Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Limburg Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Ein schöner Anblick? Nicht für Tierfreunde, wenn der Hund in einem Auto eingesperrt ist.
Tierschützer geben TippsWenn Hunde im Auto kochen

Limburg. Der Vorfall sorgte am Wochenende für Gesprächsstoff und einen Einsatz der Polizei. Eine engagierte Tierfreundin hat in Limburg einen Hund aus einem geparkten Fahrzeug befreit und die Halterin später beleidigt und geschlagen. Die Meinungen über die Aktion gehen weit auseinander. mehr

Neues Defibrillatorsystem Innovative Herz-Operation
Der neuartige, nicht einmal 10 Zentimeter große Defibrillator schützt vor lebensbedrohlichen Herzrhythmusstörungen und verhindert den plötzlichen Herztod.

Limburg. Fortschritt am Limburger St.-Vincenz-Krankenhaus: Erstmals in der Region ist jetzt einem Herzpatienten ein Defibrillator der neuesten Generation implantiert worden. mehr

clearing
21-Jähriger in U-Haft Zum ersten Mal im Knast
Häftlinge, JVA-Bedienstete und Volleyballer der Leo-Sternberg-Schule vereint mit Bürgermeister Dr. Marius Hahn (stehend, links) und Anstaltsleiterin Anja Müller (kniend, links) beim Sportfest im Limburger Gefängnis.

Limburg. Karl O. (Name von der Redaktion geändert) ist zum ersten Mal im Gefängnis. Er ist 21 Jahre alt, Student, und im Familienverbund mit Eltern und Großeltern fest verwurzelt. Er sitzt in Untersuchungshaft und ist froh, dass zum Gefängnisalltag Sport gehört und auch die Arbeit in ... mehr

clearing
Wohngruppe und Hospizdienste profitieren EVL unterstützt Vereine
Dietlinde Hoffmann, EVL-Geschäftsführer Gert Vieweg (Mitte) und Thomas Becker freuen sich gemeinsam über die Spenden in Höhe von insgesamt 15 000 Euro.

Limburg. 15 000 Euro für den guten Zweck spendete die EVL aus dem Erlös ihrer Feierlichkeiten zum 50-jährigen Bestehen. Das Geld geht in gleichen Teilen an die Wohngruppe sowie die Hospizdienste Limburg. mehr

clearing

Bildergalerien

Vollsperrung zwischen Autobahn und FOC ICE: Verkehrsknoten neu geknüpft
Die Autobahnabfahrt und die Auffahrt auf den ICE-Parkplatz werden neu geregelt.

Montabaur. Eine Vollsperrung zwischen der A 3-Ausfahrt und dem FOC wird in den kommenden vier Monaten zu erheblichen Verkehrsbehinderungen führen. Die Kreuzung und der Kreisel werden dem Verkehrsaufkommen angepasst, teilt der Landesbetrieb Mobilität Rheinland-Pfalz mit. mehr

clearing
Kleine Insektenforscher beim Aktionstag Nabu erkundet heimische Fauna
Beim Nabu-Aktionstag wurde fleißig gebastelt, geforscht und gebaut, um den Nachwuchsforschern die heimische Insektenwelt näherzubringen.

Hünfelden-Mensfelden. Neben einer großartigen Aussicht auf den Goldenen Grund hat der Mensfeldener Kopf auch für Tierfreunde einiges zu bieten: Zahlreiche Reptilien sind hier beheimatet. Einigen davon begegneten die Teilnehmer des Nabu-Aktionstags „Reptilien auf dem Mensfeldener Kopf“. mehr

clearing
Zeltlager des TV Runkel 100 Sportabzeichen
Beeindruckend war die Jonglage mit Tellern.

Runkel. Ganz schön sportlich ging es in dem einwöchigen Zeltlager des TV Runkel zu. Das zeigte sich auch beim abschließenden bunten Abend. mehr

clearing
Sommerfest der Kulturen Alle sind willkommen
Unter Anleitung der Freiwilligen Feuerwehr Eisenbach konnten die Jungs und Mädchen erste Löschübungen proben.

Selters-Eisenbach. Der Willkommenskreis Eisenbach hatte zum „Sommerfest der Kulturen“ in den neuen Mehrgenerationenpark in Eisenbach eingeladen und zeigte sich erfreut, dass so viele zu dem Fest gekommen sind. mehr

clearing
Umbau zur Mehrzweckhalle Warten auf die Halle
Die Lahrer informierten sich an Ort und Stelle, wie es mit der seit fünf Jahren gesperrten Turnhalle weitergeht.

Waldbrunn-Lahr. Seit 2011 ist die Turnhalle Lahr wegen baulicher Mängel gesperrt. Bürger, Politiker und Vereinsvertreter ließen sich nun von der beauftragten Architektin erklären, wie die Halle in eine Mehrzweckhalle umgebaut werden könnte. Bereit zur Nutzung ist sie frühestens in einem Jahr. mehr

clearing
Traktortreff in Kaltenholzhausen Ein Dorf im Traktorfieber
Ein wahres Schmuckstück unter den Oldtimertraktoren war dieser Hanomag „Robust 800 S“ aus dem Jahr 1965.

Kaltenholzhausen. Riesiger Besucheransturm beim Traktortreff in Kaltenholzhausen: Mehr als 150 Teilnehmer stellten ihre stählernen Lieblinge auf dem Gelände rings um die Moto-Cross-Strecke zur Schau. Warmes, sonniges Wetter sorgte für beste Rahmenbedingungen. mehr

clearing
Tango und sakrale Musik begeistern im Lokschuppen
Das vox-humana-Ensemble und das Rheinische Kammerorchester musizierten im Lokschuppen Westerburg.

Westerburg. Die angekündigte Mischung aus Tango und sakraler Musik hatte neugierig gemacht: Mehr als 200 Besucher wollten sich diese ungewöhnliche Kombination an einem ungewöhnlichen Ort nicht entgehen lassen. mehr

clearing
Von Blindschleichen und Kohlmeisen
Diplombiologe Philipp Schiefenhövel machte die Naturfreunde auf bemerkenswerte Pflanzen und Tiere aufmerksam.

Molsberg. Es gibt kaum ein schöneres Ausflugsziel als das Naturschutzgebiet „Hartenberg/Steincheswiese“, zu dem die jüngste Wanderung der Will- und Liselott-Masgeik-Stiftung führte. mehr

clearing
Nepals Sitten entdecken
Anju Sharma zeigt, wie Braut und Bräutigam bei einer Hochzeit in Nepal gekleidet sind.

Brechen-Niederbrechen. Im Festsaal des Caritas-Seniorenzentrums Mutter-Teresa-Haus in Niederbrechen drehte sich alles rund um Nepal. Sunita Adhikari, die in der Einrichtung ein Freiwilliges Soziales Jahr absolviert, mehr

clearing
Neue Annafahne wird vor Prozession geweiht
Nach historischem Vorbild restauriert, erstrahlt das Annabildchen in neuem Glanz.

Selters-Eisenbach. Die heilige Anna, die Mutter Mariens, deren Festtag am heutigen Dienstag ist, genießt in Eisenbach besondere Verehrung, weiß Kirchenpfleger Carsten Oliver Schwan. mehr

clearing
Viel Spaß auf der „Baustelle“
Pfarrer Daniel Cremers erzählte vom Turmbau zu Babel, den die Kinder gemeinsam mit ihm nachbauten.

Burgschwalbach. Zum Sommerfest unter dem Motto „Baustelle“ in der Burgschwalbacher Kindertagestätte Salto Vitale begrüßte die Leiterin Isabell Scheld zahlreiche Kinder mit Eltern, Großeltern und Verwandten. mehr

clearing
Volksfest mit viel Spektakel
Die Mitglieder der Sachsenhäuser Kirmesgesellschaft haben ihre Planungen abgeschlossen und freuen sich auf ihre Gäste.

Diez. Seit Wochen laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren, am ersten Augustwochenende ist es so weit. Dann wird wieder die Sachsenhäuser Kirmes gefeiert. mehr

clearing
Die Klarinette bittet zum Tanz
Klarinettist Marco Giani und die Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz spielten in der Schlosskirche ein großartiges Konzert.

Weilburg. Einen Höhepunkt im Programm der Weilburger Schlosskonzerte erlebten die Hörer in der Schlosskirche: Klarinettist Marco Giani musizierte mit der Deutschen Staatsphilharmonie Rheinland-Pfalz. mehr

clearing
Musikalische Reise durch Europa
Lorenz Miehlich.

Villmar-Seelbach. Zum zweiten Konzert des Villmarer Orgelsommers laden der Verein Toccata Orgelkultur Limburg-Weilburg und die Kirchengemeinde für Sonntag, 31. mehr

clearing
Finanzspritze für junge Kicker
Unterstützung für den Sportverein: Jörg Jung (Mitte) von der Firma Jutec überreichte 5000 Euro an den Vorsitzenden Werner Weiße (links) und an Jugendleiter Jörgen Müller.

Elz. Das neue Vereinsheim ist im Bau und die jungen Sportler brauchen Trainings- und Arbeitsmaterial. Da kommt die Spende der Jutec GmbH an den SV Elz gerade recht. mehr

clearing
Lions helfen Maltesern
Christine Zips, Präsidentin des Lions Clubs Limburg Goldener Grund, überreicht den Spendenscheck an den Malteser-Besuchs- und Begleitungsdienst mit Hund.

Limburg. Der Lions Club Limburg Goldener Grund spendet 2500 Euro für den Malteser-Besuchsdienst mit Hund. mehr

clearing
Neue Wandertafeln für Bad Camberg
Wolfgang Erk (links), Bodo Schäfer (Mitte) und Uwe Hartmann stellen den neuen Wanderwegeweiser in Bad Camberg auf.

Bad Camberg. Insgesamt 15 Kommunen haben in den vergangenen Jahren im Rahmen der „Touristischen Arbeitsgemeinschaft im Taunus“ und in enger Zusammenarbeit mit dem Naturpark Taunus das Wanderwegenetz „Vom Feldberg zur Lahn“ entwickelt. mehr

clearing
Oberselters feiert die Weine
Bei strahlendem Sonnenschein war bereits am frühen Mittag der Kirchplatz am Dorfbrunnen bis auf den letzten Platz belegt.

Bad Camberg-Oberselters. Bereits zum fünften Mal lud der SV Oberselters zu seinem Weinfest auf den Kirchplatz am Dorfbrunnen ein. Die Weine vom Weingut Klaus Schneider kamen bei den Besuchern gut an. Für ein weiteres Highlight lohnte es sich besonders lang zu warten. mehr

clearing
Anja Sachs spielt bei Sommer im Park
Pianistin und Liedmacherin Anja Sachs wird am morgigen Mittwoch ihr erstes Konzert in der Region geben.

Bad Camberg. Anja Sachs, Liedermacherin, Sängerin und Pianistin aus Karlsruhe, gibt am Mittwoch, 27. Juli, ab 19.30 Uhr ihr erstes Konzert in der Region. mehr

clearing
Ein Dorf im Traktorfieber

Kaltenholzhausen. Riesiger Besucheransturm beim Traktortreff in Kaltenholzhausen: Mehr als 150 Teilnehmer stellten ihre stählernen Lieblinge auf dem Gelände rings um die Moto-Cross-Strecke zur Schau. Warmes, sonniges Wetter sorgte für beste Rahmenbedingungen. mehr

clearing
Ersthelfer retten leblosen Mann

Eppenrod. . Zwei beherzte Männer haben gestern Morgen einem Niederländer das Leben gerettet. Der 69-Jährige war auf der Autobahn bei Eppenrod vermutlich in Folge eines Herzinfarktes am Steuer zusammengesackt, mehr

clearing
Reisebus brannte

Merenberg. . Ein Reisebus einer heimischen Firma ist am Sonntagabend bei einer Leerfahrt auf der B 49 kurz hinter der Ausfahrt Merenberg durch einen technischen Defekt im Motorraum in Brand geraten. mehr

clearing
Feuerwehr muss Traktor löschen

Bad Camberg-Erbach. Am vergangenen Freitag wurde die Erbacher Wehr zu einem entstehenden Traktorbrand an den Sportplatz gerufen. Bei den Mäharbeiten bemerkte der Fahrer des Schleppers Qualm aus dem Motorraum mehr

clearing
Elektrofahrrad gestohlen

Burgschwalbach. Unbekannte Täter haben am frühen Samstagabend von einem Hof der Straße „In der Seite“ ein hochwertiges Elektrofahrrad entwendet. Das Damenrad der Marke „sinus“ war im Zeitraum 18 bis 18.10 mehr

clearing
Industriegebiet halbseitig gesperrt

Heiligenroth. . Von nächsten Montag an wird ein Teil des Industriegebiets in Heiligenroth halbseitig für den Verkehr gesperrt. Betroffen ist der Abschnitt zwischen dem real-Markt und Hermes, mehr

clearing
Ast auf der Straße: Autofahrer mit Waffe bedroht

Bad Marienberg. . Zwei Unbekannte wollten gestern Morgen den Fahrer eines Kleinwagens überfallen. Dem Mann war gegen 7.40 Uhr im Bereich des Wildparks Bad Marienberg durch einen auf der Fahrbahn querliegenden dicken Ast zum Anhalten gezwungen worden. mehr

clearing
Meditativer Spaziergang

Bad Camberg. Bei dem Abendspaziergang „Auf der Suche nach lebendigem Wasser“ erkunden die Teilnehmer am Dienstag, 9. August, mit der Gemeindereferentin Anne Schmitt bei Meditationen in der Natur ganz mehr

clearing
Erbacher Angler laden zum Fest

Bad Camberg-Erbach. Am Samstag, 13. August, und Sonntag, 14. August, veranstaltet der AV Erbach wieder sein alljährliches Anglerfest auf dem Vereinsgelände „In der Herrenau“. Das Sommernachtfest am Samstag mehr

clearing
Ausbildungs- und Studienbörse

Diez. Qualifizierte Mitarbeiter sind das wichtigste Kapital eines Betriebes und als Voraussetzung, um langfristig am Markt zu bestehen. Daher sind Unternehmen aus Handwerk, Handel, Dienstleistung und mehr

clearing
Grulich-Fahrt im Zeichen der Freundschaft

Villmar. Das Programm der Besuchsfahrt des Partnerschaftsvereins nach Králíky/Grulich vom 15. bis 21. Oktober steht im Zeichen des 20-jährigen Bestehens der Freundschaft. mehr

clearing
Wahl des Seniorenbeirats

Runkel. Das Wahlamt der Stadt Runkel hat noch einmal auf die bevorstehende Seniorenbeiratswahl im Oktober hingewiesen. Für die Wahl ist es notwendig, dass sich bis zum 4. mehr

clearing
Bahnübergang zeitweise dicht

Runkel-Ennerich. Wegen eines technischen Defektes der Schranke musste der Bahnübergang in Ennerich zwischen Sonntagabend und Montag gesperrt werden. Der Verkehr wurde vorübergehend überörtlich umgeleitet. mehr

clearing
Ukrainehilfe berichtet in Weyer

Villmar-Weyer. Mitarbeiter der Ukrainehilfe Breitscheid sind am Sonntag, 31. Juli, ab 14 Uhr in einem Gottesdienst zu Gast in Weyer, um über ihr 20-jähriges Engagement zu berichten. mehr

clearing
Unfallfahrer auf der Flucht

Weinbach. Bei einem Verkehrsunfall auf der Elkerhäuser Straße ist am frühen Sonntagabend leichter Sachschaden entstanden. Der Unfallverursacher machte sich aus dem Staub und wird nun polizeilich mehr

clearing
Gesprächskreis für pflegende Angehörige

Zollhaus. Einen offenen Gesprächskreis für pflegende Angehörige von Menschen mit Demenz bietet das Kulturhaus Kreml am 21. August und 20. September, jeweils von 16 bis 17.30 Uhr, an. mehr

clearing
CDU Villmar drängt auf Lösung für Ortsdurchfahrt

Villmar. Die Villmarer CDU-Fraktion hat nach Mitteilung ihres Vorsitzenden Matthias Rubröder die aus ihrer Sicht schleppende Umsetzung der Ausbaupläne für die Ortsdurchfahrt kritisiert. mehr

clearing
Mit dem Chor in den hohen Norden

Elz. Noch sind ein paar Plätze frei und wer Lust hat, Bremen, Bremerhaven und Helgoland zu erleben, ist eingeladen, sich jetzt zur Busfahrt des Kirchenchors St. Johann Elz anzumelden. mehr

clearing
Jetzt anmelden zum Flohmarkt in Hadamar

Hadamar. Flohmarktverkäufer, die sich einen guten Platz beim Flohmarkt in der Hadamarer Innenstadt am Montag, 3. Oktober, sichern wollen, sollten am besten schon heute aktiv werden. mehr

clearing
Blasmusikklänge im Tiergarten

Waldbrunn-Ellar/Weilburg. Musik und Natur passen gut zusammen. Deshalb hatten die Kreismusikschule Oberlahn und der Hessenforst das Jugendorchester Westerwald zur Barocken Serenade in den Tiergarten eingeladen. mehr

clearing
Mann leblos im Pkw auf der A 3: Ersthelfer retten ihn

Eppenrod. . Zwei beherzte Männer haben gestern Morgen einem Niederländer das Leben gerettet. Der 69-Jährige war auf der Autobahn bei Eppenrod vermutlich in Folge eines Herzinfarktes am Steuer zusammengesackt, mehr

clearing
Ausbildung zum Notfallsanitäter

Limburg-Weilburg. Der „Notfallsanitäter“ steht nach Angaben des Deutschen Roten Kreuzes Limburg (DRK) für die „Zukunft des modernen Rettungsdienstes“. Für das Ausbildungsjahr 2017 bietet das DRK Limburg mehrere mehr

clearing
Sommerworkshops der Modellregion

Limburg-Weilburg. Aufeinander zugehen, ist der erste Schritt: In diesem Sinne bieten Netzwerkpartner der Modellregion „Kirchen und Inklusion“ im Kreis Limburg-Weilburg im Vorfeld des Inklusionsfests, das am Samstag, 10. mehr

clearing
„Sehr gute“ Noten für Bundestagsabgeordnete

Limburg/Montabaur. . Wie die Schüler haben auch die Bundestagsabgeordneten ihre Zeugnisse erhalten. Zum Start in die Sommerpause hat das Internetportal „abgeordnetenwatch.de“ Schulnoten für das Antwortverhalten der Volksvertreter vergeben. mehr

clearing
Radfahrer angefahren und geflohen

Limburg. Die Polizei sucht einen Autofahrer, der am Montagvormittag einen Radfahrer angefahren hat und anschließend geflohen ist, ohne sich um den verletzten Radler zu kümmern. Der 16-jährige Radfahrer war gegen 9. mehr

clearing
Symposium: Wasserwege für alle da

Nassau/Limburg. . Rhein-LahnLandrat Frank Puchtler (SPD) hat auf einem Symposium zum Thema „Lebensader Lahn“ die Bedeutung des 242 Kilometer langen Flusses für die Region herausgestellt. mehr

clearing
Kreis setzt sich für Inklusion ein

Limburg. Das Inklusionsfest „feier ma(h)l“ am Samstag, 10. September, 11 bis 15 Uhr, zwischen WERKStadt und Neumarkt in Limburg stößt schon jetzt auf große Resonanz. mehr

clearing
In Limburg fanden die Piazzeses eine neue Heimat

Limburg. 1987 kam Salvatore Piazzese nach Limburg, um hier zu arbeiten. Wenige Monate später folgten dem gelernten Maurer seine Frau Gaetana und ihre vier Kinder. mehr

clearing
Reisebus brannte

Merenberg. . Ein Reisebus einer heimischen Firma ist am Sonntagabend bei einer Leerfahrt auf der B 49 kurz hinter der Ausfahrt Merenberg durch einen technischen Defekt im Motorraum in Brand geraten. mehr

clearing
Keine Gefahr mehr im Trinkwasser

Brechen-Niederbrechen. Das Abkochen des Wassers in Niederbrechen ist nicht mehr erforderlich. Das Trinkwasser wurde erneut durch das Institut Fresenius untersucht. Coliforme Keime sind nicht mehr nachweisbar. mehr

clearing
Feuerwehr muss Traktor löschen

Bad Camberg-Erbach. Am vergangenen Freitag wurde die Erbacher Wehr zu einem entstehenden Traktorbrand an den Sportplatz gerufen. Bei den Mäharbeiten bemerkte der Fahrer des Schleppers Qualm aus dem Motorraum mehr

clearing
Alles rund ums Kind verkaufen

Waldems-Esch. Am Sonntag, 4. September, findet zwischen 13 und 15.30 Uhr wieder der Abgabebasar „Rund ums Kind“ in Waldems-Esch im Dorfgemeinschaftshaus statt. mehr

clearing
Training für Körper und Geist

Selters-Niederselters. Der TVNiederselters bietet ab Donnerstag, 1. September, von 19 bis 20 Uhr eine Probestunde für einen neuen Kurs mit dem Namen „Aroha“ an. mehr

clearing
Betrunken gegen Mauern gekracht

Hahnstätten. Zu schnell und noch dazu betrunken war ein italienischer Autofahrer, der in der Nacht zum Montag auf der Fahrt zwischen Marktstraße und Brückenstraße einen Unfall verursacht hat. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse