E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 18°C

Grillhütte wird Begegnungsstätte

Hambach. 

Die Planung steht, die ersten Spenden sind zugesagt – in Hambach kann der Ausbau der Grillhütte zu einer ansehnlichen Begegnungsstätte beginnen. Mit Kosten von rund 10 000 Euro rechnet Ortsbürgermeister Peter Sehr, wobei natürlich sehr viel Eigenleistung nötig sein wird, um das bisherige Provisorium in Holzbauweise zu einem 50 Quadratmeter großen Raum mit Unterstand davor auszubauen. Das Objekt, oberhalb der Ortschaft gelegen und viele Jahre Bleibe des Obst- und Gartenbauvereins, ging in den Besitz der Ortsgemeinde über und soll nun im Rahmen des Dorferneuerungskonzepts zu einem Idyll hergerichtet werden. In der vergangenen Woche gab der Gemeinderat grünes Licht für die Planung, fast zeitgleich gingen Zusagen über Spenden in Höhe von 1250 Euro ein. Das Projekt muss mit Eigenleistung und Spenden gestemmt werden, wirbt Sehr für den Ankauf sogenannter Bausteine durch die Bevölkerung. Schließlich soll der „Dorfplatz“ mit Hilfe der Gartenbauer auch mit Wasser und Strom versorgt werden. hbw

Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen