E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 18°C

Regional-Sport in den Kreisen Wetterau und Main-Kinzig Fußball, Handball, Basketball und mehr

Bad Nauheims Goalie Hendrik Hane stand beim Erfolg in Frankfurt oft im Blickpunkt. Das dürfte heute Abend in Bietigheim wohl nicht anders sein.
EishockyEC Bad Nauheim macht im Heimspiel auf das Thema Brustkrebs aufmerksam

Erst der Meister, dann der Aufsteiger. Kontrastreicher könnte das Wochenend-Programm des EC Bad Nauheim in der Deutschen Eishockey-Liga (DEL) 2 kaum sein. mehr

Badminton Fun-Ball Dortelweil verliert in Freystadt deutlich und unterliegt auch im Heimspiel gegen Refrath

Voll konzentriert: Die Dortelweiler Daniel Benz (links) und Andreas Heinz.

Bad Vilbel. Einen Punkt verbuchte Fun-Ball Dortelweil am zweiten Doppelspieltag in der Bundesliga. mehr

clearing

Frauenfußball SCD-Reserve fertigt Dietzenbach mit 6:2 ab

Symbolbild Fußball

Bad Vilbel. Die Zweite Mannschaft des SC Dortelweil präsentierte sich erneut torhungrig: Im Spitzenspiel der Frauenfußball-Kreisliga Frankfurt wurde der Tabellenzweite FC Dietzenbach mit 6:2 abgefertigt. mehr

clearing

Gruppenliga Frankfurt West Oberrad muss Federn lassen

Laufduell auf künstlichem Grün: Oberrads Stanley Ike ist hier gegen den Hausens Spielertrainer Martin Reyschmidt nur zweiter Sieger.

Fußball-Gruppenliga Frankfurt West. Der FV Hausen ließ sich bei Spitzenreiter Spvgg. Oberrad nicht unterkriegen (siehe Extratext). mehr

clearing

Bildergalerien

Hessenliga „Typisches 0:0“ mit zwei Toren

Zwei gegen einen: Neu-Isenburgs Marc Züge versucht sich gegen die Bad Vilbeler Ugur Aslan (links) und Thorben Knauer durchzusetzen.

Bad Vilbel. Das Unentschieden zwischen den „alten“ Bekannten, die bis 2017 neun Jahre gemeinsam eine Klasse tiefer spielten, war leistungsgerecht. mehr

clearing

Fuball Kreisoberglia Steinfurth neuer Zweiter - Spitzenreiter Türk Gücü II lässt FC Karben keine Chance

Francisco Morgese brachte Gronau in Staden 2:1 in Führung. Diese hatte jedoch keinen Bestand: Am Ende hieß es 2:2.

Friedberg. An der Tabellenspitze hat Ligaprimus Türk Gücü Friedberg II seine Stellung dank eines souveränen Heimerfolgs im Topspiel gegen den FC Karben ausgebaut. mehr

clearing

Eishockey Bad Nauheims Rote Teufel sind in labiler Verfassung

Symbolisch: Bad Nauheims Nico Kolb am Boden, Kaufbeurens Markus Lillich obenauf.

Bad Nauheim. Drei Gegentore binnen 5:39 Minuten zu Beginn des zweiten Abschnitts konnten die Roten Teufel gegen Kaufbeuren nicht mehr wettmachen. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga „Der glücklichste Sieg“ für den SV Steinfurth

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Friedberg. Am Tag der Deutschen Einheit hatten die Stürmer in der Fußball-Kreisoberliga Friedberg ihre Stiefel offenbar besonders gut geschnürt. 33 Treffer in sieben Spielen sind eine gute Quote. mehr

clearing
ANZEIGE
fes
Eine saubere Innenstadt, ein persönliches Anliegen Wenn Kadir morgens an der Kita vorbeifährt, drücken sich die Kinder an der Scheibe die Nase platt. Sie wissen genau, wann er kommt und warten schon mit glänzenden Augen. Kaum einen Beruf verehren sie so wie diesen. mehr

Gruppenliga Frankfurt West Seckbach ergibt sich seinem Schicksal

Beobachter: Bad Homburgs Adrian Augustincic schaut genau hin und wartet auf eine Aktion mit dem Ball des Hauseners Amin Anedam.

Frankfurt. Aufgrund der Punkteinbußen der Konkurrenz baute die Spvgg. Oberrad ihren Vorsprung an der Tabellenspitze aus. mehr

clearing

Kreisoberliga Frankfurt Weiss-Blaus Torhüter bringt die „Preußen“ zur Verzweiflung

Trickreich: Griesheims Mohamed Zaatan lässt den Kalbacher Orazio Giorgianni aussteigen.

Frankfurt. Erst 0:1, dann 3:1 und am Ende 3:5 – Blau-Gelb fühlte sich gegen die TSG Niederrad vom Schiedsrichter klar benachteiligt. mehr

clearing

Volleyball-Oberliga TG Groß-Karben unterliegt USC Gießen glatt in drei Sätzen

Maja Leutar (links)  von der TG Groß-Karben im Angriff.

Karben. Auch in ihrem zweiten Heimspiel konnten die Volleyballerinnen der TG Groß-Karben nicht punkten. In der Spielpause bis zum 20. Oktober, dann gastiert Hanau in der Sporthalle der Kurt-Schumacher-Schule, gilt es sich zu sammeln. mehr

clearing

Volleyball Zweiter Sieg im zweiten Spiel

Da kommt Freude auf: Bad Vilbels Zweite hat das Derby gewonnen.

Bad Vilbel. Das Nachbarschaftsduell in Bad Vilbel war am Ende eine klare Angelegenheit. Nur im zweiten Satz hielt Groß-Karben dagegen. mehr

clearing

Volleyball Dritter Satz macht „Tulpen“ Mut für kommende Aufgaben

Anna Laschewski und Vanessa Koch (von links) stemmten sich mit dem SsC Bad Vilbel gegen die Niederlage in Karlsruhe – letztlich vergebens.

Karlsruhe. Mit einer 1:3-Niederlage kehrten die Drittliga-Volleyballdamen des SSC Bad Vilbel von ihrem Saisonauftaktspiel beim SV Karlsruhe-Beiertheim nach Hause. mehr

clearing

Fußball VfR Ilbenstadt und SSV Heilsberg halten Schritt

Symbolbild Fußball

Friedberg. In der Fußball-Kreisliga B Friedberg (Gr. 2) haben der Zweite VfR Ilbenstadt (7:0 beim VfB Friedberg II) und der punktgleiche mehr

clearing

Fußball Fabienne funkt zweimal dazwischen, Michalak ärgert FSG

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Friedberg. Blitz und Donner, Starkregen und Sturmböen sorgten in der Fußball-Kreisliga A Friedberg gestern für zwei Spielabbbrüche. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Viererpacks: Hohn und Pintol als „Sturmhochs“

Friedberg. Wetterkapriolen auch in der KOL: Eine Partie fällt ins Wasser, eine weitere ist nach 56 Minuten schon wieder vorbei. mehr

clearing

Eishockey Eislöwen gastieren zum Duell der Fehlstarter

dpa - Bildfunk+++

Bad Nauheim. Wer steht am Wochenende im Tor? Jonathan Boutin, der noch nicht überzeugen konnte, oder Jan Guryca, dem die Spielpraxis fehlt? Christof Kreutzer, Trainer des Eishockey-Zweitligisten EC Bad Nauheim, mehr

clearing

Fußball-Gruppenliga Zum Treffen der Kumpels kommt’s nicht

Sebastian Spisla (re.), hier noch im Trikot des FC Kalbach

Friedberg. Sie gewannen zusammen Meisterschaften, sie zogen gemeinsam die Fäden in der Offensive, jetzt sind sie Trainer und nach wie vor beste Freunde – heute wollten sie sich wiedersehen. Aber der eine ist ab sofort nicht mehr Trainer, sondern wurde gegangen. mehr

clearing

Ember Hausners Tor des Monats

Symbolbild Fußball

Fußball-KOL Friedberg SV Nieder-Weisel – SC Dortelweil II 1:1 (1:0): Patt mehr

clearing

Volleyball Ein Start, der Appetit auf mehr macht

So sehen Sieger aus: SSC Bad Vilbels Oberliga-Damen nach dem 3:0.

Bad Vilbel. Je länger die Partie, desto größer die Vorteile: Im hessischen Norden geht den SSC-Damen gleich der erste Gegner ins Netz. mehr

clearing

Wasserball „Ich sehe Potenzial in diesem Team“

Auf der Suche nach einem Anspielpartner: Tobias Hahn will mit dem VfB Friedberg in der anstehenden in sportlicher Hinsicht nicht untergehen. Dafür soll vor allem der neue Trainer René Reimann sorgen.

Friedberg. Mit einem neuen Cheftrainer strebt der VfB Friedberg eine gute Position ihm Klassement an. Vor allem soll in der neuen Saison der Abstiegskampf keine Rolle mehr spielen. mehr

clearing

Bezirksliga B Pfeil und Pfeiffer setzen in Schlussphase Akzente

Matchwinner in allerletzter Sekunde: Jasmin Pfeil (TV Petterweil).

Karben. Die Damen des TV Petterweil (in der Bezirksliga A 20:19-Sieg bei der FSG Vortaunus II in Hofheim) und die Männer II (in der Bezirksliga B 32:29 gegen die MSG Schwalbach/Niederhöchstadt) mehr

clearing

Judo SV Fun-Ball Dortelweil überzeugt in Bad Homburg

Rundherum zufrieden: SV Fun-Ball Dortelweils Trainer Karsten Baer und Saskia Vetter (hinten, v. l.) sowie ihre Schützlinge (vorne, v. l.) Felix Schulz, Lina Dahm, Kiara Garcia und Paul Weidinger.

Bad Vilbel. Kiara und Lina werden das Weißer-Turm-Pokalturnier in guter Erinnerung behalten. Die beiden jungen Judo-Damen erringen jeweils die Bronzemedaille. mehr

clearing

Volleyball Elfen wischen Teufelinnen eins aus

All ihre Power legt Helen Schäfer (Mitte) in diesen Angriffsschlag. FSV Bergshausens Doppelblock ist machtlos.

Karben. Die Befürchtungen bewahrheiten sich: Mit einem ganz engen Kader lässt sich das Saisonauftaktspiel nicht gewinnen. Und jetzt geht es gegen den siegreich gestarteten Nachbarn . . . mehr

clearing

Frauenfußball FC Mittelbuchen besteht Geduldsprobe

Mit dem FC Mittelbuchen weiter oben dabei: Julia Seufert.

Friedberg. Sie bleiben oben dran, die Verbandsliga-Fußballerinnen des FC Mittelbuchen. Eine Etage tiefer muss sich der SC Dortelweil mächtig strecken, um den ersten Punktverlust zu vermeiden. Böse endete derweil der Spieltag für die FSG Burg-Gräfenrode. mehr

clearing

Fußball Vor dem Spiel Bad Vilbel gegen Fulda-Lehnerz macht man sich auf beiden Seiten Gedanken

Aua: Ginsheims Kota Ugara „verbiegt“ sich gegen Bad Vilbels Ugur Arslan (rechts).

Bad Vilbel. Am Ende der zurückliegenden englischen Woche ließen auch die Spitzenteams Federn: Tabellenführer FC Gießen etwa ging im zehnten Spiel binnen sechs Woche erstmals nicht als Sieger vom Platz. mehr

clearing

Volleyball Wenn sich Teufelinnen mit Elfen duellieren

Auf dem Sprung in die neue Oberliga-Saison sind die Damen der TG Groß-Karben mit (v. li.). Pakize Saglik, Julia Hinterthür, Patricia Armbruster, Jana Achtert, Elina Stelten, Susanne H., Janina Hecht, Diana Jehner und Maja Leutar.

Karben. Auf los geht’s los: Zum Einstieg in die Volleyball-Oberligasaison misst die TG Groß-Karben ihre Kräfte morgen zu „High-noon-Zeit“ mit guten alten Bekannten. mehr

clearing

Handball Interview mit Martin Peschke: „Die Mannschaft wird sich zerreißen“

Auf kernige Torwürfe wie diesen von Sebastian Alt (li.) freuen sich die Fans des TV Petterweil.

Karben. Sicherheit statt Zittern: Mit diesem Motto lässt sich das Saisonziel des TV Petterweil in der Landesliga Mitte umschreiben. Der Altersschnitt des Teams liegt bei 23,5 Jahren – was aber nur an einem Spieler liegt. mehr

clearing

Fußball SSV Heilsberg: Der Aufstieg ist kein Muss

Zeigt an, wo es langgeht: SSV Heilsbergs Trainer Oliver Tuma.

Bad Vilbel. Sechs Spiele, noch keine Niederlage: Für das Team um den jungen Torjäger Noah Pölitz läuft es wie geschmiert. In der Kreisliga B (Gr. 1) will der SSV so lange wie möglich eine gute Rolle spielen. mehr

clearing

Volleyball „Tulpen“ wollen sich das Zittern dieses Mal ersparen

Startklar für die neue Drittliga-Saison: der SSC Bad Vilbel mit (hinten, v. li.) Christoph Haase, Steffi Freund, Jacqueline Garski, Catherine Thornton, Franziska Wilhelm, Anna Laschewski, Götz Steinfeld sowie (vorne, v. li.) Vanessa Koch, Jacqueline Pfeiffer, Elena Jass und Jeannette Pfeiffer Es fehlen: Julia Schwarzlose, Amelie Krimphoff, Christina Jadatz.

Bad Vilbel. Viele Abgänge erfordern zahlreiche Verstärkungen. So geschehen bei den Bad Vilbeler Tulpen – die bereits in voller Blüte stehen, wie der Hessenpokalauftritt belegt. mehr

clearing

Badminton Gleich beide Gegner abgeschmettert

Makellose Wochenend-Bilanz im 1. Herren-Doppel: Vladimir Malkov (links) und Andreas Heinz sind mit dem SV Fun-Ball Dortelweil glänzend gestartet.

Bad Vilbel. Erst ein 5:2, tags darauf ein „enges“ 4:3 – auf einen Saisonauftakt nach Maß blicken die Dortelweiler in der 1. Bundesliga zurück. Jetzt kommen zwei Heimspiele. mehr

clearing

Kreisoberliga Drei Knoten platzen im Keller

Antonios

Friedberg. Kollektives Aufatmen und Steinepurzeln von den Fußballerherzen prägten den gestrigen Spieltag in der Friedberger KOL. Drei Mannschaften gelingt der erste Dreier. mehr

clearing

Frauenfußball Der OFC als Stolperstein

Das Glück war Pia Zapf mit dem FC Mittelbuchen nicht hold.

Friedberg. 1:2 – für die Verbandsliga-Fußballerinnen des FC Mittelbuchen ist die Erfolgsserie gerissen. Dagegen setzen eine Etage tiefer SC Dortelweils Mädels ihren Lauf fort. mehr

clearing

Fußball Mehr als nur eine Ergebniskrise

So feierten sie ihn im Sommer 2013 als KOL-Meistertrainer des FC Olympia Fauerbach: Trainer Berthold Vetter.

Rosbach. Mittelmaß statt Spitzengruppe: Die Mannschaft von Jens Paetzold bleibt bislang hinter den (eigenen) Erwartungen zurück. Es gibt für den Trainer eine entscheidende Baustelle. mehr

clearing

Badminton SV Fun-Ball: Die Playoffs sind das erklärte Ziel

Fiebern dem Auftakt in der 1. Liga entgegen: die Dortelweiler Fun-Baller um Teamkapitän Peter Lang (oben, li.).

Bad Vilbel. Im Tabellenmittelfeld sähe sich der SV Fun-Ball in der nun startenden Ersten Liga am allerliebsten. Für die zweite Garnitur der Dortelweiler zählt eine Etage tiefer nur eins: der Klassenverbleib. mehr

clearing

Frauenfußball Stadtfeld mit starker Vorstellung

Philina Stadtfeld und Pia Zapf (v. li.) ließen sich im Spiel gegen den VfR Limburg nicht aufhalten. Der FC Mittelbuchen siegte ungefochten.

Friedberg. Weder der FC Mittelbuchen noch die beiden Teams des SC Dortelweil ließen am Wochenende auch nur einen Gegentreffer zu. Höchster Sieger war indes die FSG Fauerbach/Gambach – mit neuem System. mehr

clearing

Fußball Pokalspiel in Dorheim stand vor dem Abbruch

Symbolbild Fußball

Friedberg. Sechs Achtelfinals wurden gestern Abend im Friedberger Fußball-Kreispokal ausgetragen. TSG Ober-Wöllstadt – FC Ober-Rosbach 2:3 mehr

clearing

Frauenfußball Erber-Schützlinge weiter auf Erfolgskurs

Von Sieg zu Sieg: Fulminant zieht Pia Zapf (links) ab. Mit dem FC Mittelbuchen gelang ihr am Samstag mit einem 4:0 bei der FSG Nauheim/Königstädten der dritte Dreier im dritten Verbandsliga-Spiel.

Friedberg. Eitel Sonnenschein herrscht bei den Verbandsliga-Spielerinnen des FC Mittelbuchen. Dagegen legt eine Etage tiefer die Spvgg. 08 Bad Nauheim einen Fehlstart hin. mehr

clearing

Fußball Tsiakalos: „Woche für Woche Fortschritte“

Auch sein Name steht auf der Ausfallsliste von Antonios Tsiakalos: Tanyel Fedler (VfB Friedberg, li.).

Friedberg. Aller Anfang ist schwer. Was sich oftmals so leicht dahinsagen lässt, trifft im Fall des VfB Friedberg absolut zu. Für Trainer Tsiakalos allerdings keine Überraschung. Zumal er bei seinem Team aufsteigende Tendenz sieht. mehr

clearing

Interview Türk Gücü Friedbergs Torjäger Younes Bahssou über den Fehlstart und den nötigen Teamgeist

-21- Mario RHEIN (Spvgg. Neu-Isenburg) gegen -9- Younes BAHSSOU (Türk Gücü Friedberg), Hessenliga - Türk Gücü Friedberg gegen Spvgg. Neu-Isenburg, Ober-Rosbach, Sportplatz Ober-Rosbach, 05.08.18

Friedberg. Fünf Jahre Hessenliga, in denen Younes Bahssou nach den Stationen Rot-Weiß Darmstadt, TSG Hoffenheim II und Wormatia Worms ab der Saison 2013/2014 für den SV Wiesbaden und Borussia Fulda insgesamt 98 Treffer erzielte, haben ihn abgehärtet. mehr

clearing

Fußball Kenan Kovacevic nicht mehr Trainer des FV Bad Vilbel II

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Bad Vilbel. Drei Spiele, null Punkte, Tabellenletzter: Der Start der Zweiten Mannschaft des FV Bad Vilbel in die neue Runde der Fußball-Kreisoberliga Friedberg ist gründlich danebengegangen. mehr

clearing

Handball AGOR-Cup: TV Gelnhausen holt Pott in Petterweil

Bei der Siegerehrung in Petterweil (v. li.): Rupert Pfeiffer (Abteilungsleiter TV Petterweil), Dirk Glock (Aufsichtsrat AGOR AG), Pierre Lange (TV Petterweil), Marvin Lindstruth (HSG Wetzlar U23), Edi Pjanic (SG Bruchköbel) und Florian Juli (TV Gelnhausen).

Karben. Spannend war es, für alle Teilnehmer zudem ein Erfolg. Die Tordifferenz gibt am Ende den Ausschlag. Und der Gastgeber hat fleißig dazugelernt. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Stefano Amore stellt Weichen auf Wöllstädter 6:2-Sieg

So wie auf unserem Archivfoto jubelte Nieder-Wöllstadts Neuzugang Stefano Amore auch gestern in Dortelweil.

Friedberg. Na, das kann ja heiter werden: Nach dem 3. Spieltag trennt in der Friedberger KOL Primus SV Gronau gerade einmal ein einziger Zähler vom Tabellenachten SV Steinfurth. mehr

clearing

Fußball-Kreisliga B FC Rendel lässt es im Spitzenspiel zweimal „müllern“ – 3:2

Symbolbild


Foto @ Tom Klein.

Friedberg. Drei Spiele, neun Punkte: A-Liga-Absteiger FC Rendel steht nach seinem gestrigen Sieg über den SV Gronau II auf dem Platz an der Sonne. mehr

clearing

Fußball-Kreisoberliga Roskoni: Auch gegen VfB Hausaufgaben erledigen

Martin Krank (links) gastiert mit dem VfB Friedberg in Ober-Wöllstadt.

Wöllstadt. Er ist die personifizierte Vereinstreue. Ob als aktiver Fußballer oder anschließend als Funktionär: Seiner TSG hat Peter Roskoni nie den Rücken gekehrt. mehr

clearing

Fußball Bad Vilbel traut sich gegen Aufstiegsanwärter Gießen etwas zu

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Bad Vilbel. Lange bleibt dem FV Bad Vilbel nicht Zeit zum Wunden lecken. Ganze vier Tage nach der 0:1-Heimniederlage gegen Bayern Alzenau empfängt das Team von Trainer Amir Mustafic mit dem FC Gießen vielleicht mehr

clearing

Kreisoberliga Union Niederrad trumpft im Derby gegen SC Weiss-Blau auf

Glückwunsch: Lukas Hanschmann gratuliert Hussain Chaudhary zu seinem Tor zum 1:0 für die Spielvereinigung im Griesheimer Duell gegen Tarik. Chaudhary legte 24 Minuten später auch noch das 2:0 nach.

Frankfurt. Union Niederrad erteilte dem SC Weiss-Blau im Niederräder Derby eine Lehrstunde: 7:1 hieß es am Ende auf den Sandhöfer Wiesen. mehr

clearing

Verbandsliga Süd Endlich etwas Zählbares für Bornheim

Vorwärtsdrang: Sandzaks Riki Hirakawa lässt sich nicht aufhalten. Hinter ihm gerät „Speuzer“ Robert Kohns aus dem Tritt.

Frankfurt. Nun hat also auch die SG Bornheim/Grün-Weiß ihren ersten Punkt in der Verbandsliga Süd geholt. Auf der Rückfahrt aus Wald-Michelbach war die Stimmung dementsprechend gut. Mitaufsteiger FFV Sportfreunde kassierte seine erste Niederlage. mehr

clearing

Fußball Beienheim fühlt heute Abend SC Dortelweil den Puls

Ein Fußballspieler am Ball. Allein für das Wort schießen gibt es 185 Verben.

Friedberg. Aus dem Vollen kann Sebastian Spisla zwar auch heute noch nicht schöpfen, aber drei feste Größen sind aus dem Urlaub zurück und stehen heute Abend im Wetterauderby gegen Dortelweil wieder zur Verfügung. mehr

clearing

Volleyball SSC Bad Vilbel: Eine Premiere, die Appetit auf mehr macht

Zwei Tage lang am Volleyball-Netz: Das Sommercamp des SSC Bad Vilbel hat allen riesigen Spaß bereitet.

Bad Vilbel. Ob die Trainer und Spielerinnen der „Tulpen“ oder die 13 teilnehmenden Kinder und Jugendlichen: Sie alle blicken auf kurzweilige zwei Tage zurück. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen