Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 13°C

Kultur Nachrichten und aktuelle News aus der Welt der Kultur, aus Kunst, Literatur, Musik und Film

Quo vadis, Berlinale?
Prominente Filmemacher fordern Neustart für Berlinale

Alles muss anders werden bei der Berlinale - das wollen zumindest zahlreiche Star-Regisseure wie Fatih Akin und Maren Ade. Anlass für die Forderungen ist die Frage der künftigen Leitung des Festivals. mehr

Vor 75 Jahren wurde Jimi Hendrix geboren
Jimi Hendrix bei seinem Auftritt auf der Insel Fehmarn. Foto: Dieter Klar

Berlin. Die meisten Ranglisten der besten Rockgitarristen führen ihn auf Platz eins. Einige wenige Jahre bis zu seinem Drogentod reichten Jimi Hendrix, um zur Legende zu werden. Ende November wäre er 75 geworden. mehr

clearing
Komiker Seth Meyers moderiert erstmals Golden Globes
Er kennt sich aus: Seth Meyers hat auch schon die Emmys moderiert.

Los Angeles. Im April war in seiner Show Jan Böhmermann zu Gast, im Januar wird er jede Menge Filmstars begrüßen: US-Komiker Seth Meyers gibt sein Debüt als Moderator der Golden Globes. mehr

clearing
Ausstellung Museum für Moderne Kunst sucht den Austausch mit Lateinamerika
Roy Lichtenstein, „Yellow and Green Brushstrokes“ von 1966, eines der Werke aus der Ursprungssammlung des MMK, nimmt die Comic-Sprache aufs Korn. Ihm gegenübergestellt ist übrigens ein ähnlich wirkendes, aber ganz anders geartetes Bild von Kenneth Kemble.   Abbildungen: MMK Frankfurt

In „A Tale of two Worlds“ setzt sich das MMK den fragenden Blicken von Künstlern aus, deren Werke in ganz anderen politischen und kulturellen Zusammenhängen entstanden. mehr

clearing

Bildergalerien

Interview Carla Bruni: "Ich will mein altes Leben nicht zurück"
Carla Bruni (49) singt ihre Coverversionen englischer Songs unbesorgt mit französischem Akzent. Es sind Lieder von „AC/DC“, Mick Jagger, „Depeche Mode“ und „Abba“ dabei.

Auf ihrem ersten englischsprachigen Album „French Touch“ bietet die frühere Präsidentengattin aus Paris ihre sehr eigenen Coverversionen berühmter Songs. mehr

clearing
Theater Freispruch für die rote Zora
Die rote Zora und ihre Bande unterhalten prächtig.

Regisseur Ulf Goerke macht die Sozialkritik der Vorlage im Staatstheater auch fürs junge Publikum verständlich. mehr

clearing
Konzert "Milky Chance": Träumer im Märchen- und Wummtata-Land
Philipp Dausch, die instrumentelle Hälfte des Duos „Milky Chance“, hat die Gitarre im Griff.

Ein hessischer Märchentraum wird wahr: In der Jahrhunderthalle lässt das Kasseler Folktronica-Duo „Milky Chance“ Wolken, Blüten und den Feuervogel fliegen. mehr

clearing
Castorf will 6-Stunden-Inszenierung am BE zeigen
Frank Castorf verlangt seinem Publikum viel Sitzfleisch ab.

Berlin. Nach seinem Abschied als Intendant der Berliner Volksbühne bringt Frank Castorf als Regisseur am 1. Dezember am Berliner Ensemble seine Version von Victor Hugos Roman „Les Misérables” heraus. Schon jetzt ist klar: Es wird ein sehr langer Abend. mehr

clearing
ANZEIGE
Tanheimer Tal 2
Das Ticket für die perfekten Tage im Schnee morgens die unverspurten Pisten hinabschwingen und nachmittags die Ruhe und Aussicht auf dem Gipfel genießen. Oder heute Ski fahren und morgen wandern – ganz gleich wie die Pläne der Urlauber im Tannheimer Tal aussehen, mit dem Ticket „Winterbergbahnen inklusive“ können sie das vielseitige Angebot des Tiroler Hochtals so richtig auskosten. mehr
Wenn er König von „Deuscthland” wäre
Ein Banner wirbt für die Austellung "Deuscthland".

Düsseldorf. Jan Böhmermann hat Deutschland mal an den Rand einer Staatskrise gebracht. Nun geht er unter die Künstler und widmet seinem Heimatland eine Ausstellung. Es ist ein Reich mit speziellen Regeln. mehr

clearing
Neues Beethoven-Museum in Wien
Eine Büste des Meisters.

Wien. Im Jahr 1802 bezog der deutsche Komponist im 19. Wiener Gemeindebezirk ein neues Zuhause, etwas abseits der Innenstadt. Das Haus ist nun als Museum eröffnet worden. Zu sehen gibt es viele originelle Exponate dem Leben des Klassik-Stars. mehr

clearing
ANZEIGE
Tipps & Tricks Joggen im Winter: So geht's Spätestens nach den ersten Metern bei winterlichen Außentemperaturen fragt sich jeder Jogger zwangsläufig, ob Joggen im Winter eigentlich noch gesund ist. Hier die wichtigsten Informationen, wie du sicher und gesund durchs Training kommst. mehr
100 Jahre Ufa: Vom „Blauen Engel” bis „Ku'damm 59”
Ein Highlight der Ufa-Ausstellung: Marlene Dietrichs Kimono.

Berlin. Marlene Dietrichs Morgenmantel, Zarah Leanders Geldkoffer und Heino Ferchs Film-Uniform. Eine Berliner Schau erzählt die 100-jährige Geschichte der Filmfirma Ufa - mit Originalen von damals und heute. mehr

clearing
Archäologen entdecken alten Mosaikboden in Israel
Der Mosaikboden, den ein deutsch-israelisches Forscherteam in der israelischen Küstenstadt Aschdod entdeckt hat.

Tel Aviv. Das Fundstück ist 10 mal 15 Meter groß, ist versehen mit einer griechischen Inschrift und wohl 1500 Jahre alt. Die Ausgrabung ist Teil von umfangreicheren archäologischen Arbeiten an der antiken Stadt Aschdod-Jam im Süden Israels. mehr

clearing
Rebecca Horn erhält Wilhelm-Lehmbruck-Preis
Rebecca Horn wird geehrt.

Duisburg. Rebecca Horn hat in vielen Bereichen der Kunst den Frauen den Weg bereitet. Nun wird die vielseitige Künstlerin mit dem Lehmbruck-Preis geehrt - als erste Frau. mehr

clearing
Alice Cooper in der Jahrhunderthalle Er kann’s nicht lassen, aber er kann’s
Totenköpfe leben länger: Alice Cooper zelebriert  alles, was laut und wahnsinnig ist, und so konnte auch die Jahrhunderthalle wieder was erleben.

Mit Tempo, Tricks und Opulenz bot der amerikanische Horror-Rock-Musiker bei seinem Auftritt alles, was ihn schon immer berühmt-berüchtigt gemacht hat. mehr

clearing
Ausstellung Goldene Schüsse auf die Wände sind durchaus erlaubt
Der Künstler Johannes Vogl schießt mit einem umgebauten Tackerapparat Goldprojektile in die Wände. Hier ein Ergebnis aus dem Jahr 2006.

Werke von Julian Irlinger, früherer Frankfurter Städelschüler, ergänzen diesmal die herkömmliche Präsentation des Darmstädter Künstlerverbands. mehr

clearing
Geschichtsfilm "Detroit" Weißer Polizist erschießt schwarze Unruhestifter
Der Polizeibeamte Krauss (Will Poulter, rechts) will den verdächtigen Fred Temple (Jacob Latimore) zu einem Geständnis nötigen.

Das Geschehen kreist um den polizeilichen Einsatz in der Nacht des 25. Juli, bei dem in einem Motel gewaltverdächtige junge Männer rassistisch getötet wurden. mehr

clearing
ANZEIGE
Mit der Primus-Linie die Feiertage genießen Die Stadt ist eingehüllt in Lichter und Weihnachtsdekoration, der Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein weht durch die Luft und die Läden laden zum Schlendern ein. mehr
"Battle of the Sexes" Eine Frau besiegt einen Mann
Billie J. King (Emma Stone) spielt gegen einen Mann.

Der Film des amerikanischen Regiepaars Dayton und Faris erzählt, wie Billie Jean King im Kampf um Gleichberechtigung 1973 gegen Boby Riggs antrat. mehr

clearing
Terrortragödie "Aus dem Nichts" Eine Bombe zerreißt die Familie
Katja Sekerci (Diane Kruger) kann den Tod von Mann und Kind nicht verwinden. Nach dem Freispruch der Täter mangels Beweisen kann sie die aufsteigenden Rachegefühle nicht mehr unterdrücken.

Diane Kruger spielt eine Frau, deren Kind und Ehemann bei einem Anschlag des NSU getötet werden. Ihr Schmerz sucht Linderung in der Rache. mehr

clearing
„Tschüss, Kindheit!”: David Cassidy gestorben
So haben ihn viele in Erinnerung: Der 70er-Jahre-Mädchenschwarm David Cassidy (im April 1972).

Fort Lauderdale. Anfang der 70er Jahre sang und schauspielerte sich David Cassidy in die Herzen von Millionen Mädchen weltweit. Mit seinen Hits ging er auf umjubelte Tourneen. Doch der Erfolg schwand schnell wieder. Jetzt ist Cassidy im Alter von 67 Jahren gestorben. mehr

clearing
ANZEIGE
Trotz niedriger Zinsen fürs Alter vorsorgen? Sparen in der Niedrigzinsphase? Nicht gerade motivierend! Doch es gibt gute Gründe, es gerade jetzt zu tun. mehr
Er war Professor Simoni: Trauer um TV-Arzt Dieter Bellmann
Der Schauspieler Dieter Bellmann als Professor Simoni.

Leipzig. Als Chef der Sachsenklinik spielte er sich in die Herzen des Publikums. Auch in Theater und Kabarett wurde Dieter Bellmann gefeiert - und lieh vielen großen Stars seine sonore Stimme. mehr

clearing
Fotos
Schenkung: Sammler Brabant gibt Vorgeschmack in Schwerin
Der Kunstsammler Frank Brabant in der Ausstellung.

Schwerin. Seinen ersten Pechstein stotterte Frank Brabant als junger Versicherungsangestellter ab, für seinen ersten Kirchner verzichtete er auf den erträumten VW Käfer. Heute umfasst seine private Sammlung mehr als 600 Werke der Moderne. Einen Teil zeigt er in Schwerin. mehr

clearing
Russischer Opernstar Dmitri Hvorostovsky gestorben
Die Opernwelt trauert um Dmitri Hvorostovsky.

London. Er stand auf den bedeutendsten Opernbühnen der Welt und sang an der Seite von Weltstars wie Anna Netrebko. Nun ist der russische Bariton Dmitri Hvorostovsky gestorben. mehr

clearing
Virtual Reality Im Sog der künstlichen Welten
computerspiel

Videospiele sind zum Kulturgut aufgestiegen und stehen im Zentrum der diesjährigen Biennale des bewegten Bildes in Frankfurt. mehr

clearing
Sind sie tot, oder schlafen sie nur?
Bei Stephen King (70) wird der Geschlechterkampf zum Geschlechterkrieg mit wechselseitiger Vernichtung von Frauen und Männern. Ein düsteres Buch ist „Sleeping Beauties“ dennoch nicht geworden.

Der amerikanische Horrorautor schildert das Dasein seltsam eingesponnener, unendlich müder weiblicher Wesen. Eine Handlung, die hellwach macht. mehr

clearing
Isländische Sängerin Björk wendet in ihrem Album „Utopia“ das persönliche Unglück in ein mögliches Glück
Wie eine Barbie-Puppe wirkt Sängerin Björk hier. Aber wenn sie eine Barbie ist, dann eine, die sich zu wehren versteht.

Die neuen Songs der nordischen Musikerin handeln von der Suche nach Harmonie und Hoffnung, auch wenn die Welt nie ganz ins Reine zu bringen ist. mehr

clearing
Oper Frankfurt Inszenierung von Mozarts „Così fan tutte“ wieder aufgenommen
Mit der Dekoration des großen Foyers wurden seinerzeit drei sehr namhafte Künstler beauftragt. Marc Chagall, Henry Moore und Zoltan Kemeny, der die Goldwolken-Skulptur an der hohen Decke schuf. Die Oper besitzt eine Drehbühne, die bis heute die größte in Europa ist.

An der Frankfurter Oper wurde Christof Loys Inszenierung von Mozarts „Così fan tutte“ wieder aufgenommen. Sie zeigt ein Kammerspiel der verwirrten Gefühle. mehr

clearing
Robin-Hood-Musical mit Musik von de Burgh kommt nach Fulda

Fulda. Robin Hood kommt mit Songs von Chris de Burgh erstmals auf die Musical-Bühne. Das Helden-Epos des geächteten Freiheitskämpfers soll 2020 in Fulda uraufgeführt werden, wie die Produktionsfirma Spotlight mehr

clearing
Verschollene Märchenoper „Gänseliesel” wiederentdeckt

Kassel. Die Orchesterfassung der „Gänseliesel”-Märchenoper ist auf einem Dachboden der Universitätsbibliothek Kassel wiedergefunden worden. mehr

clearing
Gestohlene Tagebücher von John Lennon in Berlin entdeckt
Ein Zigarettenetui aus dem Besitz des Beatles-Musikers John Lennon.

Berlin. John Lennon ist ein Mythos der Musikgeschichte. Seine Ermordung 1980 stürzte viele Fans in Trauer. Diebe wollten sich diese Verehrung zunutze machen. Überraschend stieß die Berliner Polizei nun auf ein Sammelsurium gestohlener Gegenstände im Millionenwert - inklusive Lennons ... mehr

clearing
„Familie Braun” holt International Emmy
Beatrice Kramm (2.v.l.), Lucia Haslauer (2.v.r.), Helene Yorke und Freddy Rodriguez freuen sich über ihre Trophäe.

New York. Nach einer starken Gala 2016 war Deutschland diesmal eher schwach ins Rennen um die International Emmys gestartet. Eine von zwei möglichen Trophäen holen deutsche Fernsehmacher nach Hause - feiern wollen sie alle. mehr

clearing
Fatih Akin: „Hamburg ist mir eine Herzensangelegenheit”
Fatih Akin (sitzend) und Diane Kruger schreiben sich im Hamburger Rathaus beim Ersten Bügermeister Olaf Scholz (SPD) in das Goldene Buch der Stadt ein.

Hamburg. Ihre Namen stehen nun im Goldenen Buch der Stadt Hamburg: Fatih Akin und Diane Kruger. mehr

clearing
David-Hockney-Retrospektive im Metropolitan Museum
David Hockney vor seinem Gemälde „Portrait of an Artist” (Pool with Two Figures) im Museum.

New York. Helle, farbdurchflutete Bilder von Schwimmbecken sind zu einer Art Markenzeichnen des Malers geworden. Er arbeitet seit sechs Jahrzehnten und wünscht sich, dass seine Bilder gesehen werden. mehr

clearing
Rockefeller-Sammlung wird in New York versteigert
Der Milliardär David Rockefeller (1981).

New York. Werke von Künstlern wie Claude Monet, Henri Matisse, Pablo Picasso und anderen kommen im Frühjahr unter den Hammer. Sie stammen aus dem Besitz des im März gestorbenen Milliadärs David Rockefeller. Die Erlöse sollen unter anderem an das Museum of Modern Art und die ... mehr

clearing
Interview Charlotte Gainsbourg: "Serge ist Inspiration für jedes einzelne meiner Lieder"
Charlotte Gainsbourg ist aus Trauer über den Tod ihrer Schwester mit ihrer Familie nach New York gezogen.

Sie ist die Tochter zweier Berühmtheiten. Mit dem dänischen Regisseur Lars von Trier hat sie extreme Filme wie „Nymphomaniac“ gedreht. Längst ist Charlotte Gainsbourg selbst ein Star. Auf Ihrem Album „Rest“ verarbeitet sie traumatische Erlebnisse. mehr

clearing
Ausstellung Museum Wiesbaden zeigt französische Kunst des 19. Jahrhunderts
Gustave Courbets „Brandungswogen mit drei Segelschiffen“, entstanden um 1870.

Rund 70 erlesene Gemälde und Grafiken dokumentieren in Wiesbaden die enorme Experimentierfreudigkeit der Franzosen. mehr

clearing
Pop Adel Tawil geht in der Frankfurter Festhalle auf Tuchfühlung mit seinen Fans
Der „Berliner Bub“ Adel Tawil hat neue und viele alte Songs im Repertoire, die das Publikum dankend mitsingt.

Das Publikum liebt ihn und seine Soulpopsongs, die vor Gefühlen strotzen. Und Adel Tawil drückt und herzt nahezu jeden Fan einzeln. mehr

clearing
Oper Neue Talente empfehlen sich für den Grünen Hügel
Titelsänger Lance Ryan müht sich ab, ist aber darstellerisch nicht auf der Höhe.

Intendant Uwe Eric Laufenberg erzählt Wagners „Tannhäuser“ nach, während Patrick Langes Einstand als Generalmusikdirektor jede Menge musikalischen Mehrwert bietet. mehr

clearing
„Fack ju Göhte 3” weiter mit Rekordzahlen
Chantal (Jella Haase) in einer Szene des Films „Fack ju Göhte 3”.

Baden-Baden. Der Film ist der absolute Klassenknüller. „Fack ju Göhte 3” bleibt auf Erfolgskurs. mehr

clearing
Mehrteiler „Zellers Reeperbahn” mit Ulrich Tukur
Ulrich Tukur 2011 im Hamburger St. Pauli Theater zum Auftakt seiner Tour.

Berlin. Die Hamburger Reeperbahn hat einen legendären Ruf. Davon will jetzt einen TV-Produktion profitieren. mehr

clearing
Die Liebe der „Anna Karenina” als Ballett
Tänzerin Ksenia Ryzhkova als Anna Karenina in der Bayerischen Staatsoper.

München. Für manche zählt „Anna Karenina” zu den schönsten Liebesromanen, die je geschrieben wurden. Eine Ehefrau verliebt sich in einen anderen Mann und erlebt nicht nur höchstes Glück, sondern auch größtes Leid. In München ist die dramatische Geschichte nun als Ballett ... mehr

clearing
Diane Kruger hofft auf Rollen in deutschen Filmen
Diane Kruger (l) und Regisseur Fatih Akin bei den Filmfestspielen in Cannes.

Berlin. Sie spielt die Hauptrolle in Fatih Akins NSU-Drama „Aus dem Nichts”. Diane Kruger über ihre Rückkehr nach Deutschland. mehr

clearing
Fotos
American Music Awards mit nachdenklichen Tönen
Keith Urban mit seinen Auszeichnungen als beliebtester männlicher Country-Künstler, für den beliebtesten Country-Song und das beliebteste Country-Album.

Los Angeles. Preise für Bruno Mars, Comeback von Selena Gomez und eine ganz besondere Ehrung für Diana Ross. Es gibt viel zu feiern bei den diesjährigen American Musicn Awards - und doch bleibt die Gala oft ernst. „2017 hat unseren Glauben auf die Probe gestellt.” mehr

clearing
Rapper Casper Wo die wilden Maden graben

Unter dem morbiden Motto „Lang lebe der Tod“ bespaßte der Rapper Casper erstmals die Frankfurter Festhalle. mehr

clearing
Frankfurter Architekturmuseum Wo der Mensch sich seine Heimat sucht
Der Blick von innen auf den Starnberger See ist allerdings spektakulär. Die Natur wirkt wie in einem Bild eingerahmt.

Die Schau versammelt in einer Ausstellung die 50 besten Einfamilienhäuser aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. mehr

clearing
Musik Alles auf dieser Welt hat seinen Klang
Musik ist Mystik: Japanerin Midori Takada an ihren Trommeln.

So leise und konzentriert hat man ein Publikum lange nicht mehr erlebt. Fast ehrfurchtsvoll verfolgte es das Konzert der Perkussionistin Midori Takada im Mousonturm. Euphorisch war der Beifall am Ende. mehr

clearing
Theater Fantasievolle Feier des Lesens zwischen Büchertürmen
Eine Skyline aus Regalen dient als imposante Kulisse.

Rüdiger Pape inszenierte „Tintenherz“, Teil 1 der Romantrilogie Cornelia Funkes, am Schauspiel Frankfurt ziemlich geschickt und in schönen Bildern. mehr

clearing
Halbe Million für „Tim und Struppi“

Eine Originalzeichnung aus der Comicserie „Tim und Struppi“ ist für mehr als eine halbe Million Euro versteigert worden. Das Werk des belgischen Comiczeichners Hergé (1907–1983) wechselte in mehr

clearing
Bremer Literaturpreis für Thomas Lehr
Thomas Lehr wird mit dem Bremer Literaturpreis ausgezeichnet.

Bremen. Der Bremer Literaturpreis ist einer der ältesten und bedeutendsten Literaturpreise der Bundesrepublik und wurde erstmals 1954 vergeben. Die Preisverleihung ist für den 29. Januar 2018 im Bremer Rathaus geplant. mehr

clearing
Charly Hübner als Fritz Honka im Schauspielhaus
Charly Hübner als Fritz "Fiete" Honka im Schauspielhaus in Hamburg.

Hamburg. Das kultige Humortrio Studio Braun hat wieder zugeschlagen. Am Deutschen Schauspielhaus bringt es eine Version des Erfolgsromans „Der goldene Handschuh” auf die Bühne. Als Frauenmörder Fritz Honka ist Schauspieler Charly Hübner Dreh- und Angelpunkt der umjubelten ... mehr

clearing
Prado feiert Geburtstag mit freiem Eintritt und Konzert
Am 198. Geburtstag des Madrider Prado ist für die Besucher der Eintritt frei.

Madrid. Das Museum Prado in Madrid wird 198 Jahre alt. Für die Kultureinrichtung ist das Grund genug, ein Konzert zu veranstalten. Dort wird auch ein deutscher Gitarrist auftreten. mehr

clearing
Trauer um AC/DC-Gitarrist Malcolm Young
Die Mitglieder der Band AC/DC Malcolm Young (l-r), Brian Johnson, Angus Young, Phil Rudd and Cliff Williams 2003 in London

London/Sydney. Ozzy Osbourne, Eddie Van Halen, Paul Stanley - die Großen der Rockmusik reihen sich auf, um AC/DC-Mitbegründer Malcolm Young zu würdigen. Er starb im Alter von 64 Jahren nach jahrelanger Krankheit. mehr

clearing
EU-Austritt vertont: Brexit-Big-Band geht auf Tour
Der Brite Matthew Herbert ärgert sich über den Brexit. Deswegen hat er ihn vertont und will nun auf einer Tour seiner „Wut über die Ungerechtigkeit” Luft machen.

London. Der Brexit Großbritanniens ist sehr umstritten. Jetzt hat ihn der Landsmann Matthew Herbert musikalisch verarbeitet. Auf seiner Tour durch das Vereinigte Königreich und Europa will er weitere Künstler in das Projekt einbinden. mehr

clearing
New Yorker Whitney Museum zeigt Kunst aus dem Kopierer
In der neuen Ausstellung des Whitney Museums of American Art sind unter anderem Werke von Lesley Schiff zu sehen.

New York. Das New Yorker Whitney Museum ist für moderne Kunst bekannt. Nun sind dort Werke zu sehen, die mit einem Kopierer hergestellt wurden. Ihre Macher ließen der Fantasie freien lauf, wie die Ausstellung deutlich macht. mehr

clearing
Alles rund um die Bibel: Neues Museum in Washington öffnet
In dem neuen Bibel-Museum in Washington (USA) sind über 1600 Objekte zu sehen.

Washington. Die Bibel übt noch immer große Faszination aus. In Washington eröffnet nun ein Museum, das sich mit deren Gesichte beschäftigt. Die Besucher erwartet eine High-Tech-Einrichtung, in der es nicht nur unterschiedliche Exemplare der heiligen Schrift zu sehen gibt. mehr

clearing
Uraufführung für Strunks „Der goldene Handschuh”
Im Deutschen Schauspielhaus findet die Uraufführung von Heinz Strunks „Der goldene Handschuh” statt. Es soll eine Revue aus Alkohol, Sex, Elend und Verbrechen sein.

Hamburg. Nicht nur Fans von Studio Braun dürfen sich auf ein neues Werk des schrägen Trios im Deutschen Schauspielhaus Hamburg freuen. Ihre Revue „Der goldene Handschuh” nach dem Bestseller von Heinz Strunk über den Frauenmörder Fritz Honka kommt zur Uraufführung. mehr

clearing
Fotoausstellung Akademischer Zauber und wilde Körper
Ayrson Heráclitoi: Speiseopfer für die Götter, 2009, Performance und Installation.

Eine Fotoausstellung des Brasilianers Viveiros de Castro variiert im Weltkulturenmuseum den "Wilden Körper". Zugleich eröffnet sie "Tropical Underground", ein Großprojekt Frankfurter Institutionen. mehr

clearing
Konzert Bei "Crossing Roads II" treffen orientalische, asiatische und afrikanische Einflüsse auf ...
Das Ensemble Modern übt mit Musikern aus aller Welt im Proberaum in der Schwedlerstraße in Frankfurt.

Moderne und orientalische Musik treffen sich unter Führung des Ensembles Modern in der Transitzone. Ergebnis: ein bewegendes Miteinander. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse