Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 10°C

Rhein-Main und Hessen News und aktuelle Nachrichten aus dem Rhein-Main-Gebiet und aus Hessen

Eine Katze sitzt in einer Lebendfalle.
Nur wenige Kommunen haben Katzen-Kastrationspflicht

Trotz Bemühungen von Tierschützern und einigen Kommunen ist die große Population streunender, herrenloser Hauskatzen in Hessen nicht unter Kontrolle. mehr

Hessische SPD stimmt sich bei Parteitag auf Landtagswahl ein
Der hessische SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel.

Frankfurt/Main. Hessens SPD-Chef Thorsten Schäfer-Gümbel soll auf einem Parteitag heute zum Spitzenkandidaten seiner Partei für die Landtagswahl gekürt werden. mehr

clearing
Darmstadt verpasst in letzter Sekunde Sieg in Berlin
Unions Akaki Gogia springt zum Kopfball gegen Darmstadts Hamit Altintop (r).

Berlin. Ein unglückliches Billard-Eigentor von Jan Rosenthal hat den SV Darmstadt 98 in letzter Sekunde um den erhofften Befreiungsschlag in der 2. Fußball-Bundesliga gebracht. mehr

clearing
Bestattung Vor dem Tod nicht fliehen

Frankfurt. Jahrelang stieg die Zahl der Menschen, die sich anonym bestatten lassen wollen. Nun zeichnet sich in Deutschland ein neuer Trend ab: Gemeinschaftsgräber erhalten das Gedenken an den Namen der Verstorbenen und bürden den Nachkommen keine Grabpflege auf. mehr

clearing

Bildergalerien

Politiker diskutieren über Paragrafen Urteil löst Grundsatzdebatte aus
Prozess gegen Ärztin

Gießen. In Gießen wurde eine Ärztin zu 6000 Euro Geldstrafe verurteilt, weil sie im Internet für Schwangerschaftsabbrüche geworben haben soll. Vor dem Gericht protestierten Unterstützerinnen und Gegner, in Berlin und Wiesbaden fordern Politikerinnen die Abschaffung des Paragrafen 219a. mehr

clearing
Magistrat beschließt Tourismusbeitrag in Frankfurt
Blick auf Marriott Hotel in Frankfurt.

Frankfurt/Main. Der Frankfurter Magistrat hat die Einführung eines Tourismusbeitrags beschlossen. Er solle zwei Euro pro Übernachtung betragen und ab 1. Januar 2018 gelten, teilte die Stadt nach dem Beschluss am Freitag mit. mehr

clearing
Feuer in Offenbacher Post: Auswirkung auf Zustellungen
Männer der Feuerwehr sitzen in einem Löschfahrzeug.

Offenbach. Ein Feuer hat den Sortiersaal einer Postfiliale in Offenbach beschädigt und eine zunächst unbekannte Zahl von Briefen vernichtet. Der rund 300 Quadratmeter große Saal sei durch den starken Rauch und mehr

clearing
Landtag setzt gemeinsames Zeichen für offene Gesellschaft
Eine Passagiermaschine der Kuwait Airways auf dem Flughafen in Frankfurt.

Wiesbaden. Der hessische Landtag hat ein gemeinsames Zeichen für eine offene Gesellschaft gesendet und die Gesetzgebung des Emirates Kuwait deutlich kritisiert. mehr

clearing
ANZEIGE
Tanheimer Tal 2
Das Ticket für die perfekten Tage im Schnee morgens die unverspurten Pisten hinabschwingen und nachmittags die Ruhe und Aussicht auf dem Gipfel genießen. Oder heute Ski fahren und morgen wandern – ganz gleich wie die Pläne der Urlauber im Tannheimer Tal aussehen, mit dem Ticket „Winterbergbahnen inklusive“ können sie das vielseitige Angebot des Tiroler Hochtals so richtig auskosten. mehr
Junger Braunbär aus Wildpark Knüll überraschend tot
Das Braunbärenkind Alexa im Wildpark Knüll.

Homberg. Einer von drei Braunbären aus dem Wildpark Knüll in Nordhessen ist tot. Wie das Tiergehege in Homberg und der Schwalm-Eder-Kreis am Freitag mitteilten, entdeckten Mitarbeiter das Jungtier bei einem Kontrollgang am Dienstag. mehr

clearing
#219a Linke solidarisiert sich mit verurteilter Ärztin
Die frauenpolitische Sprecherin der Linken in Hessen, Marjana Schott.

Wiesbaden. Die Fraktion der Linken im hessischen Landtag hat sich am Freitag mit einer wegen unerlaubter Werbung für Schwangerschaftsabbrüche verurteilten Gießener Ärztin solidarisiert und eine Änderung des Strafrechts gefordert. mehr

clearing
ANZEIGE
Tipps & Tricks Joggen im Winter: So geht's Spätestens nach den ersten Metern bei winterlichen Außentemperaturen fragt sich jeder Jogger zwangsläufig, ob Joggen im Winter eigentlich noch gesund ist. Hier die wichtigsten Informationen, wie du sicher und gesund durchs Training kommst. mehr
Auto landet im Main: Fährrampe mit Zufahrt verwechselt

Offenbach. Ein Mann ist in Offenbach mit seinem Wagen in den Main gefahren. Der Fahrer wollte seinen Wagen am Freitagabend wenden, wie die Polizei mitteilte. mehr

clearing
Langener Wissenschaftspreis für Forscher Gerhard Krönke

Langen. Der österreichische Wissenschaftler Gerhard Krönke hat den mit 15 000 Euro dotierten Langener Wissenschaftspreis erhalten. Krönkes Arbeit zu unterschiedlichen Entsorgungswegen von körpereigenen und mehr

clearing
Schoko-Bioeis wegen falscher Beschriftung zurückgerufen

Wiesbaden. Wegen einer falschen Beschriftung hat der Bioeis-Hersteller healthy planet einen Teil seiner Sorte „DasEis Choco Cookie Dough” zurückgerufen. mehr

clearing
SPD kritisiert Ausbildungsförderung als ungenügend
Der Plenarsaal des hessischen Landtags in Wiesbaden.

Wiesbaden. Steht die Ausbildungsförderung aus Landesmitteln in Hessen für Erfolg oder für Versagen? Darüber stritten am Freitag die Abgeordneten im Wiesbadener Landtag in der Debatte über eine Anfrage der SPD. mehr

clearing
Kritik Bauernverband: Bedrohung durch neuen Frankfurter Stadtteil
Der Präsident des Hessischen Bauernverbandes Karsten Schmal.

Eschborn/Frankfurt. Der Hessische Bauernverband sieht in dem geplanten neuen Stadtteil im Nordwesten Frankfurts eine Bedrohung für die Landwirtschaft. mehr

clearing
Wiesbaden: Landtag geht in die Verlängerung
Kultusminister Ralph Alexander Lorz (CDU).

Wiesbaden. Die Debatten im hessischen Landtagsplenum gehen heute in die Verlängerung. Viele unerledigte Punkte hatten dafür gesorgt, dass nicht wie üblicherweise nach drei Tagen am Donnerstagabend Schluss ist. mehr

clearing
ANZEIGE
Mit der Primus-Linie die Feiertage genießen Die Stadt ist eingehüllt in Lichter und Weihnachtsdekoration, der Duft von gebrannten Mandeln, Lebkuchen und Glühwein weht durch die Luft und die Läden laden zum Schlendern ein. mehr
Ausflugtipps Der ultimative Weihnachtsmarkt-Guide für die Region
Stimmungsvolle weihnachtliche Kulisse im Bereich des historischen Rathauses.

Verliebt, feierwütig oder familienfreundlich? Die Weihnachtsmärkte in Rhein-Main, Hessen und außerhalb, laden ab kommender Woche wieder zum Flanieren und Glühweintrinken ein. Wo es was gibt und welche Weihnachtsmärkte schon diese Wochenende geöffnet sind, erfahrt ihr hier. mehr

clearing
Rotenburger Parlament sagt Ja zu riesiger Hängebrücke

Rotenburg/Fulda. Das Rotenburger Stadtparlament hat am Donnerstagabend die baurechtliche Grundlage für eine geplante Riesenhängebrücke geschaffen. Die Entscheidung sei einstimmig gefallen, sagte ein Sprecher der örtlichen CDU am Freitag. mehr

clearing
SGL Carbon übernimmt Gemeinschaftsunternehmen mit BMW ganz

Wiesbaden/München. Die SGL Group will das Carbonfaser-Joint-Venture mit dem Automobilhersteller BMW vollständig übernehmen. Dabei werde der Konzern schrittweise die 49 Prozent-Anteile von BMW an den beiden Gemeinschaftsunternehmen mehr

clearing
ANZEIGE
Trotz niedriger Zinsen fürs Alter vorsorgen? Sparen in der Niedrigzinsphase? Nicht gerade motivierend! Doch es gibt gute Gründe, es gerade jetzt zu tun. mehr
Hessen Das sagt die Landesregierung zu Lieferengpässen bei Impfstoffen
Früher gab es einen eklatanten Mangel an für Kinder zugelassenen Medikamenten. Der Zustand hat sich gebessert.

Frankfurt. Immer wieder gibt es Lieferengpässe bei Impfstoffen. Die Hessische Landesärztekammer schlägt jetzt Alarm. Das Ministerium für Soziales und Integration gibt jedoch Entwarnung – und erklärt, welche Maßnahmen man bereits ergriffen habe. mehr

clearing
Koch: Auch Minderheitsregierung hat Gestaltungsspielraum

Wiesbaden. Angesichts des möglichen Szenarios einer Minderheitsregierung im Bund hat der ehemalige hessische Ministerpräsident Roland Koch (CDU) vor Dramatisierung gewarnt. mehr

clearing
Prozess in Gießen #219a: So solidarisiert sich das Netz mit Kristina Hänel
Ärztin Kristina Hänel während des Prozesses vor dem Amtgericht Gießen.

Heute wurde die Gießener Ärztin Kristina Hänel vom Amtsgericht Gießen zu einer Geldstrafe verurteilt, weil sie auf ihrer Internetseite für Schwangerschaftsabbrüche geworben hat. Und das ist in Deutschland strafbar. Ein Umstand, den viele Menschen kritisieren. mehr

clearing
Ronellenfitsch: Hoher Datenschutz in Hessen
Der hessische Datenschutzbeauftragte Michael Ronellenfitsch.

Wiesbaden. Hessens Datenschutzbeauftragter Michael Ronellenfitsch hat den Landesbehörden ein gutes Zeugnis ausgestellt. Es seien keine größeren Verstöße gegen den Datenschutz registriert worden, sagte Ronellenfitsch mehr

clearing
Prozess in Gießen Ärztin Kristina Hänel wegen Werbung für Schwangerschaftsbrüche verurteilt
Marsch für das Leben 2017 Protest gegen Marsch für das Leben: Mehrere tausend fundamentalistische christliche Abtreibungsgegner protestieren mit einem Marsch für das Leben gegen Abtreibungen durch Berlin Mitte.

Die Gießener Ärztin Kristina Hänel wurde soeben vom Amtsgericht Gießen zu einer Geldstrafe verurteilt. Der Grund: Sie schreibt auf ihrer Internetseite, dass sie Schwangerschaftsabbrüche vornimmt. Abtreibungsgegner hatten sie deswegen angezeigt. Wir haben die wichtigsten ... mehr

clearing
So sieht es im ältesten Tierkrematorium Hessens aus
Lukas Tucci (31) Anlagenführer im Krematorium des Tierbestattungsinstituts  Pax Animalis.

Darmstadt. Tausende Tiere werden jährlich im Krematorium des Tierbestattungsinstitutes Pax Animalis in Darmstadt eingeäschert. Wir haben uns dort umgesehen. mehr

clearing
Streik bei Versandhändler Amazon in Bad Hersfeld läuft
Eine Fahne von Verdi vor einem Amazon-Versandzentrum.

Bad Hersfeld. Am Amazon-Standort Bad Hersfeld hat am Donnerstagabend ein Streik begonnen. Die Nachtschicht habe den Anfang gemacht, sagte eine Verdi-Sprecherin am Freitagmorgen. mehr

clearing
Hessen Tarek Al-Wazir: Ungewissheit über Bundespolitik hemmt Wirtschaft
Der hessische Wirtschaftsminister Tarek Al-Wazir (Bündnis 90/Die Grünen). 

Wiesbaden. Die derzeit offenen Fragen über den künftigen politischen Kurs in Deutschland sind nach Einschätzung des hessischen Wirtschaftsministers Tarek Al-Wazir eine schleichende Gefahr für die Wirtschaft. mehr

clearing
Kritik Lorenz Caffier kritisiert Justiz nach Freilassung von Syrern
Der Innenminister von Mecklenburg-Vorpommern, Lorenz Caffier (CDU).

Berlin. Nach der Freilassung von sechs Syrern, die wegen Terrorverdachts auf Weisung der Generalstaatsanwaltschaft Frankfurt vorläufig festgenommen worden waren, hat Mecklenburg-Vorpommerns Innenminister Lorenz mehr

clearing
Fipronil-Skandal: Keine neuen Funde in Hessen
Skandal um mit Fipronil belastete Eier.

Wiesbaden. Hessen ist im Skandal um mit Fipronil belastete Eier glimpflich davongekommen. Der vorerst letzte Fund des für Lebensmittel verbotenen Insektengifts liege fast drei Monate zurück, teilte das Verbraucherschutzministerium mehr

clearing
Wilhelm-Leuschner-Medaille Landtag streitet über Koch
Roland Koch

Wiesbaden. Einen heftigen Schlagabtausch hat sich der hessische Landtag am Donnerstag darüber geliefert, ob der ehemalige Ministerpräsident Roland Koch (CDU) die höchste Auszeichnung des Landes, die Wilhelm-Leuschner-Medaille, erhalten soll. Dabei ging es viel um Vergangenheitsbewältigung. mehr

clearing
Landtag diskutiert über Jamaika Kompromisse und stabile Regierung
Fortsetzung der Sondierungsgespräche

Wiesbaden. Das Aus für Jamaika schlägt auch in der hessischen Politik nach wie vor hohe Wellen. Das zeigte sich gestern auch im Landtag, in einer teilweisen emotionalen Debatte. Auch ein deutliches Signal für den Bund gab es dabei. mehr

clearing
Wahlkreise Opposition wittert Manipulation
Landtag Hessen

Wiesbaden. Die geplante Wahlkreisreform in Hessen stößt weiter auf heftige Kritik bei der Opposition im Landtag. Diese wirft der Regierung vor, ein verfassungswidriges Gesetz auf den Weg zu bringen. Die schwarz-grüne Koalition verteidigt den Gesetzentwurf und keilte gestern zurück. mehr

clearing
Vorsitzender von Stiftung gegen Auszeichnung für Koch
Der ehemalige Ministerpräsident Roland Koch (CDU).

Frankfurt. Die Vergabe der Leuschner-Medaille an den ehemaligen hessischen Ministerpräsidenten Roland Koch (CDU) stößt auch auf Kritik des Vorsitzenden der Wilhelm-Leuschner-Stiftung. mehr

clearing
Emotionale und kontroverse Debatte über Wahlkreisreform
Der hessische Landtag in Wiesbaden.

Wiesbaden. In einer kontroversen und emotionalen Debatte haben Landesregierung und Opposition über die Wahlkreisreform in Hessen gestritten. SPD, Linke und FDP warfen Schwarz-Grün am Donnerstag im Wiesbadener mehr

clearing
Nicht nur im Main-Taunus-Kreis Falsche Polizisten versuchen hessenweit Rentner abzuzocken
Eine Frau hält einen Telefonhörer.

Kassel/Hofheim. Falsche Polizisten versuchen offenbar hessenweit Geld von älteren Menschen zu erbeuten. mehr

clearing
Prozess Mordversuch auf Feldweg bei Eschborn: Gutachter befürwortet Einweisung
Die Statue Justizia.

Frankfurt/Eschborn. Im Prozess um eine überraschende Messerattacke auf einem Feldweg hat ein Gutachter die dauerhafte Unterbringung des Täters in einem psychiatrischen Krankenhaus befürwortet. mehr

clearing
"Runder Tisch" gefordert Landtag soll sich mit verkaufsoffenen Sonntagen befassen
Ein Hinweisschild mit den Ladenöffnungszeiten an Sonntagen.

Wiesbaden. Die hessische FDP fordert einen Runden Tisch zu den rechtlichen Probleme verkaufsoffener Sonntage - doch nun sollen sich erst einmal die Landtagsausschüsse mit dem Thema befassen. mehr

clearing
Schäfer: Angebot zur Auswertung der „Paradise Papers”
Thomas Schäfer (CDU).

Wiesbaden. Hessens Finanzminister Thomas Schäfer (CDU) hat das Angebot erneuert, die „Paradise Papers” mit millionenfachen Daten über Steuertricks federführend auszuwerten. mehr

clearing
Marihuana in Bischofsheim gefunden Benzingeruch führt Polizei auf Drogenspur
Eine Cannabis-Pflanze aus der Marihuana gewonnen wird.

Bischofsheim/Darmstadt. Benzingeruch aus einem Keller in Bischofsheim hat die Polizei auf die Spur von Drogen gebracht. mehr

clearing
Sanierungsprogramm "Pace" Zuversicht im Landtag: Aktuelle Stunde zu Opel-Sanierung
Das Opel-Logo auf einem Turm auf dem Werksgelände in Rüsselsheim.

Wiesbaden. Bei einer Debatte über den Sanierungsplan des PSA-Konzerns für Opel hat am Donnerstag im Landtag Optimismus überwogen, nicht zuletzt angesichts des Willens zum Erhalt des Standorts Rüsselsheim. mehr

clearing
Prozess in Hanau Spiritus-Prozess: Gutachter bezweifeln Angeklagten-Version
Die Statue der Justitia ist zu sehen. Foto: Peter Steffen/Archiv

Hanau. Im Hanauer Prozess gegen einen Mann um den mutmaßlichen Mord an seiner Frau mit brennendem Spiritus haben am Donnerstag Gutachter ausgesagt. mehr

clearing
Steuerbetrug und Schwarzarbeit mit Millionenschaden

Frankfurt/Main. Steuerbetrug und Sozialarbeit mit einem Gesamtschaden von mehr als 1,2 Millionen Euro wird seit Donnerstag einem Taxiunternehmer vor dem Landgericht Frankfurt zur Last gelegt. mehr

clearing
Geplanter Job-Abbau Breite Solidarität im Landtag für Siemens-Beschäftigte
Der Siemens-Schriftzug.

Wiesbaden. Der geplante Job-Abbau beim Siemenskonzern hat im hessischen Landtag eine breite Solidarität mit den Beschäftigten ausgelöst. mehr

clearing
Mehr Babys und weniger Tote: trotzdem Geburtendefizit
Füße eines Säuglings.

Wiesbaden. Mehr Babys und weniger Tote in Hessen. Das gilt mit einigen Ausnahmen landesweit. In Frankfurt kommen mit Abstand die meisten Kinder zur Welt, den höchsten prozentualen Geburten-Zuwachs der Städte hat aber Darmstadt. Der Spitzenreiter liegt im Norden. mehr

clearing
Gehörlos Der Welten-Wandler: Thomas Meiler ist gehörlos und stolz darauf

Musik ist die Schnittstelle zwischen der Welt der Gehörlosen und der Welt der Hörenden. Klingt komisch? Ist aber so. Wir haben Thomas Meiler getroffen. Er ist seit seiner Kindheit gehörlos und findet das auch gar nicht schlimm. mehr

clearing
Advent Internetseite bietet Übersicht hessischer Weihnachtsmärkte
Frankfurter Weihnachtsmarkt.

Wiesbaden/Frankfurt. Einen Überblick über die hessischen Weihnachtsmärkte wird dieses Jahr online von der Landesregierung angeboten. Unter der Internetseite von Hessen Tourismus würden in der Rubrik „Stadterlebnis/Weihnachtsmärkte” mehr

clearing
Sterben So gehen die fünf Weltreligionen mit dem Tod um
ARCHIV - Ein Boot auf dem Fluss Ganges, aufgenommen am 18.12.2015 bei Varanasi (Indien). (zu dpa "Indisches Gericht erklärt Fluss Ganges zu einem Lebewesen" vom 21.03.2017) Foto: Roman Pilipey/EPA/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Wie gehen die großen Weltreligionen mit dem Tod um? Wir erklären Sterbe- und Trauerrituale in Christentum, Judentum, Islam, Buddhismus und Hinduismus. mehr

clearing
Rekordmonat für Frankfurter Hotels
Ein Hotelzimmerschlüssel hängt vor einem Bett im Türschloss.

Frankfurt/Main. IAA-Besucher und eine steigende Zahl von Städtetouristen haben den Frankfurter Hotels im September einen Rekordmonat beschert. Mit knapp 915 000 Übernachtungen wurde erstmals in einem Monat überhaupt mehr

clearing
Kohlenmonoxid Behörden warnen vor Vergiftungsgefahr in Shisha-Bars
Oberursel, Shisha-Bar (Shisha, Wasserpfeife)

Foto: Priedemuth

Gießen. Vor der Gefahr von Kohlenmonoxid-Vergiftungen in Shisha-Bars hat das Regierungspräsidium Gießen gewarnt. mehr

clearing
Terrorverdacht Weitere Ermittlungen nach Freilassung verdächtiger Syrer
Ein Mehrfamilienhaus in Kassel, in dem am 21.11.2017 in den frühen Morgenstunden eine Wohnung aufgrund Terrorverdachtes durchsucht wurde. Laut übereinstimmenden Berichten der Hausbewohner wurde dabei die Tür eine Wohnung aufgesprengt.   (zu dpa «Mutmaßliche Islamisten festgenommen - kein konkreter Anschlag bekannt» vom 21.11.2017) Foto: Göran Gehlen/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Frankfurt. Auch nach der Freilassung von sechs Syrern, die am Dienstag wegen Terrorverdachts vorläufig festgenommen worden waren, gehen die Ermittlungen weiter. mehr

clearing
SPD und Linke weiterhin gegen Auszeichnung für Roland Koch
Hessens ehemaliger Ministerpräsident Roland Koch (CDU).

Wiesbaden. Ist Roland Koch ein würdiger Preisträger für die höchste Auszeichnung Hessens? Diese Frage spaltet den Landtag. mehr

clearing
Digitale Welt Städteranking: Darmstadt, Frankfurt und Wiesbaden punkten

Frankfurt. Frankfurt und Darmstadt zählen einer Studie zufolge zu den stärksten Metropolen in Deutschland. Darmstadt ist unter den 70 kreisfreien Städten mit mehr als 100 000 Einwohnern am besten für die digitale mehr

clearing
Bundesstraße 3 nach Massenkarambolage voll gesperrt
Eine Straße ist vollständig gesperrt worden.

Marburg/Gießen. Nach einer Massenkarambolage mit acht Autos ist die Bundesstraße 3 zwischen Gießen und Marburg vollgesperrt worden. Die Bergungsarbeiten nahe der Anschlussstelle Fronhausen (Kreis Marburg-Biedenkopf) mehr

clearing
Shark City Pfungstadt lässt Widerspruch der Hai-Aquarium-Gegner prüfen
ARCHIV - Ein Sandtigerhai dreht am 14.02.2013 im Schwarmfischbecken seine Runden im Ozeaneum von Stralsund (Mecklenburg-Vorpommern). In Pfungstadt (Hessen) könnte Europas größtes Haifischbecken entstehen. Die Kommune hat beschlossen, ein 21 000 Quadratmeter großes Grundstück an eine Betreibergesellschaft zu verkaufen. (zu dpa vom 19.06.2017: Keine großen Haie: «Shark City» sichert artgerechte Haltung zu») Foto: Stefan Sauer/dpa-Zentralbild/dpa +++(c) dpa - Bildfunk+++

Pfungstadt. Die Gegner des geplanten Haifisch-Aquariums „Shark City” haben in Pfungstadt Widerspruch gegen das Nein der Stadtverordneten zum Bürgerbegehren eingelegt. mehr

clearing
Landtag debattiert über Neuordnung der Wahlkreise
Landtagsbesucher verfolgen die Plenarsitzung des hessischen Landtags.

Wiesbaden. Im Hessischen Landtag steht heute die Debatte über die Neuordnung der Wahlkreise auf der Tagesordnung. Die schwarz-grüne Koalition möchte noch vor der nächsten Landtagswahl den Zuschnitt von 16 Wahlkreisen ändern. mehr

clearing
Debatte im Landtag Streit über Chemie im Abwasser
Trinkwasser

Wiesbaden. Im Abwasser finden sich immer mehr Rückstände von Arzneimitteln. Der Landtag stritt nun darüber, wie verhindert werden kann, dass diese Chemikalien ins Grundwasser gespült werden. Denn von dort, zum Beispiel im hessischen Ried, könnten sie dann ins Trinkwasser gelangen. mehr

clearing
Gesundheit Warten auf den Impfstoff gegen Kinderlähmung
Grippeimpfung

Frankfurt. Immer wieder gibt es Lieferengpässe bei Impfstoffen. In den vergangenen Monaten war vor allem der Wirkstoff gegen Kinderlähmung knapp. Das Bundesinstitut für Impfstoffe gibt zwar Entwarnung. Die hessische Ärztekammer schlägt aber trotzdem Alarm. Was steckt dahinter? mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse