Lade Login-Box.
E-Paper
Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Titelbild Mainova Marathon Laufsport - alles rund um den Mainova IRONMAN Frankfurt 2017 Limburg an der Lahn 29°C
1 Kommentar

Bluttat: Frau in Offenbach erschossen – Tatverdächtiger gefasst

Bluttat in Offenbach: Im Offenbacher Stadtteil Waldhof hat am Morgen ein Mann eine Frau auf offener Straße angeschossen – kurz danach erlag sie ihren Verletzungen. Der Täter ist inzwischen gefasst.
Am Tatort werden Spuren gesichert. Foto: Bernd Georg Am Tatort werden Spuren gesichert.
Offenbach.  Ein Mann hat am Freitagmorgen in Offenbach eine Frau erschossen. Kurz nach acht Uhr hatten Passanten die Frau im Stadtteil Waldhof mit lebensgefährlichen Verletzungen gefunden. Die 40-jährige Mutter zweier Kinder aus Offenbacher starb später im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Laut Zeugenaussagen soll ein Mann die Schüsse abgegeben haben und danach in einem dunklen Kleinwagen geflüchtet sein.


Kurz nach 8 Uhr hätten Zeugen mehrere Schüsse gemeldet, eine Frau lag auf der Ottersfuhrstraße. Eine Ringfahndung entlang der A 661 Richtung Taunus ist eingeleitet. Der Täter war mit mit einem dunklen Kleinwagen geflohen. Die Polizei konnte den mutmaßlichen Schütze jedoch Stunden später im Stadtteil Lauterborn festnehmen. Es handelt sich um einen 32-Jährigen Offenbacher.

Bilderstrecke Drama in Offenbach: Frau auf offener Straße erschossen
Ein unbekannter Täter hat am Freitagmorgen, 17. Februar, in Offenbach eine Frau erschossen. Kurz nach acht Uhr hatten Passanten die Frau im Stadtteil Waldhof mit lebensgefährlichen Verletzungen gefunden. Sie starb später im Krankenhaus, wie die Polizei mitteilte. Unsere Bilderstrecke zeigt Szenen vom Tatort.

Nach ersten Erkenntnissen kannten sich die Frau und der Beschuldigte; die Hintergründe sind allerdings noch unklar. Eine Obduktion des Leichnams ist anberaumt. Die Staatsanwaltschaft Darmstadt - Zweigstelle Offenbach - und die Kriminalpolizei Offenbach haben die Ermittlungen übernommen.

 

In Offenbach ist am Freitag eine Frau erschossen worden.
Fatale Bluttat Frau in Offenbach erschossen: Die Nachbarn sind entsetzt

In Offenbach wird eine Frau am frühen Freitagmorgen erschossen. Die Polizei rätselt über die Hintergründe. Die Anwohner in dem Viertel sind schockiert.

clearing

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse