E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 30°C

Babypuder hilft bei fettigem Haaransatz

Stylingretter in letzter Minute: Babypuder kann bei fettigem Haar Wunder wirken, denn es entzieht überschüssiges Fett. So geht's.
Babypuder gibt fettigem Haar blitzschnell neue Frische. Foto: Monique Wüstenhagen Babypuder gibt fettigem Haar blitzschnell neue Frische.
München. 

Der Haaransatz ist fettig, und es bleibt keine Zeit zum Waschen? Dann kann Babypuder helfen: Ein bisschen davon auf den Haaransatz geben und darüber kämmen.

Dazu raten die Kosmetik-Experten der Zeitschrift „Freundin” (online). Babypuder sei die bessere Alternative zum Trockenshampoo, da letzteres Schuppen verursachen könne.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Familie

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen