Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Limburg an der Lahn 36°C

Windkraft in Waldbrunn? Nein, ...

Windkraft in Waldbrunn? Nein, danke Zu "Windpark im Parlament" (Ausgabe vom 23. Februar):

Windkraft in Waldbrunn?




Nein, danke

Zu "Windpark im Parlament" (Ausgabe vom 23. Februar):

Die Gemeinde Waldbrunn blickt in ihren Geldbeutel und bemerkt, dass dort nichts drin ist. Eine Lösung muss her, schnell und einfach zu realisieren! Da die Steinbruchidee leider von zahlreichen weitsichtigen Bürgern gekippt wurde, schaut man sich nach neuen Quellen um und stößt auf die Windkraft. "Wind zu Geld machen, das wär schön", dachten sich die Vertreter der Gemeinde Waldbrunn und beschlossen, sich in der Unterkirche im Ortsteil Lahr zu treffen. "Der Wind schickt keine Rechnung" wird auf einer Internetseite eines Herstellers von Windkraftanlagen geworben, und in Zeiten von explodierenden Atomkraftwerken lässt sich im Panikland Nr.1 gut Geld machen mit neuen Windkraftanlagen. Ich bin für alternative Energiequellen und nicht grundsätzlich gegen die Nutzung von Windenergie. Ich bin nur gegen Naivität und das unüberlegte Aufspringen auf jeden Zug – ohne Abwägung von Risiken und Schäden für Natur und Bürger. Windkraftanlagen sind sinnvoll und haben ihren Platz, aber nicht in Waldbrunn! Geld in die Gemeindekasse spülen, um jeden Preis? Ohne mich, ich bin zu jeder Diskussion bereit!

Matthias Rudersdorf

Waldbrunn

Zur Startseite Mehr aus Limburg

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse