E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Limburg an der Lahn 19°C

Übergriff in Wiesbaden: Polizei sucht mit Phantombild nach Sexualstraftäter

Die Polizei sucht mit einem Phantombild nach einem Sexualstraftäter, der Anfang Juli eine 23-Jährige in Wiesbaden vergewaltigte.
Symbolfoto Foto: Carsten Rehder (dpa) Symbolfoto
Wiesbaden. 

Die Wiesbadener Polizei wendet sich an die Öffenlichkeit und sucht einen Mann wegen eines sexuellen Übergriffs in Wiesbaden. Der Vorfall ereignete sich bereits Anfang Juli, wurde aber erst verspätet bei der Polizei angezeigt. Nach den ersten intensiven Ermittlungen und durchgeführten Vernehmungen liegt nun ein Phantombild vor.

Ins Gebüsch gezerrt

In der Nacht vom 30. Juni auf den 1. Juli befand sich eine 23-Jährige auf dem Heimweg. Im Bereich der in der Klopstockstraße gelegenen Gutenbergschule, sei es dann zu dem Übergriff gekommen. Dort griff der Täter die Frau zunächst in der Nähe des dort gelegenen Tennisplatzes von hinten an und zerrte sie zur Seite in ein Gebüsch. Dort sei er dann sexuell übergriffig geworden. Anschließend flüchtete er in Richtung Schenkendorfstraßen.

Bild-Zoom Foto: Hessisches Kriminalamt

Der Täter ist etwa 40-50 Jahre alt, 1,80m -1,90m groß, hat einen Bauchansatz, eine Halbglatze mit Haarkranz (leicht grau) und trug ein weißes T-Shirt, kurze Sporthose und Sportschuhe. Das Fachkommissariat für Sexualdelikte (K12) ermittelt in diesem Fall und bittet Zeugen oder Hinweisgeber, sich unter der Rufnummer 0611-345-3333 zu melden.

Neueste Blaulicht-Bildergalerien

Zur Startseite Mehr aus Blaulicht

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutz Über unsere WerbungRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse

Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen