Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 20°C

Kreis Wetterau und Kreis Main-Kinzig Nachrichten und Bilder aus den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig

Letzte Regieanweisungen von HR-Reporterin Nina Thöne. Dann beginnt die Aufnahme für den Radiospot.
Chorwettbewerb in Bad VilbelGospelchor Soulfood. Auf den guten Ton kommt es an

Mehr als 150 Bewerbungen, 15 Finalisten: In einem hessenweiten Chorwettbewerb hat es Soulfood aus Bad Vilbel schon ganz weit geschafft. Jetzt bekamen die Gospelsänger in der Probe ganz besonderen Besuch. mehr

Mit Schärttner-Preis ausgezeichnet Monika Neumann ist ein Frau, die für den Sport lebt
Monika Neumann in ihrem Element beim Kinderturnen mit Valentina Filz beim TV Windecken. Neumann erhielt von der Sparkassen-Sportstiftung den August-Schärrtner-Preis für langjähriges Engagement.

Nidderau. Langjährige ehrenamtliche Arbeit zahlt sich manchmal im Leben aus. So wie bei der Nidderauerin Monika Neumann. Die 55-Jährige wurde jetzt von der Sparkassen-Sportstiftung Main-Kinzig mit dem August-Schärttner-Preis für ihr Engagement im Sportverein ausgezeichnet. mehr

clearing
Bauarbeiten im Stadtzentrum Bis 2019 entsteht die Neue Mitte in Karben
Bauarbeiten haben begonnen für Neue Mitte Dreiecksgrundstück Karben Antan Recona, Stadtzentrum an, Bahnhofstraße, Brunnenstraße, Landesstraße

Karben. Karbens Stadtzentrum verändert erneut massiv sein Gesicht. Diese Woche haben die Bauarbeiten für den Laden- und Wohnkomplex Neue Mitte begonnen. Geht dieser Anfang 2019 in Betrieb, dürfte die Immobilie wohl schon den Besitzer gewechselt haben. mehr

clearing
Start der Bauarbeiten Weiterer Teil des Niddaradwegs wird ausgebaut
Es kann losgehen (von links): Andreas Wolf, Klaus Zeller, Ekkehart Böing, Herbert Anders, Karl Peter Schäfer, Sebastian Wysocki, Walter Donges und Timo Jehner setzen die Spaten an für den Ausbau des Radwegs.

Bad Vilbel. Der Zweckverband Regionalpark Niddaroute baut den Radweg zwischen Dortelweil und Gronau aus. Bauzeit: knapp drei Monate. Bis dahin ist dieser nicht mehr befahrbar. mehr

clearing

Bildergalerien

Gewinner ausgezeichnet Jugend-Literaturpreises: Der erste Satz ist der schwerste
Eine Gewinnerin: Anne Wiffler aus Bad Vilbel; unter den Gratulanten der Intendant der Bad Vilbeler Burgfestspiele, Claus-Günther Kunzmann (zweiter von links).

Friedberg. Das Interesse am Schreiben ist ungebrochen. Zum 14. Jugend- und Literaturpreis in Friedberg hatten sich 171 Autoren beworben. Die Preisträger wurden am Donnerstagabend geehrt. mehr

clearing
SSV Heilsberg So macht Fußball richtig Spaß
Marc Peisker und Johann Müller (von links) freuen sich über den starken Zusammenhalt beim SSV Heilsberg.

Bad Vilbel. Die Trainer des SSV Heilsberg blicken auf eine schöne Saison zurück, der Trainer der MSG Bad Vilbel sogar auf eine extrem erfolgreiche. Seine Spielerinnen wurden süddeutscher Hallenmeister. mehr

clearing
Quellen- und Festspielstadt Hinweistafel wirbt an B3 für Bad Vilbel
Gut zu sehen, an welcher Stadt die Autofahrer vorbeifahren (von links): Jörg-Uwe Hahn, Sebastian Wysocki, Claus Kunzmann, Thomas Stöhr sowie Irene und Tobias Utter.

Bad Vilbel. An der Bundesstraße 3 werden Autofahrer jetzt gesondert darauf hingewiesen, wo sie gerade vorbeifahren – nämlich an der Festspiel- und Quellenstadt Bad Vilbel. mehr

clearing
Rote Äpfel Apfelsorten wegen Kundennachfrage umgezüchtet
Experte: Dieter Kost, der schon jahrelang auf der Gemeinschaftsobstanlage in Klein-Karben aktiv ist, kennt sich mit den Apfelsorten gut aus.

Karben. Auf der Gemeinschaftsobst- und Gartenanlage laufen schon die Vorbereitungen für den Tag der offenen Tür. Und die Wühlmäuse hat man inzwischen auch im Griff. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Flüchtlinge und Demagogen stehen im Mittelpunkt Dietrich Fabers fünfter Krimi: Es wird ernst im Bröhmann-Land
„Hessen zuerst“: Dietrich Fabers fünftes Buch erscheint heute in den Läden.

Bad Vilbel. Heute, nur zwei Tage vor der Bundestagswahl, kommt Autor Dietrich Faber mit einem neuen Wetterau/Vogelsberg-Krimi heraus. Das Thema ist brandaktuell. Wohl auch deswegen fällt das Buch – bei allen skurrilen Begebenheiten, die sich Faber hat einfallen lassen – etwas ... mehr

clearing
Vorbereitungen für Baubeginn Abgemäht fürs Kombi-Bad – zu früh?
Wo neulich noch der Mais von Bauer Cost stand, soll bald das Kombi-Band gebaut werden.

Bad Vilbel. Plötzlich gibt es Trubel um den Bau des Kombi-Bads in Bad Vilbel. Und das, obwohl die Arbeiten erst im nächsten Jahr losgehen sollen. Wieso also beginnen die Vorbereitungen schon jetzt? „Gedöns“ zur Bundestagswahl, vermutet SPD-Stadtverordneter Klaus Arabin. mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Unternehmen Seebach Logistik Exklusiver Transport für teure Autos
Rot, flach, schnell: Ein US-amerikanischer Sportwagen, genauer eine Corvette, wird behutsam in einen Transporter verladen.

Nidderau. Mit dem Unternehmen Seebach Logistik Exklusiv, hat sich der Nidderauer Marco Seebach seinen beruflichen Traum erfüllt. Der passionierte Rennfahrer, gründete ein Transportunternehmen, mit dem Besitzer exklusiver Automobile ihr Vehikel unbesorgt befördern lassen können. mehr

clearing
Übung in Petterweil Sanitätszug Wetterau: Sie helfen bei Katastrophen
Im Notfall für den Verletzten: Annekatrin Heinicke und Stefan Krones bei der Übung.

Karben. Massenkarambolage, Amoklauf, Naturkatastrophe: Der Wetterauer Sanitätszug wird nur im schlimmsten Notfall gerufen – doch dann muss jeder Handgriff stimmen. Dafür wird in Petterweil regelmäßig geübt. Das Besondere: Hier findet sich eine bunte Truppe – von der ... mehr

clearing
Bundestagswahl Elke Bär ist Herrin über die Stimmzettel
Elke Bär, Wahlleiterin für die Bundestagswahl, ist die Herrin der Wahlurnen im Bad Vilbeler Rathaus. Foto. Dieter Deul

Bad Vilbel. 23 111 Bad Vilbeler können sich nächsten Sonntag an der Bundestagswahl beteiligen. Dabei gibt es einiges zu beachten, erläutert Wahlleiterin Elke Bär. Auffällig ist vor allem die hohe Anzahl der Briefwähler. mehr

clearing
Rack oder Antkowiak Wer wird Friedberger Bürgermeister?
Nachdem das Ergebnis des ersten Wahlganges feststeht, schütteln Klaus-Dieter Rack (links) und Dirk Antkowiak einander die Hände. Am Sonntag, 24. September gehen die beiden Kandidaten in die Stichwahl um das Amt des  Friedberger Bürgermeisters.

Friedberg. Am Sonntag entscheiden die Friedberger bei einer Stichwahl, wer neuer Bürgermeister wird. Zur Wahl stehen Dirk Antkowiak (CDU) und Klaus-Dieter Rack (SPD). Obwohl die beiden im ersten Wahlgang deutlich auseinanderlagen, dürfte es diesmal knapper werden. mehr

clearing
Nach 32 Jahren Matthias Schnitzler verlässt das Altenzentrum Heilsberg
Nach 32 Jahren verlässt Heimleiter Matthias Schnitzler das Heilsberger Altenzentrum.

Bad Vilbel. Nach 32 Jahren verlässt Einrichtungsleiter Matthias Schnitzler das Altenzentrum Heilsberg. In dieser Zeit hat sich das Bild der Pflege deutlich gewandelt, doch für den 64 Jahre alten Schnitzler bleibt eines entscheidend: Der menschliche Kontakt ist wichtiger als Bürokratie ... mehr

clearing
Neuer Expressbus Schnell von Bad Vilbel nach Offenbach
Erhält eine schnelle Schwester: die Buslinie 551 zwischen Bad Vilbel und Offenbach.

Bad Vilbel. Eine wichtige Querverbindung im Rhein-Main-Nahverkehrsnetz wird Mitte Dezember geschaffen. Ab dann fährt ein Schnellbus zwischen Bad Vilbel und Offenbach – und zwar via Autobahn. mehr

clearing
Bürgermeisterwahl Klaus Büttner ist der einzige Kandidat
Klaus Büttner in seiner Dachgeschosswohnung in Niederdorfelden.

Er ist direkt, kommt im Gespräch schnell zum Punkt und ist kein Freund davon, große Reden zu schwingen. Klaus Büttner stellt sich im September erneut der Herausforderung, ein weiteres Mal als Bürgermeister in Niederdorfelden gewählt zu werden. Vorab gewährt er einen kleinen ... mehr

clearing
Notfall-Hilfe Johanniter informieren über Wiederbelebung
Kerstin Wachtling (rechts) bekommt von Notfallsanitäter Christian Hassenbach die drei Schritte einer Reanimation gezeigt.

Nidderau. Unter dem Motto „Ein Leben retten – 100 Pro Reanimation“ findet seit fünf Jahren die Aktionswoche „Woche der Wiederbelebung“ noch bis zum 24. September statt. Auch auf dem Parkplatz am Nidder-Forum in Nidderau ist das Team der Johanniter die ... mehr

clearing
Mehrgenerationenarbeit Mütter- und Familienzentrum sucht Engagierte
Stemmen gemeinsam das Mehrgenerationenhaus: Marlene Barry (von links), Müze-Chefin Gabriele Ratazzi-Stoll und Ute Heckmann.

Karben. Alt und Jung zusammenzubringen, kann mitunter ganz schön schwierig sein. Das Karbener Mütter- und Familienzentrum (Müze) will dafür Vereine und engagierte Karbener ins Boot holen. Beim ersten Treffen nächste Woche sollen sie nicht nur teilnehmen, sondern möglichst Ideen mit ... mehr

clearing
Sankt Bonifatius Jukka Korkeilas zeigt Kunst in Kirchen
Jukka Korkeila mit seinen Plakaten. Auf dem Linken steht auf Latein „Liebe ist die Brücke über Zeit, Orte und Welten hinaus“.

Karben. Zum fünften Mal wird das Projekt „Kunst in Kirchen der Wetterau“ aufgelegt. Im Zentrum steht das Thema „Aufbrechen“. Konkret um „Liebe“ geht es Jukka Korkeila. Der finnische Künstler hat den modernen Bau der Katholischen Kirche St. mehr

clearing
Stellenabbau Betriebsrat von Techno-Chemie befürchtet Tod auf Raten
Solidaritätsbesuch in Karben: Thorsten Schäfer-Gümbel (Mitte) mit Betriebsratsvorsitzendem Peter Widera (Dritter von links) vor dem Werk der Techno-Chemie.

Karben. Aus Protest gegen Stellenabbau haben sich am Dienstag rund 70 Beschäftigte vor dem Tor der Techno-Chemie in Klein-Karben versammelt. Bei ihrem Kampf gegen Jobreduzierungen erhalten sie prominente Unterstützung. mehr

clearing
Nachkrieszeit Buchprojekt „Amerikanische Spuren“: Recherche führte bis nach Fort Knox
Sie ermöglichen das Buchprojekt (von links): die Vertreter des Rotary Clubs Bad Nauheim-Friedberg, Christian Purschke, Stefan Zettl und Heinz Joachim Wagner, Autorin Brigitte Faatz, Co-Autor Armin Häfner sowie vom Lions Club Bad Nauheim Gerhard-Michael von Reutern und Friedrich-Karl Feyerabend.

Bad Nauheim. Was die Menschen in der Nachkriegszeit bewegte, zeigt nun auch der zweite Band des Buchprojekts „Amerikanische Spuren in Bad Nauheim“. In diesem gibt es Fotos zu sehen, die bis vor kurzem völlig unbekannt waren. mehr

clearing
P+R Anlage 120 Pendlerparkplätze am Nordbahnhof sind weg
Der Pendlerparkplatz am Bad Vilbeler Nordbahnhof wird zum Baustellenlager und ist nun gesperrt. Foto. Dieter Deul

Bad Vilbel. Umstellen müssen sich Pendler, die bislang noch die 120 Parkplätze am Nordbahnhof nutzen konnten. Diese sind inzwischen abgesperrt worden, weil die Bahn dort ein Lager für den Ausbau der S-Bahn S6 zwischen Frankfurt und Bad Vilbel einrichten wird. 2022 soll das Areal wieder ... mehr

clearing
Autobiografisches Buch Stella Fischer: Vom Mobbingopfer zur Autorin
Stella Fischer, ehemalige Schülerin der John-F.-Kennedyschule (JFK) in Bad Vilbel, präsentiert ihr Buch. Ihr früherer Schulleiter Peter Mayböhm zeigt ihr Tagebuch. Auf dessen Aufzeichnungen basiert die Mobbinggeschichte.

Warum gerade ich? Die Schülerin Stella Fischer wurde zum Mobbingopfer, spricht an Projekttagen mit ebenfalls Betroffenen an der John-F.-Kennedyschule (JFK) und schildert im Buch ihren Leidensweg. Der begann mit einem harmlosen Gag beim Spielen. mehr

clearing
Hörbares Zeichen setzen Bürger wollen in Karben für den Weltfrieden singen
Laden zu der musikalischen Aktion in Karben ein (von links): Fritz Amann, Peter Mayer und Hartmut Polzer.

Karben. Von Karben soll am Samstag ein lautstarkes Signal für den Frieden ausgehen. Das wünschen sich engagierte Bürger, die unter dem Slogan „Lasst uns gemeinsam singen für Frieden und Toleranz“ andere zum Mitmachen animieren. mehr

clearing
Staatliche Berufsschule und Kurt-Schumacher-Schule Juniorwahl 2017 in Karben
Wie bei den Profis: Der Wahlzettel wird nach dem Ausfüllen des Bogens in der Urne deponiert.

Karben. Bevor am Sonntag die Erwachsenen zur Wahlurne schreiten, findet bereits jetzt die Juniorwahl an Schulen in ganz Deutschland statt. Unsere Zeitung hat sich an der Staatlichen Berufsschule und der Kurt-Schumacher-Schule in Karben umgehört, was die Jugend denn so wählt. mehr

clearing
Lehrermangel Skepsis über Quereinsteiger-Pläne der Landesregierung
Die ehemalige Grundschulleiterin Hanne Mühle ärgert sich über die mangelnde Nachwuchspflege bei Grundschullehrern.

Bad Vilbel. In Hessen mangelt es bekanntlich an Grundschullehrern. Das Kultusministerium hat gegengesteuert und rekrutiert auch Quereinsteiger, um die freien Stellen zu besetzen – darunter auch angehende Gymnasiallehrer. Doch sind Gymnasiallehrer überhaupt für die Aufgaben in der ... mehr

clearing
Reduzierung der Belegschaft Karben: Techno-Chemie streicht massiv Jobs
Blick in die Produktion der Techno-Chemie in Klein-Karben: Das Werk kämpft mit erheblichen Umsatzrückgängen.

Der internationale Wettbewerb fordert von den Mitarbeitern der Karbener Techno-Chemie offenbar unangenehme Opfer. Am Produktionsstandort will die Continental-Sparte Contitech um etwa ein Viertel der Belegschaft abbauen. Allerdings gibt es auch eine gute Nachricht. mehr

clearing
Arbeitskreis Asyl Flüchtlinge machen in Schöneck Fahrräder fit
Werner Fröhlich und Michael Wolff inspizieren ein Fahrrad. Flüchtlinge schauen zu. Rechts im Bild: Heiko Gottfried.

Schöneck. Die Fahrradwerkstatt vom Arbeitskreis Asyl in Schöneck ist gut besucht. Weil sich viele Flüchtlinge daran beteiligen, hat der Arbeitskreis das Inventar mit 300 Euro für die Werkstatt aufgestockt. Damit kann nun an vier Arbeitsplätzen gleichzeitig gearbeitet werden. mehr

clearing
Alte Mühle Das Figurentheater bietet nicht nur Stücke für Kinder
Neue Interpretation der bekannten Vorlage: Bei den „Berliner Stadtmusikanten“ wird es skurril.

Bad Vilbel. Figurentheater ist nicht nur etwas für Kinder. In der Alten Mühle kommen auch Erwachsene auf ihre Kosten. Das neue Programm klingt vielversprechend. mehr

clearing
Jubiläum SPD Windecken feiert 125-jähriges Bestehen
Die SPD Windecken feiert in der Willi-Salzmann-Halle das 125-jährige Bestehen unter anderem mit Rednern wie dem Bundestagsabgeordneten Sascha Raabe.

Nidderau. Seit 125 Jahren steht die SPD Windecken im Kampf für Frieden, Freiheit, Gerechtigkeit und Solidarität, ist durch Höhen und Tiefen gegangen, in denen es nicht immer leicht und selbstverständlich war, Genosse zu sein. mehr

clearing
Sportausschuss Kommt ein zentrales Stadion für Nidderau?
Besichtigungstermin: Herbert Appel (links) vom SV Victoria Heldenbergen im Gespräch mit Mitgliedern des Nidderauer Sportausschusses.

Nidderau. Wird aus dem Traum eines zentralen Stadions für Nidderau demnächst Wirklichkeit? Die Weichen scheinen dafür mittlerweile gestellt zu sein. mehr

clearing
Georg-Büchner-Gymnasium In der Vielfalt zeigt sich die Einheit der Völker
Ausgezeichnet: 18 Schüler des Bad Vilbeler Büchner-Gymnasiums holen beim europäischen Wettbewerb „In Vielfalt geeint“ eine Reihe von Preisen, wie Ehrenpreisträgerin Selina Stracke, hier mit Rektorin Claudia Kamm.

Bad Vilbel. Schülerinnen und Schüler des Georg-Büchner Gymnasiums Bad Vilbel setzen sich seit Jahren beim ältesten Schülerwettbewerb zur Einheit und Vielfalt Europas kreativ mit aktuellen Themen der Staatengemeinschaft auseinander. 18 Schülerinnen und Schüler waren mit ihren Bildern beim ... mehr

clearing
Leiterin des Hauptamts Verwaltung neue Struktur geben
Viel zu tun: Petra Steinhuber-Honus in ihrem Büro im ersten Stock des Bad Vilbeler Rathauses.

Bad Vilbel. Petra Steinhuber-Honus ist in große Fußstapfen getreten. Denn sie betreut in Nachfolge des langjährig dort tätigen Walter Lassek seit knapp einem halben Jahr das Hauptamt der Bad Vilbeler Stadtverwaltung. Keine einfache, aber eine spannende Aufgabe. mehr

clearing
Karben SPD sauer über Taunusbrunnen-Pläne Wenn die Banker herziehen
Vorn ein Riegel und das Eckgebäude, dahinter zehn Mehrfamilienhäuser: So soll die Bebauung auf dem Taunusbrunnen-Gelände aussehen. Diskutiert wird nun in Karben über günstigen Wohnraum.

In neue Höhen stoßen die Verkaufspreise für die künftigen Wohnungen am Taunusbrunnen in Karben vor. Die SPD ist erzürnt und selbst Karbens Bürgermeister will gegensteuern. Kritik aber lässt er nicht gelten. mehr

clearing
Deutscher Radiopreis Comedy aus der Quellenstadt ist spitze
Freuen sich gemeinsam über den Radiopreis (von links): Boris Meinzer, Laudatorin Gloria von Thurn und Taxis und Dirk Haberkorn.

Bad Vilbel. Dirk Haberkorn und Boris Meinzer, Comedy-Redakteure des Bad Vilbeler Radiosenders Radio FFH, haben den deutschen Radiopreis 2017 nach Hessen geholt. Und auch die Wasserburg hatte ihren großen Auftritt bei der Radiopreis-Gala in Hamburg. mehr

clearing
Kurt-Schumacher-Schule Eine Absage ist nicht das Ende der Welt
Max und Umut (beide 15) haben bisher nur grobe Vorstellungen, wo es sie beruflich einmal hinzieht.

Karben. Was tun nach der Schule, wo geht es hin? Das fragen sich vermutlich nicht wenige Schüler, wenn es auf den Abschluss zugeht. Dass sie mit diesen Fragen keinesfalls alleine dastehen, will die Kurt-Schumacher-Schule (KSS) in Karben ihren Schülern einem dreitägigen Seminar ... mehr

clearing
Neubauprojekt am Taunusbrunnen Verkauft, bevor der erste Bagger rollt
Das größte Projekt der Firmengeschichte verwirklicht Bruno Kling doch nicht selbst: Den Neubauteil am Taunusbrunnen hat er verkauft, behält aber per Firmenanteil weiter großen Einfluss.

Karben. Millionengeschäft in Karben: Unternehmer Bruno Kling hat den Neubauteil des künftigen Baugebiets Taunusbrunnen verkauft – noch bevor der erste Bagger dort gerollt ist. Das Immobilienunternehmen verschafft sich damit ein massives Finanzpolster. Was unter anderem direkt ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse