Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 11°C

Regional-Sport in Frankfurt Fußball, Handball, Basketball und mehr

Manuel Büchele (links), zweifacher EFSC-Torschütze, versucht den Ball gegen den angreifenden Gegenspieler zu behaupten.
WasserballEFSC-Wasserballer bezwingen mit Können und Glück auch Würzburg

Auch der zweite Bundesliga-Absteiger konnte im Riedbad nicht punkten. Nach dem Saisonauftakterfolg über Cannstatt bezwangen der EFSC auch den SV Würzburg. mehr

Jugendfußball Alles abgerufen
04.09.2015 xcex Deutschland, Frankfurt, Fussball, Frauenfussball
B-Juniorinnen-Bundesliga Süd Saison 2017/2018 
1. FFC Frankfurt U17 - FSV Hessen Wetzlar U17
Katharina Blank (Frankfurt) beim Torschuss
*****
Foto: A2/Hartenfelser

Frankfurt. Zum Rückrundenstart bezwangen die U17-Fußballerinnen des 1. FFC Frankfurt im hessischen Duell der B-Juniorinnen-Bundesliga Süd Hessen Wetzlar vor eigenem Publikum mit 2:1 (1:0). mehr

clearing
Tischtennis Sieg und Niederlage
1510165390_15102016 Tischtennis Herren / 2016 / 2017 / Viktoria Preußen Preussen / vo Ole Schäfer hi Wolfgang Dörner

Frankfurt. Mit seiner Nummer eins Ivan Sestak im Aufgebot hatte sich Viktoria Preußen für den Doppelspieltag in der Hessenliga Süd-West bestens präpariert. Die Frankfurter mussten sich aber mit einer ausgeglichenen Bilanz begnügen. mehr

clearing
Frauenfußball Gut kombiniert und schön gespielt
Vanessa Klich (links) stellte mit ihren    beiden Treffer für die Eintracht die Weichen auf Sieg.

Frankfurt. Dank konsequenter Defensivarbeit und einer hohen Laufbereitschaft kam Eintracht Frankfurt in der Regionalliga Süd mit dem 3:0-Heimsieg gegen den FC Ingolstadt zum siebten Saisonerfolg. mehr

clearing

Bildergalerien

Jugendfußball Mit und ohne Leidenschaft
Im Vorwärtsgang: David Siebert (links in weiß) und die Eintracht-U17 stürmten gegen Unterhaching zu einem 4:0-Erfolg.

Frankfurt. Es sieht so aus, als könnten wieder einmal die A-Jugendfußballer das Sorgenkind von Eintracht Frankfurt werden. Nach dem 2:6 bei der Spvgg. Unterhaching bleibt es für das Team von Trainer Alexander Schur bei nur fünf Punkten Vorsprung auf die Abstiegszone. mehr

clearing
Auch Niederlagen bringen Zählbares
Internatler Louis Kunstmann versucht den Grafinger Block zu überwinden.

Frankfurt. Zwei Mal verloren, aber wenigstens zwei Punkte geholt: So lautete das Fazit der Spieler aus dem Volleyball-Internat nach ihrem „bayerischen Wochenende“. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Süd Torgefährliche Friedberger
Körperbetonter Zweikampf: Rot-Weiss-Spieler Georgios Nasiosi (vorne) versucht sich Ober-Rodens Florian Henkel vom Leib zu halten.

Frankfurt. Auch am vorletzten Spieltag des Jahres in der Verbandsliga Süd gab sich Tabellenführer FV Bad Vilbel keine Blöße, wobei das 2:1 bei Rot-Weiß Darmstadt eher unter der Rubrik „Arbeitssieg“ einzuordnen war. mehr

clearing
Fußball-Verbandsliga Rot-Weiss-Reserve will gegen TS Ober-Roden die Negativserie beenden
Elegant: Rot-Weiss-Akteur Batuhan Özyürek lässt gleich zwei Gegenspieler stehen.

Frankfurt. Im Kellerduell mit der TS Ober-Roden wollen die Fußballer von Rot-Weiss Frankfurt II am heimischen Brentanobad ihre Negativserie nach vier Niederlagen stoppen und so den Anschluss ans hintere Tabellenmittelfeld der Verbandsliga Süd halten. mehr

clearing
ANZEIGE
Tipps & Tricks Joggen im Winter: So geht's Spätestens nach den ersten Metern bei winterlichen Außentemperaturen fragt sich jeder Jogger zwangsläufig, ob Joggen im Winter eigentlich noch gesund ist. Hier die wichtigsten Informationen, wie du sicher und gesund durchs Training kommst. mehr
Eintracht Junioren Am liebsten „entspannte“ Siege gegen Unterhaching
Foto @ Tom Klein.

Frankfurt. Jetzt also Unterhaching: A- und B-Jugendfußballer von Eintracht Frankfurt messen sich am Sonntag mit der Spielvereinigung aus der Münchner Vorstadt. mehr

clearing
SV BKC Bosnien möchte etwas reißen
Bosniens Adi Musli (vorne) setzt im Zweikampf seinen Körper ein. Das wird auch morgen im Heimspiel gegen Seckbach vonnöten sein, wenn gepunktet werden soll.

Frankfurt. Zwei offizielle Spieltage stehen in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West noch an. Dann geht es für die meisten Club schon in die Winterpause. Bislang müssen nur vier Teams am 3. Dezember noch nachsitzen. mehr

clearing
ANZEIGE
Mit der Primus-Linie die Feiertage genießen Die Stadt ist eingehüllt in Lichter und Weihnachtsdekoration, der Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein weht durch die Luft und die Läden laden zum Schlendern ein. mehr
Kinderturnen Mit Freude und Spaß dabei
Die Zeichnung entspricht in Nied durchaus der Realität.

Frankfurt. Ein Sammelbecken für den Nachwuchs jegliches Alters und vieler Nationen: Das Kinderturnen wird bei der SG Nied sehr gut angenommen. Es mangelt nur an erforderlichen Übungsleitern. mehr

clearing
Fußball Neuer Anlauf in Baunatal
Augen zu und durch: Dreieichs Denis Talijan (rechts) im Luftduell mit Ali Zaeteri von Rot-Weiss Frankfurt.

Frankfurt. Endlich darf auch Rot-Weiss Frankfurt wieder mitspielen – nach der Zwangspause wegen des witterungsbedingten Ausfalls der Partie in Steinbach geht es für das Team von Mario Basler diesmal in den Norden Hessens. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Frankfurt West Bornheim zu Gast in der Oberräder Wohnstube
Kopfballduell im Blindflug: Bornheims Paul Schmanke (links) und „Speuzer“ Okan Ilkiz.

Frankfurt. Bereits am heutigen Freitagabend geht es in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West mit zwei Frankfurter Duellen weiter. mehr

clearing
Kunstturnen Das erste Ziel erreicht
Pechvogel: Am Boden konnte Tim Spetzke seine Übung noch absolvieren, später verletzte sich der Eintrachtler aber am Barren und brach sich dabei zwei Finger.

Frankfurt. Eintracht Frankfurt hat sich für den Aufstiegskampf zur Zweiten Bundesliga qualifiziert. Der Gegner im Dezember steht aber noch nicht fest. mehr

clearing
Squash Maintal fährt endlich den ersten Sieg ein
Der Maintaler Andreas Omlor spielte seine ganze Routine aus.

Frankfurt. Für den SC Monopol Frankfurt gab es in Worms nichts zu holen, dafür feierte der SC Yellow Dot Maintal seinen ersten Saisonsieg in der Bundesliga. mehr

clearing
Bowling Zurück im Titelkampf
Tina Kirsch erzielte mit 190,11 Pins den zweitbesten Schnitt im Team des BC/FTG Frankfurt.

Frankfurt. Der Kampf um die Deutsche Meisterschaft ist bei den Bowlerinnen wieder offen. Die beiden Frankfurter Bundesliga-Teams rückten Spitzenreiter Düsseldorf mit einer starken Leistung in Ludwigshafen auf die Pelle. mehr

clearing
ANZEIGE
Trotz niedriger Zinsen fürs Alter vorsorgen? Sparen in der Niedrigzinsphase? Nicht gerade motivierend! Doch es gibt gute Gründe, es gerade jetzt zu tun. mehr
Frauen des BC Blau-Gelb fühlen sich in der Zweiten Liga wohl

Frankfurt. Auch wenn die beiden Frankfurter Vertreter beim dritten Start der Zweiten Bowling-Bundesliga Süd in Stuttgart ihre gute Ausgangsposition eingebüßt haben, hinsichtlich des Klassenerhalts herrscht aber weiter Gelassenheit. mehr

clearing
FSV allein an der Spitze
Unsanft wird Rot-Weiss-Akteur Ozan Keskin hier gestoppt. Am Ende ließen sich die jungen „Roten“ aber nicht aufhalten.

Frankfurt. Die A-Jugendfußballer des FSV Frankfurt sind nach dem glücklichen 2:1 bei Germania Schwanheim alleiniger Tabellenführer der U19-Hessenliga. mehr

clearing
1. FFC Frankfurt FFC II nutzt nur eine seiner vielen Chancen– das reicht nicht
Nadine Anstatt (rechts), die hier versucht die Leverkusenerin Barbara Reger auszuspielen, glich für den FFC aus.

Frankfurt. Die „Zweite“ des 1. FFC Frankfurt verpasste in Liga zwei einen Punktgewinn im Heimspiel gegen Leverkusen. mehr

clearing
ANZEIGE
Skifahren, Langlaufen und Wandern – Winter für jeden Geschmack In Langläuferkreisen und bei Experten genießt das Tannheimer Tal einen exzellenten Ruf – das bestätigt auch das Prädikat „Loipengütesiegel des Landes Tirol“. Dies liegt zum einen an dem außergewöhnlich großen Angebot, zum anderen an den sehr guten Bedingungen. mehr
Frauenhandball Dem Druck standgehalten
Symbolbild

Frankfurt. Nach zwei Niederlagen in Folge kamen die Landesliga-Handballerinnen der FSG Bergen-Enkheim/Bad Vilbel zu einem Unentschieden gegen die Drittliga-Reserve der FSG Ober-Eschbach/Vortaunus. mehr

clearing
Frauenfußball Fushiki trifft entscheidend
Foto @ Tom Klein.

Frankfurt. Die zwei Niederlagen in Folge haben die Fußballerinnen von Eintracht Frankfurt nicht aus der Spur geworfen: Beim 1. FC Nürnberg gelang den Riederwälderinnen ein 1:0-Sieg, mit dem sie in der Regionalliga mehr

clearing
Torjäger
Symbolbild

Verbandsliga Süd Fischer (FC Hanau 93) 16 Christophori-Como (Gm. mehr

clearing
Handball Bereit für das Topspiel gegen Ober-Eschbach
Goldstein/Schwanheims Jonas Storck nimmt Maß, der Rüsselsheimer Lars Wykypiel kann den Abschluss des Frankfurters nicht mehr verhindern. Storck traf insgesamt fünf Mal.

Frankfurt. Auch die TG Rüsselsheim konnte die Handballer der HSG Goldstein/Schwanheim nicht stoppen. mehr

clearing
Fußball Kelsterbach mit siebter Niederlage in Folge
Zwei gegen einen: Mit vereinten Kräften bringen die Kelsterbacher Paulinus Fung (links) und Tobias Fischer den Dorndorfer Jonathan Kap zu Fall. Am Ende waren allerdings Kap und seine Teamkollegen obenauf.

Kelsterbach. Nach der siebten Niederlage in Folge hat Viktoria Kelsterbach nur noch sechs Punkte Vorsprung auf die Abstiegsplätze. mehr

clearing
Hessenliga SpVgg Neu-Isenburg muss mit Remis zufrieden sein
Lufthoheit: Neu-Isenburgs Marco Betz lässt bei diesem „Kopfballduell“ keine Fragen offen. Und Vellmars Marc Bautista Angel kämpft da schon eher mit dem Gleichgewicht.

Neu-Isenburg. Zehn Spiele ohne Sieg hat die Spvgg Neu-Isenburg nach dem Remis gegen Schlusslicht OSC Vellmar in der Fußball-Hessenliga nun hinter sich. Die 18 Punkte aus 16 Spielen reichen aber immerhin, um in der Tabelle noch fünf Mannschaften hinter sich zu lassen. mehr

clearing
Fußball Beim FC Croatia fehlt der letzte Pass
Den Ball zumindest kurzzeitig aus den Augen verloren haben bei diesem energischem Kopfballduell der Rödel-heimer Marc Berry (rechts) und „Preuße“ Stefano Amore.

Frankfurt. Die Spvgg. Fechenheim verlor mit dem 1:4 gegen den FC Tempo auch die Tabellenführung in der Fußball-Kreisoberliga Frankfurt (siehe Extratext). mehr

clearing
Fußball Griesheim gerät gegen Stierstadt aus dem Konzept
Kapitäne unter sich: Griesheims Kai Brandenburger (links) wird die Kugel gleich mit der Brust annehmen, Stierstadts Antonio Castellino wartet auf den richtigen Moment zum Eingreifen.

Frankfurt. Die Spvgg. Oberrad holte sich die Tabellenführung in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West mit dem Sieg in Beienheim zurück. mehr

clearing
Fußball Guter Einstand für Pilipovic als Spielertrainer
Symbolbild

FC Tempo – Spvgg. Fechenheim 4:1 (1:0). – Unter der Woche wurden bei den Gastgebern aufgrund des sehr durchwachsenen Saisonverlaufs viele mehr

clearing
Fußball Seckbach schlägt Dortelweil klar
Symbol / mirpic - Fotolia.com

SC Dortelweil – FG Seckbach 1:3 (1:1). – „Der Seckbacher Sieg ist über 90 Minuten gesehen verdient“, erkannte Gökhan Kocatürk an. mehr

clearing
Damen-Bowling Bowling: BV 77 Frankfurt muss Farbe bekennen
Die Kegel sind gefallen. Foto: © Jens Hilberger - Fotolia.com

Frankfurt. Beim dritten von sechs Spieltagen der Bowling-Bundesligen trennt sich meist die Spreu vom Weizen. Für die Frankfurter Vertreter dürfte sich entscheiden, in welche Richtung der Weg künftig führen wird. mehr

clearing
TSG Nieder-Erlenbach Jeder Sieg gibt Sicherheit
Etwas ins Straucheln gerät Luca Calla im Zweikampf mit Seckbachs Julen Herrero. Am Sonntag im Heimspiel gegen Neu-Anspach wollen der Nieder-Erlenbacher und seine Teamkollegen natürlich nicht zu Fall kommen.

Frankfurt. In der Gruppenliga Frankfurt West steht Spitzenreiter FC Kalbach beim FC Oberstedten am morgigen Sonntag (alle Spiele 14.30 Uhr) unter Erfolgsdruck. mehr

clearing
FG Seckbach will in die Verfolgerrolle schlüpfen

Im Spiel SC Dortelweil – FG Seckbach stehen sich zwei ambitionierte Vertreter der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West gegenüber. Während der Bad Vilbeler Stadtteilverein zu den Verfolgern der mehr

clearing
Rot-Weiss Frankfurt Befreiungsschlag im Visier
Hart umkämpft: der Dreieicher Abassin Alikhil (rechts) und Zeki Ech Chad von Rot-Weiss im Zweikampf.

Frankfurt. An diesem Wochenende sollte es klappen: Rot-Weiss Frankfurt und die Spvgg. Neu-Isenburg sehen sich im Abstiegskampf Gegnern auf Augenhöhe gegenüber – und die sich zuletzt ein irres Spiel lieferten. mehr

clearing
Gewichtheben Wenn sich der Sieger verrechnet
Bot konstante Leistungen und war zweitbester Heber des ASC Zeilsheim: Tobias Smith.

Frankfurt. Es gab etwas Konfusion, kurzzeitig war Gastgeber Pfungstadt als Sieger ausgerufen worden, doch am Ende hatte der ASC Zeilsheim den zweiten Saisonsieg in der Tasche. mehr

clearing
Frankfurter Sportlerwahl Mitwählen und Karten für die Frankfurter Sportgala am 25. November gewinnen
Die Frankfurter Sportler des Jahres 2016: Leichtathletin Gesa Felicitas Krause und der erfolgreiche Löwen-Stürmer Richie Müller, der in dieser Saison für den SC Riessersee Eishockey spielt.

Auch wenn das Jahr 2017 kein olympisches Jahr ist, mangelt es nicht an international wie national herausragenden Resultaten der Frankfurter Sportlerinnen und Sportler. mehr

clearing
Rugby SC 80 Frankfurt: Play-offs verspielt

Frankfurt. Der SC 80 zeigte im ersten Teil der Spielrunde 2017/18 zwei Gesichter. Wie in der vergangenen Saison wird der sechsfache Deutsche Meister (wahrscheinlich) die Play-offs verpassen. mehr

clearing
Basketball Eintracht-Korbjäger schon Zweiter – Makkabi stagniert
(Symbolbild)

Frankfurt. Die Basketballer des TuS Makkabi Frankfurt kommen in der Zweiten Regionalliga Südwest/Nord einfach nicht vom Fleck. mehr

clearing
Wasserball Gute Trainingsarbeit zahlt sich aus
EFSC-Torjäger Tolga Coskun nimmt Maß, ein Cannstätter versucht noch den Schuss zu blocken.

Frankfurt. Es war ein vielversprechender Saisonauftakt in der Zweiten Bundesliga Süd für die Wasserballer des 1. Frankfurter SC. mehr

clearing
Frauenhandball Bergen-Enkheim/Bad Vilbel nach der Pause ohne Chance
Am Wurf gehindert wird hier die Bergen-Enkheimerin Christin Beyer. Ihr blieb in Eddersheim ein Treffer versagt.

Frankfurt. Die HSG Goldstein/Schwanheim hat nach der Niederlage in Griedel schon vier Punkte Rückstand auf Tabellenführer HSG VfR/Eintracht Wiesbaden. mehr

clearing
Handball Sindlingen vergibt im Derby gegen Nied zu viele Siebenmeter
Symbolbild

Das Derby in der Bezirks-Oberliga Wiesbaden/Frankfurt der Frauen zwischen der HSG Sindlingen und der SG Nied endete ohne Sieger. Den dritten Sieg in Folge verbuchte die HSG Goldstein/Schwanheim II. mehr

clearing
Jugendfußball FSV fährt drei „dreckige“ Punkte ein
Foto @ Tom Klein.

Frankfurt. Mit einiger Mühe fuhren die A-Jugendfußballer von Darmstadt 98 und des FSV Frankfurt die nächsten Siege ein und bleiben so punktgleich an der Spitze der U19-Hessenliga. mehr

clearing
Volleyball Wenn der Coach „Rot“ sieht
„Das gibt’s doch nicht“: Internats-Coach Matus Kalny konnte die Schiedsrichter-Entscheidungen in der Schlussphase des vierten Satzes nicht fassen.

Frankfurt. Ein kurioses Ende nahm das Zweitliga-Spiel der Frankfurter Junioren in Mainz. Zwei Rote Karten entschieden die Partie. mehr

clearing
Frauenfußball „Das war extrem wichtig“
Die Neu-Isenburgerin Laura Salewski versucht Nicole Gueye zu stoppen. Die Bornheimerin legte beim 1:0 für Sandra Ott auf und erzielte den zweiten Treffer der Frankfurterinnen dann selbst.

Frankfurt. Das Abstiegsduell in der Hessenliga ging an die SG Bornheim/Grün-Weiß, die ihren erst zweiten Sieg in dieser Saison feierte. mehr

clearing
Handball Als Einheit aufgetreten
Energisch setzt Jonas Storck zum Wurf an. Er traf vier Mal für Goldstein/Schwanheim.

Frankfurt. Die Handballer der HSG Goldstein/Schwanheim sind in der Bezirks-Oberliga Wiesbaden/Frankfurt derzeit das Maß der Dinge. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Meisterteam aus Dreieich ist zu gut für Rot-Weiss Frankfurt
Entscheidender Mann: Tino Lagator (links), hier verfolgt vom Frankfurter Michel Gschwender, brachte Dreieich in Führung und erzielte auch den 3:1-Endstand.

Frankfurt. Schlangen am Kassenhäuschen, Gedränge am Bratwurststand, Kamerateams und Fotografen an jeder Ecke – das alles gehörte genauso zum ersten Heimspiel von Mario Basler als Trainer von Rot-Weiss Frankfurt wie ein ernüchterndes Resultat. mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Nieder-Erlenbacher Effektivität
Vorbildliche Haltung: Seckbachs Marcel Tschakert spielt den Ball mit der Innenseite, der Griesheimer Yousseff Azghoud Zahidi schaut genau hin.

Frankfurt. Der FC Kalbach führt die Tabelle der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West ungeachtet des 2:4 gegen die TSG Nieder-Erlenbach weiter an. mehr

clearing
Kreisliga B Fortuna verlangt Spitzenreiter Bergen alles ab

Frankfurt. Mit einem ungefährdeten Sieg gegen die SG 28 hat die TG Sachsenhausen in der Gruppe 1 der Fußball-Kreisliga B Frankfurt einen direkten Konkurrenten auf Abstand gehalten. mehr

clearing
Verbandsliga Süd Bad Vilbel ist „Herbstmeister“

Frankfurt. Tabellenführer FV Bad Vilbel schloss die erste Saisonhälfte in der Verbandsliga Süd mit einem fast schon standesgemäßen 5:0 gegen den FC Alsbach ab und geht mit vier Punkten Vorsprung in die Rückrunde. mehr

clearing
Turnen, Dritte Liga Sehenswerte Eintracht-Turner
Mit Schwung: Eintrachtler Peter Seufert bei seiner Übung im Rahmen des Drittliga-Wettkampfes am Seitpferd.

Frankfurt. Für die Zweite Bundesliga waren die Kunstturner von Eintracht Frankfurt bislang nicht konstant genug, für die Dritte Liga sind sie allerdings „überqualifiziert“. mehr

clearing
Fußball-Hessenliga Heimpremiere für Mario Basler ausgerechnet gegen den Tabellenführer
So lernt man sich kennen: Rot-Weiss-Coach Mario Basler (links) und sein Neu-Isenburger Kollege Peter Hoffmann vor dem Spiel vor acht Tagen im Isenburger Sportpark. Die „Roten“ gewannen 3:2.

Frankfurt. Ausgerechnet gegen den Titelverteidiger erlebt Mario Basler am Samstag (14.30 Uhr) seine Heimpremiere als Trainer des Hessenligisten Rot-Weiss Frankfurt. Beim Gegner Hessen Dreieich steht mit Rudi Bommer ebenfalls ein Ex-Profi an der Seitenlinie. mehr

clearing
Viktoria Griesheim trennt sich von Türker

Nach dem 0:7 gegen Rot-Weiß Hadamar hat sich Fußball-Hessenligist Viktoria Griesheim von Trainer Suat Türker getrennt. Der Sportliche Leiter Peter Seitel hat die Mannschaft interimsweise mehr

clearing
Wasserball Mitten im Generationswechsel
EFSC-Torwart Adrian Toma wird auch in dieser Saison des Öfteren im Blickpunkt stehen.

Frankfurt. Am Sonntag bestreitet der EFSC das erste Spiel der Saison 2017/18. Trotz einiger Neuzugänge richtet man im Enkheimer Riedbad den Blick eher nach unten. mehr

clearing
Kampf um die „Herbstmeisterschaft“

Frankfurt. Am Sonntag schließen die Teams in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt West die Hinrunde ab. mehr

clearing
Viele Gegentore, aber der FC Kalbach ist voll im Soll

Beachtliche 30 Gegentore hat der FC Kalbach als Spitzenreiter der Gruppenliga Frankfurt West schon kassiert. mehr

clearing
Handball Ein Dämpfer nach vier Siegen
Sören Könze erzielte beim Sieg der HSG Seckbach/Eintracht über Sindlingen vier Treffer. Zwei Tage später gegen Oberursel konnte er sich nicht in die Torschützenliste eintragen. Foto Klein

Frankfurt. Als Tabellenführer wollte die HSG Seckbach/Eintracht den nächsten Spieltag an diesem Wochenende angehen. Es ist anders gekommen. mehr

clearing
Volleyball Niederlage noch abgewendet
Robert Werner (rechts) erzielte 16 Punkte beim Sieg des Volleyball-Internats über Leipzig.

Frankfurt. Die erste Erkenntnis: Die jungen Volleyballer aus dem Internat Frankfurt sind in der Zweiten Bundesliga Süd angekommen. Doch gleichzeitig offenbarte der zweite Saisonsieg, dass auf Trainer Matus Kalny noch viel Arbeit wartet. mehr

clearing
Rugby Nehmerqualitäten gezeigt
Hier wird Rugby zu einem zähen Ringen – doch „80er“ Etienne Du Plessis gibt das Ei nicht her.

Frankfurt. Rugby-Bundesligist SC 80 Frankfurt ist nur ganz knapp an einer Riesenüberraschung vorbeigeschlittert. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse