E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 15°C

Tipp für Fastnachtsmuffel: Am Dienstag sind viele Frankfurter Museen geöffnet

Gute Nachricht für all jene, die nach einer Alternative zum närrischen Treiben suchen: Das Gros der Frankfurter Museen ist geöffnet. Wir verraten, welche und wann genau.
Bunt illuminiert ist am 24.04.2010 im Senckenberg Museum in Frankfurt am Main das versteinerte Skelett eines Tyrannosaurus Rex. Foto: Frank Rumpenhorst (dpa) Bunt illuminiert ist am 24.04.2010 im Senckenberg Museum in Frankfurt am Main das versteinerte Skelett eines Tyrannosaurus Rex.
Frankfurt. 

Am Faschingsdienstag sind nicht alle Museen wie gewohnt geöffnet. Das Hindemith Kabinett, Kinder- und Porzellanmuseum, das Museum für Angewandte Kunst und das Architekturmuseum sind zu. Auch das MMK 3, das Jüdische Museum, der Kunstverein, das Museum Giersch und das Verkehrsmuseum sind am 28. Februar zu.

Rund um die Fastnacht Alles, was Sie für die tollen Tage wissen müssen

Sicherheitsregeln für die tollen Tage, die schönsten Züge damals und heute, Tipps für Fastnachts-Freaks und -Muffel: Mit unserem Fastnachts-Paket kommen Sie gut durch die närrische Zeit.

clearing

Das Gros lässt sich vom närrischen Treiben aber nicht beeindrucken und ist geöffnet: Historisches Museum (10 bis 17 Uhr), Caricatura Museum (11 bis 18 Uhr), Ikonenmuseum (10 bis 17 Uhr), Museum der Weltkulturen (11 bis 18 Uhr), Archäologisches Museum (10 bis 18 Uhr), MMK 1 (10 bis 18 Uhr), MMK 2 (11 bis 18 Uhr), Museum Judengasse (10 bis 20 Uhr), Institut für Stadtgeschichte (10 bis 18 Uhr), Deutsches Filmmuseum (10 bis 18 Uhr), Liebieghaus (10 bis 18 Uhr), Städelsches Kunstinstitut (10 bis 18 Uhr), Fotografie Forum (11 bis 18 Uhr), Naturmuseum Senckenberg (9 bis 13 Uhr), Kunsthalle Schirn (10 bis 19 Uhr), Goethehaus (10 bis 18 Uhr), Museum für Kommunikation (9 bis 18 Uhr), Portikus (11 bis 18 Uhr), Geldmuseum der Deutschen Bundesbank (9 bis 17 Uhr), Stoltze-Museum (9 bis 16 Uhr), Dommuseum (10 bis 17 Uhr), Bibelhaus (10 bis 17 Uhr), Struwwelpetermuseum (10 bis 17 Uhr).

Der Palmengarten ist am Faschingsdienstag von 9 bis 18, der Zoo von 9 bis 17 Uhr geöffnet.

( kus)
Zur Startseite Mehr aus Frankfurt

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen