E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 30°C

Rüsselsheim Nachrichten, News und Bilder aus Rüsselsheim

Manfred Eichhorn (von links), Trudi Hartung, Horst-Dieter Baumgärtner und Stephan Kühnel haben das Sicherheitskonzept  entworfen.
FestFeuerwehr testet Rettungsgasse: Der Kerb steht nichts mehr im Wege

Heute startet die Rüsselsheimer Kerb mit einem bunten Programm und vielen Ständen rund um Landungs- und Marktplatz. Damit alles reibungslos abläuft, wurden vorab Konzepte für Aufbau, Sicherheit und Verkehrswege entwickelt und umgesetzt. mehr

CDU-Parteichef Thorsten Weber erklärt seine Kandidatur für das Amt des Bürgermeisterst

CDU-Chef auf dem Vormarsch: Thorsten Weber hat seine Kandidatur für das Amt des Bürgermeisters erklärt.

Rüsselsheim. Wer wird Rüsselsheimer Bürgermeister? CDU-Mann Thorsten Weber will sich um das Amt bewerben und eine Alternative zu Rot-rot-grün bieten. mehr

clearing

Vorzeigeobjekt Ein Wohnprojekt für die Zukunft

Der Seniorenbeirat der Stadt tagte am Donnerstagmorgen im Café der Wohnanlage „Im großen Eichen.“

Rüsselsheim. Der Seniorenbeirat tagte am Donnerstagmorgen an einem besonderen Ort: im Café der neuen Senioren-Wohnanlage „Im großen Eichen“ in Bauschheim. Die Beiratsmitglieder zeigten sich von der offen gehaltenen, luftigen Anlage begeistert. mehr

clearing

Genehmigung ist notwendig Mühsamer Kampf gegen wildes Plakatieren

Völlig legal: Auf Litfaßsäulen dürfen Vereine ihre Hinweise kostenlos anbringen.

NAUHEIM. Noch in diesen Tagen wird in der Rüsselsheimer Straße eine Veranstaltung in Groß-Gerau beworben, die seit Wochen vorüber ist. Weitere Beispiele finden sich immer wieder, weil in der Gemeinde bisweilen wild plakatiert wird. mehr

clearing

Bildergalerien

Georg-Mangold-Schule Mensa soll 2020 den Betrieb aufnehmen

Bürgermeister Ingo Kalweit (rechts) informierte seine Parteifreunde von der CDU-Kreistagsfraktion über die Pläne zur im Hintergrund zu sehenden Georg-Mangold-Schule.

BISCHOFSHEIM. An und in der Georg-Mangold-Schule in Bischofsheim wird es bis Anfang des kommenden Jahrzehnts wichtige Änderungen geben. Im Mittelpunkt steht die Umwandlung zur Ganztagsschule. Darüber informierte sich jetzt vor Ort die CDU-Kreistagsfraktion. mehr

clearing

Mobilität Alternativen zum Automobilverkehr: Bessere Bedingungen für Radfahrer

Fahrrad, Fahrradweg, Rüsselsheim

Rüsselsheim. Bei ihrer Mitgliederversammlung besprachen die Mitglieder von Bündnis 90/Die Grünen, wie Elektromobilität in Rüsselsheim vorangebracht werden kann. mehr

clearing

Banner und Unterschriftenaktion Geinsheimer Mütter protestieren für bessere Pflege der Spielplätze

Diese Mütter kämpfen um die Spielplätze. Ihr selbst gestaltetes Banner hängt seit Mittwoch  in der Jahnstraße.

Trebur. Mütter und Großmütter haben sich am Mittwochvormittag auf dem Spielplatz in der Jahnstraße getroffen, um mit einer Aktion für die Geinsheimer Spielplätze zu kämpfen. mehr

clearing

Kulturamtschefin Ingrid Rottes Nachfolger muss ein Multitalent sein

Die Ansagen bei „Live im Hof“ gehören (noch) zu den Aufgaben von Ingrid Rotter. Die Gemeinde sucht als Nachfolger eine Kraft, die sich auch um Öffentlichkeitsarbeit und Wirtschaftsförderung kümmert.

Nauheim. Die Gemeinde sucht eine neue Leitung für das Kulturamt. In einem Aufwasch wird eine Stelle für Öffentlichkeits- und Pressearbeit ausgeschrieben. mehr

clearing
ANZEIGE
Stunning Indian bride dressed in Hindu traditional wedding clothes lehenga embroidered with gold and a veil smiles tender posing outside with golden accessories under the rain of petals
Das faszinierende Indien und beliebte Klassiker erleben Auf zur spätsommerlichen Landpartie vom 30. August bis 2. September in Büdingen mehr

Versorgung Trinkwasser: Das kostbare Nass wird gut behütet

Helmut Richter, Abteilungsleiter Planung und Bau bei Hessenwasser, im Inneren des Haßlocher Trinkwasserbehälters, der zurzeit saniert wird.

Rüsselsheim. Die Mega-Hitze hat einer durchaus angenehmen Witterung Platz gemacht. Doch die Trockenheit bereitet noch immer Probleme. Die Bürger von Rüsselsheim und des Landkreises müssen sich allerdings keine Sorgen machen. Hessenwasser sorgt dafür, dass das kostbare Nass weiter fließt. mehr

clearing

Artgerechte Haltung Vögel haben ein unbeschwertes Leben in der Voliere

Die kleinen Kanarienvögel sind Peter Hermles beste Freunde.

Rüsselsheim. Grünpfleger Peter Hermle kümmert sich jeden Tag um die Piepmätze in den Volieren im Verna-Park. Ihnen machen die hochsommerlichen Temperaturen nicht zu schaffen. mehr

clearing
ANZEIGE
„komm` zur Landesgartenschau Bad Schwalbach 2018“ „Natur erleben. Natürlich leben“, so lautet das Motto der 6. Hessischen Landesgartenschau, die sich bis zum 7. Oktober 2018, in der sympathischen Kreisstadt im Taunus auf Ihren Besuch freut und Ihnen einen duftenden Empfang bereiten wird. Sie sind eingeladen in den historischen Kurpark der Stadt, der anlässlich der Gartenschau in neuem Glanz erstrahlt. Mitmachen, erleben und staunen, ganz nach dem Motto „Natur erleben. Natürlich leben.“ ist das Ziel dieser Landesgartenschau. mehr

Bio-Solawi Verein Solidarische Landwirtschaft sucht neue Mitglieder

solawi

Rüsselsheim. Etwas versteckt auf dem Feld hinter der Königstädter Feuerwehr liegt der Acker der Rüsselsheimer Bio-Solawi. Hier gibt es immer etwas zu tun – besonders in den Sommermonaten. mehr

clearing

Literatur Tina Kemnitz kennt die besten Bücher

Die Arme voller Bücher, den Kopf voller Geschichten: Literaturvermittlerin Tina Kemnitz bei ihrer Show „Tolles Buch“.

Rüsselsheim. Tina Kemnitz will mit ihrer Literaturshow in der Immanuel-Kant-Schule Jugendliche zum Lesen animieren. Die unkonventionelle, unterhaltsame Vermittlung wirkt. mehr

clearing

Polititk Öffentliches Parken wird in Rüsselsheim teurer

<span></span>

Rüsselsheim. Nach 13 Jahren will die Stadt die Gebührensatzung der Parkplätze ändern. Auf die Rüsselsheimer und Pendler könnten ab 2019 höhere Kosten zukommen. mehr

clearing

Lausch-Test So klingt es in Astheim am Sonntag

Der Schein trügt: Rund um das alte Rathaus in Astheim war am Sonntag einiges los. Menschen unterhalten sich, Autos und Motorräder fahren vorbei, Radler machen einen Ausflug. All das bringt eine gewisse Geräuschkulisse in den Ortsteil.

ASTHEIM. Astheim ist eher als ruhiger und beschaulicher Ortsteil der Großgemeinde Trebur bekannt. Doch wie genau hört sich das an? Unsere Reporterin hat am vergangenen Sonntag den Lausch-Test gemacht. mehr

clearing

Bauvorhaben Anbaupläne am Nauheimer Sportkindergarten werfen viele Fragen auf

Die Tür für einen Anbau am Sportkindergarten ist aufgestoßen, ein Konsens scheint allerdings noch weit entfernt.

Nauheim. „Wir haben das ohne Abstimmung abgearbeitet.“ Kurz und bündig drückt Ausschussvorsitzender Winfried Rehm (CDU) aus, womit sich der Haupt- und Finanzausschuss in Nauheim am Montagabend mehr als eine Stunde herumquält. mehr

clearing

Zertifizierungsprozess Darum hat der Staatswaldbetrieb des Forstamtes Groß-Gerau kein Ökosiegel bekommen

Das Forstamt Groß-Gerau wurde aus der Zertifizierung des FSC-Ökosiegels ausgenommen.

Groß-Gerau. Im Jahr 2014 begann der Zertifizierungsprozess des hessischen Staatswaldes nach den Standards des FSC-Ökosiegels und fand Ende Juli seinen Abschluss. Nun hat Hessen 315 000 Hektar zertifizierten Wald. Der Staatswaldbetrieb des Forstamts Groß-Gerau wurde jedoch von der ... mehr

clearing
ANZEIGE
GEWINNEN SIE EIN EXKLUSIVES WOCHENENDE MIT DER STILIKONE FIAT 124 SPIDER Wir lassen Ihr Herz jetzt noch schneller schlagen – mit dem Fiat 124 Spider einer legendären Stilikone mit echtem Sportsgeist und raffinierten Details. mehr

125 Jahre Führerschein "Plötzlich wurde es still im Wagen": Die schönsten Anekdoten aus der Führerscheinprüfung

Vor 125 Jahren wurde in Deutschland der erste Führerschein ausgestellt. Gut, ganz so lange ist es bei uns noch nicht her, aber wir können uns vielleicht auch deshalb noch so gut an unsere Führerscheinprüfung erinnern. Vielleicht aber auch, weil unser Leben danach eine ... mehr

clearing

Bauplanung Noch keine runde Sache

Der Magistrat schlägt eine vierte Variante vor: eine direkte Zufahrt auf das Gelände von der Bensheimer Straße aus. Grafik: Edeka

Königstädten. Die Planung für den neuen Edeka-Markt in Königstädten geht in die nächste Runde. Gutachter prüften drei Varianten für die Verkehrserschließung. Keine konnte bisher überzeugen. mehr

clearing

Zertifizierungsprozess Kein Ökosiegel für den Staatswald

Klaus Velbecker, Bereichsleiter der Produktion des Forstamtes.

GROSS-GERAU. Im Jahr 2014 begann der Zertifizierungsprozess des hessischen Staatswaldes nach den Standards des FSC-Ökosiegels und fand Ende Juli seinen Abschluss. Nun hat Hessen rund 315 000 Hektar zertifizierten Wald. Der Staatswaldbetrieb des Forstamts Groß-Gerau wurde jedoch von der ... mehr

clearing
ANZEIGE
Und sie laufen und laufen und laufen Gerade vier Wochen sind seit dem Mainova IRONMAN Frankfurt vergangen, noch knapp drei Monate sind es bis zum Mainova Frankfurt Marathon, der ebenfalls vom Energiedienstleister Mainova gesponsert wird. Und dazwischen? Wird weitergelaufen, den hohen Temperaturen zum Trotz. Am vergangenen Wochenende fand der Frankfurt City Triathlon mit den Mainova Kinderläufen statt. Bereits am 12.08. geht die Mainova Laufsport-Saison mit dem 10 Freunde Triathlon in Frankfurt weiter. mehr

Nicht anpusten! Biologe gibt Tipps für ein friedliches Zusammenleben mit Wespen

Solange die Wespe auf der Blüte bleibt stürzt, ist alles gut – doch leider sieht die Realität oft anders aus.

Neu-Isenburg. „Gelb-schwarz, nervt und sticht“: So denkt mancher Zeitgenosse über die Wespen, die in diesem heißen Sommer wieder Stammgäste auf Freibadwiesen, Terrassen und leckeren Kuchen sind. Der Biologe der Stadt, Markus Bucher, verrät im Gespräch mit FNP-Reporter Michael ... mehr

clearing

Entschuldungsprogramm Dank der Hessenkasse heißt es jetzt: Runter mit den Schulden

Ist die Hessenkasse ein gutes Mittel für Kommunen, ihre Schulden los zu werden – oder steckt hinter dem Angebot etwas anderes?

Darmstadt/Kreis Groß-Gerau. Der Startschuss für die Hessenkasse ist gefallen. Auch der Kreis Groß-Gerau profitiert von dem Entschuldungsprogramm. mehr

clearing

Geänderte Verkehrsführungen Gemeinde drohen noch mehr Brummis

Logistik-Hallen sind in Trebur-Geinsheim entstanden. Sie ziehen weiteren Lkw-Verkehr an, der dann wohl auch die Nauheimer belasten wird.

NAUHEIM. Nauheim sorgt sich über den zunehmenden Lkw-Verkehr auf der L 3482 (alte B 42). Das neue Durchfahrtsverbot für Brummis in Wallerstädten könnte die Anwohner noch mehr belasten. mehr

clearing

Das Zuhause Frozan Farzam und ihr Mann Changiz Khan: „Es ist ein Glück, hier zu sein“

„Es ist ein Glück, hier zu sein“: Setayesh (16) und Marianna (2) mit ihren Eltern Changiz Khan und Frozan Farzam.

Rüsselsheim. Was gibt uns das Gefühl, an einem bestimmten Ort zu Hause zu sein? Manchmal ist’s die „kleinste Hütte“, in der ein Mensch sich daheim fühlt, manchmal eine Wohnung, in der er seit Jahrzehnten zur Miete wohnt. Das Schöne ist oft nicht auf Anhieb sichtbar, ... mehr

clearing

Verwirrende Adresse "Außerhalb" wohnen: Irgendwo im Nirgendwo

Hier geht’s lang. Der „Trewwerer Äpplergarten“ ist ausgeschildert.

TREBUR. Wenn der Lieferant die Anschrift nicht findet, kann das daran liegen, dass sein Navi „Außerhalb“ nicht kennt. Problematisch wird es, wenn die Feuerwehr oder der Rettungswagen auf der Suche nach der Anschrift umherirren. mehr

clearing

Flohmarkt Städteservice öffnet seine Türen – Hunderte Besucher gehen auf Schnäppchenjagd

Dichtes Gedränge beim Flohmarkt: Jeder Besucher hofft auf ein Schnäppchen.

Rüsselsheim. Beim Tag der offenen Tür des Städteservice Raunheim/Rüsselsheim kommen die Schnäppchenjäger auf ihre Kosten. Aber auch der Fuhrpark hat seinen Reiz. mehr

clearing

Kritik von der SPD Ungeduld beim Sportkita-Anbau in Nauheim

Wie beim Puzzle, das im Sportkindergarten hängt, muss die Nauheimer Gemeindeverwaltung viele Aspekte bei der Planung eines Anbaus berücksichtigen.

Nauheim. Die Kritik im Sozialausschuss an einer zu späten Beschlussvorlage nimmt Bürgermeister Jan Fischer (CDU) ernst. Er nennt fortwährende, zeitlich nicht kalkulierbare Vorleistungen als Ursache. Aber schwindendes Vertrauen? Davon könne keine Rede sein. mehr

clearing

GPR Klinikum Basketballer der White Wings beim Gesundheitscheck

<span></span>

Rüsselsheim. Wer bei den Basketball-Profis spielen will, der muss topfit sein. Die Ärzte am GPR-Klinikum prüfen die Jungs auf Herz und Nieren. mehr

clearing

Problemlos in die Senkrechte gebracht

Mit Hilfe von Seilen und einer kleinen Leiter bringen die Kerbeborsch den Kerbebaum in die Senkrechte.

TREBUR. Mit dem Aufstellen des Kerbebaums startete auch in diesem Jahr die Kerb an und in der Turnhalle der Kerngemeinde. In den kommenden Tagen haben sich die Feierbiester des Kerbejahrgangs einiges vorgenommen. Die Schausteller locken mit ihren Attraktionen. mehr

clearing

Regionalparkweg Fit werden und fit bleiben mit dem Bewegungsparcours

Freuen sich auf den Bewegungsparcours: die Mitglieder des Fördervereins Spielplätze Bischofsheim und ihre Kinder mit Vorsitzendem Detlev Noll (links) sowie Bürgermeister Ingo Kalweit (rechts) beim symbolischen Spatenstich.

BISCHOFSHEIM. Dank des Fördervereins Spielplätze Bischofsheim wird am Regionalparkweg im Baugebiet Am Wingertspfad ein Bewegungsparcours angelegt. Von der Vorgehensweise könnte sich eine Nachbarstadt eine Scheibe abschneiden. mehr

clearing

Vorstand gesucht Vakanzen bereiten dem VdK Sorge

Helga Kretschmer und Günther Englert (hinten) unterhalten sich mit jedem ihrer Gäste beim Sommerfest. Die beiden Vorstandsmitglieder wünschen sich dringend Unterstützung bei der administrativen und operativen Arbeit im Verein.

Rüsselsheim. Gemütlich und lauschig war das erste Sommerfest des Rüsselsheimer VdK-Ortsverbands. Neben der launigen Geselligkeit war das fehlende Engagement der jüngeren Mitglieder ein zentrales Thema. mehr

clearing

Feier in Rüsselsheim Das war das Sommerfest des Schrebergartenverein

Harald Lerch hat den grünen Daumen. Die Zucchini beeindrucken mit einem Meter Länge.

Rüsselsheim. Das ganze Wochenende über feierte der Schrebergartenverein sein Sommerfest mit Musik, Cocktails und gutem Essen. Dank intensiver Pflege haben die Schrebergärten die heiße und regenlose Zeit bestens überstanden. mehr

clearing

Jahrestag Drei Menschen starben vor zehn Jahren bei Schießerei in Rüsselsheim

Schauplatz des Grauens: Im Eiscafé „De Rocco“ sterben am Abend des 12. August 2008 drei Menschen.

Rüsselsheim. Vor zehn Jahren sterben in der Innenstadt drei Menschen bei einer Schießerei. Bei vielen Rüsselsheimern ist die Tat nach wie vor unvergessen. mehr

clearing

Auf Facebook CDU-Politiker Henning Heil vergreift sich im Ton

Das Facebook-Logo spiegelt sich auf einem Smartphone.

Rüsselsheim. Auf Facebook schreiben die Nutzer, was sie denken – egal wen sie damit beleidigen. Nun nehmen die Fraktionen den jüngsten Vorfall zum Anlass, um zu respektvollem Umgang miteinander aufzurufen. mehr

clearing

Verkehr Schild für Eltern: Eltern-Taxis bitte hier halten!

Oberbürgermeister Udo Bausch und Schulleiterin Renate Pilgenröther nach dem offiziellen Enthüllen des Haltestellenschildes unter den Augen der Kinder.

Rüsselsheim. Morgendliches Verkehrschaos soll an der Alexander-von-Humboldt-Schule seit Freitagmittag Geschichte sein. Mit der Einweihung einer Elternhaltestelle sollen die Eltern in Zukunft dazu bewegt werden, ihre Kinder nicht mehr bis vor die Tür der Schule zu fahren. mehr

clearing

200 Tonnen Asbest werden entsorgt Anbauten des TIGZ werden bis Ende des Jahres abgerissen

Abbruchexperte Thomas Eckert (links) und AWS-Geschäftsführer Stefan Metzger sind zufrieden mit dem bisherigen Verlauf des Rückbaus.

GUSTAVSBURG. Bis Ende des Jahres werden die beiden Anbauten des TIGZ-Gebäudes in Gustavsburg abgerissen. Damit werden 10 000 Quadratmeter frei, die die Abfall-Wirtschafts-Service GmbH als Eigentümerin des Areals vermarkten will. mehr

clearing

Zu wenig Interesse Seniorenkommission beklagt mangelnde Resonanz bei Veranstaltungen

Seniorenbetreuerin Ingrid Michel (links) weiß, was Ältere sich wünschen. Termine um 15 Uhr in der Sommerhitze gehören nicht dazu.

NAUHEIM. Zu wenig Interesse – das moniert die Seniorenkommission bei ihren Treffen und Veranstaltungen. Das Thema stand auf der Tagesordnung der jüngsten Zusammenkunft am Donnerstag. mehr

clearing

Pinta Beach in Raunheim Wie das neue Konzept bei alten Waldsee-Fans ankommt

Erst, wenn die Sonne tief steht, wird es etwas leerer: Szene vom Pinta Beach am letzten Ferienfreitag.

Raunheim. Wenn das Thermometer 35 Grad zeigt, ist der Pinta Beach die richtige Anlaufstelle. Unsere Redakteurin hat den neu eröffneten See besucht. mehr

clearing

Interview mit Susanne Böhme Eine querschnittsgelähmte Fallschirmspringerin erzählt aus ihrem Leben

Querschnittslähmung ist für sie kein Hindernis: Durch den speziellen Wingsuit gleitet Susanne Böhme wie ein Flughörnchen durch die Luft, bevor sich ihr Fallschirm öffnet.

Susanne Böhme ist eine bemerkenswerte Frau: Keine Interview-Antwort, in der sie nicht mindestens einmal lacht. Ihre positive Einstellung und konsequentes Training haben dazu geführt, dass sie sich nach einem schweren Unfall 2012 trotz Querschnittslähmung in den Alltag ... mehr

clearing

Ein bewegender Abschied Rita Mora de la Rosa beendet offiziell ihre Arbeit im und für den Fair-Trade-Laden

Rita Mora de la Rosa (2. v. l.) wird von Bürgermeister Thomas Jühe (l.), Stefan Leimbach und Marta Wachowiak verabschiedet.

RAUNHEIM. Sie nimmt Abschied vom Ehrenamt und auch von ihrem geliebten Laden: Über 33 Jahre hat Rita Mora de la Rosa den Handel mit Fair-Trade-Produkten aufgebaut. mehr

clearing

Bewilligung verzögert sich Rüsselsheimer Eltern müssen Kita-Gebühren vorstrecken

Noch ist nicht alles unter Dach und Fach: Die Stadt wartet noch auf den Bescheid des Landes, damit sie die Kitas finanzieren kann.

Rüsselsheim. Eltern müssen weiterhin zahlen: Große Verwirrung macht sich breit, seit das Gesetz zur Beitragsfreiheit in den Kitas in Kraft getreten ist. mehr

clearing

Gericht Ein Prozess um einen angeblichen sexuellen Missbrauch endet mit einem Freispruch

Justitia entscheidet: Der 57-Jährige  wird vom Vorwurf des sexuellen Missbrauchs freigesprochen.

KREIS GROSS-GERAU. Ein 57-Jähriger war bereits wegen sexuellen Missbrauchs an einer Zwölfjährigen verurteilt worden. Nun sprach das Landgericht Darmstadt den Mann im Berufungsverfahren frei. Er habe die Jugendliche zwar gefragt, ob sie mit ihm schlafen wolle, aber sexuelle Übergriffe habe es ... mehr

clearing

Nauheimer Wald Auch der Wald soll sich erholen können - Begrentze Holzernte in 2019

Auch zum Erholen ist der Wald da, sagt der Bau- und Umweltausschuss und begrenzt für 2019 die prognostizierte Holzernte.

Nauheim. Im kommenden Jahr darf Hessen-Forst im Nauheimer Unter- und Oberwald nicht ganz so viel Holz ernten wie gewünscht. Das Limit hängt auch mit den hohen Einnahmen aus dem Holzverkauf 2018 zusammen. mehr

clearing

Werner-Heisenberg-Schule Angehende Erzieher und Sozialassistenten beginnen Ausbildung

Die neuen Sozialassistenten und Erzieher: In dieser Woche wurden an der Werner-Heisenberg-Schule 72 angehenden Sozialassistenten und 44 angehende Erzieher eingeschult.

Rüsselsheim. Erzieherinnen und Erzieher werden dringend gesucht. Am Dienstag begannen an der Werner-Heisenberg-Schule 72 Schüler die Ausbildung zum Sozialassistenten. Vierundvierzig Studierende begannen ein Studium zum Erzieher im Fachbereich für Sozialwesen. mehr

clearing

Bedarfs- und Entwicklungsplan Im Ausschuss wird die Zusammenlegung der Feuerwehren lebhaft diskutiert

Gutachter Michael Krzyzniewski ist mit seiner Überarbeitung des Feuerwehr-Bedarfs- und Entwicklungsplans ins Kreuzfeuer der Kritik geraten.

TREBUR. Die Diskussionen um den überarbeiteten Feuerwehr-Bedarfs- und Entwicklungsplan prägten die letzte Ausschusssitzung. Der vorab gescholtene Gutachter Michael Krzyzniewski rechtfertigte sich mit deutlichen Worten. mehr

clearing

Politik FDP-Landtagsabgeordneter Jörg-Uwe Hahn ist zu Gast beim Ortsverband

Jörg-Uwe Hahn spricht in Rüsselsheim.

Rüsselsheim. Vor der Landtagswahl stellen die Parteien ihre Kandidaten vor. MdL Jörg-Uwe Hahn sprach über den Straßenbeitrag und die Hessenkasse. mehr

clearing

Verwaltungsgerichtshof Kassel Kreis scheitert mit Klage gegen den Ausbau von Terminal 3

Die Baustelle zum Terminal 3 am Frankfurter Flughafen

KREIS GROß-GERAU. Der Verwaltungsgerichtshof in Kassel hat entschieden, dass der Kreis Groß-Gerau vom Ausbau des Terminal 3 am Frankfurter Flughafen nicht betroffen sei. Walter Astheimer, erster Kreisbeigeordneter, zeigt sich enttäuscht vom Urteil. Die Verkehrsbelastung werde zunehmen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen