Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Limburg an der Lahn 23°C

Regional-Sport im Hochtaunus Fußball, Handball, Basketball und mehr

Sie blicken bereits in Richtung Saisonfinale gegen Hessenliga-Meister SC 80 Frankfurt: die Damen von Titelverteidiger TC Bad Homburg mit (v. li.) Sportdirektor Ralph Weißenberger, Martina Gledacheva, Lara Scholtze, Alexandra Bezmenov, Theresa Kleinsteuber, Michelle van Lier und Jennifer Rink.
TC Bad Homburgs Hessenliga-DamenDie Titelträume sind geplatzt

Bad Homburg. Jubel in Frankfurt, Tristesse in Bad Homburg: Gegen Eschborn haben die Taunus-Damen gestern ihre letzte Titelchance verspielt. Zum Saisonausklang wollen sie gegen den Meister aber nochmal meisterlich aufspielen. mehr

Oberurseler Stadtmeister Der FC Oberstedten – wer sonst . . .?
FC Oberstedtens Vorsitzender Hartmut Dittmar und Kapitän Tobias Eichsteller nahmen die Pokale von Brunnenkönigin Ann-Kathrin I. und Brunnenmeister Rainer entgegen.

Weißkirchen. Und dieses war der vierte Streich: Nach 2014, 2015 und 2016 haben sich die Fußballer des FC Oberstedten gestern in Weißkirchen zum vierten Mal in Folge den Titel des Oberurseler Stadtmeisters geholt mehr

clearing
Handball Pirates reißen Steuer schnell herum
Hier geblieben: Die HSGlerinnen Anna Bretz (li.) und Katharina Keller (re.) packen gegen Ober-Eschbachs Neuzugang Andrea Mertens zu.

Ober-Eschbach. Aller Anfang kann bisweilen schon mal schwer sein. Das werden auch die Handballdamen der FSG Ober-Eschbach/Vortaunus bestätigen können. mehr

clearing
SC Hessen Dreieich Rudi Bommer erteilt FV Stierstadt eine Lektion mit 14 Toren
Bild mit Symbolcharakter: Feldbergs Spielertrainer Kreshnik Hashani geht parterre, Marc Kaul (Weilnau/Weilrod/Steinfischbach) ist obenauf.

Nicht nur Thomas Zampachs Stierstädter gerieten am Wochenende schwer unter die Räder – auch den Sportfreunden wurde zweistellig mitgespielt. mehr

clearing

Bildergalerien

Oberliga-Runde „HTG-Schmetterlinge“ sind fünffach verstärkt
Hier noch im Frankfurter Trikot, ab sofort für die HTG Bad Homburg in der Oberliga im Einsatz: Neuzugang Maja Leutar (links).

Bad Homburg. Zwei können zwei Jahrzehnte und mehr an Erfahrung in die Waagschale werfen, die Dritte ist selbst noch keine 20 Jahre alt und bei der Vierten im Bunde handelt es sich um eine Quereinsteigerin. mehr

clearing
TV Bommersheim U 15-Mädels Mit Spaß zum größten Vereinserfolg
Überschwängliche Freude im Sand: So bejubelten die U 15-Mädchen des TV Bommersheim ihren Gold-Coup bei der Hessischen Beach-Meisterschaft.

Bommersheim. Nächsten Freitag gilt’s: Im hohen Norden gehen die Volleyball-U15-Mädels des TV Bommersheim in den Sand und spielen um deutsche Titelehren. Zum allerersten Mal – und dies gleich im doppelten Sinne. mehr

clearing
Handball Hessens beste Schiris aus dem Taunus
Anno 2010 in den DHB-Kader aufgerückt: die Handball-Schiedsrichter Christoph Maier (li.) und Michael Kilp. Das bewährte Taunusduo leitet Begegnungen bis hinauf  in die 1. Bundesliga, darunter auch im Kieler Hexenkessel vor 10 000 Zuschauern.  Archivfoto: sp

Hochtaunus. Die Talsohle scheint durchschritten, wenngleich die negative Entwicklung noch anhält. Sie konnte allerdings abgebremst werden. Dennoch, im Handball nimmt man im Bezirk neue Schiedsrichter mit Kusshand auf. mehr

clearing
Fußballturnier des SV Teutonia Köppern Finale: SV Seulberg kontra FSV-Reserve

Köppern. Der SV Seulberg und die Reserve des FSV Friedrichsdorf bestreiten am heutigen Abend (18.30 Uhr) das Endspiel beim Fußballturnier des SV Teutonia Köppern. mehr

clearing
ANZEIGE
Den Menschen als Ganzes im Blick Stolze 113 Jahre bietet das Frankfurter Reformhaus Boermel-Ernst in der Schillerstraße 30-40 umfassende und kompetente Beratung in allen Fragen natürlicher Schönheit, körperlichen Wohlbefindens und veganer Ernährung. mehr
Der TZ-Fußball-Ticker Die aktuellsten News aus dem Fußballkreis Hochtaunus
Yuya Suga (Frankfurt, re.), Ali Razai (Merzhausen).

Verpassen Sie nichts aus den verschiedenen Ligen im Fußballkreis Hochtaunus. Wir haben alle aktuellen News von der Verbandsliga bis zur Kreisliga C. mehr

clearing
Kreuzbandriss: Für Gehrke ist die Saison bereits vorbei
Symbolbild

Ober-Eschbach. Drei Wochen Intensivtraining liegen hinter den Handballerinnen des Drittligisten FSG Ober-Eschbach/Vortaunus. Jetzt wartet der erste Leistungs-Check, das erste Testspiel auf die Pirates: Am morgigen mehr

clearing
ANZEIGE
Vertrauen schaffen, auf Dialog setzen „Das Synexus-Team Frankfurt hat von Anfang an Vertrauen geschaffen und auf Dialog gesetzt. Das hat mich als kritische Erst- Studienteilnehmerin ehrlich überzeugt: Fachlich erste Liga, menschlich Champions League. Ich komme wieder und bestimmt nicht alleine“, sagt Studienteilnehmerin Andrea G. Denn Krankheiten treffen alle Menschen – leichte, schwere manchmal auch lebensbedrohliche. Damit zukünftig immer mehr Krankheiten heilbar sind, Therapien schonender verlaufen oder die Lebenszeit und -qualität verlängert werden können, sind neue Arzneimittel notwendig. mehr
TSG Ober-Eschbach Auf Jürgen Merz folgt Ahmed Karadzic
Einst als Spielertrainer für die SG Anspach (unser Archivfoto/sp) am Ball: TSG Ober-Eschbachs neuer Coach Ahmed Karadzic (links).

Ober-Eschbach. Auf dem Trainerstuhl des Handball-Landesliga-Absteigers TSG Ober-Eschbach gab es erneut einen Wechsel: Jürgen Merz ist nicht mehr Trainer des künftigen Bezirksoberligisten, nachdem man sich nach mehr

clearing
TC Bad Homburg Erst die Eintracht, dann Eschborn
Lara Scholtze, Mannschaftsführerin des TC Bad Homburg

Bad Homburg. Aus eigener Kraft wird es mit der Titelverteidigung wohl nichts mehr werden. Um im Rennen zu bleiben, müssen die Hausaufgaben allerdings mehr

clearing
Tim Oldenburg (25) beendet seine Karriere als Korbjäger Hüftschwung statt Dunking
Für Tim Oldenburg geht’s künftig ja womöglich im Tanzsport hoch hinaus.

Hochtaunus. Für den Eschbacher Tim Oldenburg ist nun Schluss. Nach sieben Jahren Profi-Basketball hängt der Korbjäger aus dem Taunus das Trikot der Fraport Skyliners für immer an den Nagel. Mit der TZ sprach er über seine ganz persönichen Beweggründe und Pläne für die Zukunft. mehr

clearing
FC Oberstedten Oberstedten plant den vierten Coup

Weißkirchen. Sind aller guten Dinge vier? Mit dem vierten Stadtmeister-Titel in Serie nach 2014 in Weißkirchen, 2015 am Eschbachweg in Oberursel und 2016 in Stierstadt wollen die Fußballer von Gruppenligist mehr

clearing
Uhlig und Hoyer als Matchwinner

Köppern. Ein wenig länger als geplant mussten die Besucher des Köpperner Fußballturniers gestern Abend ausharren. Ein starkes Gewitter hatte in der Auftaktpartie FSV Friedrichsdorf II – Teutonia Köppern mehr

clearing
Reiten Timo Freise die Zuverlässigkeit in Person
Timo Freise

Usingen. Wie ein „ländliches Reitturnier“ geht, weiß kaum ein heimischer Verein besser als der RFV Usingen. Dessen Sommerturnier wurde nach herpesbedingter Zwangspause im letzten Jahr wieder zu einem großen Erfolg. mehr

clearing
ANZEIGE
Bad Vilbel bietet mehr als nur Festspiele! Sie wollen den perfekten Theaterabend in Bad Vilbel verbringen? Dann schauen Sie sich hier unsere Tipps an und planen Sie Ihren Stadtbummel. mehr
Fußball Lewandowski ist sein großes Vorbild
Adrian Matuschewski

Bad Homburg. Die Schwester spielt schon in der 1. Bundesliga, ja sogar im Nationaltrikot. Jetzt schickt sich ihr jüngerer Bruder an, ebenfalls eine Profikarriere zu starten. mehr

clearing
Reiten Für ein Taunus-Quartett läuft es geradezu traumhaft
Im starken Galopp auf Siegkurs bei den „Hessischen“ der Jungen Reiter: Laura Ihring (RFV St. Georg Oberursel-Bommersheim) mit What’s up.

Hochtaunus. Eine wahre Medaillenflut ergoss sich über den Reiterinnen und Reitern aus dem Hochtaunus. Bei den Hessischen Meisterschaften in der Dressur und im Springen bewiesen sie einmal mehr, wer im Sattel der Herr und die Herrin im Hause Hessen sind. mehr

clearing
Fußball TSV Vatanspor ist Bad Homburgs Nummer eins
Siegerehrung mit (v. li.) Silvana Bock (Sportbüro Bad Homburg), Denis Fliess (TSV Vatanspor Bad Homburg), Bürgermeister Karl Heinz Krug und Vatan-Geschäftsführer Miroslav Crnoja.

Bad Homburg. Die meisten Siege, die meisten erzielten Tore: Der neue Bad Homburger Stadtmeisterschaft beansprucht gleich zwei Superlative für sich. mehr

clearing
Halbmarathon Marc Steindl läuft im Vogelsberg in die Top Ten
© lassedesignen - Fotolia.com

Hochtaunus. In die Top Ten gelaufen ist beim 14. Vogelsberger Südbahnlauf Marc Steindl vom MTV Kronberg mehr

clearing
Tischtennis Neuer Sportchef, neuer Trainer, neue Spieler
Xiaojun Gao

Ober-Erlenbach. Verstärkung aus China, Schweden, der Slowakei – und nicht zuletzt auch quasi aus vergangenen Bad Homburger Zeiten: Beim TTC OE schaut man ab sofort in manch neues Gesicht. mehr

clearing
Leichtathletik Auf höchstem Niveau in Nairobi
Eine bleibende textile Erinnerung: Marshella Foreshaw (Königsteiner LV) blickt auf eine für sie ereignis- und erfolgreiche Zeit in Kenia zurück.

Nairobi. Es war ihr zweiter Auftritt im Nationaltrikot. Mit einem glänzenden Ergebnis. Allerdings auch verbunden mit einer Schrecksekunde – die dann doch eher zu einer Stunde geriet. mehr

clearing
Fußball-Testspiele FC Neu-Anspach und SV Seulberg schon gut in Schuss
FC Neu-Anspachs Achraf Gara Ali (re.) bedankt sich bei Marco Weber für die Vorlage zum 4:0. Am Ende hieß es gegen Viktoria Nidda II 8:1.

Testspiele, so weit das Auge reicht. Drei Spieler schossen dabei den Vogel ab – und sorgten mit jeweils fünf Treffern für Kantersiege ihrer Teams. mehr

clearing
TC Bad Homburg Lauter glückliche Mienen
Hier grüßen fünf Vizes (v. l.): Julian Lenz, Kai Wehnelt, Milen Ianakiev, Luca Marquard, Eduardo Dischinger belegen mit dem TC Bad Homburg Rang zwei.

Hochtaunus. Ende gut, alles gut: Auch in der Saison 2018 wird von den Herrenteams der beiden heimischen Tennis-Hochburgen Regionalliga-Sport geboten. mehr

clearing
Damenmannschaft des TC Bad Homburg Bad Homburger Tennis-Ladys reparieren 4:5 mit 5:4
Theresa Kleinsteuber bleibt mit dem TC Bad Homburg am SC 80 dran.

Bad Homburg. Die Damenmannschaft des TC Bad Homburg hat in der Tennis-Hessenliga der 4:5-Niederlage vom Samstag gegen den THC Hanau gestern beim Marburger TC einen 5:4-Sieg folgen lassen. mehr

clearing
Die Situation in den Hochtaunus-Vereinen vor der Saison 2017/18 Jugendhandball: Halle, Schule, Trainer – und Konkurrent Fußball
<span></span>

Hochtaunus. Für hunderte Kinder und Jugendliche im Taunus naht die neue Spielzeit mit großen Schritten. Zeit nachzufragen, wie es um den Jugendhandball in der Region bestellt ist. Im Gespräch mit der TZ erklären die Verein, welchen alltäglichen Herausforderungen sich Eltern, Spieler und ... mehr

clearing
Im Hochtaunuskreis scheut man verbreitet Erhöhungen Mitgliedsbeiträge: „Vereine müssen mutiger werden“
Welcher Verein muss es nicht: auf jeden Euro schauen. Damit er auch künftig einiges im Blick hat, sind Erhöhungen des Mitgliedsbeitrags unabdingbar.

Hochtaunus. Kommen Sportvereine heutzutage ohne Beitragserhöhung aus? Was die Bereiche Fußball und Turnen betrifft, tun sich die Betroffenen schwer mit einem Ja. Mit einem Nein beim Blick auf die Mitgliederzahlen aber auch. mehr

clearing
Fußball 7:0 – Teutonen mit drei Doppelpacks
Symbolbild

Hochtaunus. Ein verwandelter Elfer und zwei Abstauber-Tore führten gestern Abend zum 2:1 (1:1)-Testspielsieg des Fußball-A-Ligisten SG mehr

clearing
Tennis-Damen des TC Bad Homburg Auswärts nachlegen
Jennifer Rink

Bad Homburg. Zwei Gastspiele warten am Wochenende auf die Tennis-Damen des TC Bad Homburg. Das Hessenliga-Sextett um Mannschaftsführerin Lara Scholtze wird am Samstag um 10 Uhr vom Hanauer THC erwartet und mehr

clearing
Tennis-Regionalliga Bad Homburger Schützenhilfe für TEVC?
Eduardo

Hochtaunus. Saisonfinale! Zum Abschluss der Tennis-Regionalliga-Runde 2017 der Herren haben die beiden Hochtaunusteams einen gemeinsamen Gegner: den abgeschlagenen und noch sieglosen Tabellenletzten STG Geroksruhe Stuttgart. mehr

clearing
Bad Homburg Hornets Jubilar erwartet einmal mehr „haarige“ Angelegenheiten
Die Hornets anno 2005. Damals schon dabei und auch morgen im Catcher-Einsatz: Christian Haug (vorne, 3. v. li.).

Bad Homburg. Bei allen Erfolgen wird die Club-Chronologie von der Realität eingeholt: Die Hornissen sind Erstliga-Schlusslicht und treffen morgen auf ein Team, das ihnen in den Hinspielen keine Chance ließ. mehr

clearing
Reitsport Usinger Turniertage bieten 40 Prüfungen
© Cornelia Pretzsch - Fotolia.com

Usingen. Der Usinger Reit- und Fahrverein steht bei der Ausrichtung seines Sommerturniers von heute an für drei Tage vor einer Mammutaufgabe: 40 Prüfungen im Springen und in der Dressur mit mehr als 1300 Starts stehen an. mehr

clearing
Fußball A-Liga wirft Schatten auf viel Positives
Steffi Schmidt (li.) und Aylin Witt

Königstein. Summa summarum weniger Platzverweise, nur drei Sitzungen des Sportgerichts, dazu ein Rekord-Meldeergebnis bei der E-Jugend. Die Tendenz stimmt. Wenn da nicht die Kreisliga A wäre. mehr

clearing
TZ-Classics Der Stefan, der zum „Hermann“ wurde
Es lief die Saison 1984/85. Der FC Bayern war in Bad Homburg zu Gast. 3200 Zuschauer hatten ihre helle Freude. Das Foto zeigt Stefan „Herrmann“ Kranz (links) und Sören Lerby – wie so oft spielte der Däne im Bayern-Dress ohne Schienbeinschützer. Im Hintergrund (v. li.): Klaus Augenthaler und Bernd Dürnberger.

Bad Homburg. Eigentlich heißt es ja „Wenn der Vater mit dem Sohne“. In diesem Fall trifft eher eine abgewandelte Version zu: Wenn der Sohne wie der Vater – gerufen wird. mehr

clearing
Prellball Auf der roten Liste

Ober-Erlenbach. Zwei Jahre lang haben die Prellballer des TSV Ober-Erlenbach kein Pflichtspiel bestritten – und auf Anhieb den Titel in Berlin gewonnen. Über einen Sport, der zunächst „Ausgleich“ sein sollte. mehr

clearing
Fußball Die Risse ließen sich nicht mehr kitten
Aus und vorbei: Das erfolgreichste Westerfelder Mädchenteam um Trainerin Silvia Lena (hinten, 3. v. re.) ist nach Vereinsquerelen Geschichte.

Westerfeld. Wenn einmal der Wurm drin ist. Schon im Februar habe es geknistert. Jetzt war das Fass dann übergelaufen – zum Leidwesen gleich zweier Teams (SGW und FSG). mehr

clearing
Fußball Königstein zieht „Hessenliga-Dino“
Die Vorfreude auf das Hessenpokal-Duell mit RW Hadamar steht Königsteins Trainer Bayram Mechmet ins Gesicht geschrieben.

Königstein. Ein attraktives Los und eine hohe Hürde zugleich: Bei den Spielern von Bayram Mechmet freut man sich auf den Cupgegner aus dem hessischen Oberhaus. Bei dem läuft’s bislang noch nicht rund. mehr

clearing
Volleyball „Taunus-Schmetterlinge“ verzichten auf den Pokal
Martin Peilstöcker,

Hochtaunus. Wenn am ersten Wochenende im September mit dem Hessenpokal der Damen und Herren die Saison 2017/18 bei den Volleyballteams eingeläutet wird, dann wird dieser Wettbewerb ohne Hochtaunus-Beteiligung am Netz ausgespielt. mehr

clearing
Fußball Gruppenliga Die Jagd auf Tore beginnt in 24 Tagen
Rückblende zum 28. Mai. An jenem Sonntag entschied FC Oberstedtens Daniel Wolf (rechts) das Gruppenliga-Derby gegen den FC Neu-Anspach um Benjamin Maurer (li.) mit zwei Toren fast ganz alleine. Am Ende hieß es sogar 3:0, Oberstedten hatte den Klassenverbleib geschafft. Die neue Gruppenliga-Runde startet am Freitag, 4. August (19.30 Uhr), mit dem Derby-Duell FC Neu-Anspach – FC Oberstedten.

Frankfurt. Thorsten Bastian eröffnete seinen ganz persönlichen Sitzungsmarathon in Bruchköbel mit der Vorrundentagung der Fußball-Verbandsliga Süd. Dort ist der gebürtige Frankfurter genauso interimsmäßig Klassenleiter wie in den Gruppenligen West und Ost. mehr

clearing
Fußball-Stadtmeisterschaften Gastgeber Vatanspor wird von vier Kreisoberligisten gefordert
Blicken gespannt den Stadtmeisterschaften entgegen (v. li.): TSV Vatanspor Bad Homburgs Manager Hüseyin Güven, Trainer Jörg Loutchan und Torwart-Neuzugang Taha Özdemir (er kam vom FC Kalbach).

Bad Homburg. Er ist der mit Abstand klassenhöchste Club der Kurstadt und auch der Ausrichter – aber er ist nicht Titelverteidiger der Fußball-Stadtmeisterschaften. Dieser hat sein Domizil am Wiesenborn. mehr

clearing
Basketball-Weltmeisterschaften Hecker WM-Fünfter mit deutscher U19
Felix Hecker

Kairo/Schmitten. Mit einem fünften Platz ist der 18-jährige Schmittener Felix Hecker gestern von den Basketball-Weltmeisterschaften der Altersklasse U 19 aus Ägypten zurückgekehrt. mehr

clearing
Bad Homburg Hornets Hornissen machen in Bayern keinen Stich
(c) dpa - Bildfunk+++

Regensburg. Außer Spesen nichts gewesen: Bei den Regensburg Buchbinder Legionären mussten sich die Bad Homburg Hornets im letzten Auswärts-Doubleheader der regulären Saison in der 1. mehr

clearing
Anspacher beim Blitzturnier zwei Mal bezwungen – Nur einer trifft
Energisch wehrt Vladislav Fomin (FC Neu-Anspach) hier gegen Mohamad Aishouna (SG Bornheim/GW Frankfurt) ab.

„Geblitzt“ wurde gestern bei der SG Bornheim/GW Frankfurt – aber mit Ball. Drei Teams waren beim Blitzturnier im Einsatz, am Ende wurde JSK Rodgau Erster, nach Siegen über den FC Neu-Anspach mehr

clearing
Tennis Mit Schmackes und Nervenstärke ans Ziel
Milen Ianakiev legt all seine Kraft in diesen Schlag. Mit dem TC Bad Homburg machte er gestern den Klassenverbleib in der Regionalliga perfekt.

Hochtaunus. Beim TC Bad Homburg können sie seit gestern einen Haken hinter die Saison setzen. Dagegen gibt’s beim Nachbarn noch ein „open end“. mehr

clearing
Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften Staunen über Königsteiner Staffel
Zwei Kreisrekorde innerhalb von 24 Stunden: Königsteins Staffelquartett.

Erfurt. Großes Kino boten vier Langsprinter des Königsteiner LV bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Erfurt. mehr

clearing
Fußball Hinten top, vorne treffsicher: Vatan und UTSG schon gut in Schuss
Aufmerksam: Niklas Schulze hielt am Samstag das UTSG-Tor sauber.

Ob zweimal 45 oder dreimal 30: 90 Testspielminuten stecken heute den meisten Fußballern aus dem Hochtaunus vom Wochenende noch in den Beinen. mehr

clearing
Tennis Auftaktsieg für Kleinsteuber & Co.
Mit letztem Einsatz: Theresa Kleinsteuber (TC Bad Homburg).

Bad Homburg. Auftakt nach Maß für die Tennisdamen des TC Bad Homburg: Beim Saisonstart in der Hessenliga feierte der Titelverteidiger am Samstag gegen Aufsteiger Wiesbadener THC einen 6:3-Erfolg. mehr

clearing
Schmittener Benjamin Weber Dieser Schmittener ist Video-Analyst für Fußball-Star-Trainer Thomas Tuchel
Was wäre Thomas Tuchel (re.) ohne Benjamin Weber? Dessen Spielerbeobachtung per Videotechnik half dem Coach in beiden Clubs entscheidend weiter.

Hochtaunus. Moderner Fußball ohne moderne Technik – längst undenkbar. Erst recht, wenn sich ein Trainer und ein Spezialist für Videoanalyse zusammentun und Erfolg haben. mehr

clearing
Judo- und Karate-Club Frankfurt-Bergen-Enkheim und HTG Bad Homburg Europäischer „Judo-Gipfel“ im Feri-Sportpark
Das Europod-Treffen mit internationaler Note fand in diesem Jahr in Bad Homburg statt.

Bad Homburg. Hamburg steht derzeit im Zeichen des G-20-Gipfels. Aber in Bad Homburg haben sich zuvor bereits knapp 60 Judokas aus Lyon (Judo Club de Gerland) und Birmingham (Judo Club Erdington) sowie vom Judo- mehr

clearing
TC Bad Homburgs Damen „Wir wollen den Titel unbedingt verteidigen“
Lara Scholtze, Mannschaftsführerin des TC Bad Homburg.

Bad Homburg. Vor einem Jahr hatte ihr Team noch auf die Teilnahme an der Aufstiegsrunde verzichtet. Heuer würden Lara Scholtze und ihre Bad Homburger Mitstreiterinnen diese Chance definitiv nicht sausenlassen. mehr

clearing
Fußball Berschick stürmt nun für Vatanspor
Patrick Berschick (li., Merzhausen), Vladislav Fomin

Bad Homburg. Auf der Suche nach einem Stürmer ist der TSV Vatanspor Bad Homburg fündig geworden. Der Fußball-Verbandsligist einigte sich mit Patrick Berschick, der zuvor beim TuS Merzhausen unter Vertrag stand mehr

clearing
TSG Friedrichsdorf bietet Cricket an Gentleman’s Game ist in Hessen auf dem Vormarsch
Trifft er ihn oder trifft er ihn nicht? Der Friedrichsdorfer Batsman (Schlagmann) Irfan Ahmad erwartet den Ball des Mörfelder Bowlers (Werfer).

Friedrichsdorf. Nicht zuletzt durch die vielen Flüchtlinge ist Cricket in Hessen auf dem Vormarsch – und auch im Taunus angekommen. Über ein Spiel, das in einigen Ländern Millionen Menschen fasziniert. mehr

clearing
Beachsoccer-Hessenmeister Teutonia Köppern Im Sand zum Hessentitel gekickt
Beachsoccer-Hessenmeister Teutonia Köppern: (hinten, v. l.) Luka Milic, Denis Milic, Carsten Hofmann, Max Miot-Paschke,  (vordere Reihe, v. l.) Fitwi Tesfay Eyob, Hendric Watzke, Dominic Minnert und Tim Junghahn.

Siegbach. Köpperns Kicker statten bald dem Freizeitpark „Monte Kaolino“ einen Besuch ab. Aber nicht zum Achterbahnfahren. mehr

clearing
Athletin des Königsteiner LV Elena Kelety startet durch: EM-Qualifikation geschafft
55,06 Sekunden über 400 Meter: Elena Kelety.

Hochtaunus. Sie hat es geschafft. Bei der „Bauhaus-Junioren-Gala“ in Mannheim verwandelte Elena Kelety vom Königsteiner LV ihren einzigen „Matchball“. Allerdings spielt sie kein Tennis, sondern betreibt Leichtathletik. mehr

clearing
Altersklassenmeisterschaften in Zittau Sechs DM-Medaillen für Taunus-Starter
Anke Kettermann-Lang

Hochtaunus. Ob sie mit dem Flugzeug angereist ist, wurde nicht überliefert. Jedenfalls stach Anke Kettermann-Lang, beruflich als Flugbegleiterin im Einsatz, hobbytechnisch als Leichtathletin, bei den deutschen mehr

clearing
Royal Homburger Golf-Club Royale Golfer putten sich zum Finale nach Berlin
Qualifiziert für die Team-DM: die U-14-Golfer des Royal Homburger GC (rechts Trainer Anthony Dowens).

Bad Homburg. Schon der Titel lässt auf eine gewisse Euphorie schließen. „Berlin, Berlin! Wir fahren nach Berlin!“ – das rufen sonst Fußballer, wenn sie sich für das Pokalfinale qualifizieren wollen oder den mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse