Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 21°C

Regional-Sport im Rhein-Main-Gebiet Fußball, Handball, Basketball und mehr

Fußball-HessenligaO’zapft is: Der Spitzenreiter TSV Lehnerz kommt

In der Fußball-Hessenliga erwartet der SV Rot-Weiß Hadamar am morgigen Samstag um 15 Uhr an der Faulbacher Straße Tabellenführer TSV Lehnerz. Die Mannschaft von Trainer Florian Dempewolf geht voller Vorfreude in die anstehenden 90 Minuten. mehr

Biskup trifft aus 38 Metern zum 4:5

Hochtaunus. Nur zwei Spiele, aber trotzdem 13 Treffer: Den Besuchern der beiden gestrigen Abendspiele in der Fußball-Kreisliga A Hochtaunus wurde einiges geboten. mehr

clearing
Handball TSGO bangt noch um Lindner
Symbolbild

Oberursel. Beflügelt vom Auftaktsieg über die SG Bruchköbel, gastieren TSG Oberursels Oberliga-Handballerinnen am Samstag um 19.30 Uhr bei der HSG Rodgau Nieder-Roden. mehr

clearing
Lindener Trauben hängen hoch
Symbolbild

Oberursel. Nach ihrem erfolgreichen Auftakt – einem 34:27-Erfolg über die TSG Eddersheim – stehen die Handballer der TSG Oberursel am morgigen Samstag (19.45 Uhr) nun vor dem ersten Auswärtsspiel in der Landesliga Mitte. mehr

clearing

Bildergalerien

Badminton Mona Konkolewski ist bundesligaerprobt
Streckt sich künftig für die SG Dornheim: Mona Konkolewski.

Groß-Gerau. Die Badminton-Spiele in der Oberliga Mitte und den Verbandsligen starten morgen und am Sonntag. Oberligist SG Dornheim eine zweite starke Spielerin verpflichten. mehr

clearing
Leichtathletik Der große Sprung ins Medaillenglück
Die Überfliegerin: Katharina Scheele (TV Groß-Gerau) wusste nicht nur im Weitsprung zu gefallen, sondern sicherte sich ganz souverän den Meistertitel im Vierkampf der Altersklasse W12.

Kelsterbach. Der Kelsterbacher Kunstrasenplatz top – der Sportplatz ein Flop. Unterschiedlicher konnten die Bedingungen bei den Kreis-Mehrkampf-Meisterschaften nicht sein. Für ein Kuriosum sorgte Frauensiegerin Maimuna Krüger. mehr

clearing
VfB Ginsheim Schlusslicht bringt brutale Erfahrung mit
„Wir sind in dieser Liga gegen keine einzige Mannschaft Favorit“: Artur Lemm und Carsten Hennig, Trainertandem des VfB Ginsheim.

Ginsheim. Vor dem Spiel des VfB Ginsheim gegen den Hessenliga-Letzten OSC Vellmar fordert das Trainerduo Hennig/Lemm eine bessere Einstellung von seiner Mannschaft ein. mehr

clearing
Fußball Platzt Geinsheims Knoten gegen RW Walldorf?
Einsatzfreude wird von Marcel Hammann (RW Walldorf, re.) stets ganz groß geschrieben.Am Sonntag geht’s gegen seinen Ex-Klub.

Geinsheim. Wer beim Spitzenreiter 55 Minuten lang zumindest ebenbürtig ist, dem muss auch vor Walldorf nicht bange sein – findet Geinsheims Trainer. mehr

clearing
ANZEIGE
Esskultur Die 5 größten Fettfallen In der heutigen Gesellschaft ist der Ruf nach einer gesunden Ernährung deutlich zu hören. Einer der Gründe ist sicherlich, dass die Bevölkerung immer dicker wird. mehr
Handball Zwei Punkte fest im Pirates-Visier
Die Mimik macht deutlich: Für Lisa Lichtlein und ihre Mitstreiterinnen von der FSG Ober-Eschbach/Vortaunus kommt morgen  nur ein Heimsieg gegen die TuS Kriftel in Frage.

Ober-Eschbach. Vor zwei Jahren müssen die Pirates schon alle Register ziehen, um den Gast aus dem Main-Taunus-Kreis in die Schranken zu weisen. Morgen kommt es zu einer Neuauflage des Duells. mehr

clearing
FC Oberstedten Zum Oktoberfest auf einen Dreier anstoßen
Für sechs Spiele gesperrt: FCO-Keeper Mike Itter.

Hochtaunus. Kein leichtes Unterfangen erwartet am Wochenende den FC Oberstedten, Neuling FSV Friedrichsdorf und den FC Neu-Anspach. Ein weiterer Taunus-Vertreter muss dagegen wohl oder übel mit der Favoritenrolle leben. mehr

clearing
ANZEIGE
Tag der offenen Tür der Geburtshilfe Es erwarten Sie unser Team, Informationen zu unseren Angeboten, Kreißsaal- Führungen, Gipsbauch-Abdruck, Kinderbetreuung mit Geschwister-Führerschein sowie Kinderschminken und vieles mehr … mehr

Frankfurt

Da geht es in Richtung Profifußball: Daniyel Cimen weist seinem Co-Trainer Takis Arnautis den Weg – nach Watzenborn-Steinberg?

Am morgigen Samstag empfängt Rot-Weiss Frankfurt ausgerechnet die Mannschaft, zu der der bisherige Trainer der „Roten“ wohl noch heute wechselt. mehr

HSG Goldstein/Schwanheim Selbst ein „üblicher Verdächtiger“ werden
Dicht gedrängt: Die HSG Goldstein/Schwanheim greift wieder in der Bezirks-Oberliga an.

Frankfurt. In der neuen Runde der Bezirks-Oberliga Wiesbaden/Frankfurt ist nur noch ein Handball-Team aus Frankfurt am Start. mehr

clearing
Fußball Trainer Daniyel Cimen verlässt Rot-Weiss Frankfurt
Das Nachholspiel verspricht Spannung. (Symbol / mirpic - Fotolia.com)

Frankfurt. Daniyel Cimen hat seinen Vertrag bei Rot-Weiss Frankfurt aufgelöst. Er soll zum Ligakonkurrenten nach Watzenborn-Steinberg wechseln mehr

clearing
Basketball Optimaler Start für die Eintracht Basketballer
Ein leerer Basketballkorb. Foto: © Albo - Fotolia.com

Frankfurt. Aufsteiger Eintracht Frankfurt hat das erste Saisonspiel in der Zweiten Basketball-Regionalliga Südwest/Nord gegen den TV Langen II gewonnen. mehr

clearing

Main-Taunus-Kreis

<span></span>

Zum Saisonauftakt hat es für die Gewichtheber des ASC Zeilsheim eine einkalkulierte Niederlage gegeben. mehr

MTHC Eddersheim Tennis-Verbandsliga: Starke Bilanz des MTHC Eddersheim
<span></span>

Eddersheim. Die Herren 30 des MTHC Eddersheim sicherten sich die beste Platzierung ihrer Geschichte. mehr

clearing
TSG Eddersheim Lisa Brennigke will die ersten Punkte
So möchte Loisa Brennigke auch am Samstag gegen Birkenau jubeln.

Eddersheim. Nun ist Lisa Brennigke die älteste Spielerin der Handballerinnen des Drittligisten TSG Eddersheim – und das mit 28 Jahren. mehr

clearing
Leichtathletik LG-Damen holen dritten Rang
Diebisch freuten sich die Damen 30+ der LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain über den dritten Rang bei den deutschen Meisterschaften.

Main-Taunus. Die Damen der LG Bad Soden/Sulzbach/Neuenhain holte bei den deutschen Mannschafts-Meisterschaften der Leichtathleten in Kevelaer in der Altersklasse W 30+ die Bronzemedaille. mehr

clearing
ANZEIGE
Höchster Genuss vom Dach der Welt Das gewiss nicht an internationalen kulinarischen Highlights arme Frankfurt, wartet mit einer neuen Attraktion auf: Das Nepali Chulho ist das erste nepalesische Restaurant in der Metropole am Main. mehr

Limburg

Florian Kröner ist das Lachen inzwischen vergangen: Er hat sich den Fuß gebrochen.

Eigentlich läuft für die Sportfreunde Eisbachtal alles wie am Schnürchen: Sie sind Tabellenführer und ungeschlagen. Jetzt trübt allerdings ein unvorhergesehener Ausfall die Freude der Westerwälder. mehr

Tennis Huppertsberg „rockt“ Bad Camberg
Turniersieger Jan Huppertsberg.

Bad Camberg. Um die Verbesserung der Leistungsklassen kämpften nach Abschluss der Medenrunde insgesamt 54 Teilnehmer beim Final-Countdown-Tennisturnier in Bad Camberg. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga Punkteteilung im Oberlahn-Derby

Weilburg. Der SV Mengerskirchen hatte beim 2:2 (2:1) im Punktspiel der Fußball-Kreisoberliga bei der SG Oberlahn lange Zeit wie der Sieger ausgesehen, war in der ersten Halbzeit so richtig in Fahrt gekommen. mehr

clearing
Golf Monika Beißwenger glänzt beim Limburg Cup 2017
Die Gewinner beim Limburger-Cup-Turnier. Ganz links Dr. Bernd Hubka (Orga-Team), in der Mitte Monika Beißwenger (beste Spielerin).

Dreifelden/Limburg. Zum insgesamt 8. Mal haben die aus dem Raum Limburg stammenden Mitglieder des Golfclubs Westerwald (Dreifelden) nicht nur die eigenen Clubkameraden, sondern auch viele Gäste zum Turnier um den Limburger Cup 2017 eingeladen. mehr

clearing

Hochtaunus

Sie nehmen mit breiter Brust die Herausforderung an, 1. Regionalliga zu spielen: Kronbergs Basketballer und Trainer Miljenko Crnjac (l.).

Viertklassigen Basketball bietet in dieser Saison der MTV Kronberg. Die aufgestiegenen Korbjäger haben sich mit mehreren „großen Kerls“ verstärkt. mehr

Leichtathletik Felix Plinke glänzt auf der Langstrecke
Genießt internationales Flair: der Wehrheimer Felix Plinke (in Blau) vor dem Lauf in Tschechien.

Hochtaunus. Nur noch vier Europäer hat Langstrecken-Spezialist Felix Plinke in Ústí nad Labem vor sich und läuft Bestzeit. Dennoch ist er nicht ganz zufrieden. mehr

clearing
TTC OE Bad Homburg Tischtennis-Manager Johannes Herrmann: „Wir wollen etwas zurückgeben“
Dem Manager ist nichts zu schwer: Johannes Herrmann agiert bei den Heimspielen des TTC OE zumeist als Hallensprecher.

Was die Zweitliga-Mannschaft des Tischtennisclubs OE Bad Homburg anbetrifft, laufen die Fäden bei Johannes Herrmann zusammen. TZ-Sportchef Thorsten Remsperger unterhielt sich mit dem 44-jährigen Team-Manager, der seit fünf Jahren in Ober-Erlenbach wirkt. mehr

clearing
„Wir müssen innovative Wege gehen“
„Es wird sich sehr viel ändern“, glauben Thomas Mair (links) und Karl Heinz Jacob, wenn sie über den Handball in 20 Jahren orakeln sollen.

68 Vereine gehören dem Handballbezirk Wiesbaden/Frankfurt an. 61 davon nehmen am Spielbetrieb teil und stellen für diese Saison 495 Teams – von den sogenannten Aktiven, deren neue Punktrunde gerade begonnen hat, bis zu den Minis. Dass es manche Teams immer schwerer ... mehr

clearing

Wetterau/Main-Kinzig

Theresa WurmNeuzugang des SV Fun-Ball

Am 1. Oktober ist es so weit: Dann startet der SV Fun-Ball Dortelweil als Neuling der 1. Bundesliga in die Badminton-Saison. Zum Auftakt müssen die Fun-Baller zum TSV Freystadt nach Bayern. mehr

Basketball Hitchcock mit Happy End für den TV Okarben
Erfolgreicher Einstand: TV Okarbens Bezirksliga-Korbjäger mit (hinten, v. li.) Patrick Feifel, Sebastian Menzel, Danijel Dejanovic, Janik Amthor, Lucian Kieser, Leonard Dubin, Philipp Schüttler, Jonas Toillié, Daniel Lauer sowie (vorne, v. li.): Max Krug, Marten Lehmann, David Ilori-King, Max Asmussen, Trainer Stephan Wehner, Moritz Neidhardt und Christian Hecker. Es fehlt Simon Dreischhoff.

Karben. Am Ende wurde es noch einmal ganz schön knapp – der Aufsteiger sollte die Punkte aber letztlich im eigenen Haus behalten. Start nach Maß. mehr

clearing
Rote Teufel Bad Nauheim Teuflisches Kontrastprogramm: Erst Steelers, dann Tölz
Symbolbild

Bad Nauheim. Drei Punkte errangen die Eishockeyspieler der Roten Teufel Bad Nauheim am Auftaktwochenende, eine ähnliche Ausbeute ist auch diesmal in der DEL 2 zu erwarten. mehr

clearing
Volleyball TG Groß-Karben mit Helen Schäfer
© Sigtrix - Fotolia.com

Karben. Am morgigen Samstag wird die Volleyball-Saison nun endlich auch in Karben eröffnet, allerdings zu einem etwas ungewöhnlichen Termin: samstagmittags um 13 Uhr. mehr

clearing

Offenbach/Groß-Gerau

Es wird wieder schwer für Riederwalds Keglerinnen.

Die Zweitliga-Keglerinnen von Fortuna Kelsterbach starteten erfolgreich in die neue Saison. Das ist auch nötig, schließlich hat das Team ein ehrgeiziges Saisonziel angepeilt. mehr

Handball TGS Walldorf verliert noch nach guter erster Halbzeit
Griff in den Wurfarm: Die Walldorferin Friederike Hicking versucht sich vergeblich gegen Weiterstadts Carolin Schneider (links) und Teamkollegin Nadine Eilers durchzusetzen.

Mörfelden-Walldorf. Für die Handballerinnen der TGS Walldorf wäre am ersten Spieltag der Oberliga Hessen mehr möglich gewesen. Beim Aufsteiger HSG Weiterstadt/Braunshardt/Worfelden unterlagen sie nach einer 14:10-Pausenführung noch mit 21:25. mehr

clearing
Fußball-Kreisoberliga TSG Neu-Isenburg schüttelt auch Germania Bieber ab
Arif Öztas (links) feierte mit Pars Neu-Isenburg einen 6:1-Sieg über den VfB Offenbach.

Offenbach. Die TSG Neu-Isenburg gewann auch ihr siebtes Punktspiel in Folge und baute ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Fußball-Kreisoberliga Offenbach auf jetzt fünf Punkte aus, da Verfolger Germania Bieber beim TSV Dudenhofen nicht über ein Unentschieden hinauskam. mehr

clearing
Handball-Landesliga Mit Köpfchen zum Klassenerhalt
Bereit für die Landesliga: (stehend von links) Betreuer Claudius Deichmann, Philipp Kuhn, Christian Weis, Cornelius Göbel, Michael Ritter, Carl-Philipp Erk, Florian Küchler, Trainer Sadri Syla, (vorne von links) Fabian Sauer, Paul Markovic, Michael Weis, Florian Ritter, Christopher Rieth, Pascal Strohl, Wojciech Michalik, Jannis Ruhnau. Sechs Spieler und Torwarttrainer Martin Kuhn fehlten beim Fototermin.

Offenbach. A-Klasse, Bezirks-Oberliga und jetzt Landesliga Süd: Die Handballer der Offenbacher Kickers stehen nach zwei Aufstiegen in Serie vor dem nächsten Abenteuer. Für den neuen Coach Sadri Syla zählt nur der Klassenerhalt. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse