Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 21°C

Nachrichten aus Sachsenhausen

RSS
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Einsteigerkurs bei der Evangelischen Familienbildung Ulkige Ukulele braucht einen „Schnick“
Norbert Enz (rechts) kam über die Gitarre zur Ukulele und gibt sein Wissen gern in Intensivworkshops an Einsteiger weiter. Das sorgt für durchaus heitere Momente.

Sachsenhausen. Noch immer steht die Ukulele im Schatten ihrer großen Schwester, der Gitarre. Wer aber kleine Hände hat und nicht mit sechs Gitarren-, sondern zumeist nur vier Ukulele-Saiten „kämpfen“ will, der sollte dem kleinen Instrument eine Chance geben. mehr

clearing
Stadtteil-Original Thomas Behrends, ein echter Sachsenhäuser Bub
Einen Mangel an Lokalpatriotismus kann man Thomas Behrends, Präsident der "Harley Jungs Mainhattan", wohl kaum vorwerfen.

Sachsenhausen. Weder die Bundeswehr noch die Bereitschaftspolizei konnten Thomas Behrends (50) dazu bringen, die geliebte Heimat Sachsenhausen zu verlassen. Das Stadtteil-Original gab zudem in zahlreichen TV-Krimis das Statisten-Raubein und ist "Präsi" der Frankfurter "Harley Jungs". mehr

clearing
Die Heimatsiedlung wird 90 Jahre alt Eine Oase hinter „Stadtmauern“
Mieter Hans Landvogt schätzt das multikulturelle Miteinander.

Sachsenhausen. Sie steht unter Denkmalschutz, bietet rund 3000 Menschen ein Zuhause und gilt auch heute noch als Vorbild für modernes Bauen: die vor 90 Jahren errichtete Heimatsiedlung in Sachsenhausen. Mit einem Mieterfest feiert die Nassauische Heimstätte heute den Geburtstag der Wohnanlage. mehr

clearing
Ruderverein beklagt zunehmenden Vandalismus Boote im Main versenkt
Diese Gondel wurde am Wochenende gestohlen und im Main versenkt.

Sachsenhausen. Am vergangenen Wochenende wurden zwei Boote der Rudergesellschaft Germania entwendet und später im Main versenkt. Die Polizei vermutet betrunkene junge Leute als Täter. Der Verein sorgt sich um die Sicherheit seiner Boote. Denn es ist nicht das erste Mal, dass so etwas ... mehr

clearing
Ein Hauch von Hollywood Wenn Laien einen Film drehen
Dieser „Arzt“ (Insa Gaye im weißen Kittel) hat eine Ukulele im Sprechzimmer – und einen diskussionsfreudigen „Patienten“ (Jacques Kerleau) vor sich. Die Szene gehört zum Projekt „Abgedreht – Die Filmfabrik“. Kamerafrau ist die Schülerin Mathilda Schuh.

Sachsenhausen. Im Deutschen Filmmuseum können Gruppen ihren ganz eigenen Film drehen. Die Filmwerkstatt von Michel Gondry macht’s möglich. mehr

clearing
Museum für Kommunikation Als das Fräulein vom Amt noch das Sagen hatte
Spielerisch lernen: Die Entwicklung und Bedeutung der Medientechnik wird greifbar.

Sachsenhausen. Nach knapp fünf Monaten Umbau hat das Museum für Kommunikation seine neue Dauerausstellung eröffnet. „Mediengeschichte(n) neu erzählt!“ bietet eine Reise durch Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft der Kommunikation. mehr

clearing
Lokal erstrahlt in neuem Glanz Verjüngungskur fürs Café im Liebieghaus
Das Café im Liebighaus wartet unter anderem mit einer neuen Bestuhlung im Außenbereich auf.

Sachsenhausen. Für viele gibt es kaum einen idyllischeren und gleichzeitig so kunstsinnigen Ort für das Verweilen am Schaumainkai als das Café im Liebieghaus. Jetzt sind die Innenräume nach einer fünfmonatigen Umbauphase wieder für Gäste zugänglich. mehr

clearing
Neue Seehofstraße Straßenplaner hoffen auf weniger Stau
Die Eisenbahnbrücke über der Seehofstraße ist schon fertig.

Sachsenhausen. Die Eisenbahnbrücke über die Seehofstraße ist fertig. Nun wird die Straße saniert. 7,8 Millionen Euro kosten die Ausbesserung und der Umbau der Verbindung zwischen Gerbermühlenstraße und Offenbacher Landstraße. Aus der Einbahnstraße wird ein Verkehrsweg in beide Richtungen. mehr

clearing
Fotos
3000 Besucher kommen zum Straßenfest Ein Prosit auf den Brückenwall
Friederike (links) und Ayleen sind froh, dass es im Vergleich zu anderen Straßenfesten im Brückenwall noch recht überschaubar und weniger kommerziell zugeht. Sie hoffen, dass das noch lange so bleibt.

Sachsenhausen. Tausende Besucher feierten das Brückenviertel beim diesjährigen Straßenfest „Brückenwall 17“. Ein Fest, das ohne das starke Engagement der inhabergeführten Geschäfte so nicht denkbar wäre. mehr

clearing
Jazz ohne technischen Schnickschnack in Sachsenhausen Die legendäre „Balalaika-Bar“: Ein „Anker“ für Musiker
John Bohländer, Betreiber der „Balalaika“, will die langjährige Tradition des Musiklokal wieder stärker aufleben lassen: Spontane Jam-Sessions genügen ihm nicht mehr, er plant nun auch Konzerte.

Sachsenhausen. Neuer Kurs in der „Balalaika“: John Bohländer, Betreiber der Musikkneipe mit Kultstatus, sorgt mit einer Konzertreihe im September für frischen Schwung. 1977 war sogar schon Muhamad Ali zu Gast. mehr

clearing
Dritter Krimi „Totengräbers Tochter“ Autorin Petra Tursky-Hartmann liebt den Tatort Frankfurt
Das Schreiben ist ihre große Leidenschaft: Die Sachsenhäuser Autorin Hanna Hartmann alias Petra Tursky-Hartmann legt mit „Totengräbers Tochter“ ihren dritten Frankfurt-Krimi vor. Die spannende Geschichte spielt unter anderem am Flughafen.

Sachsenhausen. Die frühere SPD-Politikerin Petra Tursky-Hartmann legt mit „Totengräbers Tochter“ bereits ihren dritten Frankfurt-Krimi vor. Die Sachsenhäuser Autorin, die unter dem Namen Hanna Hartmann schreibt, hat bereits Ideen für weitere Fälle. Fortsetzungen sollen folgen. mehr

clearing
Deutsches Architekturmuseum Von Betonmonstern und Detektiven
Verschachtelt: Dieses „Betonmonster“ steht in Tiflis/Georgien. Einst residierte das Verkehrsministerium darin, heute eine Bank.

Sachsenhausen. Die Ausstellung „Making Heimat. Germany, Arrival Country“ hat das Deutsche Architekturmuseum (DAM) in die Verlängerung geschickt. Grund: Reger Zuspruch. Derweil wird die neue Schau „SOS Brutalismus – Rettet die Betonmonster!“ vorbereitet. mehr

clearing
Mehr Platz für Dino & Co. Schillerschüler spenden für Erweiterung des Senckenberg-Museums
Schüler der Schillerschule sind zum Senckenberg-Naturkundemuseum marschiert. Ella, Rike und Paulina (von links) halten ihr Plakat mit einem selbst gemalten Dino in die Höhe.

Sachsenhausen. Die Schüler der Schillerschule haben 3750 Euro ans Senckenbergmuseum gespendet. Gemeinsam überreichten die 1200 Gymnasiasten einen symbolischen Scheck. Zuvor demonstrierten sie eineinhalb Stunden lang in Frankfurt für den Ausbau des Museums. mehr

clearing
Broadway-Flair im Brückenviertel Alexander Beck kam über den Hip-Hop zur Schauspielerei
Theatermacher Alexander Beck (Mitte) mit Sabrina Faber und Jan Nowak, die fest zum Ensemble des „Theaters Alte Brücke“ gehören freuen sich auf die Zuschauer in der neuen Spielsaison.

Sachsenhausen. Mit dem „Theater Alte Brücke“ erfüllte sich der Schauspieler und Theaterregisseur Alexander Beck einen Lebenstraum mitten im Brückenviertel, das er seit Kindheitstagen kennt. Anfang September startet die kleine Bühne in ihre dritte Spielsaison. mehr

clearing
Gehwege und neue Parkmöglichkeiten Spatenstich in der Elisabethenstraße
Hauruck: Hilfe beim ersten Spatenstich bekamen Klaus Oesterling (links) und Mike Josef (Sechster v.l.) gestern von Stadtteilpolitikern aus dem Frankfurter Süden.

Sachsenhausen. Mit einem symbolischen Spatenstich wurden die Baumaßnahmen auf der Sachsenhäuser Elisabethenstraße gestern eingeleitet. Bis November 2018 werden hier breitere Gehwege und veränderte Fahrspuren sowie neue Parkmöglichkeiten entstehen. mehr

clearing
Liebieghaus in Sachsenhausen In so einer coolen Location haben Sie selten Yoga gemacht
Es braucht nicht viel, um entspannt in den Tag zu starten: Bequeme Kleidung, eine Matte oder Decke – und einen schönen Ort. Im Garten des Liebieghauses ist es ruhig. Zwischen Bäumen und Skulpturen bietet er das perfekte Ambiente für eine Yoga-Einheit.

Sachsenhausen. Wo lässt es sich besser in den Tag starten, als bei einer Yoga-Einheit an der frischen Luft im Garten des Liebieghauses? Im August lädt das Skulpturenmuseum am Schaumainkai immer Dienstagvormittags zu einer Yoga-Stunde in das grüne Kleinod ein. mehr

clearing
152 Jahre Vereinsgeschichte Frankfurt historisch: Wie die Ruderer die Stadt prägen
Auf dem ältesten überlieferten Vereinsfoto aus dem Jahr 1869 sind siebzehn FRV-Aktive, meist Kaufleute, zu sehen.

Sachsenhausen. Im Frankfurter Ruderverein spiegelt sich auch die Frankfurter Stadtgeschichte wider. 152 Jahre ist er nun alt und hat einige Höhen und Tiefen durchlebt. Vereinsmitglied Ulrich Meißner nimmt dies zum Anlass, um am Mittwoch über heitere und traurige Anekdoten aus der ... mehr

clearing
Dringend notwendige Investitionen Neues Planschbecken für das Stadionbad
Planschen, wo jetzt noch ein Sandspielplatz ist: Guido Leson (links) und Frank Müller freuen sich für die Kinder.

Sachsenhausen. Die jüngsten Gäste im Stadionbad mussten zuletzt mit einem Wasserspielplatz vorliebnehmen. Das ehemalige Kleinkinderbecken wurde vor zwei Jahren geschlossen. Jetzt soll endlich ein neues Planschbecken her. mehr

clearing
Klangexperimente in der Galerie Goldstein Zwei Künstler zeigen die Entstehung einer audiovisuellen Performance
Sven Fritz (links) und Julius Bockelt nutzen die Räume der Galerie Goldstein in den kommenden beiden Wochen als Musikstudio. Gäste können ihnen über die Schulter schauen.

Sachsenhausen. Künstlern einmal bei der Arbeit zusehen – das ermöglicht das Atelier Goldstein in den kommenden drei Laborwochen in seiner Sachsenhäuser Galerie. Seit 15 Jahren stellen dort Künstler mit Handicaps ihre Werke aus. Los ging es gestern mit dem audiovisuellen Projekt von ... mehr

clearing
Brutale Attacke im Kneipenviertel Säure-Attacke in Alt-Sachsenhausen: Vom Täter fehlt jede Spur
Nick und Pierre (von links) wurden von Unbekannten überfallen, Pierres Auge schwer geschädigt. Sie wollten sich mit Cousin Deniz (r.) treffen.

Sachsenhausen. Pierre Albert wollte mit seinem Bruder Nick und Freunden einen schönen Abend verbringen. Plötzlich sprühten ihm Unbekannte Säure ins Gesicht. Er ist fast blind. Von den Tätern fehlt jede Spur. mehr

clearing
DB gibt Zeitplan für die Mörfelder Landstraße bekannt Bahnbrücke wird 2023 erneuert
Die Mühlen mahlen langsam bei der Bahn. Erst in sechs Jahren macht sie sich an der alten Brücke über der Mörfelder Landstraße an die Arbeit.

Sachsenhausen. Schön war sie noch nie: die kleinere der beiden Bahnbrücken über der Mörfelder Landstraße. Spätestens seit im vergangenen Jahr ein herabfallender Steinbrocken für Gefahr sorgte, wünscht sich so manch einer eine Erneuerung. In sechs Jahren soll dieser Wunsch erfüllt werden. mehr

clearing
Autoren möchten an großen Literaten erinnern Ein Gedenkstein für Goethe
Alexander Köhnlein (li.) und Herbert Sprenger sind Fans großer Literatur und Dichtkunst. Sie möchten am Goetheturm einen Gedenkstein für Frankfurts Dichterfürst setzen.

Sachsenhausen. Der „Club der raren Schreibkunst“ hat sich besonders den Klassikern der Literatur und Dichtkunst verschrieben. Die 20 Mitglieder, die selbst schreiben, möchten mit verschiedenen Aktionen wie Lesungen und Gedenksteinen die Erinnerungen an Goethe, Schiller & Co. mehr

clearing
Auflagen der DB verhindern die geplante Verschönerung Graffiti für Unterführung in Sachsenhausen ist zu teuer
Frankfurt 25.7.2017, Die Bahn blockiert die Verschönerung der Bahnunterführung Mörfelder Landstraße (Höhe Hausnummer 167)

Sachsenhausen. An die Wände der Bahnunterführung in der Mörfelder Landstraße wird kein Graffiti gesprüht. Ortsvorsteher Christian Becker (CDU) hatte versucht, sich mit der Deutschen Bahn über das im Ortsbeirat angestoßene Projekt zu einigen. Doch aufgrund der Forderungen des Unternehmens ... mehr

clearing
Bäderbetriebe lassen sich Neubau rund 500 000 Euro kosten Kleinkinder können bald planschen
Die Sonne knallt, der helle Sand blendet: Die Augen zusammenkneifen müssen Sonja Wollersheim und Sohn Luca. Planschen wäre schöner!

Sachsenhausen. Seit das Kleinkinderbecken im Stadionbad vor zwei Jahren aus baulichen Gründen geschlossen wurde, ist es ein „Wasserspielplatz“. Baden können die jüngsten Gäste nur mit Schwimmflügeln im Nichtschwimmerbecken. Doch die Bäderbetriebe bauen jetzt ein neues Kinderbecken. mehr

clearing
Elektrorad für neue Ausstellung trifft ein Hier rollt die Zukunft ins Museum
Das Zustellfahrrad „Cubicycle“ kann von  September an im Kommunikationsmuseum bewundert werden.

Sachsenhausen. Es ist keine 100 Jahre her, da wurde die Post teils noch zu Pferd geliefert. Inzwischen kommen Pakete per Elektrorad. Das neueste Modell landet allerdings prompt im Museum für Kommunikation – als Teil der neuen Dauerausstellung. mehr

clearing
Tankstelle in Sachsenhausen Tankstellen-Einbruch bringt fette Beute
Blaulicht auf einem Polizeifahrzeug. Foto: Friso Gentsch/Archiv

Sachsenhausen. Bargeld im hohen fünfstelligen Bereich haben Unbekannte in der Nacht von Sonntag auf Montag beim Einbruch in eine Tankstelle in Sachsenhausen erbeutet. mehr

clearing
Ein Anbau, der sich nicht versteckt Baudezernent hat Architektenpläne für Mühlbergschule vorgestellt
Schmal und anschmiegsam: das stattliche Schulgebäude mit Anbau.

Sachsenhausen. Mehr als 23 Millionen Euro investiert die Stadt Frankfurt in die Sanierung und Erweiterung der Mühlbergschule in Sachsenhausen. Die Grundschule soll künftig mehr Schüler aufnehmen können sowie Platz für die Ganztagsbetreuung bieten. mehr

clearing
Wie Jugendliche wohnen wollen Lessing-Schüler entwerfen Modelle der eigenen vier Wände
Das Zimmer von Clara Baldus (links) soll fliederfarben sein. Zusammen mit  Hannah Wolf hat sie im Kunstunterricht ein Modell der Wohnung entworfen, in der sie später gerne wohnen würde.

Sachsenhausen. Die Preise für Wohnungen in Großstädten und damit auch in Frankfurt steigen und steigen. Wohngemeinschaften sind da eine Möglichkeit, um Kosten bei der Miete zu sparen. 24 Lessing-Schüler haben sich dazu ihre Gedanken gemacht. mehr

clearing
Von Frankfurt in die Welt hinaus Wie die Mainmetropole zum Vertriebszentrum der Bibel wurde
Pfarrer Veit Dinkelaker steht im Bibelhaus neben einer Vitrine mit der Feyerabend-Bibel (o.l.), einer im Jahr 1580 gedruckten Luther-Bibel, dem Psalter des Reformers Zacharias Ursinus (o.M., kleines Buch) und dem Frankfurter Gesangbuch aus dem Jahr 1569 (o.r.).

Sachsenhausen. Mit der Erfindung des Buchdrucks wurden Bücher erschwinglich. Die Messestadt Frankfurt avancierte zu einem der Vertriebszentren des gedruckten Wortes. Auch die Bibel erreichte so ungeahnt hohe Auflagen. Doch die Frankfurter Hochphase dauerte nur kurze Zeit. mehr

clearing
Mühlbergschule wird renoviert und erweitert Umzug für 300 Schüler kann beginnen
Zwei Jahre lang wird das Gebäude der Mühlbergschule, das 1904 gebaut wurde, saniert.

Sachsenhausen. Seit August 2016 steht die Containeranlage an der Ecke Länderweg/Seehofstraße in Sachsenhausen leer. Dort, wo 450 Asylbewerber untergebracht waren, ziehen im Sommer Lehrer und Schüler der Mühlbergschule ein. mehr

clearing
Familiensportfest im Brentanobad am 1. Juli Ein Festival für sportliche Familien
Die „Tanzkids“ aus Niederrad nutzten die Veranstaltung am Fußballstadion als Vorbereitung für ihren Auftritt beim Sportfest in Berlin.

Sachsenhausen/Rödelheim. Am 1. Juli steigt wieder das Familiensportfest im Brentanobad. Mehr als 30 Sportarten können hier ausprobiert werden. Die Saison für sportliche Freiluft-Feste hat aber schon begonnen. mehr

clearing
215 Pflanzen auf Binding-Gelände Am Berg wächst jetzt Hopfen
Viola Tuchel macht eine Auszubildung zum Brauer. Gemeinsam mit ihren Kollegen kümmert sie sich um die Hopfenpflanzen auf dem Betriebsgelände von Binding. Weil die Pflanzen aber keinen steinigen Boden mögen, sammelt die 19-Jährige Steine und gibt sie in einen Eimer.

Sachsenhausen. Bier besteht nach dem deutschen Reinheitsgebot aus vier Zusätzen: Hopfen, Malz, Hefe und Wasser. Hopfen wächst jetzt auf dem Firmengelände der Binding Brauerei, Auszubildende pflegen die 215 Pflanzen. mehr

clearing
Großer Zuspruch für neuen Markt Freitags-Treff in Alt-Sachsenhausen: Premiere auf dem Paradiesplatz
Die Pavillons waren bei dem neuen Markttreff sehr gefragt, weil es so regnerisch war. Darunter schmeckte der Wein aber gut.

Sachsenhausen. Mit dem neuen Markt und Freitags-Treff auf dem Paradiesplatz hoffen die Veranstalter, einen gediegenen Gegenakzent zum Sachsenhäuser Partyviertel zu setzen. Die erste Ausgabe fand gestern im Regen statt. Der war für hartgesottene Weinliebhaber aber kein Grund zum Fernbleiben. mehr

clearing
Ergebnisse der Sozialraum-Analyse Schöner leben auf dem Mühlberg
Das Seniorenwohnheim „Schloss Residence Mühlberg“ liegt im Herzen des denkmalgeschützten, nach Originalplänen von 1840 restaurierten Mühlbergparks.

Sachsenhausen. Wie ist die Lebenssituation der Senioren auf dem Mühlberg? Damit beschäftigte sich eine Studie. Hier die wichtigsten Ergebnisse. mehr

clearing
Viertklässler lauschen Erinnerungen Ehemalige ermutigen Schüler
Viel Spaß hatten die Textorschüler – denn die bekannte Autorin Susanne Fröhlich machte ihrem Namen alle Ehre beim „Zukunftstag“. Diesen hatte der Polizist Tarik Chaikhoun organisiert, um Kinder zu motivieren, ihr Leben zu genießen und keine Angst vorm Großwerden zu haben.

Sachsenhausen. Um den Viertklässlern der Textorschule Angst vor der beruflichen Zukunft zu nehmen, kamen am Freitag ehemalige Grundschüler vorbei und erzählten von ihren Laufbahnen. Neben einer Krankenschwester, einer Psychologin und einem Studenten konnten die Kinder auch den ehemaligen ... mehr

clearing
Flüchtlinge und Einheimische kochen im Container im Metzlerpark Liebe geht durch den Magen
Die gemütliche Open-Air-Küche, aus einem Schiffscontainer erbaut, steht noch bis zum 21. Mai im Park neben dem Museum Angewandte Kunst.

Sachsenhausen. Im Metzlerpark neben dem Museum Angewandte Kunst kochen Flüchtlinge ihre Leibspeisen aus der Heimat gemeinsam mit Deutschen. Die Initiatoren nutzen einen zu einer Küche umgebauten Schiffscontainer für ein Kennenlernen auf Augenhöhe – und für eine drastische Symbolik. mehr

clearing
Workshop im Stadtwald Die Natur als Bühne entdecken
Statt Theater zu spielen, zeichnen Doris Claßen (li.) und Markus Schmitz lieber nach der Natur.

Sachsenhausen. Im Stadtwald proben zurzeit Beschäftigte der Praunheimer Werkstätten für eine Theaterinszenierung. Von der Idee bis zur Umsetzung haben sie es gemeinschaftlich entwickelt. Es geht um zwischenmenschliche Beziehungen. mehr

clearing
Sanierung alter Gewerberäume für Künstler und Kreative Leerstand auf dem „Radar“
Felix Hevelke (li.) und Jakob Sturm von  „Radar“ im Hof der Gartenstraße 47, wo einige leerstehende Räume saniert und zu Künstler-Ateliers werden.

Sachsenhausen. Um Künstler und Kreative zu unterstützen bietet die Stadt Frankfurt spezielle Förderungen an. Auch in der Gartenstraße sollen leerstehende sanierungsbedürftige Räume für drei Ateliers saniert werden. mehr

clearing
Sachsenhäuser Vereine präsentieren sich im Stadtwald Feiern am Fuß des Goetheturms
Mann mit Krügen am Goetheturm: Markus Mannberger präsentiert die neuen Krüge und freut sich aufs traditionsreiche Freiluftfest im Stadtwald – und er hofft auf Sonnenschein und Wärme.

Sachsenhausen. Es ist neben dem „Wäldchestag“ das einzige Frankfurter Fest, das im Stadtwald stattfindet: das Goetheturmfest. Zwei Tage lang wird familiär gefeiert am hölzernen Wahrzeichen mit grandioser Aussicht bis zum Taunus. mehr

clearing
Neuer Freitagsmarkt soll mehr Publikum nach Alt-Sachsenhausen locken Paradiesischer Markt in Sachsenhausen
Uli Schlepper (li.) und Jürgen Vieth organisieren den neuen Freitagsmarkt auf dem Paradiesplatz – auch zur Belebung von Alt-Sachsenhausen.

Sachsenhausen. Der Gastronom Jürgen Vieth und der Partymacher Uli Schlepper wollen Alt-Sachsenhausens Image mit einem regelmäßigen Markt auf dem Paradiesplatz aufpolieren. Dass das Viertel nicht nur Partyvolk anzieht, hat das Duo bereits mit einem Weihnachtsmarkt bewiesen. mehr

clearing
Trotzdem gibt es Kritik Treppen und Aufzüge: Der Südbahnhof wird barrierefrei
Der Vorplatz am Südbahnhof ist für Rollstuhlfahrer beschwerlich, richtige Barrieren sind aber die Eingangstüren. Dort werden bald automatisch öffnende Türen installiert.

Sachsenhausen. Die Deutsche Bahn lässt ab dem Jahr 2019 den Frankfurter Südbahnhof modernisieren. Gleise und Treppen werden erneuert, Aufzüge eingebaut. Die Barrierefreiheit wird zwar verbessert, aus Sicht mancher Bürger jedoch nicht ausreichend genug. mehr

clearing
Erste wenige Entschädigungsanträge gestellt Viele Betroffene melden sich nicht
Auf enormes Interesse stieß der Infoabend im Südbahnhof zum Thema Schallschutz nach dem Fluglärmschutzgesetz.

Sachsenhausen. Weniger Freude an Balkon und Garten, Schlafstörungen und das Gefühl, beraubt worden zu sein – mit dem Ausbau der Landebahn Nordwest hat sich das Leben für viele Bewohner Sachsenhausens drastisch geändert. mehr

clearing
Gedenken an deportierte Mädchen und Jungen Ein Denkmal für ermordete Kinder
Stolpersteine erinnern Bewohner der Hans-Thoma-Straße 24.

Sachsenhausen. Morgen wird ein Kunstwerk enthüllt, das an die Mädchen und Jungen erinnert, die im jüdischen Kinderhaus in der Hans-Thoma-Straße lebten. Sie wurden im Konzentrationslager ermordet. mehr

clearing
Achtung, Hundehalter! Klingen-Köder in Sachsenhausen gefunden
Diese mit Cutterklingen gespickten Köder wurden in der Nähe der Mailänder Straße in Sachsenhausen gefunden.

Frankfurt. Ein 25-jähriger Hundebesitzer hat beim Gassigehen mit seinem Vierbeiner in Sachsenhausen einen schrecklichen Fund gemacht. mehr

clearing
Wie kommt man an seinen Finderlohn? 54-Jährige fand iPhone und wartet schon lange auf Belohnung
Das weltweite Reparaturprogramm ist Apples erste Reaktion auf die schon seit Monaten kursierenden Vorwürfe zum alten iPhone 6 Plus. Foto: Christoph Schmidt

Sachsenhausen. Ob Handy oder Schlüssel - jeder verliert mal etwas und freut sich natürlich, wenn es wieder auftaucht. Die Frankfurterin Gisela Greulich fand kürzlich ein iPhone und wartet seitdem auf ihren Finderlohn - zu recht? mehr

clearing
Multimedia-Guide-Projekt des Deutschen Filmmuseums Schüler im Tonstudio am Mikrofon
Rafi (Mitte), der sich am Modellprojekt zum geplanten Multimedia-Guide des Filmmuseums beteiligt, hat – trotz Lampenfiebers – sichtlich Spaß im Tonstudio.

Innenstadt/Sachsenhausen. Wie sehen Kinder und Jugendliche die Dauerausstellung im Deutschen Filmmuseum? Ein Modellprojekt, aus dem ein Multimedia-Guide entstehen soll, macht den Blick junger Menschen auf das Haus sichtbar. Schüler haben hierfür im Tonstudio eigene Texte zu ihren Lieblingsexponate ... mehr

clearing
Verkehrsbehinderungen wegen Erneuerung der Straßenbahngleise Bauarbeiten machen Sachsenhausen zu schaffen
Noch bis zum 15. April dauern die Arbeiten in der Mörfelder Landstraße. Dort werden die Straßenbahngleise ausgetauscht. Autofahrer müssen geduldig sein, denn die Baustelle führt natürlich dazu, dass der Verkehr nicht wie gewohnt fließen kann.

Sachsenhausen. Bis Ostern sollten Autofahrer Sachsenhausen meiden: Noch bis zum 15. April werden die Gleise unter den Bahnbrücken in der Mörfelder Landstraße und der Schweizer Straße erneuert. mehr

clearing
„Terranova“: Stadtführungen per Pedelec oder Tourenrad Strampelnd die Skyline genießen
Das „Terranova“-Quartett bietet Radtouren mit zertifizierten Führern in und um Frankfurt sowie welt- und deutschlandweit: Geschäftsführer Julius ZImmermann (li.), die Produktmanager Felix Braun (re.) und Julia Ciarrocchi (2. v. li.). Anna Dülk ist die Tochter einer Mitarbeiterin.

Sachsenhausen. Fahrradfahren boomt – nun bietet die auf nationale und internationale Radreisen spezialisierte Firma „Terranova“ aus Sachsenhausen auch geführte Touren per Drahtesel durch Frankfurt am Main an. Eine Marktlücke. mehr

clearing
Um 1325 entstandener Bilderzyklus in der Deutschordenskirche freigelegt Ein gotische Passionsgeschichte
Die Restauratorin Birgit Schwieder bearbeitet ein Einzelbild, das die Kreuzabnahme Christi zeigt.

Sachsenhausen. Kurz vor dem Ende der Restaurierung präsentieren der Deutsche Orden und das Hessische Landesamt für Denkmalpflege die wiederaufgearbeiteten Malereien, die die Passion Christi zusammen mit Heiligen zeigen. mehr

clearing
Neues Programm im Stadtwaldhaus Auf Entdeckertour im Stadtwald
Rainer Berg zeigt den Kindern, was sich im Teich so alles versteckt. Im Moment ist er voll mit Krötenlaich.

Sachsenhausen. Mit einer zweistündigen Exkursion rund ums Stadtwaldhaus startete gestern das diesjährige Programm „Entdecken, Forschen und Lernen 2017“. Passend dazu zeigt die Malerin Elke Peiz Greifvögel, Luchse und andere Waldtiere in ihrer Ausstellung „Tier, Mensch, ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse