Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer

Telemann in der Liebfrauenkirche

Elz. 

Barocke Musik, wie sie an den französischen Königshäfen gespielt wurde, erklingt am Sonntag, 14. Juni, beim ersten Liebfrauenkonzert der Spielzeit 2015. Von 16.30 Uhr an gastiert unter dem Titel „son & lumière“ das Dianthus Ensemble in der Liebfrauenkirche in Hadamar. Die Musikerinnen spielen Werke von Couperin, Marais, Rameau, Telemann und Hotteterre aus dem 17. und 18. Jahrhundert.

Die Firma ABID Senioren Immobilien GmbH aus Limburg hatte im vergangenen Jahr darauf verzichtet, Weihnachtskarten und Geschenke an ihre Kunden und Geschäftspartner zu verschicken. Stattdessen wollte das Unternehmen das neu eröffnete Hospiz in Hadamar mit einer Spende unterstützen. ABID-Geschäftsführer Georg Weimer verschaffte sich bei einem Besuch vor Ort einen persönlichen Eindruck von den Räumlichkeiten und legte dann zusammen mit der Hospizleitung die Art und den Umfang der Sachspenden fest. Die Firma übernimmt nun die Kosten für die noch fehlenden Handläufe in den Fluren des Hospizes, im Wert von rund 2000 Euro.

JAHRGÄNGE

Zum gemütlichen Beisammensein trifft sich der Jahrgang 1932/33 am Mittwoch, 17. Juni, um 17 Uhr in der Gaststätte „Bett“.

So erreichen Sie die


Redaktion Nordkreis:


nnp-nordkreis@fnp.de


Fax: (0 64 31) 29 43 82

(cos)
Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2016 Frankfurter Neue Presse