E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 14°C

Polizei: Brand in Bad Camberger Tiefgarage - 20.000 Euro Schaden

In Bad Camberg brannte es in der Silvesternacht in einer Tiefgarage. Die Polizei schätzt den Schaden auf etwa 20.000 Euro.
Bad Camberg. 

In der Silvesternacht kam es gegen 1:30 Uhr im Blumenweg in Bad Camberg zu einem Brand in der Tiefgarage eines Mehrfamilienwohnhauses. Ein Ford, der in einem abgetrennten Stellplatz stand, brannte völlig aus.

Durch die starke Rauchentwicklung wurde auch das Wohnhaus in Mitleidenschaft gezogen. Die Feuerwehren aus Bad Camberg und Erbach konnten das Feuer löschen. Nach bisherigem Kenntnisstand wurden bei den Löscharbeiten zwei Feuerwehrleute leicht verletzt.

Den entstandenen Sachschaden schätzt die Polizei auf etwa 20.000 Euro. Die Kriminalpolizei in Limburg hat die Ermittlungen zur Brandursache aufgenommen und bittet mögliche Zeugen,sich mit der Polizei unter der Telefonnummer 06431/91400 in Verbindung zu setzen.

red

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen