Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen

Limburg Nachrichten und Bilder aus Limburg und dem Kreis Limburg-Weilburg

Prozess in LimburgUrteil rechtskräftig: Lebenslang für Geisterfahrer

Limburg. . „Geisterfahrer“ Heiko K. bleibt mindestens 15 Jahre im Gefängnis. Das Urteil gegen den 46-Jährigen wegen Mord ist jetzt rechtskräftig. mehr

Schulhockey: Hadamar auf Platz 6, Marienschule auf Platz 4 Tilemann-Schüler sind Landesmeister
Landessieger Tilemannschule Limburg: (hinten, v.l.) Trainer Dominic Böckling, Leon Giedrowicz, Neill Kollenbroich, Lennart Schmitt, Sebastian Siefen, Trainer Laurens Meurer, Co-Trainerin Katie Wagner, (vorne, von links) Anton Schütt, Max Schütt, Jannis Collée, Moritz Arndt und (vorne liegend) Torwart Maxi Flick.

Limburg. Drei Teams aus dem Landkreis spielten im Schulhockey um Landesmeister-Ehren. mehr

clearing
Entwicklung der Kneipp-Kurstadt Fest für das „Schlösschen“
Das alte Rathaus am Rande des städtischen Kurparks: Am 8. Dezember 1916 stimmten der Camberger Magistrat und die Stadtverordneten für den Kauf des „Schlösschens“.

Bad Camberg. Vor 100 Jahren kaufte die Stadt Camberg das alte Rathaus dem Freiherrn von Freyberg-Schütz samt Grundstück ab. Das Stadtparlament beschloss nun einstimmig den Antrag der Grünen für einen kleinen Festakt im Dezember. mehr

clearing
Schnuppertag bei Schaefer-Kalk Hier gibt’s Zukunft zum Anfassen
Die Schülerinnen und Schüler konnten direkten Kontakt zu Ausbildern und derzeitigen Azubis suchen.

Hahnstätten. Erlebnis Ausbildung. Auf den dritten Ausbildungstag bei Schaefer-Kalk gab es eine gewaltige Resonanz. Rund 280 junge Leute aus der gesamten Region nahmen das Angebot an. mehr

clearing

Bildergalerien

Musikverein Weidenhahn Kunsthandwerkermarkt in den Elzer Anlagen
Die Kunsthandwerker, beispielsweise Pia Speich (rechts), schlagen ihre Buden mitten im Grünen auf; umrahmt wird der Markt vom Elzer Anlagenfest.

Elz. Der Verschönerungsverein lädt wieder in die Elzer Anlagen ein. Zum zweiten Mal wird das Elzer Anlagenfest von einem Kunsthandwerkermarkt begleitet. mehr

clearing
Im Schatten des Grafenschlosses Viertelfinale beim Altstadtfest
Die Freunde des Diezer Altstadtfestes werden auch in diesem Jahr auf ihre „musikalische Kosten“ kommen. Und auch die Fußball-Fans brauchen nicht zu Hause zu bleiben: Auf beiden Bühnen wird das Deutschland-Spiel (gegen Italien) zu sehen sein.

Diez. Das Diezer Altstadtfest wird am Samstag, 2. Juli, wieder Anziehungspunkt für Menschen aus der ganzen Region sein. mehr

clearing
Literarisches Abendprogramm in der Elzer Mühle Serenade Elz: „Ja, das möcht’ ich“
Sorgsam beschirmt trotzten Vorleser und Publikum dem Wetter – und wurden mit kulturellen Leckerbissen entschädigt.

Elz. Musik und trockener literarischer Humor ist seit jeher das „Geheimrezept“ des Serenadenabends an der Elzer Neumühle. Auch zum diesjährigen Jubiläum des kulturellen Highlights verfehlten diese Zutaten ihre Wirkung nicht. mehr

clearing
Hortbetreuung in Erbach Diese Kinder entscheiden mit
Zufriedene Kinder: Die „Regenbogenkids“ verbringen gemeinsam eine gute Zeit, wie hier bei einem Ausflug nach Runkel.

Bad Camberg-Erbach. Kindergartenkonferenzen legen Regeln fest, die Jungen und Mädchen bringen sich ein: Die Hortbetreuung der „Regenbogenkids“ hat sich etabliert und ist in einem Jahr zu einem festen Bestandteil des Dorflebens geworden. mehr

clearing
ANZEIGE
Lügendetektor-Spielchen - smart lädt zur "offensten Probefahrt der Welt" So eine Probefahrt haben Sie vermutlich noch nie gesehen: Mutige freiwillige Testfahrer setzen sich in das offene "smart fortwo cabrio" und müssen sich dabei mit einem Lügendetektor und brisanten Fragen auseinandersetzen. mehr
Marienschule verabschiedet erfolgreichen Jahrgang Jedes dritte Abi mit Einser-Schnitt
Der erfolgreiche Abitur-Jahrgang 2016 der Marienschule in Limburg.

Limburg. Jubel brandete in der Stadthalle auf, als der stellvertretende Schulleiter und Oberstufenleiter Dirk Fredl den Abiturientinnen der Marienschule die diesjährige Durchschnittsnote mitteilte: Mehr als ein Drittel des Jahrgangs haben ihr Abitur mit einer 1 vor dem Komma ... mehr

clearing
RC Limburg erfindet sich neu Die erste Frau im Rotary-Club
Ein historischer Akt für den Rotary Club Limburg: Der scheidende Präsident Dr. Bernd Holzbach (links) überreicht der ersten Frau die Mitgliedsnadel. Neben Dr. Katrin Neubauer-Saile ist Dr. Thomas Heß neu im Club.

Limburg. 59 Jahre lang war der RC Limburg ein Männerclub – seit Dienstagabend gehört auch eine Frau zu den Rotariern. Katrin Neubauer-Saile soll nicht die einzige bleiben. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Fußball-Camp Zehn Vereine aus der Region können sich freuen. Sie werden bei der Mainova ein zweitägiges Camp der Eintracht Frankfurt Fußballschule gewinnen. Vorher müssen sie allerdings selbst etwas geleistet haben mehr
Weil der Boden viel zu nass ist Gesunde Bäume kippen um
Wo geht’s hier weiter? Am Schleusenweg versperrte ein umgestürzter Baum die Durchfahrt.

Limburg. Warum stürzen bei Unwetter derzeit vermehrt gesunde Bäume um? So lag am Limburger Schleusenweg ein umgestürzter Baum direkt auf dem Fahrradweg. Ursache ist der durch den vielen Regen extrem aufgeweichte Boden. mehr

clearing
Wolfgang Schön und der Verschönerungsverein Villmar Er macht Villmar schöner
Thomas Schupp, Christian Falk und Wolfgang Schön (v. li.) haben die Rundbank plus Tisch hinter der König-Konrad-Halle zum Verweilen für Einheimische und Lahntouristen aufgebaut.

Villmar. „Ich mache weiter, bis ich tot umfalle.“ Sagt Wolfgang Schön, dessen Name Programm ist: Er ist Vorsitzender des Verschönerungsvereins Villmar. Für seinen Verein ist der 68-Jährige seit einer gefühlten Ewigkeit im Einsatz. 50 Jahre, um genau zu sein. Unermüdlich. mehr

clearing
Liberale planen Aktionstag in Diez Meterhohe Disteln in den Lahnanlagen
Unkraut bestimmt das Bild auf dem attraktiven, terrassenförmigen Teil der Lahnanlagen in Diez. Sie wollen Abhilfe schaffen: (von links) Herbert Pechmann, Vorsitzender des FDP-Gemeindeverbandes Diez, sowie Justin Geiß (Holzheim), Yann Lukas Ackermann (Burgschwalbach) und Pascal Dreher (Diez).

Diez. Die Diezer Lahnanlagen, beliebter Treffpunkt von Bürgern und Besuchern, sind nicht in allerbester Verfassung. Sie wirken ungepflegt. FDP und junge Liberale wollen für Abhilfe sorgen. mehr

clearing
Pia Krohmann überzeugte mit Marketingkonzept Eine Niederselterserin in Hanoi
Pia Krohmann (hinten) mit Freundin Steffi auf einem der Hauptverkehrsmittel in Hanoi: einem Motorroller. Die 33-Jährige  arbeitete im Rahmen eines Projektes vorübergehend in Vietnam.

Limburg/Hanoi. Pia Krohmann aus Niederselters durfte im Rahmen eines internationalen Projektes sechs Wochen in Vietnam arbeiten. mehr

clearing
Künstlerin hilft Straßenkindern in Bombay Renate Mennekes Farbspuren
Renate Menneke.

Hünfelden-Gnadenthal. Seit mehr als 30 Jahren kommt sie schon nach Gnadenthal, vor zwölf Jahren zog sie mit ihrer Familie schließlich in die Nähe, nach Bad Camberg. Inzwischen hat Renate Menneke ein Atelier in Gnadenthal, ihre Bilder sind weit über die Grenzen der Region hinaus bekannt. mehr

clearing
Rock'n'Roll in der Altstadt Junge Bands rocken
Rocken mit Elvis, Bon Jovi und ACDC – für ungewohnte Klänge im Walderdorffer Hof sorgten gleich vier Bands beim Auftakt einer neuen Konzertreihe.

Limburg. Rock’n’Roll mitten in der Altstadt – ungewohnte Klänge gab es im Walderdorffer Hof. Dort, wo ansonsten hinter einem meistens verschlossenen großen Hoftor Mitarbeiter verschiedener Firmen ihrer mehr

clearing
Ab ins Beet mit „Kirchen und Inklusion“
Respekt vor der Natur und Menschen, die anders sind: Das lernen Kinder im Rahmen der Modellregion „Kirchen und Inklusion“. Nach einem Gottesdienst vor der Staudengärtnerei Pohler schauten die Kinder, was aus den Wildblumen-Samen gewachsen ist, die sie vor einem Jahr und vor einigen Wochen in der Erde vergraben hatten.

Ab ins selbst gesäte Beet: 90 Kinder der Astrid-Lindgren-Schule, der Theodor-Heuss-Schule, der Kita „Am Schafsberg“ und des Familienzentrums St. mehr

clearing
In der Altstadt grünt es auf grünen Stühlen
Werner Sterkel und Joachim Meise stellen die grünen Stühle (Ab in die Mitte) in der Altstadt auf, eine Aktion der Werbegemeinschaft im Kur- und Verkehrsverein.

Bad Camberg. Es grünt so grün, wenn die Gewerbetreibenden im Kur- und Verkehrsverein für die nächste Aktion aktiv werden. Im Rahmen der hessischen Innenstadtoffensive „Ab in die Mitte 2016 – Gruen.de für mehr

clearing
Sänger spenden für Typisierung
Zur Spendenübergabe trafen sich Rainer Schell (rechts) mit den Mitgliedern des Concordia-Vorstandes, Peter Maniak, Monika Röser und Petra Hartmann-Jünger.

Dornburg-Thalheim. Geld sammeln für einen guten Zweck, das war der Plan, den der Gesangverein „Concordia“ bei seinem Weihnachtskonzert geschmiedet hatte: 1 100 Euro nahm der Verein ein. mehr

clearing
Vom Pop-Song bis zum Trinklied war alles dabei
Ein Augen- und Ohrenschmaus: der Jugend- und Konzertchor der Verbandsgemeinde Wallmerod unter der Leitung von Jessica Burggraf.

Weroth. „Applaus, Applaus“, forderte der Kinderchor des Kulturfördervereins bei der Sommermatinee im Bürgerhaus von Weroth und vertonte damit ein Lied der Sportfreunde Stiller. mehr

clearing
OP durchs Schlüsselloch
Norman Müller.

Diez. Minimalinvasive Techniken in der Unfallchirurgie und Orthopädie stehen im Fokus der Veranstaltungsreihe „Dialog in Diez – Medizin vor Ort“ am Dienstag, 5. Juli, um 18 Uhr im Konferenzraum des St. mehr

clearing
„CHORamel Niedererbach“ kommt in die Berger Kirche
„CHORamel Niedererbach“: Das Ensemble setzt die Konzertreihe in der „Berger Kirche“ fort.

Brechen-Werschau. Mit dem Konzert von „CHORamel Niedererbach“ am kommenden Sonntag, 3. Juli, um 17 Uhr setzt der Freundeskreis seine diesjährige Konzertreihe in der Berger Kirche fort. mehr

clearing
Lesespaß nach der Arbeit in Kirberg

Hünfelden-Kirberg. Das Team der evangelischen Gemeindebücherei in Kirberg lädt für Freitag, 8. Juli, von 17 bis 20 Uhr zu einer kleinen After-Work-Party mit Lesespaß ein. mehr

clearing
Hünfelden evangelisch

Hünfelden. Sieben Orte, sieben evangelische Kirchen, sechs Kirchengemeinden, das ist Hünfelden evangelisch. Einmal jährlich versammeln sich die Gemeindemitglieder aus Dauborn (mit mehr

clearing
Kamele im Diezer Industriegebiet

Diez. Kamele im Industriegebiet? Das kam einem Verkehrsteilnehmer doch spanisch vor. Er wandte sich an die Polizei und berichtete, dass er in der Heinrich-Hertz-Straße Kamele gesichtet habe, die mehr

clearing
Kunterbunt und farbenfroh

Flacht. Die evangelische Kirchengemeinde Flacht lädt für kommenden Sonntag, 3. Juli, unter dem Motto „Kunterbunt und farbenfroh“ zum diesjährigen Gemeindefest. mehr

clearing
Ayurveda und Yoga am Waldsee

Beselich/Mengerskirchen-Probbach. Der Verein Reha-Sport-Beselich veranstaltet vom 1. bis 3. Juli ein Wellness-Wochenende „Yoga und Ayurveda“ am Probbacher Waldsee. Dort können die Teilnehmer neue Energie für Körper, Geist und mehr

clearing
Jugendparlament

Weilburg. Das Kinder- und Jugendparlament der Stadt Weilburg startet am Donnerstag, 7. Juli. Die konstituierende Sitzung mit Wahl des Parlamentsvorstehers beginnt um 17.30 Uhr im Sitzungszimmer des mehr

clearing
Fütterungstour im Wildpark

Weilburg. Der Wildpark „Tiergarten Weilburg“ lädt Kinder, Familien und alle Interessierten zur nächsten öffentlichen Fütterungstour am Sonntag, 3. Juli, 14 Uhr, ein. mehr

clearing
Konzert mit acht Männerchören

Mengerskirchen. Der MGV „Freude“ Mengerskirchen veranstaltet am Samstag, 2. Juli, ab 19 Uhr ein Konzert für Männerchöre im Bürgerhaus Schloss Mengerskirchen. mehr

clearing
Kraft für den Alltag tanken

Runkel. Die katholische Kirchengemeinde Runkel lädt für Freitag, 1. Juli, 19 Uhr, zu ihrem 3. Lobpreisgottesdienst in die katholische Kirche Runkel ein. mehr

clearing
19-Jähriger wollte Lebensmittel stehlen

Bad Camberg. In einem Einkaufsmarkt in der Bahnhofstraße wurde am Dienstagabend ein junger Mann von einem Kunden dabei beobachtet, wie er Nahrungsmittel in seinen Rucksack steckte. mehr

clearing
Yoga beim TV Eschhofen

Limburg-Dietkirchen. Am kommenden Wochenende, 2./3. Juli, beginnen die neuen Yoga-Kurse beim TV Eschhofen (Ende im Dezember). Bis Ende Oktober beginnt der Samstagskurs um 16 Uhr und endet um 17.30 Uhr, von November an geht es um 14. mehr

clearing
Bezahlbaren Wohnraum schaffen

Limburg-Staffel. „Wie schaffen wir in einer Kommune wie Limburg bezahlbaren Wohnraum?“: Dieser Frage geht Staatssekretär a. D. Dr. Herbert Hirschler (FDP) nach, der auf Einladung des FDP-Stadtverbands am heutigen mehr

clearing
Hofmeister lädt zur Bürgersprechstunde

Limburg-Weilburg. Der CDU-Landtagsabgeordnete Andreas Hofmeister lädt am Montag von 17 bis 19 Uhr zur Bürgersprechstunde in die Kreisgeschäftsstelle der CDU in Offheim, Kapellenstraße 4, ein. mehr

clearing
Neumarkt drei Monate lang kein Parkplatz mehr

Limburg. Vom morgigen Freitag an ist der Neumarkt drei Monate lang tabu für Autofahrer, die hier parken wollen. Denn das ist dann im Rahmen eines Verkehrsversuchs verboten. mehr

clearing
Rasenmäher aus Carport gestohlen

Bad Camberg-Oberselters. Die Diebe kamen von hinten, gelangten von der rückwärtigen Grundstücksseite aus zu dem von dort aus frei zugänglichen Carport, öffneten von innen das elektrische Garagentor und schoben den mehr

clearing
Arzt-Vortrag über Hautkrankheiten

Bad Camberg. „Hautkrankheiten natürlich heilen“ ist das Thema des Arzt-Vortrags mit Prof. Dr. Peter W. Gündling am Montag, 4. Juli, 19.30 Uhr, im Kurhaus. mehr

clearing
Mögliche Störung in Würges

Bad Camberg-Würges. Wegen eines Vertragswechsels kann es in Würges ab dem 10. Juli zum Ausfall der Telefonanlage im Pfarramt kommen, teilt die katholische Kirche mit. mehr

clearing
Kreysler spricht zu TTIP und CETA

Bad Camberg. „TTIP und CETA: Was erwartet uns?“ Zu den beiden Freihandelsabkommen spricht der Berliner Radio-Journalist Peter Kreysler auf Einladung der Bad Camberger Grünen am Dienstag, 12. mehr

clearing
Arbeitslose: Urlaub genehmigen lassen

Limburg-Weilburg. Arbeitslose müssen ihren Urlaub genehmigen lassen. Sie benötigen die Zustimmung ihres Arbeitsvermittlers, damit keine finanziellen Nachteile eintreten – dies gilt auch für Hartz-IV-Empfänger. mehr

clearing
Zeichen setzen gegen Rassismus

Rennerod. Aufmärsche von Rechtsextremisten häufen sich in Rennerod. Dagegen wehren sich Stadt, Verbandsgemeinde und Kirchen. Sie laden gemeinsam mit dem Aktionsbündnis „OFFENsiv“ zu einer Tagung gegen Rassismus ein. mehr

clearing
Sommer, Sonne, Chormusik

Beselich-Schupbach. Mit einem niveauvollen Konzert haben der Frauenchor Belcanto Hadamar und das Freiendiezer Ensemble „Beziehungskiste“ die Zuhörer in Schupbach überrascht. mehr

clearing
Wenn Kinder trauern

Montabaur. Sterben und Tod ist für eine Familie wie ein harter Schlag. Der Schmerz scheint unerträglich. Besonders hart trifft es ein Kind, wenn ein Familienmitglied stirbt. mehr

clearing
Lastwagen erfasst 82-Jährige

Hachenburg. Eine 82 Jahre alte Frau ist gestern Vormittag in der Innenstadt von einem Lastwagen erfasst und schwer verletzt worden. Die Fußgängerin überquerte den Fußgängerüberweg im Steinweg in Richtung mehr

clearing
Jetzt gibt es eine Ampel an der Diezer Schleuse

Diez. Da staunten die Diezer Sozialdemokraten nicht schlecht: Die Schleuse wurde mit einer Ampelanlage und einer Klartextanzeige ausgestattet. mehr

clearing
Musikalische Leckerbissen

Diez. Besondere musikalische Leckerbissen bietet das Diezer Instrumentalensemble in seinem Sommerkonzert am Sonntag, 10. Juli, 17 Uhr, in der katholischen Herz-Jesu-Kirche in Diez. mehr

clearing
Handy aus Kinderwagen entwendet

Diez-Freiendiez. Zu einem dreisten Handydiebstahl kam es am vergangenen Dienstag, 28. Juni, in Freiendiez. Zu dieser Zeit ging eine junge Frau mit ihrem Kinderwagen spazieren. mehr

clearing
So werden Damen selbstsicherer

Effektive Selbstverteidigungstechniken standen im Mittelpunkt eines Selbstverteidigungskurses der Gleichstellungsstelle der Verbandsgemeinde Diez, an dem 32 Teilnehmerinnen im Alter von 14 bis mehr

clearing
Deutsch machte tierisch Spaß

Mengerskirchen-Waldernbach. Junge Menschen der Westerwaldschule, die aus Syrien, Irak, Afghanistan, Italien und Portugal stammen, hatten viel Freude, ihren im Deutschunterricht als Zweitsprache (DaZ) erworbenen mehr

clearing
SPD Beselich mahnt Friedhofskonzept an

Beselich. Die SPD-Fraktion hat den Gemeindevorstand zur nächsten Parlamentssitzung um Informationen über den Sachstand des Friedhofskonzeptes gebeten. mehr

clearing
Kinder waren immer am Ball

Runkel-Arfurt. „Immer am Ball bleiben“, lautete das Motto des Arfurter Kindergartenfestes. Schon am Eingang war sichtbar, um was es ging: ein Fußballer in Aktion, in dessen Gesicht die Gäste sich fotografieren lassen konnte. mehr

clearing
Müttergenesung im Fokus

Hadamar. Um das Thema Müttergenesungswerk dreht sich das Informationsgespräch, zu dem der Kreisvorstand der Frauen-Union Limburg-Weilburg am Montag, 4. Juli, 17. mehr

clearing
DRK: „Essen auf Rädern“ und „Hausnotruf“

Limburg-Weilburg. Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) in Limburg weist auf seine kostenpflichtigen Angebote „Essen auf Rädern“ und „Hausnotruf“ hin. Hausnotrufsysteme würden älteren Menschen, die allein leben, mehr

clearing
Bürgervereinigung Zukunft Limburg Sigrid Schmüser: Ich löse mich auf
„ Ich werde immer eine Rebellin bleiben.

Limburg. Widerwillig hat sich die Vorsitzende der Bürgervereinigung Zukunft Limburg (BZL), Sigrid Schmüser, dem Druck des Amtsgerichtes gebeugt und die politische Vereinigung auch formell aufgelöst. Politik will die streitbare Frau aber weiter machen. mehr

clearing
35 Mitarbeiter betroffen Mundipharma baut Stellen ab
Eine langjährige Auseinandersetzung um die Betriebsratswahl und der Stellenabbau kratzen am gläsernen Image von Mundipharma – hier ein Bild des Firmenkom-plexes auf der Dietkircher Höhe.

Limburg. Das Limburger Vorzeigeunternehmen Mundipharma kommt nicht zur Ruhe: Das Bundesarbeitsgericht entscheidet demnächst über die Gültigkeit der Betriebsratswahl vor zwei Jahren. Gestern wurde bekannt, dass der Arzneimittelhersteller 35 Mitarbeiter entlassen will. mehr

clearing
Fingerfood-Workshop im Diakonischen Werk Kochprofi zeigt, wie es geht
Natascha, Steve und Ferdinand (v.l.) schauen Alexander Hohlwein interessiert auf die Finger.

Limburg. Spitzenkoch Alexander Hohlwein hat normalerweise im neuen „360 Grad“-Restaurant das Zepter in der Hand. Für ein inklusives Projekt des Diakonischen Werks schwingt er für einen Nachmittag in deren Küche den Kochlöffel. Bei seinem Fingerfood-Workshop müssen aber ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse