E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 22°C

Wirtschaft Nachrichten aus der Wirtschaft, Finanzthemen, Berichte von der Börse und aus Unternehmen

Von den neuen Netflix-Nutzern kamen knapp 1,1 Millionen aus dem Heimatmarkt und fast 5,9 Millionen aus anderen Ländern.
Nutzerzuwachs bei Netflix übertrifft Prognosen

Netflix ist nach einem mäßigen zweiten Quartal zuletzt wieder auf den Wachstumspfad zurückgekehrt. Im dritten Vierteljahr lockte der US-Videostreaming-Dienst knapp sieben Millionen neue Nutzer an - bei einer eigenen Prognose von fünf Millionen. mehr

IBM enttäuscht mit Umsatzrückgang

Der Quartalsgewinn von IBM sank um ein Prozent auf 2,7 Milliarden Dollar, fiel damit aber etwas besser als erwartet aus.

Armonk. Ein schwaches Server-Geschäft und ungünstige Wechselkurse haben den Aufschwung beim Computer-Urgestein IBM im Sommerquartal vorerst wieder beendet. mehr

clearing

Bericht: Uber-Rivale Lyft will bis Mitte 2019 an die Börse

Geht Lyft im ersten Halbjahr 2019 an die Börse?

New York. Der Fahrdienstvermittler Lyft hat laut einem Zeitungsbericht Investmentbanker angeheuert, um einen Börsengang im ersten Halbjahr 2019 einzufädeln. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 16.10.2018 um 20:30 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 16.10.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Bildergalerien

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 16.10.2018 um 17:55 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.10.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Starke US-Quartalszahlen beflügeln Dax-Familie

Händler verfolgen im Handelssaal der Börse in Frankfurt die Kursentwicklung.

Frankfurt/Main. Rückenwind von der Wall Street hat am Dienstag den deutschen Aktienmarkt angetrieben. Besonders die Indizes hinter dem Dax verbuchten sehr deutliche Kursgewinne und stellten den Leitindex etwas in den Schatten. mehr

clearing

FDP fordert härteres Durchgreifen vom Bund im Abgasskandal

Mit Opel steht der nächste deutsche Autobauer im konkreten Verdacht, die Abgase von Dieselfahrzeugen mit umstrittenen Software-Funktionen manipuliert zu haben.

Berlin. Die Bundesregierung sollte im Abgasskandal die Hersteller härter rannehmen, fordert nicht nur die Opposition. Dies könnte bei Opel geschehen, doch der Hersteller kündigt gegen einen möglichen Zwangsrückruf schon mal rechtliche Schritte an. mehr

clearing

Italien Regierung in Rom einigt sich auf Haushaltsentwurf

Ministerpräsident Giuseppe Conte und Innenminister Matteo Salvini (r) präsentieren den Haushaltsentwurf für das kommende Jahr. 

Rom. Die italienische Regierung hat sich auf einen Entwurf für die Haushaltsplanung für das kommende Jahr geeinigt. Das Kabinett stimmte den Plänen am Montagabend zu. Nun muss der Entwurf von der EU-Kommission im Detail geprüft werden. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 16.10.2018 um 13:05 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 16.10.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Verdi will deutliches Plus für Flughafen-Sicherheitspersonal

Handgepäckkontrolle im Sicherheitsbereich des Flughafens Tegel. Verdi will erstmals einen bundesweit einheitlichen Entgelttarifvertrag durchsetzen.

Berlin. Gleiches Geld für gleiche Arbeit: Mit dieser Forderung zieht die Gewerkschaft Verdi in die Tarifrunde für das Sicherheitspersonal an Flughäfen. Dem wollen oder können die Arbeitgeber nicht sofort nachkommen. mehr

clearing

VW-Chef warnt: Deutscher Strommix schlecht für E-Mobilität

VW-Chef Herbert Diess prangert einen „Feldzug gegen die individuelle Mobilität” an.

Wolfsburg. Die Struktur der deutschen Energieerzeugung passt nach Ansicht von VW-Konzernchef Herbert Diess nicht zu einem schnellen Umstieg in die Elektromobilität. mehr

clearing

Microsoft-Mitgründer Paul Allen an Krebs gestorben

Bill Gates (l) und Paul Allen, beide Gründer von Microsoft, bei einem Spiel der Portland Trail Blazers.

Seattle. Paul Allen hat als Microsoft-Mitgründer die Anfänge der PC-Branche geprägt. In den vergangenen über 30 Jahren wurde er aber vor allem als Mäzen, Besitzer von Sport-Teams und Raumfahrtinvestor bekannt. Allen starb mit 65 Jahren an den Folgen einer Krebserkrankung. mehr

clearing

US-Investmentbank Goldman Sachs steigert Gewinn kräftig

Goldman Sachs auf dem Börsenparkett an der Wall Street.

New York. Der langjährige Chef von Goldman Sachs, Lloyd Blankfein, verabschiedet sich mit überraschend starken Quartalszahlen. Auch beim Wall-Street-Rivalen Morgan Stanley liefen die Geschäfte im Sommer deutlich besser als erwartet. mehr

clearing

Ökostrom soll zu Gas werden: 100-MW-Anlage geplant

Elektrolyseblöcke zur Herstellung von e-gas auf dem Gelände der Audi e-gas-Anlage.

Hannover. Bei starkem Wind produzieren die Windräder an der Küste Strom im Überfluss. Ihn massenhaft zu speichern, ist bisher kaum möglich. Die Umwandlung zu Gas könnte für die Energiewende den Durchbruch bringen. mehr

clearing

Lkw-Bauer Volvo entdeckt Materialfehler bei Abgas-Komponente

Der schwedische Lkw-Hersteller Volvo hat schwerwiegende Probleme bei der Abgasreinigung seiner Fahrzeuge festgestellt.

Göteborg. Beim schwedischen Nutzfahrzeughersteller Volvo könnten Materialfehler ein teures Nachspiel haben. Eine Komponente in der Abgasregelung verschleiße schneller als gedacht, teilte der zweitgrößte Lkw-Bauer der Welt mit. mehr

clearing

Bill Gates lobt den Kapitalismus

Bill Gates, Microsoft-Gründer, bei der Diskussion „Innovationspotenzial in Afrika”.

Berlin. Welche Hilfe für Afrika ist am sinnvollsten? Bill Gates spricht über die Bekämpfung von Fluchtursachen, Kapitalismus und die Geberbereitschaft seiner Heimat USA. mehr

clearing

Zeit drängt Hoffnung auf Brexit-Einigung

Blick auf die Londoner City

Brüssel. Die britische Premierministerin Theresa May gibt sich optimistisch, dass bald ein Brexit-Abkommen möglich ist. Zuvor waren die Gespräche in Brüssel ohne Ergebnis abgebrochen worden. Doch ob sie eine Mehrheit im Parlament in London für ihren Kurs findet, ist fraglich. mehr

clearing

Interview Unternehmer Frank Thelen: "Scheitern muss eine Option sein"

Investor Frank Thelen sieht das Gründen eines Unternehmens als einen der schönsten, aber auch der härtesten Wege.

Die Start-up-Szene in Deutschland ist im Vergleich zu den USA und China unbedeutend, beklagt Unternehmer Frank Thelen, der durch die Show „Die Höhle der Löwen“ bekannt ist. Das liege auch an der Politik. Im Gespräch mit Redakteurin Pia Rolfs erläutert er, was sich ... mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 15.10.2018 um 20:30 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 15.10.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Musk will Videospiele für Tesla in größerem Stil

Tesla-Chef Elon Musk spricht bei einer Pressekonferenz. Tesla-Chef Elon Musk tüftelt offenbar in größerem Stil daran, die Bordcomputer in Teslas Elektroautos zu Videospielkonsolen umzurüsten.

Palo Alto. Tech-Milliardär Elon Musk ist auch nach dem Chaos um Teslas zwischenzeitlich geplanten Börsenrückzug und dem folgenden Ärger mit der US-Börsenaufsicht nicht zu bremsen. Das nächste Projekt des Starunternehmers: Videospiele entwickeln. Dazu soll es Tequila geben. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 15.10.2018 um 17:56 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 15.10.2018 um 17:56 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Paketshop für mehrere Kurierdienste in Hamburg eröffnet

Mitarbeiter stehen am Tresen des bundesweit ersten Paketshops für mehrere Anbieter von Kurier-Dienstleistungen in Hamburg-Bergedorf.

Hamburg. Die Fahrzeuge von Kurierdiensten verstopfen innerstädtische Straßen, belasten die Luftqualität und tragen zum Klimawandel bei. Mit dem Online-Boom im Handel sind die Probleme gewachsen. In Hamburg soll ein Paketshop für alle etwas Entlastung schaffen. mehr

clearing

RWE-Mitarbeiter protestieren gegen drohenden Jobverlust

RWE-Bergarbeiter demonstrieren neben dem Landtag für den Erhalt ihrer Arbeitsplätze und gegen eine Verunglimpfung ihrer Branche.

Düsseldorf. Am Montag wurde der Tagebau im Rheinischen Braunkohlerevier einmal nicht durch Umwelt-Aktivisten behindert, sondern durch Mitarbeiter des Energiekonzerns RWE. Sie fürchten um ihre Arbeitsplätze. mehr

clearing

Nordzucker rechnet mit Verlusten

Eine Mitarbeiterin geht über das Gelände der Nordzucker AG in Uelzen.

Braunschweig. Der Zuckerpreis ist im freien Fall, die Trockenheit macht Rübenbauern zu schaffen - für den Hersteller Nordzucker kommt es knüppeldick, wenn auch nicht unerwartet. mehr

clearing

Vize Stefan De Loecker rückt bei Beiersdorf an die Spitze

Stefan De Loecker wird neuer Vorstandschef bei Beiersdorf.

Hamburg. Der Stabwechsel bei dem Nivea-Konzern kommt doch schneller als gedacht. Der stellvertretende Vorstandsvorsitzende übernimmt Anfang nächsten Jahres ganz das Ruder. mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 15.10.2018 um 13:05 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 15.10.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Porsche sieht Rendite wegen Elektroautos nicht in Gefahr

Lutz Meschke, Vorstand Finanzen und IT der Porsche AG.

Weissach. Für den Sportwagenbauer Porsche gelten im VW-Konzern immer schon besondere Regeln. Während der VW-Chef wegen der EU-Klimaziele um Jobs bangt, stellt man in Stuttgart neu ein. Und die Überlegungen zu mehr Unabhängigkeit gehen offenbar schon recht weit. mehr

clearing

US-Händler Sears zieht die Notbremse

Sears-Geschäft kurz in Overland Park im US-Bundestaat Kansas vor der Schließung: Das vor 125 Jahren als Versandhändler gegründete Unternehmen war zeitweise der größte Handelskonzern der USA.

Hoffman Estates. Bis in die 1990er Jahren ist Sears größter US-Einzelhändler. In den Folgejahren scheitern immer neue Rettungsversuche, seit 2011 fallen unter steigendem Druck der Online-Konkurrenten Verluste an. Jetzt versucht der Traditionskonzern aus der Pleite heraus einen Neustart. mehr

clearing

Aldi in Australien in der Kritik

Aldi-Filiale in Sydney: Der deutsche Discounter steht in Australien wegen eines Streits um Milchpreise in der Kritik.

Sydney. Der deutsche Discounter Aldi sieht sich in Australien massiver Kritik ausgesetzt. Landwirtschaftsminister David Littleproud warf dem Unternehmen beim Sender ABC vor, rein gar nichts zu tun, um die einheimischen, von der Dürre gebeutelten Milchbauern zu unterstützen. mehr

clearing

C&A will Textil-Discounter angreifen

Im Zuge der Umstrukturierung bei C&A verlassen gleich vier der sieben Führungskräfte den Vorstand der Handelskette mit sofortiger Wirkung.

Düsseldorf. Der Textilhändler C&A will unter seinem neuen Chef Caparros Marktanteile zurückgewinnen und dabei Discounter und den Fachhandel angreifen. Auch an der Firmenspitze wird umgebaut. mehr

clearing

Kfz-Gewerbe leidet unter Dieselkrise

Neu- und Gebrauchtwagen bei einem Autohändler in Dresden.

Hannover/Bonn. Ältere Diesel sind ein Ladenhüter - Autohändler können ein Lied davon singen. Leasing-Rückläufer bringen den Betrieben starke Verluste, und jeden Tag verlieren sie Geld mit den Autos auf ihren Höfen. mehr

clearing

Autofahrer-Club warnt vor Ausnahmen bei Diesel-Fahrverboten

Die technischen Vorgaben des Bundesverkehrsministeriums für die Diesel-Nachrüstung fehlen noch. Was auch fehlt, sind finanzielle Zusagen der Autobauer.

Berlin. Nachrüsten statt nachgeben - für den Auto Club Europa ist die Sache klar. Immer neue Schlupflöcher bei den anstehenden Einschränkungen für Diesel-Autos in Städten seien jedenfalls der falsche Weg. mehr

clearing

Bahn will Pendlern Coworking-Flächen anbieten

Bahnhöfe sind ideale Standorte für mobiles und agiles Arbeiten, meint die Deutsche Bahn.

Berlin/Hamburg. Die Deutsche Bahn will Pendlern und Geschäftsreisenden vom nächsten Jahr an in ausgewählten Bahnhöfen Büroarbeitsplätze anbieten. Gegen Geld sollen auch Kunden ohne Fahrkarte Zugang erhalten. mehr

clearing

Ceconomy trennt sich von Vorstands- und Finanzchef

Schleppende Geschäfte bei den Elektronikketten Media Markt und Saturn haben beim Handelskonzern Ceconomy für einen Gewinnrückgang gesorgt.

Düsseldorf. Der Elektronikhändler Ceconomy trennt sich von Vorstandschef Pieter Haas und Finanzchef Mark Frese. Der Aufsichtsrat und Haas hätten in einer außerordentlichen Sitzung beschlossen, sich mit sofortiger Wirkung zu trennen, teilte die Ceconomy AG mit. mehr

clearing

Nach Rodungsstopp: RWE bereitet sich auf Stellenabbau vor

Der Tagebau Hambach schiebt sich an den Hambacher Forst.

Düsseldorf. Nach dem Rodungsstopp im Hambacher Forst droht beim Energiekonzern RWE ein Arbeitsplatz-Abbau. Der Rückgang der Braunkohle-Förderung werde nicht ohne Auswirkung auf die Beschäftigung bleiben, sagte RWE-Chef Rolf Martin Schmitz der in Düsseldorf erscheinenden ... mehr

clearing

Schweres Jahr für Rübenbauer

Ein Rübenroder lädt Zuckerrüben auf einem Feld ab.

Heilbronn/Braunschweig. Die Ernte der Zuckerrüben hat begonnen - und damit ein weiteres schwieriges Jahr für Agrarbetriebe. Wie entwickeln sich die Zuckerpreise? mehr

clearing

Jahrestagung von IWF und Weltbank geht zu Ende

Das System des weltweiten Handels dürfe nicht zerstört werden, sagte IWF-Chefin Christine Lagarde zu Beginn des Treffens in Nusa Dua.

Nusa Dua. Der Internationale Währungsfonds kontert Donald Trump: Der Abschottungspolitik der USA stellt IWF-Chefin Christine Lagarde einen Appell zur Zusammenarbeit gegenüber. Motto: Gemeinsam sind wir stark! mehr

clearing

Rekord-Passagierzahlen und neue Airlines in Argentinien

Die erste Maschine der Lowcost-Airline Norwegian Air Argentina ist im Flughafen Ezeiza gelandet. Die Boeing ist nach dem argentinischen Tangomusiker Astor Piazzolla benann.

Buenos Aires. Argentinien befindet sich in einer wirtschaftlichen Krise. Dennoch floriert die Luftfahrtbranche und erlebt besonders im Low-cost-Bereich einen Umbruch. Nicht alle freuen sich darüber. mehr

clearing

Neues Regierungsterminal könnte noch teurer werden

Blick auf die Terminals D und A am Flughafen in Schönefeld.

Schönefeld. In Schönefeld wird nicht nur seit Jahren ein neuer Großflughafen gebaut. Auch für Regierungs- und Staatsgäste soll es ein Terminal geben. Es wird nicht billig. mehr

clearing

Deliveroo: Lieferdienste müssen Müll-Problem angehen

Ein Kurier des Lieferdienstes „Deliveroo” bringt eine Lieferung.

Berlin. Bestellt mit der App, gebracht per Fahrrad in höchstens 30 Minuten: Viele Großstädter schätzen den Service von Plattformen wie Deliveroo. Doch deren Erfolg hat auch Kehrseiten. mehr

clearing

Gastronomie Pub-Sterben: Warum immer mehr Kneipen in Großbritannien dicht machen

Patrick Linn, Manager des Londoner Pubs „The Lamb and Flag“.

London. Rauchverbot und steigende Bierpreise belasten die britischen Pubs. Sind die auch bei Touristen beliebten Gaststätten vom Aussterben bedroht? mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 12.10.2018 um 20:30 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 12.10.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Gewerkschaften: „Kriegserklärung” von Ryanair lähmt Einigung

Ryanair-Flugbegleiter demonstrieren am Frankfurter Flughafen: Die Androhung weiterer Streiks bei Europas größtem Billigflieger steht nach wie vor im Raum.

Frankfurt/Main. Der Ton im Tarifstreit beim Billigflieger Ryanair wird rauer. Als „Kriegserklärung” werten Gewerkschaften die jüngste Ankündigung der Fluggesellschaft, ihre Basis in Bremen mit zwei stationierten Flugzeugen zu schließen und in Weeze nahe der niederländischen ... mehr

clearing

Abgasstandard WLTP führt bei Autoverkäufen zu Turbulenzen

Audi-Fahrzeuge stehen im Emdener Autoterminal zur Verschiffung bereit. Foto. Jörg Sarbach

Wolfsburg/München/Stuttgart. Deutschlands Autokonzerne sind oft stetige Verkaufssteigerungen gewöhnt - doch zuletzt brachte der Sonderfaktor Abgas-Standards Kratzer in die Absatzstatistik. Kann es bald wieder aufwärts gehen? mehr

clearing

DAX: Kurse im XETRA-Handel am 12.10.2018 um 13:05 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 12.10.2018 um 13:05 Uhr folgende Kurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Lokführer wollen mehr Geld und klarere Regeln für Ruhezeiten

Servicemitarbeiter der Deutschen Bahn im Hauptbahnhof von Frankfurt am Main.

Berlin. Nach der Gewerkschaft EVG steigt auch die Lokführergewerkschaft GDL in die Tarifrunde ein. Die Geldforderungen beider sind gleich, der Schwerpunkt sonst aber ein anderer. Der streitbare GDL-Chef Weselsky überrascht. mehr

clearing

Ökostrom-Umlage sinkt - Strompreise könnten dennoch steigen

Windpark „Odervorland” bei Jacbobsdorf in Brandenburg.

Berlin. Der Strompreis setzt sich aus mehreren Bestandteilen zusammen - ein wichtiger ist die Ökostrom-Umlage. Diese dürfte für 2019 zwar sinken. Es gibt aber Belastungen an anderer Stelle. mehr

clearing

Schuhhändler Deichmann eröffnet neue Filialen

Für das laufende Jahr hatte Schuhhändler Deichmann bereits die Eröffnung von weltweit insgesamt 208 neuen Filialen in Aussicht gestellt, davon 33 in Deutschland.

Essen. Europas größter Schuhhändler Deichmann setzt sein kräftiges Wachstum fort und eröffnet im kommenden Jahr die erste Filiale in Dubai. mehr

clearing

Italienisches Parlament stimmt umstrittenen Finanzzielen zu

Blick in das italienische Parlament in Rom.

Rom. Das italienische Parlament hat der umstrittenen Finanzplanung der Regierung zugestimmt. Sowohl der Senat als auch die Abgeordnetenkammer stimmten dem sogenannten Wirtschafts- und Finanzdokument am Donnerstagabend wie erwartet zu. mehr

clearing

Chinas Außenhandel unerwartet stark

Containerumschlag im ostchinesischen Qingdao: Chinas Handelsüberschuss mit den USA erreichte im September einen Rekord von 34 Milliarden US-Dollar.

Peking. Um den Sonderzöllen der USA zuvorzukommen, haben chinesische Exporteure viele Ausfuhren vorgezogen. Die weltweite Nachfrage bleibt auch stark. Doch Chinas weitere Aussichten sind nicht so rosig. mehr

clearing

Teuerung in Deutschland auf höchstem Stand seit Herbst 2011

Vor allem höhere Preise für Sprit und Heizöl haben die Inflation in Deutschland in die höhe getrieben.

Wiesbaden. Die Teuerung in Deutschland hat im September vor allem wegen steigender Preise für Heizöl und Sprit spürbar angezogen. Die Verbraucherpreise lagen um 2,3 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt errechnet hat. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im Späthandel am 11.10.2018 um 20:30 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im Späthandel am 11.10.2018 um 20:30 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Altmaier sieht trotz Risiken stabilen Aufschwung

Peter Altmaier stellt in der Bundespressekonferenz die Konjunkturprognose der Bundesregierung vor.

Berlin. Wirtschaft sei zu 50 Prozent Psychologie, sagte einst der legendäre Wirtschaftsminister Ludwig Erhard. Einer seiner Nachfolger versucht nun, auf dieser Linie Optimismus zu verbreiten - obwohl das Konjunktur-Klima rauer wird. Für Firmen könnte es Entlastungen geben. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 11.10.2018

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.10.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Österreich sortiert Arbeitslose bald per Algorithmus

Der Algorithmus soll mit zahlreichen Informationen über die Arbeitssuchenden gefüttert werden.

Wien. Arbeitslose in Österreich werden künftig mit Hilfe von Algorithmen nach ihren Chancen auf dem Arbeitsmarkt sortiert. Ein entsprechendes System wird der Arbeitsmarktservice Österreich (AMS), das Pendant zur Bundesagentur für Arbeit in Deutschland, im neuen Jahr einführen. mehr

clearing

DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 11.10.2018 um 17:55 Uhr

Der Deutsche Aktienindex (DAX) zeigt die Wertentwicklung der größten deutschen Unternehmen. Foto: Frank Rumpenhorst/Illustration

Frankfurt/Main. An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 11.10.2018 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr

clearing

Koalition streitet über mögliche Bußgelder für Autobauer

Verkehrsminister Andreas Scheuer lehnt Bußgelder gegen Autohersteller ab.

Berlin. Erst vor einer Woche einigten sich Union und SPD nach langem Ringen auf neue Maßnahmen gegen Diesel-Fahrverbote. Doch die Hersteller wollen bei technischen Nachrüstungen nicht mitziehen. Das sorgt nun erneut für einen Konflikt in der Koalition. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen