Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

SPD-Landratskandidatin Stephanie Becker-Bösch erzählt im Interview mit Redakteur Thomas Kopp von ihren Zielen.
Stephanie Becker-Bösch im InterviewSPD-Landratskandidatin: „Brauchen mehr Geld für Integration“

Auch wenn es insgesamt vier Kandidaten sind, dürfte sich der Kampf um den Chefsessel im Wetterauer Kreishaus auf Jan Weckler (CDU) und Stephanie Becker-Bösch (SPD) konzentrieren wird. Heute im Interview mit Redakteur Thomas Kopp: Stephanie Becker-Bösch. mehr

Störung für Anwohner Die Baustelle vor der Baustelle

Alt weicht Neu: Über 100 Jahre hat die Fernwasserleitung rund um den Bad Vilbeler Nordbahnhof auf dem Buckel. Vor der Bahnerweiterung wird sie deswegen durch die Ovag ersetzt. Rund um den Südbahnhof wird die Leitung sogar um einige Meter verlegt.

Bad Vilbel. An der Bahnstrecke zwischen der Nordumgehung und dem Südbahnhof wird kräftig gebaut. Doch ist es gar nicht die Deutsche Bahn, die dort seit Monaten tätig ist. Anwohner rund um die Homburger Straße und auch Schüler müssen in den kommenden Monaten noch einmal Einschränkungen ... mehr

clearing

Software Mit modernsten Mitteln auf der Jagd nach Einbrechern

Mit Software auf Einbrecherjagd: Jan-Oliver Karo stellt die neue App vor.

Wetterau/Main-Kinzig. Einen Erfolg verbucht hat die Polizei gegen den organisierten Wohnungseinbruch. Nun sollen die Beamten Computerunterstützung erhalten, um mehr Täter in flagranti erwischen zu können. mehr

clearing

Welle der Solidarität Opfer des Feuers in Erbstadt: Dankbar für Hilfe

Klaus Heß und Markus Dillmann (rechts) zeigen das Trikot mit Unterschriften der Eintracht-Spieler.

Nidderau. Am 23. Januar hat ein Großbrand in einer Erbstädter Werkstatt einen Schaden von 500 000 Euro verursacht. Zwei Menschen sind verletzt worden. 120 Feuerwehrleute waren im Einsatz. Die Wohnungen in den angrenzenden Gebäuden sind bis auf weiteres nicht mehr bewohnbar. mehr

clearing

Bildergalerien

Frühjahrsputz in der Stadt Müllsammeln statt Matheunterricht

Was andere achtlos wegwerfen, sammeln Schüler nun ein. Der zehnjährige Max präsentiert einen gefunden Schuh.

Karben. Alljährlich ruft die Stadt Karben den gemeinschaftlichen Frühjahrsputz aus. Schon morgen ist es wieder so weit, doch die Karbener Schulen haben schon vorgearbeitet. Die Kinder der Selzerbachschule in Klein-Karben war schon unterwegs. mehr

clearing

Landratswahl Kinderbetreuung, Wohnraum und S-Bahn-Ausbau sind wichtige Themen für Jan Weckler

Beim Interview in der Bad Vilbeler FNP-Redaktion (von links): Erster Kreisbeigeordneter Jan Weckler (CDU) und Redakteur Thomas Kopp (links).

Bad Vilbel. Auch wenn es insgesamt vier Kandidaten sind, dürfte sich der Kampf um den Chefsessel im Wetterauer Kreishaus auf Jan Weckler (CDU) und Stephanie Becker-Bösch (SPD) konzentrieren. Heute im Interview mit Redakteur Thomas Kopp: Jan Weckler. mehr

clearing

Einige Baustellen Der Hessentag fordert alle

Bereits jetzt wird eifrig gebaut und modernisiert, so wie hier in der Frankfurter Straße 40 und 42.

Bad Vilbel. Neben der Landesausstellung werden zum Hessentag die meisten Besucher in die Innenstadt rund um die Frankfurter Straße und den Kurpark strömen. Doch bis Juni 2020 ist dort noch viel zu tun. Das betrifft nicht nur die geplante Großbaustelle rund ums Kurhaus. mehr

clearing

Entwicklung Bertha-von-Suttner-Schule: Für den Ganztagsbetrieb gut aufgestellt

So sah es im Herbst 2017 an der Bertha-von-Suttner-Schule aus. Spätestens nach den Herbstferien dieses Jahres sollen die Räume wieder nutzbar sein. Archivfoto: Georgia Lori

Nidderau. Über die Bertha-von-Suttner-Schule, ihr System und aktuelle Entwicklungen informierten sich Bildungspolitiker der SPD-Kreistagsfraktion gemeinsam mit Landrat Thorsten Stolz (SPD). Dabei stellte sich heraus: Die Schule ist auf einem guten Weg zum Betreuungsprofil 2. mehr

clearing
ANZEIGE
döbritz-teaser
Große Kunstauktion in Frankfurt a.M. Am Samstag, den 10. März 2018 kommen ca. 1000 Lots Antiquitäten und Kunstgegenstände zum Aufruf. mehr

Klagen von Bürgern Öffnungszeiten erhitzen Gemüter

Seit Susanne Jost nicht mehr den Kiosk in Rendel betreibt sieht man die Postfiliale nun öfter geschlossen.

Karben. Längere Öffnungszeiten wünschen sich viele Rendeler für die Postfiliale in ihrem Ort. Das ist in einer langen Diskussion während der jüngsten Sitzung des Ortsbeirates klar geworden. mehr

clearing

Neubauprojekte Beim Wohnungsbau mehr Gas geben

Der Ausbau der Rohbauten der Mehrfamilienhäuser an der Waldhohl in Groß-Karben läuft derzeit. Deutlich mehr solcher Projekte soll die städtische Wohnungsbaugesellschaft stemmen können, wenn sie einen Partner ins Boot holt. Damit soll das Stadtparlament heute die Regierung von Guido Rahn (CDU) beauftragen.

Karben. In Karben könnten schon bald deutlich mehr Wohnungen neu gebaut werden. Die politischen Kräfte steuern dafür auf eine neue große Einigkeit hin. Die könnte es heute Abend geben. mehr

clearing
ANZEIGE
70 Aussteller suchen Teamplayer aller Generationen im Kap Europa 4. jobmesse Frankfurt bietet beste Karrierechancen Am 3./4. März macht die jobmesse deutschland tour zum vierten Mal Halt in Frankfurt. 70 Aussteller gehen im Kap Europa zwei Tage lang auf die Suche nach Verstärkung für ihre Teams. Darüber hinaus bietet das Event ein umfangreiches Rahmenprogramm rund um die Themen Job und Karriere. mehr

Pechsträhne des Gastronoms Einbrecher demolieren Lokal „Landhausküche“

Der Boden zeigt Risse.

Nidderau. Die Pechsträhne des Nidderauer Gastronomen Christian Holle geht weiter. Nach baulichen Verzögerungen und gravierenden Baumängeln (wir berichteten) wurde sogar in sein Lokal „Landhausküche“ im Turm des Nidder-Forums eingebrochen. Der Gesamtschaden: rund 15 000 Euro. mehr

clearing

Praktisches Problem Für Messe der Vereine fehlt’s an Kräften

Im Karbener Rathaus hat die unverständliche Behördensprache keine Chance mehr.

Karben. Bei einer großen Messe im Bürgerzentrum sollen sich die Karbener Vereine präsentieren – wenn es nach der SPD geht. Allerdings stößt die Idee in der übrigen Politik auf wenig Gegenliebe. Und auf ein praktisches Problem. mehr

clearing

Tempo-30-Zone Warum dieser Schilderwald in Karben so bleibt

In der Ortsdurchfahrt Groß-Karben stehen nach der Sanierung viele Tempo-30-Schilder, so in der Heldenberger Straße.

Karben. Auf eine Tempo-30-Zone in der Ortsdurchfahrt hoffen die Groß-Karbener voraussichtlich vergeblich. Das ist in der jüngsten Sitzung des Ortsbeirats klar geworden. mehr

clearing

Eklat bei Parteitag Hinter den Kulissen der Wetterauer CDU brodelt es weiter

Nach der Wahl zum Kandidaten für die Landtagswahl 2018: die Parteivorsitzende Lucia Puttrich und Norbert Kartmann.

Bad Vilbel. Beim CDU-Parteitag zur Nominierung des Landtagskandidaten für den Wahlkreis Wetterau Nord hat es heftig geknallt. Vor allem der Umgang der Parteimitglieder untereinander schlägt auch im Nachhinein hohe Wellen. mehr

clearing

Stadtbild Dortelweiler protestieren gegen neue LED-Leuchten

Die Anwohner vermissen das Licht der alten Lampen.

Bad Vilbel. Begeisterungsstürme haben die neuen LED-Leuchten auf Bad Vilbels Straßen nicht ausgelöst. Dabei sind die Vorteile klar: Das Licht ist deutlich fokussierter, der Stromverbrauch geringer, die Straßen insgesamt besser ausgeleuchtet. Doch Anwohner einiger historischer Straßenzüge ... mehr

clearing

25 Jahre Tafeln in Deutschland Christa Gobst und ihr Team greifen Bedürftigen unter die Arme

Zurück von der Tour: Hans-Werner Opitz (links) und Günther Weinrich laden Obst und Gemüse aus dem Tafel-Transporter.

Bad Vilbel. Heute vor 25 Jahren wurde in Berlin die erste Tafel gegründet, vor zehn Jahren folgte die Gründung der Tafel Bad Vilbel als 52. ihrer Art in Hessen. Trotz der derzeit wirtschaftlich guten Lage sind viele Menschen dankbar für die Möglichkeit, das Lebensmittelangebot für ... mehr

clearing

Streit SPD lehnt große Mehrfamilienhäuser in Kloppenheim ab

Viele Bausparkassen stöhnen über Altverträge, die teilweise den Kunden vier Prozent Zinsen einbringen, und wollen diese Verträge so schnell wie möglich loswerden. Foto: Friso Gentsch/Symbolbild

Karben. Der geplante Bau von vier Mehrfamilienhäusern in Kloppenheim sorgt für Streit in Karben. Die SPD warnt: Wird das Projekt realisiert, ändert sich der Charakter eines ganzen Wohnviertels. mehr

clearing

Barbara Hauck erzählt in „Capriolen“ Das Doppelleben des Großherzogs

Sind stolz auf die Neuerscheinung (von links): Autorin Barbara Hauck und Verlegerin Beatrix van Ooyen.

Bad Nauheim. Im Vorfeld des 150. Geburtstags von Großherzog Ernst Ludwig und der zweiten Ernst-Ludwig-Buchmesse in Bad Nauheim präsentiert der dortige Booy-Verlag ein neues Buch. In Barbara Haucks Werk „Capriolen“ geht es um Ernst Ludwigs Liebesbeziehungen zu Männern. mehr

clearing

Heimat-Woche der Landesregierung Europaministerin mit Promi-Koch am Herd

Kochen in Karben unter professioneller Anleitung (von links): Ministerin Lucia Puttrich bereitet den Lammrücken vor, Reiner Neidhardt schnippelt das Gemüse – und Edelobstbrenner Norman Groh, Gemüseanbauer Steffen Gerlach und Schäfer Thomas Etzel haben die Zutaten aus der Heimat beigesteuert.

Karben. Küchentermin mit Ministerin: In Karben zeigt Volker Bouffiers Frau für Europa, Lucia Puttrich (CDU), ihre Qualitäten am Kochtopf. Der Besuch bei Starkoch Reiner Neidhart ist schließlich eine Werbeveranstaltung – in eigener Sache, aber nicht nur. mehr

clearing

Nidderbad Damit das Planschen Spaß macht

Das Nidderbad ist sowohl für ältere als auch für jüngere Besucher eine Attraktion.

Nidderau. Das Nidderbad ist mehr als ein Ort der Begegnung. Es prägt seit 46 Jahren die Badekultur Nidderaus und erzählt Geschichten. Geschichten von Babys, die dort das erste Mal mit Wasser in Berührung kommen, von Flüchtlingen, die im Hallenbad das Schwimmen erlernen und Familien, ... mehr

clearing

Winter- und Sommerzeit Leiden unter der Zeitumstellung: Milchkühe sind Rhythmus-Tiere

Der Landwirt Reinhard Lübbert vom Dottenfelder Hof ist ein erklärter Gegner der Zeitumstellung. Die Tiere litten darunter.

Bad Vilbel. Vor zwanzig Jahren wurde die Sommerzeit in allen EU-Ländern eingeführt – auch in Deutschland. Die Meinungen sind seither geteilt. Die einen freuen sich auf lange Sommerabende, die anderen haben Probleme mit dem Biorhythmus. Jetzt hat das Europäische Parlament die ... mehr

clearing

Neue Kooperation Tegut-Lädchen wird fünf Jahre alt

Jetzt knuspert’s im Okarbener Lädchen (von links): BBW-Auszubildende Jaqueline Junge und Bäckermeister Franz Eckert.

Karben. Im Mai feiert das Tegut-Lädchen in Okarben seinen fünften Geburtstag. Doch schon jetzt gibt es ein verfrühtes Geburtstagsgeschenk für die Karbener. Und das stößt besonders bei den Alteingesessenen auf Begeisterung. mehr

clearing

Mirjam Fuhrmann Genossen wählen Landtagskandidatin nach heftigem Streit

Durchgesetzt nach intensiver Debatte: Mirjam Fuhrmann (links) bekommt Blumen von der Wetterauer SPD-Chefin Lisa Gnadl.

Rosbach/Bad Vilbel. Gleich drei Kandidaten bewerben sich auf der SPD-Wahlkreiskonferenz als Direktkandidat für die Landtagswahl am 28. Oktober (Wahlkreis Wetterau Süd). Dass zwei Bewerber aus der gleichen Stadt kommen, erhitzt die Gemüter. mehr

clearing

Klimaschutz Schöneck verpflichtet sich, Energieverbrauch zu reduzieren

Günter Rauch, Fachbereichsleiter Stadtentwicklung, hat den Überblick über die energetischen Sanierungen.

Schöneck. 2010 hat Schöneck die hessenweite Charta „100 Kommunen für den Klimaschutz“ unterzeichnet. Seit vergangenem November trägt das Projekt den Titel „Hessen aktiv: Die Klima-Kommunen“ und versteht sich als ein Bündnis, dem mittlerweile über 170 hessische ... mehr

clearing

Trendsportart Auf dem Trampolin den Winterspeck abtrainieren

Viel Schweiß, viel Ehr’, viel Kalorienverlust: Die Teilnehmerinnen von „Jumping Fitness“ betreiben am Trampolin zum Abschluss     Dehnungsübungen.

Bad Vilbel. Seit einigen Monaten bietet der SC Dortelweil in der Schulturnhalle in Alt-Dortelweil eine neue Trendsportart an. Die Teilnehmerinnen sind zwar ganz schön außer Puste, aber hochgradig fasziniert vom „Jumping Fitness“. mehr

clearing

10 000 Euro Sparda-Bank füllt Sozialfonds der Europäischen Schule

Froh über die Spende (von links): Gitta Lotz, ESRM-Geschäftsführer Klaus Minkel, Sylke Grundmann und Direktor Tom Zijlstra.

Bad Vilbel. Mit dem stattlichen Betrag von 10 000 Euro füllt die Sparda-Bank Hessen den Sozialfonds der Europäischen Schule Rhein-Main (ESRM) auf. Der Spendenbetrag stammt aus den Erlösen des Gewinnsparvereins, über den die Genossenschaftsbank jährlich Spenden in Höhe von rund 1,6 ... mehr

clearing

Diskussion um Trägerschaft Kirche soll Konzept für neue Kita vorlegen

Pfarrer Eckart Dautenheimer hält ein Plädoyer für die evangelische Trägerschaft der Kita in Burg-Gräfenrode.

Karben. Nicht nur der Standort der neuen Kindertagesstätte in Burg-Gräfenrode beschäftigt die Eltern bei der Bürgerversammlung der Stadt, sondern auch die geplante Trägerschaft. Denn mit der evangelischen Kirche sind einige der Eltern wohl nicht zufrieden. mehr

clearing

Areal „Im Bachgange“ Feldhamster ziehen für Baugebiet in Tierheim um

Baugebiet Im Bachgange Niederdorfelden

Niederdorfelden. Von Neuigkeiten in Sachen Feldhamster-Vorkommen im geplanten Neubaugebiet „Im Bachgange“ konnte Niederdorfeldens Bürgermeister Klaus Büttner (SPD) seinem Gemeindeparlament berichten: Die Tierchen kommen vorübergehend in ein Tierheim nach Mannheim. mehr

clearing

Bauarbeiten Sanierung der Klein-Karbener Ortsdurchfahrt soll in den Sommerferien starten

Die Rendeler Straße, Ortsdurchfahrt Klein-Karben, soll saniert werden.

Karben. Bis April soll der Bauzeitenplan für die Sanierung der Ortsdurchfahrt in Klein-Karben stehen. Den sehnen viele Betroffene dringend herbei, um sich auf die geplanten Vollsperrungen einstellen zu können. Denn die Bauarbeiten werden sich hinziehen. mehr

clearing

Prominenter Besuch Ex-Nationalkicker Dieter Müller ist zu Gast bei Kilianstädtens Sportlern

Dieter Müller gibt bei seinem Besuch Autogramme.

Schöneck. Bei seinem Neujahrsempfang zieht der Sportverein (SV) Kilianstädten Bilanz. Besonderer Höhepunkt: der Besuch eines prominenten Sportlers, der Einblicke in seine Karriere gewährt. mehr

clearing

Weniger Straftaten Polizeichef: Karben wird immer sicherer

Einbrecher nutzen oft ungesicherte Fenster.

Karben. Der Chef der Bad Vilbeler Polizeistation war zu Gast beim Ortsbeirat in Groß-Karben. Und verbreitete gute Nachrichten. Laut Werner gab im vergangenen Jahr deutlich weniger Straftaten. mehr

clearing

Behinderter Kinder Inklusion: So zieht der Wetteraukreis Bilanz zum Modellversuch

Bereits in der Grundschule, wie hier in der Bad Nauheimer Sophie-Scholl-Schule, sollen alle Kinder gemeinsam unterrichtet werden. Archivfoto: Corinna Weigelt

Bad Vilbel. Seit 2013 ist der Wetteraukreis Modellregion für die Integration behinderter Kinder in die Regelschulen. Insgesamt gibt es neun solcher Regionen in Hessen. Der Versuch endet in diesem Sommer. Gestern zog das Staatliche Schulamt für den Wetterau- und Hochtaunuskreis Bilanz ... mehr

clearing

Heftige Debatten Persönliche Angriffe überschatten CDU-Parteitag

Ob der vielen Angriffe herrscht Ratlosigkeit (von rechts): Norbert Kartmann, seine Ehefrau Annelie und Ex-Bürgermeister Armin Häuser.

Rockenberg. Wer glaubt, heftige und zum Teil sogar ehrverletzende Personaldiskussionen bei wichtigen Posten gebe es bei der Wetterauer CDU nicht, der wurde am Wochenende eines Besseren belehrt. Anlass waren die Nominierungsparteitage der CDU-Landtagskandidaten. mehr

clearing
Video

Kampfstil Escrima Live-Rollenspiel-Fans lernen wie Krieger aufeinandertreffen

Im Kampf Mann gegen Mann hilft das Wissen um die richtige Technik weiter.

Bad Vilbel. Was tun, wenn der Drache angreift? Bei Escrima-Meister Konrad Baier lernen fantasievolle Kämpfer, was in der Schlacht zu beachten ist. Und das hat durchaus auch in der realen Welt praktischen Nutzen. mehr

clearing

Wahl Conny Rück bleibt Bürgermeisterin in Schöneck

Björn-Magnus Becker (rechts) gratuliert Conny Rück zu ihrem Sieg.

Es wurde dann doch ein längerer Abend als gedacht. Denn keiner hatte angenommen, dass die Auszählung der Briefwahl so lange dauern würde. Bei der Bürgermeisterwahl in Schöneck hat Conny Rück (SPD) das Amt gegen ihren Herausforderer Björn-Magnus Becker (parteilos) verteidigt. mehr

clearing

Straßensanierung Busse müssen Ausweichroute nehmen

Von der Sanierung der Landesstraße zwischen Klein-Karben und Rendel sind auch die Strecken der Linienbusse betroffen. Sie sollen innerörtlich umgeleitet werden.

Karben. Die Sanierung der Fahrbahn der Landesstraße zwischen Klein-Karben und Ortseingang Rendel soll wie geplant dieses Jahr beginnen. Bei der jüngsten öffentlichen Sitzung des Ortsbeirates Rendel wurden die Bürger über Sperrungen und Umleitungen informiert. mehr

clearing

CDU Bad Vilbel Tobias Utter soll wieder in den Landtag

Blumen und Beifall für die Nominierung zur Landtagskandidatur (von links): die Wetterauer CDU-Vorsitzende Lucia Puttrich, Irene Utter und Tobias Utter.

Bad Vilbel. Es war sozusagen ein Heimspiel für den Bad Vilbeler CDU-Vorsitzender Tobias Utter. Im Kurhaus der Quellenstadt wurde er am Samstag von seinen Parteifreunden zum Kandidaten für die Landtagswahl im Herbst nominiert. Den Wahlkreis Wetterau Süd vertritt er im Landtag schon. mehr

clearing

Sport Bad Vilbeler Jung-Sportler trumpfen auf

Nele Kühn trainiert mittlerweile Leichtathletik bei Eintracht Frankfurt. Ihre Ziele steckt sie hoch.

Bad Vilbel. Damit die Olympischen Spiele auch in den nächsten Jahren spannend bleiben, kümmern sich Sportvereine vor allem auch um junge Sportler. Von Rugby über Schwimmen, Fußball bis zur Leichtathletik können auch die Athleten von Morgen einiges vorweisen. mehr

clearing

B3 So geht es beim Bahn-Ausbau in Bad Vilbel weiter

In südlicher Richtung auf der B 3 sollen die Baustellen-Lastwagen in Richtung Nidda und auf eine Pionier-Brück über den Fluss kommen.

Bad Vilbel. Auf vollen Touren laufen die vorbereitenden Arbeiten für den Ausbau der Bahn in Bad Vilbel. Denn die Zeit drängt für die Planer. Auch weil Klagen für Verzögerungen gesorgt hatten. mehr

clearing

Butzbach Kirchengemeinde ermittelt Dieb

Butzbach. Einen Ermittlungserfolg können dieser Tage die Beamten der Polizeistation Butzbach vermelden. Der mutmaßliche Dieb von Musikinstrumenten aus einer Kirche in Butzbach konnte überführt werden, nachdem Gemeindemitglieder auf seine Spur kamen. mehr

clearing

Burg-Gräfenrode Eltern wollen Kita am Weedgarten

Bürgermeister Guido Rahn (stehend) erläutert den Anwesenden die Vor- und Nachteile der potenziellen Kita-Standorte.

Zu sehen ist es definitv: Das Interesse am Neubau des Kindergartens in Burg-Gräfenrode ist massiv. Im großen Aufenthaltsraum in der Gaststätte „Zum Treffpunkt“ sind schnell alle Plätze besetzt. Es ist die zweite Bürgerversammlung, die die Stadt zu dem Thema ... mehr

clearing

Schleenbäcker-Grundstück Zuerst wird der Kran aufgebaut

Präzisionsarbeit ist gefragt, damit alle Teile exakt ineinandergreifen und der Kran sicher steht.

Bad Vilbel. Schwere Baufahrzeuge auf der Frankfurter Straße und ein noch größerer mobiler Autokran auf dem abgesperrten Grünen Weg deuten auf die beginnenden Bauarbeiten auf dem ehemaligen Schleenbäcker- Grundstück und einer Baulücke im Grünen Weg hin. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse