E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 16°C

Smartphone entwendet

Limburg-Ahlbach. 

Einer 14-jährigen Schülerin ist am Montagmittag bei Karstadt das Smartphone aus der Jackentasche gestohlen worden. Die Jugendliche wurde im ersten Obergeschoss im Bereich der Halloween-Verkaufsfläche von einer Frau angerempelt. Dabei hat die Frau ihr wohl das iPhone 6 gestohlen. Die mutmaßliche Täterin mit südländischem Aussehen ist ungefähr 30 Jahre alt, 1,70 Meter groß und schlank. Sie trug eine dunkle Jacke. Wem diese Frau gegen 13.45 Uhr aufgefallen ist, soll sich bitte bei der Polizei in Limburg melden unter Telefon:  (0 64 31) 9 14 00.

In der Elsa-Brandström-Straße ist in der Nacht zum Montag die Tür an einem Wohnmobil aufgebrochen worden. Der Schaden an der Tür ist deutlich größer als die Beute: acht Euro Münzgeld. Hinweise bitte an die Polizei.

An der Leo-Sternberg-Schule sind im Laufe des Wochenendes einige der Außenjalousien beschädigt worden. Die Textilbänder wurden angezündet, wodurch diese verschmorten und die Jalousien nun nicht mehr genutzt werden können. Zeugen oder Hinweisgeber werden gebeten, sich bei der Polizei in Limburg zu melden.

Auf dem Parkplatz des Globus-Marktes ist am Dienstagvormittag ein geparkter blauer Mercedes beschädigt worden. Vermutlich beim rückwärts Ausparken ist ein Autofahrer mit der Anhängerkupplung gegen die hintere Tür auf der Beifahrerseite gestoßen. Wem zwischen 9.30 und 10 Uhr etwas aufgefallen ist, soll sich bitte bei der Polizei in Limburg melden.

Gut drei Prozent aller Autofahrer haben sich am Montagnachmittag nicht an das Tempolimit auf der B 49 gehalten. Die Polizei hatte in Richtung Limburg geblitzt. Von den zwischen 13.15 und 14.20 Uhr registrierten 819 Fahrern waren 26 zu schnell unterwegs. Der höchste Wert wurde mit 122 km/h gemessen; erlaubt ist Tempo 100.

Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen