Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 20°C

Gesundheit Informationen zu Krankheiten und den Themen gesunde Ernährung, Psychologie und Sexualität

Gemütlich wie ein Bett und außerdem noch hautberuhigend: ein Schafwollebad in Schenna in Südtirol.
Fotos
Wellness-Urlaub mit Naturheilmitteln

Ein wohltuendes Bad im Heu oder in Schafswolle? Viele Wellness-Orte arbeiten mit Heilmitteln, die schon vor Jahrhunderten genutzt wurden. Das ist manchmal kurios - aber immer entspannend. mehr

Ernährung Vier gesunde Snacks für Schwangere
Mit gesunden Snacks kommen werdende Mutter gut durch die Schwangerschaft. Mit

Hamburg. Wenn werdende Mütter alles Essbare kreuz und quer zu sich nehmen, kann dies schnell mit Übergewicht enden. Gut, dass es gesunde Snack-Alternativen gibt. mehr

clearing
Demenzbegleiter unterstützen Angehörige
Dozentin Monika Lepszy zeigt der angehenden Demenzbegleiterin Maria Elbers (l) ein Bingo-Spiel für an Demenz erkrankte Personen.

Münster. Der Kaffee steht im Kühlschrank, die Milch in der Kaffeemaschine: Erkrankt jemand an Demenz, ist das für Angehörige eine Herausforderung. Ehrenamtliche Demenzbegleiter unterstützen sie bei der Pflege. Ein Besuch bei der Ausbildung in Münster. mehr

clearing
Nach einer Gehirnerschütterung langsam zurück in die Schule
Nach einer Gehirnerschütterung darf das Kind nach und nach längere Abschnitte lesen.

Köln. Eltern sollten wachsam sein für typische Anzeichen einer Gehirnerschütterung. Ist ihr Kind betroffen, darf es zwar recht bald wieder zur Schule - allerdings mit Einschränkungen. mehr

clearing

Bildergalerien

Ruhe und Ordnung: So steigert man die Konzentration
Ein ordentlicher Schreibtisch hilft, sich besser auf die Arbeit einzulassen.

Düsseldorf. Die Aufgabe ist kompliziert. Eigentlich braucht man jetzt die volle Konzentration. Doch der Geist findet keine Ruhe. Und da ist man schon beim ersten Punkt, der die Konzentration stärkt: Ruhe. Es gibt aber noch vier weitere. mehr

clearing
Intuitives Essen: Der Körper weiß, was er braucht
Wer beim Essen auf seine Intuition hört, gibt dem Körper meist die Nährstoffe, die er benötigt.

Köln. Den ganzen Tag lang ernährt man sich nur von Gemüse. Doch abends übermannt einen doch noch der Appetit. Die Folge ist Völlerei. Das Problem haben viele, die ihr Gewicht regulieren möchten. Die Lösung ist, beim Essen wieder auf die Intuition zu hören. mehr

clearing
Einmaleins der Hormone: Wie sie den Körper beeinflussen
Hormone werden in unterschiedlichen Organen des Körpers produziert.

Berlin. Glückshormone, Kuschelhormone, Sexualhormone: Davon gehört hat jeder schon mal. Aber was genau tun Botenstoffe wirklich im Körper? Lassen sie sich bewusst steuern wie manchmal behauptet wird, oder ist der Mensch ein Sklave seiner Hormone? mehr

clearing
Schmerzen vorbeugen Muskelkrämpfen vorbeugen: Dehnen, viel trinken, Nüsse essen
Besonders nachts können Muskelkrämpfe auftreten. Wer bereits vor dem Schlafengehen Dehnübungen macht, kann dies verhindern.

Baierbrunn. Lang anhaltend und sehr unangenehm: So lässt sich ein Muskelkrampf beschreiben. Zum Glück gibt es einige Maßnahmen, mit denen solche Schmerzen verhindert oder zumindest reduziert werden können. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Künstliche Gelenke entzünden sich bei Rheumatikern häufiger
Haben Rheumatiker ein künstliches Gelenk, kann es zu einer Infektion kommen, die starke Schmerzen verursacht.

Stuttgart. Rheumatiker sind Schmerzen gewohnt. Oft schreiben sie diese der Grunderkrankung zu. Der Grund kann aber auch ein anderer sein - sofern die Betroffenen künstliche Gelenke haben. mehr

clearing
Light-Zigarette und Heat Stick: Geht Rauchen auch gesünder?
Das Dampfen von E-Zigaretten ist zwar weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten zu rauchen. Langzeitfolgen sind aber bisher nicht ausreichend untersucht.

Berlin. Light-Zigaretten, E-Zigaretten und Heat Sticks versprechen weniger gesundheitsschädlich zu sein als herkömmliche Zigaretten. Manche der Produkte schaden tatsächlich etwas weniger als die Tabak-Klassiker. Unbedenklich sind sie Experten zufolge aber ganz und gar nicht. mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr
Viele Totesfälle auf falsche Ernährung zurückzuführen
Ernährungsfehler haben bei weltweit jedem fünften Todesfall im vergangenen Jahr eine entscheidende Rolle gespielt.

London. Eine neue Studie zeigt große Erfolge im Kampf gegen einige Infektionskrankheiten. Doch es gibt auch Anlass zur Sorge. mehr

clearing
Wie man eine Psychose früh erkennt
Menschen, die ein Trauma erlitten haben oder die früh und intensiv Drogen konsumiert haben, sind gefährdet, eine Psychose zu entwickeln.

Krefeld. Dass jemand, der Halluzinationen hat, zum Arzt gehen sollte, ist den meisten Menschen klar. Noch besser ist aber, sich bereits in Behandlung zu begeben, wenn die Erkrankung noch gar nicht richtig ausgebrochen ist. Aber woran erkennt man sie dann? mehr

clearing
Fazination Trailrunning - Laufen abseits befestigter Wege
Wer im Gelände läuft, trainiert nicht nur den gesamten Bewegungsapparat, sondern auch seine Koordinations- und Konzentrationsfähigkeit. Foto: Franziska Gabbert

Saarbrücken. Wo ein Wille ist, ist auch ein Weg. Und wo kein befestigter Weg ist, da fängt das Trailrunning erst so richtig an. Hört sich nach Extremsport an? Ist es aber nicht. Auch Laufanfänger können es wagen. mehr

clearing
Grippeimpfung in der Schwangerschaft schützt auch das Baby
Weil sie auch das Baby vor Viren schützen kann, empfehlen Experten Schwangeren die Grippeschutzimpfung.

München. Schon seit Jahren wird Schwangeren eine Grippeschutzimpfung empfohlen. Doch nur sehr wenige werdende Mütter nehmen die Impfung in Anspruch. Der Pieks kann jedoch nicht nur die Mutter, sondern auch das Baby vor vielen Virenstämmen schützen. mehr

clearing
Guter Bergschuh der Kategorie C kostet ab etwa 230 Euro
Wer in den Bergen unterwegs ist, sollte gute Bergschuhe tragen. Modelle der Kategorie C etwa sind vielseitig einsetzbar und haben einen flexiblen Schaft.

Nürnberg. Beim Wandern oder Klettern in den Bergen kommt es sehr darauf an, was man an den Füßen trägt. Denn ein guter Schuh bietet nicht nur viel Komfort, sondern auch Sicherheit. Doch woran erkennt man diese Eigenschaften? mehr

clearing
Zur Apotheke ins Internet? Umstrittener Versand von Arznei
Ansässige Apotheker fühlen sich durch Online-Apotheken bedroht.

Arzneimittel kaufen die Bundesbürger am liebsten in der Apotheke. Doch ausländische Versandhändler versuchen, den Markt mit Rabatten im Netz aufzurollen. Wollen die Deutschen das überhaupt? mehr

clearing
Scheitern nicht immer in etwas Gutes umdeuten
Mit Freude scheitern? Das muss keiner. Seinem Ärger kann man ruhig mal Luft machen.

München. Scheitern als Chance - das wird gerade groß geschrieben. Eine Niederlage soll man positiv deuten. Hm, darf man sich heute eigentlich nicht mehr über einen Fehler ärgern? Doch, sagt ein Psychiater. mehr

clearing
Methadon-Streit entzweit Krebskranke und Ärzte
Krebskranke Menschen wollen an die Methadon-Therapie glauben. Doch Ärzte warnen.

Berlin. Eine Forscherin, die eine Entdeckung macht, trifft auf Schwerkranke, die nichts unversucht lassen wollen. Wie der Hype um ein angebliches Mittel gegen Krebs das Vertrauen in die Schulmedizin untergräbt. mehr

clearing
Die Würde des Menschen wird in der Pflege täglich angetastet
Blutdruckmessen bei einer Pflegehausbewohnerin. In den nächsten 10 bis 20 Jahren werden in Deutschland pro Jahr zusätzlich etwa 20 000 Pflegekräfte benötigt.

Berlin. Im Artikel 1 des Grundgesetzes heißt es: „Die Würde des Menschen ist unantastbar.” Doch das Leben spricht oft eine andere Sprache. Es gibt wohl in keinem Bereich so viele Verstöße gegen Artikel 1 wie in der Pflege, sagen Patientenschützer. mehr

clearing
Blasentraining kann einnässenden Schulkindern helfen
Etwa zehn bis 15 Prozent aller Schulkinder leiden unter nächtlicher Blasenschwäche.

Köln. Nächtliche Blasenschwäche ist auch bei Schulkindern ein nicht seltenes Phänomen. Ein Blasentraining kann in vielen Fällen helfen. Doch manchmal steckt auch eine Erkrankung dahinter. mehr

clearing
Bei Knie-Arthrose aktiv bleiben
Nordic-Walking bei Arthrose hält die Gelenke beweglich.

Berlin. Wenn bei starken Belastungen regelmäßig das Knie schmerzt, kann das an einer Arthrose liegen. Um die Beschwerden nicht zu verschlimmern, sollten Betroffene trotzdem nicht ganz auf Bewegung verzichten. mehr

clearing
Online-Kampagne für mehr Geld im Kampf gegen Fettleibigkeit
Die Internationale Adipositas-Gesellschaft startet eine Online-Kampagne gegen Fettleibigkeit.

Genf. Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung ist zu dick. Die Kilos wieder schwinden zu lassen, ist oft schwierig - besser wäre es, Übergewicht von vornherein zu verhindern. Eine Online-Kampagne soll Aufmerksamkeit schaffen. Und zu mehr Investitionen führen. mehr

clearing
Krebspatienten sollten vor Bestrahlung zum Ernährungsberater
Viele Krebspatienten leiden nach einer Bestrahlung unter Übelkeit und Erbrechen. Daher ist es wichtig, dass sie auf eine nährstoffreiche Ernährung achten.

Berlin. Eine Bestrahlung ist für Krebspatienten eine große körperliche Belastung. Häufig sind Magenprobleme die Folge. Damit es nicht zu einer Unterversorgung kommt, sollten Betroffene gemeinsam mit einem Fachmann vorher ihre Ernährung umstellen. mehr

clearing
Mehr für die Gesundheit machen: So geht's
Das regelmäßige Bewegung wichtig ist für die Gesundheit, weiß jeder. Doch oft fehlt die nötige Motivation. Wer einmal den Entschluss gefasst hat, sollte sofort loslegen.

Berlin. Mehr Sport treiben, sich gesünder ernähren, weniger Alkohol trinken: Das nehmen sich viele Menschen vor. Doch dann ist der Umsetzungswille zu schwach. Es gibt viele Vorhaben, die endlos aufgeschoben werden. Mit ein paar Tricks lässt sich die Motivation aber steigern. mehr

clearing
Kinder & Familie Wachstumsschmerzen treten vorwiegend nachts auf
Schmerzen statt Schlaf: Jedes dritte Kind im Vor- und Grundschulalter leidet unter Wachstumsschmerzen. Die Beschwerden treten in der Regel nachts auf.

Berlin. Viele Eltern kennen es: Das Kind wacht nachts auf und klagt über schreckliche Schmerzen in den Beinen. Doch sind die Beschwerden am Morgen wieder verschwunden, gibt es kein Grund zur Sorge. In den meisten Fällen ist Wachstum die Ursache. mehr

clearing
Große Menschen haben höheres Thrombose-Risiko
Wer einer Thrombose vorbeugen will, sollte Stützstrümpfe tragen.

Malmö. Sag mir, wie groß du bist - und ich sag dir, wie groß dein Risiko für bestimmte Krankheiten ist. Das funktioniert tatsächlich bei einer Reihe von Erkrankungen, etwa für das Risiko eines Gefäßverschlusses. mehr

clearing
Fotos
Zahnimplantate sind nicht für jeden geeignet
Zahnimplantate sind künstliche Wurzeln, die so wie in diesem Modell in den Knochen gebohrt werden. Darauf bringt der Zahnarzt dann den künstlichen Zahn an.

Tübingen. Zahnimplantate sind mit Risiken verbunden - und sie sind teuer. Wichtig ist eine individuelle Beratung von spezialisierten Zahnärzten. Ist die künstliche Wurzel erstmal verbaut, braucht sie sehr gute Pflege, um lange zu halten. mehr

clearing
Acht Fakten zum Sport in der Schwangerschaft
Wer seine angestammte Sportart irgendwann gegen etwas Sanfteres ersetzen möchte, kann zum Beispiel die Angebote von Hebammenpraxen wahrnehmen. In der Praxis Kinderreich in Augsburg trainieren Frauen bis zur Geburt - und bald danach wieder.

Köln. Wer einen dicken Schwangerschaftsbauch vor sich herschiebt, fühlt sich manchmal nicht so recht nach Bewegung. Doch Sport hält auch in der Schwangerschaft fit und gesund. Alles ist in dem Zustand allerdings nicht mehr erlaubt. Ein Überblick. mehr

clearing
Hämorrhoiden: Vorbeugen und richtig behandeln
Jeder hat Hämorrhoiden. Doch bei manchen Menschen sind die Schwellkörper vergrößert und ausgeleiert.

Freiburg/Essen. Über erweiterte Hämorrhoiden redet niemand gern. Zumindest beim Arzt sollten Beschwerden am After aber thematisiert werden. Denn ein Hämorrhoidalleiden verläuft in mehreren Stadien. Unternimmt der Patient nichts, muss er schlimmstenfalls unters Messer. mehr

clearing
Wie man Ohrwürmer wieder loswird
Ein Ohrwurm kann hartnäckig sein. Foto: Andrea Warnecke/dpa-tmn

Düseldorf. „Despacito” ist der Sommerhit. Die Melodie hat das Zeug zum Ohrwurm. Schwirrt diese einmal im Kopf umher, ist es schwer, sie wieder loszuwerden. Doch es gibt verschiedene Mittel dagegen. mehr

clearing
Herzpatienten sollten auf Gewichtsschwankungen achten
Patienten mit Herzschwäche gehen am besten jeden Morgen auf die Waage. Steigt das Gewicht innerhalb weniger Tage um mehr als zwei Kilogramm, sollten sie ihren Arzt konsultieren.

Frankfurt/Main. Wer ein schwaches Herz hat, sollte auf körperliche Veränderungen achten. Vor allem eine Gewichtszunahme kann ein Warnsignal sein. Der tägliche Gang auf die Waage sollte daher zur Routine werden. mehr

clearing
Hörprobleme bei Erkältung sind kein Grund zur Sorge
Bei einer Erkältung ist meist nicht nur die Nase betroffen - sondern auch die Ohren.

Freiburg. Eine Erkältung wirkt sich meist auf den gesamten Körper aus. Besonders Hals, Nase und Ohren hängen zusammen. Wie es zu Hörproblemen während einer Erkältung kommt. mehr

clearing
Warnung per SMS - Kampf gegen Geschlechtskrankheiten
Damit sich Geschlechtskrankenheiten nicht weiter ausbreiten, sollten Sexpartner über einer Infektion frühzeitig informiert werden. DAs geht auch per SMS.

Geschlechtskrankheiten in Deutschland nehmen zu, vermuten Experten. Doch weil Betroffene nicht darüber sprechen, sind immer neue Infektionen schwer zu vermeiden. Das soll sich ändern. mehr

clearing
Chlamydien-Infektion kann unfruchtbar machen
Dr. Clara Lehmann ist Fachärztin für Innere Medizin, Infektiologie und Reisemedizin an der Uniklinik Köln sowie Expertin der Deutschen Gesellschaft für Infektiologie.

Hannover. Symptome spüren die meisten nicht, harmlos ist eine Infektion mit Chlamydien dadurch aber nicht. Bei Frauen kann sie zur Unfruchtbarkeit führen. Früh erkannt, ist die Infektion aber gut behandelbar. mehr

clearing
Rheuma bei Kindern: Frühe Behandlung verbessert Erfolg
Professor Dr. med. Kirsten Minden ist Kinderrheumatologin an der Universitäts-Kinderklinik der Charité.

Berlin. Rheumatische Erkrankungen im Kindesalter beginnen in der Regel, wenn das Kind noch klein ist. Es kann seine Beschwerden nicht zuordnen und nur schwer artikulieren. Eine frühzeitige Behandlung ist aber wichtig. Worauf Eltern achten können. mehr

clearing
Wie wichtig ist Schwitzen beim Sport?
Ein Zeichen der Fitness: Gerade gut trainierte Sportler kommen schnell ins Schwitzen.

Frankfurt. Auf starke Anstrengungen reagiert der Körper mit Schwitzen. Warum ist das so? Weshalb ist das für den Körper wichtig? Und was sagt das Schwitzverhalten über den Fitnesszustand aus? mehr

clearing
Schluckstörungen kommen im Alter häufig vor
Im Alter arbeiten die Hals- und Mundmuskeln nicht mehr so koordiniert wie wie in jungen Jahren. Daher kann es leicht zu Schluckstörungen kommen.

Königstein. Schluckstörungen können sehr unangenehm für den Betroffenen aber auch für sein Gegenüber sein. Als Symptome können ein regelmäßiger Kloß im Hals, ständiges Husten oder sehr viel Speichel auftreten. Besonders ältere Menschen erkranken häufig. mehr

clearing
Kassenärzte werben für Bereitschaftsdienste
Hat die Arztpraxis geschlossen, gehen viele Patienten automatisch zur Krankenhausambulanz. Dabei gibt es auch die Bereitschaftsdienste der niedergelassenen Ärzte.

Berlin. Grundsätzlich sind die Patienten mit ihren niedergelassenen Ärzten zufrieden. Doch die Zusammenarbeit mit den Krankenhäusern klappt nicht gut - besonders bei Notfallpatienten. Stress bei Ärzten und Patienten ist die Folge. mehr

clearing
Was bei Migräne und Spannungskopfschmerz hilft
Prof. Dr. Hartmut Göbel ist Gründer und Chefarzt der Schmerzklinik Kiel.

Kiel. Migräne oder Clusterkopfschmerzen - wer davon betroffen ist, weiß: Dagegen ist Kopfweh nichts. Immerhin helfen oft Medikamente. Vor allem müssen Betroffene lernen, wie sie mit ihren Schmerzen zurechtkommen. Experten geben Tipps. mehr

clearing
Nein sagen müssen manche Menschen lernen
Wer Probleme hat, anderen etwas abzuschlagen, übt das am besten. Foto: Silvia Marks

München. Den einen fällt es leicht, den anderen deutlich schwerer: zu einer Aufgabe auch einmal nein zu sagen. Aber warum ist das so und woran merkt man, ob man sich im Neinsagen üben sollte? mehr

clearing
Neues Siegel für Diabetes-Apps
Ein neues Qualitätssiegel zertifiziert fortan die Qualität von Diabetiker-Apps.

Berlin. Immer mehr Diabetiker nutzen in ihrem Alltag spezielle digitale Hilfen. Ein Qualitätssiegel schafft nun für Verbraucher Klarheit über die Qualität der Angebote. mehr

clearing
Virtuelle Realität in der Medizin auf dem Vormarsch
Vor dem Abgrund eines Hochhauses: Mittels einer VR-Brille kann man sich auch seinen Ängsten stellen.

Immenstadt. Leben findet immer häufiger in der virtuellen Realität statt. Doch nich nur Computerspieler, sondern auch die Medizin profitiert von einer Technik, die immer wichtiger werden könnte. mehr

clearing
Narzisstische Störungen können Depression nach sich ziehen
Wer sich häufig selbst überhöht, leidet später möglicherweise an einer Depression.

Krefeld. Mit übersteigerter Selbstliebe lässt sich Narzissmus am besten beschreiben. Jedoch können dauerhafte narzisstische Züge zu einer Depression führen. Dann hilft meist nur noch eine direkte Konfrontation mit der Erkrankung. mehr

clearing
Fit im Team - Mit dem „Wir-Gefühl” leichter ans Ziel
Mit einem festen Trainingsteam lassen sich sportliche Ziele leichter erreichen.

Saarbrücken. Zu zweit oder in einer Gruppe fällt vieles leichter. Das gilt auch fürs Training. Doch wie findet man das passende Team, und welche Fehler lassen sich beim gemeinsamen Sporttreiben vermeiden? Antwort gibt die Fitnessexpertin Anna Weinmann. mehr

clearing
Verwirrung kann Zeichen für Höhenkrankheit sein
Wer in den Bergen wandert und verwirrt wirkt, könnte von der Höhenkrankheit betroffen sein.

Baierbrunn. Beim Trip in die Berge wollen Urlauber eigentlich den Kopf frei bekommen. Umso ungünstiger ist es dann, wenn sie leicht reizbar sind oder Orientierungsstörungen haben. Dies können Anzeichen für die Höhenkrankheit sein. mehr

clearing
Zehn Jahre Tigermücke in Deutschland
Ziemlich genau vor zehn Jahren kamen die ersten Exemplare der Tigermücke nach Deutschland.

Freiburg/Heidelberg/Speyer. Sie ist klein und nervt. Sogar mehr als das: Die Asiatische Tigermücke kann gefährliche Viren übertragen. Vor zehn Jahren tauchten erste Exemplare in Deutschland auf. Auch in Rheinland-Pfalz stellen sich Experten dem Kampf gegen das Insekt. mehr

clearing
Sport treiben und Beine hochlegen: Krampfadern vorbeugen
Viel Bewegung hilft gegen Krampfadern.

Baierbrunn. Krampfadern werden nicht nur als kosmetischer Makel wahrgenommen, sondern sie bereiten auch Probleme. Doch was kann man gegen die geweiteten Venen tun? Ein paar Tipps für Betroffene. mehr

clearing
Sekundenentspannung hält die Konzentration aufrecht
Wer viel arbeitet und lernt, sollte zwischendurch regelmäßig Pausen machen - auch wenn sie nur kurz sind.

Düsseldorf. Pausen sind wichtig, wenn man viel Denkarbeit am Stück vollbringen muss. Wer für längere Unterbrechungen keine Zeit hat, kann es mit Sekundenentspannung probieren. Doch wie geht das? mehr

clearing
Mehr Bewegung in den Alltag bringen
Wer viele Alltagswege mit dem Fahrrad zurücklegt, hat bereits einen großen Teil des empfohlenen Bewegungspensums erfüllt.

Köln. Mit dem Auto zur Arbeit fahren, acht Stunden am Schreibtisch sitzen und den Feierabend gemütlich bei einem Glas Wein auf dem Sofa ausklingen lassen - bei so einem Lebensstil ist zu wenig Platz für Bewegung. Doch das lässt sich leicht ändern. mehr

clearing
Perfektionismus - Wann aus einer Tugend eine Störung wird
Perfektionisten neigen dazu, nichts zu beenden, weil ihre Ansprüche viel zu hoch sind. Auf Dauer kann das krank machen.

Gladbeck. Alles immer gut und richtig machen zu wollen, scheint erstmal eine gute Eigenschaft zu sein. Vor allem Arbeitgeber schätzen Perfektionisten. Die stehen sich aber manchmal selbst im Weg. Wie man den ewigen Drang zur Spitzenleistung selbst zügeln kann. mehr

clearing
Zwölf Prozent der Urlauber erholen sich nicht richtig
Mal richtig entspannen - das sollte im Sommerurlaub eigentlich möglich sein. Doch zwölf Prozent der Urlauber gelingt dies nicht.

Hamburg. Eigentlich sollte der oft langersehnte Sommerurlaub dazu dienen, neue Kraft zu schöpfen. Doch kommen Urlauber wirklich immer dazu, sich von den Strapazen den Alltags zu erholen? Eine Umfrage gibt Antwort. mehr

clearing
Kreuzschmerzen können auch psychisch bedingt sein
Rückenschmerzen können auch bei psychischen Belastungen auftreten.

Berlin. Viele Menschen leiden unter Rückenschmerzen. Das liegt nicht immer an einer falschen Bewegung oder orthopädischen Erkrankung. Die Beschwerden können auch psychische Ursachen haben. mehr

clearing
Die richtigen Fragen stellen: Eine gute Geburtsklinik finden
Vor einer Geburt muss die passende Geburtsklinik gefunden werden. Werdende Eltern sollten sich dafür auch den Kreißsaal anschauen.

Berlin. Die Geburt eines Kindes ist für Eltern ein bedeutendes Ereignis. Oft sind damit auch viele Ängste verbunden. Daher sollte der Ort für die Entbindung gut ausgesucht sein. Aber welches sind die entscheidenden Kriterien? mehr

clearing
Dokumentation lückenhaft: Kein Beleg für Behandlungsfehler
Geht bei der Zahn-Operation etwas schief, muss das bewiesen werden.

Koblenz/Berlin. Bei einem Eingriff kommt es zu Komplikationen. Am Ende steht die Frage im Raum, ob der Arzt einen Fehler gemacht hat. Vor Gericht wäre die Dokumentation der Behandlung hilfreich, um den Fall zu klären. Aber was gilt, wenn diese Lücken hat? mehr

clearing
Freizeitsportler brauchen keine zusätzlichen Vitamine
Um ihren Bedarf an Eiweißen und Vitaminen zu decken, greifen viele Freizeitsportler zu speziellen Nährstoffpräparaten. Erforderlich sind diese in den meisten Fällen jedoch nicht.

Potsdam. Beim Sport wird der Körper meist mehr beansprucht als im Alltag. Da liegt der Gedanke nahe, dass ihm auch mehr Vitamine zugeführt werden müssen. Sollten Freizeitsportler also zu Ergänzungsmitteln greifen? mehr

clearing
Von Light-Zigarette bis Heat Stick: Geht „gesünder” rauchen?
Das Dampfen von E-Zigaretten ist zwar weniger schädlich als herkömmliche Zigaretten zu rauchen. Langzeitfolgen sind aber bisher nicht ausreichend untersucht.

Berlin. Light-Zigaretten, E-Zigaretten und Heat Sticks versprechen weniger gesundheitsschädlich zu sein als herkömmliche Zigaretten. Manche der Produkte schaden tatsächlich etwas weniger als die Tabak-Klassiker. Unbedenklich sind sie Experten zufolge aber ganz und gar nicht. mehr

clearing
So wird der Spielplatz zum Fitnessraum
Nach der Joggingrunde noch ein paar Klimmzüge an der Reckstange zu machen - diese Möglichkeit bietet oft ein Spielplatz in der Nähe.

Saarbrücken. Für ein abwechslungsreiches Trainingsprogramm muss man nicht unbedingt in ein Fitnessstudio gehen. Wer etwa nach einer Joggingrunde ein paar Koordinations- und Kraftübungen machen möchte, findet dafür auch auf einem Spielplatz geeignete Hilfsmittel. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse