch bekommt jetzt neuen Auftrieb. mehr

clearing

Kapsel voller Geschichte Fidele Nassauer öffnen 70 Jahre alte Messingdose

Millimeter für Millimeter arbeitet sich Jörg Haft mit der Metallsäge durch die Messing-Zeitkapsel. Wolfgang Krichbaum, der sie 1971 fand, schaut ihm dabei prüfend über die Schulter.

Heddernheim. Handgemalte Urkunden und Dokumente, fein säuberlich verpackt in Wachspapier, verstaut und gut verschlossen in einer Dose aus Messing – 1971 wurde die Zeitkapsel bei Umbauarbeiten entdeckt, vergraben wurde sie 1948 mit dem Grundstein des Clubhauses der Fidelen Nassauer. mehr

clearing

25-jähriges Bestehen 3100 Kinder erblickten in Frankfurts einzigem Geburtshaus das Licht der Welt

Claudia Riegel.(rechts) brachte ihren Sohn im Geburtshaus auf die Welt und wurde später dessen Geschäftsführerin. Melanie Boß wollte schon immer Hebamme werden.

Nordend. Das Geburtshaus Frankfurt feiert 25-jähriges Jubiläum. 3100 Kinder haben seither in der Einrichtung das Licht der Welt erblickt. Die große Feier findet am 19. August statt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen