Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Limburg an der Lahn 36°C

Gemeinsam kreativ und dabei überaus spendabel

Flacht. 

„Alle, die gerne kreativ miteinander arbeiten, sind bei uns herzlich willkommen.“ Dieses Motto hat sich der Kreativ-Kreis des evangelischen Frauenkreises Flacht auf die Fahnen geschrieben. Dies bereits seit Sommer 2003. Die „Chefin“ dieser selbstorganisierten Gruppe, Karin Böhme, erinnert sich: „Als der Wunsch, sich doch öfters mal zu treffen, um in geselliger Runde ein bisschen zu stricken, an mich herangetragen wurde, dachte ich nie im Leben an den bis heute andauernden, großen Erfolg dieses Vorhabens.“

Dieser Tage veranstalteten die fleißigen „Strick Liesln“ ihren Herbstbasar, und alle 20 aktuellen „Aktiven“ nahmen im Evangelischen Gemeindehaus in Flacht daran teil. Im Jahresablauf folgten nach der eigenen Frühjahrsausstellung Besuche auf Märkten in Lohrheim, Rückershausen, Limburg oder Oberbrechen. In diesem Jahr werden sie noch auf dem Limburger Weihnachtsmarkt, in Breithardt und in Flacht beim „Winterzauber“ anzutreffen sein.

„Bei uns wird nicht nur gestrickt. Wir basteln mit verschiedenen Materialien. Ton, Papier, Pappe und Holz wurden schon ausprobiert. Wir malen und zeichnen, wir sticken, klöppeln und nähen.“ So Christel Schmiel. Und all diese individuell überaus kreativ, handwerklich geschaffenen Ergebnisse wurden nun auf mehreren Tischen präsentiert und zum Kauf angeboten. Neben klassischen Mützen, Schals, Handschuhen oder Strümpfen waren auf den Tischen bestickte Kissen, Adventskalender, gestrickte und gehäkelte Schalen und Körbchen auszumachen. Unter dem Motto „Schluss mit der Plastiktüte“ konnten überaus attraktive Stofftaschen erworben werden. Und zum Sonderpreis gab’s alle möglichen 3D-Glückwunschkarten. Kaffee und Kuchen rundeten das Angebot der „Flachter Wollmäuschen“ ab.

Der Kreis, der die beachtlichen Erlöse seit Anbeginn spendet (unter anderem Diezer Albert-Schweitzer-Haus, Kita Flacht, Kirchengemeinde Flacht, Limburger Walter-Adlhoch-Haus, Kinderkrebsstation Gießen, Tafel in Diez), würde sich über jedes neue Mitglied freuen. Die Frauen treffen sich jeden Montag (19 bis 21 Uhr) und Freitag (16 bis 18 Uhr) im evangelischen Gemeindehaus. Insbesondere junge Frauen könnten beim Stricken, Stopfen, Nähen und Sticken auf die Erfahrungen der lebensälteren Damen und oftmals auf Techniken, die schon in Vergessenheit gerieten, zurückgreifen.

(rpk)
Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse