Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 13°C

Main-Taunus Lokale Nachrichten und Bilder aus dem Main-Taunus-Kreis

Silvester-Feier 1991: Links steht der Pächter Volker Weil; rechts die auch schon verstorbene Heidi Wagner, dazwischen Klaus Fischer von der Beatles Revival Band.
Kult-KneipeLorsbach: Menschen ziehen in den ehemaligen „Fuxbau“

Am Gebäude des ehemaligen „Fuxbau“ wird gearbeitet. Der war kein Lokal wie jedes andere – hatte eine große Fangemeinde, aber auch Kritiker. mehr

Kosmetik-Unternehmen Bad Soden: Anwohner kritisieren Cosnova
Bürgerversammlung zu Sinai im Bürgerhaus Neuenhain: Michael Henninger (Stadtentwicklung) am Rednerpult

Bad Soden. Ist Bad Soden zu groß oder muss mehr Wohnraum geschaffen werden? Wie soll zwischen Limesspange und Preußler-Schule gebaut werden? Wie wird sich der Verkehr dort entwickeln? Fragen, die in der Bürgerversammlung gestellt wurden. mehr

clearing
Umzug geplatzt Das Kelkheimer Museum bleibt dort, wo es ist
Das Museum soll in seinem bisherigen, beengten Domizil in der Frankfurter Straße bleiben.

Kelkheim. Kehrtwende beim neuen Museum: Der Umzug in das ehemalige Pfarrzentrum an der Feldbergstraße ist geplatzt. mehr

clearing
Flörsheimer Katholiken Neuer Kaplan in St.Gallus: „Es ist der beste Job überhaupt“
Er fühlt sich in Flörsheim wohl und hat schon den „Verlobten Tag“ erlebt: Robert-Jan Ginter ist neuer Kaplan in St. Gallus.

Flörsheim. Schon als Schüler hat sich Robert-Jan Ginter mit dem Gedanken beschäftigt, Theologie zu studieren. Doch zuvor schaute sich der 31-Jährige, der wie sein Vorgänger polnische Wurzeln hat, erst mal in der Welt um. mehr

clearing

Bildergalerien

Advent Stimmungsvoller Weihnachtsmarkt in der Höchster Altstadt
Der Weihnachtsmarkt unterm Höchster Schlossturm ist ein Erlebnis. Dazu tragen außer der Höchster Altstadt als Kulisse auch die liebevoll geschmückten Stände der Vereine bei.

Höchst. Er gilt als einer der stimmungsvollsten Weihnachtsmärkte der Region: Der Höchster Weihnachtsmarkt lockt Gäste von nah und fern in die malerische Fachwerk-Altstadt unterm Turm. mehr

clearing
Inklusion Schulpflicht kann für Autisten aufgehoben werden
Auffällig distanziertes Verhalten bei Kindern kann ein Zeichen für Autismus sein. Foto: Arno Burgi

Main-Taunus. Der Fall „Vito“ in Schwalbach ist kein Einzelfall. Manchmal gibt es aber auch Gründe, warum Kinder mit einer Autismus-Störung nicht am Unterricht teilnehmen sollten. Zumindest vorübergehend nicht. mehr

clearing
Theaterprojekt Goethes Faust als Integrationsprojekt
Hristina (16) übernimmt den Part des Gretchens. 30 Schüler proben derzeit in der Hofheimer Stadthalle Goethes „Faust“. Premiere ist am 19.  Dezember.

Main-Taunus. De afghanischstämmige Profifußballer Modjieb Jamili hat ein ungewöhnliches Theater-Projekt ins Rollen gebracht. 30 Schüler aus dem gesamten Kreis waren begeistert und werden Goethes „Faust“ aufführen. Versteht sich, dass der nicht ganz klassisch daher kommt. mehr

clearing
Umbau Hier sollen Wohnungen für Flüchtlinge entstehen
Ein trostloser Anblick: Das Wohnheim an der Höchster Straße steht nach dem Brand leer.

Liederbach. Das Flüchtlingsheim in Alt-Oberliederbach steht nach dem Brand Anfang 2017 noch immer leer und bietet ein trostloses Bild. Immerhin gibt es ein Konzept: Es soll in kleine Appartements umgebaut werden, um bezahlbaren Wohnraum zu schaffen mehr

clearing
ANZEIGE
Tanheimer Tal 2
Das Ticket für die perfekten Tage im Schnee morgens die unverspurten Pisten hinabschwingen und nachmittags die Ruhe und Aussicht auf dem Gipfel genießen. Oder heute Ski fahren und morgen wandern – ganz gleich wie die Pläne der Urlauber im Tannheimer Tal aussehen, mit dem Ticket „Winterbergbahnen inklusive“ können sie das vielseitige Angebot des Tiroler Hochtals so richtig auskosten. mehr
Kaufhaus Neuer Woolworth in Höchst öffnet heute
Lukas Trojan, der Leiter von Woolworth in Höchst an der Königsteiner Straße, kann heute wieder aufschließen.

Höchst. Die wenigsten hatten noch damit gerechnet, dass Woolworth wirklich wiederkommt. Doch heute wird die Höchster Filiale an der Königsteiner Straße nach mehr als einem Jahr Pause wiedereröffnet. mehr

clearing
Machbarkeitsstudie Rathaus in Vockenhausen: Sanierung oder Neubau?
Sanierungsbedürftig: Beim Rathaus I in Vockenhausen muss etwas passieren. Unklar ist, ob am besten gleich ein neues Gebäude entstehen soll.

Vockenhausen. Die Debatte um die Zukunft der Ortsmitte ist eröffnet. Neubau oder Sanierung des Rathauses, das ist nur eine von vielen Fragen. Bürgermeister Alexander Simon hat sich schon festgelegt. Unklar ist, wann die Bürger zu Wort kommen. mehr

clearing
ANZEIGE
Tipps & Tricks Joggen im Winter: So geht's Spätestens nach den ersten Metern bei winterlichen Außentemperaturen fragt sich jeder Jogger zwangsläufig, ob Joggen im Winter eigentlich noch gesund ist. Hier die wichtigsten Informationen, wie du sicher und gesund durchs Training kommst. mehr
Büchereistandort Noch eine Idee für die Hofheimer Bücherei
Das ehemalige Kaufhaus Diener in der Hofheimer Altstadt. Könnten hier Bücherei und Stadtarchiv untergebracht werden?

Hofheim. Der Abriss des früheren Kaufhauses Diener in der Hofheimer Altstadt ist geplatzt. Das Gebäude war schon einmal 2015 als Büchereistandort im Gespräch, die Stadtverordneten votierten aber für einen Neubau am Kellereiplatz. Jetzt kehrt die Idee zurück und findet einige Befürworter. mehr

clearing
"Lädchen" in Altenhain Käffchen, Lotto und Bestellung per WhatsApp
Alles frisch. Manuela Meyer in ihrem Altenhainer „Lädchen“ beim Einräumen der Regale.

Altenhain. Manuela Meyer hat beruflich einen ganz abwechslungsreichen Werdegang. Aber damit hat sie die richtige Basis für das „Lädchen“ in Altenhain. mehr

clearing
Neu im Parlament Niederfeichtner neuer Franktionschef von Pro Sulzbach
Dr. Friedrich Niederfeichtner ist Mitbegründer von Pro Sulzbach. Er ist jetzt auch Fraktionschef der Gruppierung.

Sulzbach. Dr. Friedrich Niederfeichtner ist der neue Mann an der Spitze der Fraktion Pro Sulzbach. Er will mit seinem Team die Arbeit im Sinne des verstorbenen Dr. Joachim Fritz fortführen. mehr

clearing
Freies Grundstück Gemeintschaftliches Wohnprojekt am Sossenheimer Weg
Früher war im Sossenheimer Weg 66 der Lagerplatz eines Steinmetzes. Nun soll hier gemeischaftliches Wohnen umgesetzt werden.

Unterliederbach. Auf einem freien Grundstück am Sossenheimer Weg soll ein genossenschaftliches Wohnprojekt umgesetzt werden. Noch bis 8. Januar können sich Gruppen mit ihrem Konzept bewerben. mehr

clearing
Probleme Die Sehnsucht nach der alten Wasseruhr
Eine konventionelle Wasseruhr. Doch seit die Werte digital gemessen werden, stimmt die Abrechnung bei Wilhelm Schneider nicht mehr.

Liederbach. Die neue Wasseruhr zeigt einen höheren Verbrauch an als vorher. Dafür gibt es für Wilhelm Schneider wohl keine Lösung. mehr

clearing
Silberne Ehrennadel Engagement hat bei ihr Vorrang
Erika Schmidt (2.von links) wurde für ihren Einsatz mit der silbernen Ehrennadel ausgezeichnet. Mit ihr freuen sich Ehemann Helmut (rechts daneben) sowie Stadtverordnetenvorsteher Wolfgang Vater (links) und Bürgermeisterin Gisela Stang.

Hofheim. Erika Schmidt, die langjährige Sprecherin der Lokalen Agenda, hat die silberne Ehrennadel der Stadt Hofheim bekommen. Die Bürgermeisterin lockte bereits mit der goldenen Version. . . mehr

clearing
ANZEIGE
Mit der Primus-Linie die Feiertage genießen Die Stadt ist eingehüllt in Lichter und Weihnachtsdekoration, der Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein weht durch die Luft und die Läden laden zum Schlendern ein. mehr
Führung im St. Josef Als der Kirchgang beschwerlich war
Heimatforscherin Christa Wittekind stellte mit der Eppenhainer Kirche St.Josef ein besonderes, aber selten wahrgenommenes Gotteshaus vor.

Eppenhain. Weshalb die Gläubigen in Eppenhain früher zu Hause beten mussten, verriet Christa Wittekind bei einem Exkurs in St. Josef. Dabei erfuhren die Gäste auch, wem die Kirche zu verdanken ist. mehr

clearing
Sossenheimer Weg Alternativen für ein freies Grundstück
Früher war im Sossenheimer Weg 66 der Lagerplatz eines Steinmetzes. Nun soll es hier gemeinschaftliches Wohnen geben.

Unterliederbach. Auf einem freien Grundstück am Sossenheimer Weg soll ein genossenschaftliches Wohnprojekt umgesetzt werden. Noch bis 8. Januar können sich Gruppen mit ihrem Konzept bewerben. mehr

clearing
Kriminalität Falsche Polizisten machen mindestens 250.000 Euro Beute
Ein Blaulicht leuchtet auf dem Dach eines Polizeiwagens.

Hofheim/Wiesbaden. Falsche Polizeibeamte haben im Main-Taunus-Kreis von älteren Menschen Geld und Schmuck im Wert von mindestens 250 000 Euro erbeutet. mehr

clearing
ANZEIGE
Trotz niedriger Zinsen fürs Alter vorsorgen? Sparen in der Niedrigzinsphase? Nicht gerade motivierend! Doch es gibt gute Gründe, es gerade jetzt zu tun. mehr
Projekt in Kelkheim Eichendorffschüler entwickeln Laptop-Unterlage mit beleuchteten Retro-Landkarten
Die Schülerfirma „Mapled“ (von links): Moritz,Tim, David, Daniel, Laura, Schulpate Roland Struwe und Anna.

Kelkheim. Das Institut der deutschen Wirtschaft bietet Schülern alljährlich die Möglichkeit Firmenluft zu schnuppern. Politiklehrer Roland Struwe hat das Angebot an die Eichendorffschule (EDS) geholt und ist Pate für die Jungunternehmer der Klassenstufe 10. mehr

clearing
Investor First Climate Wohnpark „Müllerwies“ in Eppstein wird zum Umwelt-Pionierprojekt
So soll der Wohnpark „Müllerwies“ in Eppstein einmal aussehen.

Eppstein. Vor allem Seniorenwohnungen, alle barrierefrei, sollen nun in der Burgstadt entstehen. Hier gibt es einen großen Bedarf. mehr

clearing
Berufung Christina Mitterberger ist Bäckerin mit Herz und Seele
Da fühlt sie sich wohl: Für Christine Mitterberger ist ihr Beruf auch Berufung.

Hofheim. Einen Traum hat die junge Bäckermeisterin Christina Mitterberger: Sie hätte gerne ein eigenes Café. Hier kann man sicher sein: Da hat jemand den richtigen Beruf für sich gefunden. mehr

clearing
Theater in Wallau Ortsgeschichte: Neue Aufführung der Theatergruppe Wanaloha
Diesmal spielt das Stück des Wanaloha Theaters in Wallau zur Zeit des dreißigjährigen Krieges.

Links die leichten Mädchen und rechts die empörten Dorfbewohner.

Wallau. Die Theatergruppe des Vereins Wanaloha hat es sich zur Aufgabe gemacht, Ortsgeschichte nicht nur zu archivieren, sondern auch auf unterhaltsame Weise weiterzugeben. Dafür sorgen auch etliche junge Leute, die zum ersten Mal auf der Bühne stehen werden. mehr

clearing
Komponist Franz Schubert Ein Ständchen mit 115 Stimmen
Chorleiter Jens-Uwe Schunk dirigierte das Gemeinschaftskonzert des katholischen Kirchenchors mit der Singgemeinschaft und dem Collegium Musicum aus Frankfurt.

Hattersheim. Es war ein aufwendiges Ständchen zum 189. Todestag des Komponisten Franz Schubert. Für die Zuhörer hat es sich gelohnt. mehr

clearing
Betonbaufirma Spatenstich fürs Sto-Center
Vier Herren beim Spatenstich (von links): Ulrich Gisy, Franz Jirasek, Christian Seitz und Axel Wulf.

Kriftel. Die Firma Sto, Spezialist auf dem Gebiet Betonbau, erweitert ihre Präsenz im Gewerbegebiet. Gestern erfolgte der erste Spatenstich, bis Ende 2018 soll ein 2600 Quadratmeter fassender Gebäudekomplex fertiggestellt werden. mehr

clearing
Rodungsaktion im Naturschutzgebiet Büsche mussten weg, damit Tiere Platz zum Leben haben
Da blieb nicht viel übrig: In der Wickerbachaue wurden Büsche und Bäume gerodet.

Flörsheim. Die Freien Bürger haben einen Umweltfrevel in der Wickerbachaue vermutet. Das Gegenteil ist aber offenbar der Fall: Die Rodung von Büschen und Bäumen dient dem Naturschutz. mehr

clearing
Frankfurter Vereinsringe „Vereine müssen bei Kosten entlastet werden“
Uwe Serke ist ein Kämpfertyp und packt auch selbst mit an. Unermüdlich setzt er sich für die Vereine ein, jetzt sogar in neuer Position an der Spitze aller Frankfurter Vereine.

Sossenheim. Uwe Serke ist neuer Vorsitzender des Frankfurter Stadtverbands der Vereinsringe. Redakteur Holger Vonhof sprach mit dem Sossenheimer darüber, was er sich vorgenommen hat. mehr

clearing
Hoher Sachschaden Einbrecher wüten an zwei Schulen
Auf der Suche nach Beute rissen die Einbrecher sämtliche Schränke in der Musikschule auf und warfen Unterlagen aus den Regalen.

Hofheim / Altenhain. Die Hofheimer Musikschule und die Grundschule in Altenhain wurden zum Ziel von Einbrechern. Die Sachschäden übersteigen den Wert der Beute erheblich. mehr

clearing
Wildschweine Drückjagd: Magere Ausbeute
Ein Reh, eine Wildsau und ein Fuchs sind das Ergebnis der Drückjagd, bei der 70 Jäger und Treiber im Einsatz waren.

Bad Soden. Vor allem auf Wildschweine hatten es die Jäger in Bad Soden abgesehen, denn die Schäden durch Schwarzwild sind enorm. Doch letztlich konnte nur ein Exemplar zur Strecke gebracht werden. mehr

clearing
Politik Flörsheim: Antenbrink bleibt Vorsitzender der Main-Taunus-SPD
Ein Blumenstrauß für den alten und neuen Chef: Michael Antenbrink und die Landtagsabgeordnete Nancy Faeser.

Main-Taunus. Flörsheims Bürgermeister Michael Antenbrink bleibt Vorsitzender der Main-Taunus-SPD. Beim Unterbezirksparteitag wurde er von 86,5 Prozent der stimmberechtigten Mitglieder in seinem Amt bestätigt. Nun sollen die Genossen bei den nächsten Wahlen wieder erfolgreicher abschneiden. mehr

clearing
Über Gründe einig Das sagen die Fraktionschefs des MTK zum Scheitern von Jamaika
Wird „Jamaika” wirklich Realität? Luftballons in den Farben von Union, FDP und Grünen vor der Parlamentarischen Gesellschaft in Berlin.

Main-Taunus. Warum klappte in Berlin nicht, was im Main-Taunus funktioniert, wo ein Jamaika-Bündnis aus CDU, Grünen und FDP regiert? Die Fraktionschefs der Koalition sind sich über die Gründe größtenteils einig. mehr

clearing
Kita-Projekt 24 Krippenplätze im Neubau von St. Pankratius
Die Katholische Kindertagesstätte St. Pankratius soll neu gebaut werden. Die Bagger kommen wohl im Jahr 2019.

Schwalbach. Sanierungsbedürftig und nicht mehr zeitgemäß: Die Kita von St. Pankratius wird an der gleichen Stelle neu gebaut. Die Stadt soll den größten Anteil der Baukosten tragen. mehr

clearing
100 Prozent CDU bestätigt ihren Vorsitzenden Vogt im Amt
Mit einem Traumergebnis wurde Christian Vogt erneut zum Vorsitzenden des CDU-Stadtverbandes gewählt.

Hofheim. Die Hofheimer Christdemokraten demonstrieren Geschlossenheit. Ob ihr Chef Christian Vogt Bürgermeister werden möchte, ist nicht klar. mehr

clearing
Zuhören statt auf dem Handy daddeln
Astrid Schäfer, Mama von Viertklässlerin Mia, legt viel Wert aufs Vorlesen. Deshalb kam sie gern zum Aktionstag.

Kelkheim. 25 Erwachsene lesen 400 Mädchen und Jungen der Grundschule Sindlinger Wiesen vor. Wie finden die Kinder das und warum ist Vorlesen so wichtig? mehr

clearing
Viel Zuspruch Verein des Lernbauernhofs muss sich neu aufstellen
Bei den „Ponyzwergen“ können Städter Landluft schnuppern – dazu gehört auch das Ausmisten des Ziegenstalls.

Sindlingen. Die „Ponyzwerge“ sind ein Opfer ihres Erfolgs geworden: Der Verein „Reiter- und Lernbauernhof“ fand so viel Zuspruch, dass die anfallende Arbeit in den bestehenden Strukturen nicht mehr zu leisten war. In einer außerordentlichen Mitgliederversammlung ... mehr

clearing
25 Millionen Euro Kosten Flörsheimer Kläranlage wächst
Unterhalb des Abenteuerspielplatzes in Keramag-Falkenberg befindet sich die Kläranlage des Abwasserverbandes Flörsheim.

Flörsheim. Der Abriss des alten Flörsheimer Bauhofs ist im Gang. Ab kommendem Jahr soll auf dem Gelände die Kläranlage des Abwasserverbands erweitert werden. Der Verband plant den Abschluss der umfangreichen Baumaßnahme im Jahr 2026. mehr

clearing
Tipps So einfach können Sie Energie sparen - und die Heizkosten senken
Heizen will gelernt sein. Stoßweise lüften ist wichtig, wie es Alfred Strüder demonstriert. Auch das Thermostat will kontrolliert sein.

Hattersheim / Hofheim. Nicht jeder weiß, wie man seine Wohnung richtig heizt. Alfred Strüder vom Energieberatungszentrum im Landratsamt hat dafür einige Tipps parat. mehr

clearing
Kunst Norbert Nebenführs hat seine Garage zum Atelier gemacht
Abstrakt, häufig in gedeckten Farben kommen die geheimnisvollen Bilderwelten von Norbert Nebenführ daher, die in seiner Garage entstehen.

Liederbach. Es muss nicht immer das romantische Atelier im Dachgeschoss sein: Norbert Nebenführ malt seine fantasievollen Bilder in seiner Garage. Und er möchte Kunstliebhaber an der ungewöhnlichen Location teilhaben lassen. mehr

clearing
Urteil Mann bedroht Nachbarn mit Schreckschusspistole: Geldstrafe
Die Statue der Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv

Main-Taunus. Bei Streit unter Nachbarn erscheint auch schon mal die Polizei. Dass aber ein ganzes Sondereinsatzkommando zur Befriedung der verfeindeten Parteien anrückt, weil geschossen wird, dürfte eher selten vorkommen. mehr

clearing
Inklusion Kampf gegen den Schul-Ausschluss
Auffällig distanziertes Verhalten bei Kindern kann ein Zeichen für Autismus sein. Foto: Arno Burgi

Hofheim. Freistellung vom Unterricht – das hört sich harmlos an. Besser umschrieben wäre es mit: Rauswurf aus der Schule. Hochbegabte Kinder mit einer Autismusspektrumstörung überfordern oft Lehrer, Mitschüler, Ärzte und das Schulsystem. mehr

clearing
Synode in der Johannesgemeinde Fedler-Raupp bleibt Dekan bis 2025
Dr. Martin Fedler-Raupp

Hofheim. Die Kirche müsse bei den Menschen sein, ist Martin Fedler-Raupp überzeugt. Er wurde jetzt mit 58 von 65 Stimmen für eine weitere Amtszeit zum Chef des Dekanats Kronberg, zu dem der größte Teil des Main-Taunus-Kreises gehört, gewählt. mehr

clearing
Schriftkunde Bad Sodenerin hat noch die Sütterlinschrift gelernt
Extra für den Fotografen schrieb Irene Hein ihren Namen in Sütterlin-schrift, die sie als Kind in der Grundschule lernte.

Bad Soden. Schwungvolle Schnörkel zeichnen die von Ludwig Sütterlin entwickelte Schrift aus, die zu Anfang des 20. Jahrhunderts gang und gäbe war. Nur wenige können sie heute noch entziffern, geschweige denn schreiben. Dabei ist es noch gar nicht so lange her, dass Grundschulkinder so ... mehr

clearing
Immer dabei Die treuen Fans der SG Hoechst
„Elf Freunde müsst Ihr sein...“ – der Fanclub der SG Höchst zählt insgesamt sogar 23 offizielle Mitglieder, aber schon wenn die halbe Mannschaft am Platz steht, heizt sie den Kickern ordentlich ein. Wer den Clubnamen „4. Baum“ kennt, weiß, wo er die Fußballverrückten am Platzrand im Stadtpark findet.

Höchst. In Höchst steigt das Spitzenspiel der SG Höchst gegen die DJK Flörsheim. Nicht fehlen darf dabei der Höchster Fanclub „4. Baum“. Der hat finstere Zeiten mit dem Verein erlebt und verzeiht der Spielgemeinschaft daher auch eine 1 : 5-Packung und den Verlust der ... mehr

clearing
Ehrung Die „Heinzelmännchen“ des Tennisclubs
Dieter und Sylvia Menger (rechts) sowie Ramona Görg sind schon jeweils 25 Jahre aktiv dabei. Unter anderem kümmern sich die beiden Damen um das Clubheim.

Liederbach. Das Vereinsheim des Tennisclubs ist mittlerweile fast das Wohnzimmer von Sylvia und Dieter Menger sowie von Ramona Görg. Sie sorgen dafür, dass das auch anderen so geht. mehr

clearing
Möbelgigant XXXLutz Familiäres neben dem Rekord-Stuhl
Filialleiter Stefan Grotelüschen in einem der zahlreichen Ausstellungs-Wohnzimmer von XXXLutz.

In dem Eschborner Einrichtungshaus arbeiten in verschiedenen Bereichen noch heute Mitarbeiter der ersten Stunde. Zudem wird in dem Filialen-Flagschiff kräftig ausgebildet. Es fällt allerdings zunehmen schwer im Ballungsraum ausbildungswilligen Nachwuchs zu finden. mehr

clearing
Aufmerksame Bürger Landrat Cyriax: Es sind Helden auf unterschiedlichste Weise
Ehre, wem Ehre gebührt: Landrat Michael Cyriax (links) und Polizeidirektor Peter Liebeck (5. von links) zeichneten in Hofheim engagierte Bürger aus.

Hofheim. Sie halten Randalierer fest, verfolgen Verkehrsrowdys und bewahren Rentner vor Betrügern – immer wieder sind Bürger aus dem Kreis der Polizei behilflich. Bei einer Veranstaltung des Vereins „Bürger und Polizei“ wurden jetzt im Landratsamt 19 mutige Menschen ... mehr

clearing
Urteil Brandstifter vom Feuer am Oberfeld akzeptieren Strafe
Noch am nächsten Tag qualmten die Strohballen auf dem Oberfeld. Der angerichtete Schaden war immens.

Marxheim. Der Schaden war immens, den ein Feuer am Oberfeld angerichtet hatte. Die ganze Ernte im Wert von 60 000 Euro war dahin. Die Angeklagten verzichteten überraschend auf eine Berufung. mehr

clearing
Mehr Hilfe gefordert Söllner fordert vom Land: „Bessern Sie nach!“
Die Gemeinde muss in Zukunft viele Straßen sanieren. Auch an der Kreuzung Brunnenstraße/Heidestraße sieht es nicht gut aus.

Liederbach. Die Gemeinde Liederbach wirtschaftet solide, kann sich aber nur wenig leisten. Andere Kommunen bekommen mehr Hilfe vom Land Hessen. mehr

clearing
Anonyme Anzeigen Mächtig Ärger um den Sindlinger Betrieb "Glückwiese"
"Glückswiese"-Leiterin Isabell Müller-Germann (rechts)

Sindlingen. Anonyme Anzeigen beeinträchtigen den Betrieb auf der Sindlinger „Glückswiese“. Inhaberin Isabell Müller-Germann setzt sich gegen die Angriffe zur Wehr. mehr

clearing
Wachstum Münsterer Unternehmen fehlen Fachkräfte
Gewerbegebiet Münster von oben.

Main-Taunus. Zum Glück wächst die Rhein-Main-Region, dadurch kommen auch zusätzliche Arbeitskräfte. Das bringt aber ein Problem mit sich: Die brauchen auch Wohnraum. mehr

clearing
Schlittschuhbahnen Eiskaltes Vergnügen im ganzen Kreis
Der Main-Taunus-Kreis unter Eis: Hofheim hat seine Eisbahn schon länger, Eschborn fast so lang und nun kommt Bad Soden dazu. Eisläufern, inklusive Willi Wutz, Eishockey-Cracks, Pinguinen und Eisstock-Schießern gefällt’s. Nur den Hunden nicht, die sich da schon mal auf die Schnauze legen. 	few

Main-Taunus. Eislaufen ist ein Wintervergnügen, das immer beliebter wird. In diesem Dezember ist das an gleich drei Orten im Kreis möglich. mehr

clearing
Interview Sieglinde Klotzsche erklärt, warum wir Trauer verdrängen
Warum Trauer wichtig für uns ist: Sieglinde Klotzsche vom Hofheimer Hospizverein „Horizonte“.

Hofheim. Tod und Trauer – lange wurden diese Themen ganz stark verdrängt. Die Hospiz-Vereine haben sie wieder stärker ins Bewusstsein gerückt. Ein Interview. mehr

clearing
Bundesweiter Spitzenplatz Sodener geben im Schnitt 158 Euro Pro Jahr für Bücher aus
Für Neuanschaffungen hat Bücherei-Leiterin Elisabeth Monigatti, die seit 1998 die Bibliothek im historischen Badehaus führt, einen Jahresetat von knapp 33 000 Euro zur Verfügung.

Bad Soden. Wievel Geld geben die Bundesbürger für Bücher aus? Der Börsenverein des Deutschen Buchhandels legt dazu aktuelle Zahlen vor, die Bad Soden bundesweit einen Spitzenplatz bescheren. mehr

clearing
Ideen für Bücherei Architektenentwürfe: „Mir gefällt keiner davon!“
So könnte der Komplex Stadtbücherei mit  Sparkasse einmal aussehen: der Entwurf des Büros Gottstein-Blumenstein-Architekten (Darmstadt).

Hofheim. Im Netz kommen die Ideen für die Bebauung des nördlichen Kellereiplatz-Randes schlecht weg. Die Kosten waren noch einmal Thema im Ortsbeirat. mehr

clearing
Brina Stein veröffentlicht Bildband Die fotogene Seite der maritimen Autorin
So bunt und orginell ist die Fußgängerzone in Port Louis, der Hauptstadt von Mauritius, überdacht.

Eppstein. Sie ist Globetrotterin, Autorin und Fotografin: Die Eppsteinerin Brina Stein verarbeitet die Eindrücke einer Weltreise erfolgreich in Wort und Bild. Das neuste Werk ist ein Bildband, der in gewisser Weise ihrem Ehemann zu verdanken ist. mehr

clearing
Entsorger wechselt Container-Standort: Ortsbeirat muss sich gedulden
Nicht allen geht es gut: Ein Mann sucht in einem Altglas-Container in Freiburg nach Pfandflaschen. Foto: Rolf Haid/Archiv

Weilbach. Weil es am Standort Am alten Bach wenig Parkplätze neben dem Altglascontainer gibt, soll er verlegt werden. Nur wohin, das steht noch nicht fest. mehr

clearing
Neue Laufstrecken rund um Neuenhain Im strammen Marsch durch den Naturpark Taunus
Das ist neu: Im Naturpark in Neuenhain steht jetzt ein Schild, das die verschiedenen Laufstrecken zeigt.

Bad Soden. Eine neue Strecke für Hobby- und Freizeitläufer ist im „Naturpark Taunus“ ausgewiesen worden. Es gibt drei verschiedene Rundkurse – wirklich leicht ist keine davon. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse