Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 13°C

Nachrichten aus Trebur

RSS
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Grundsatz „Nein heißt Nein“ Ein Zeichen gegen die Gewalt an Frauen
Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig (SPD) beim erstmaligen Hissen der Fahne gegen Gewalt an Frauen.

TREBUR. Jedes Jahr hisst die Gemeinde Trebur am 25. November vor dem Rathaus eine blaue Fahne zum „Internationalen Tag gegen Gewalt an Frauen“. Dies geschieht nicht nur aus Solidarität mit den Opfern, sondern soll alle für das Thema sensibilisieren. mehr

clearing
Filialschließungen „Ein Skandal mit negativen Folgen“
Besonders die CDU, hier Fraktions-Chef Ralf Nordmann (links) und Vorsitzender Constantin Mussel, kritisieren die Sparkasse heftig.

TREBUR. Von der angekündigten Schließung von vier Sparkassen-Flialen ist auch Astheim betroffen. Dies stößt besonders bei der CDU auf heftige Kritik. mehr

clearing
Streit mit Flughafenbetreiber Grundstücke für einen Autobahnanschluss: Fraport droht mit Enteignung, Trebur mit Blockade
So soll das Terminal 3 am Frankfurter Flughafen mal aussehen. Dafür braucht es einen Autobahnanschluss auf Treburer Gemarkung.

Trebur. Die Gemeinde Trebur könnte in ein Enteignungsverfahren verstrickt werden. Gegner wäre die Fraport AG. Der Flughafenbetreiber braucht Treburer Land, um bei Zeppelinheim im Zuge der Erweiterung einen neuen Autobahnanschluss bauen zu können. Bislang sind die Fronten verhärtet ... mehr

clearing
Leichtathletik Demeke Wosene knackt Streckenrekord bei Laufnacht in Trebur
Gabriella Messinger (Grundschule Nauheim) trotzt über 1 km dem strömenden Regen.

Trebur. Leuchtende Kinderaugen bei den Bambini im Ziel, strahlende Gesichter vom Laufnachwuchs in den stark besetzten Schülerläufen – trotz strömenden Regens – und zu guter Letzt ein Parforceritt von Demeke Wosene im abschließenden 6,2-Kilometer-Lauf mit neuem ... mehr

clearing
Laufnacht Trebur Mehr als 1000 Läufer stehen in den Startlisten
Unterwegs auf den letzten Metern zum Ziel: Charlotte Bernhardt bei der Laufnacht 2016.

TREBUR. Zum neunten Mal lockt die „Laufnacht Trebur präsentiert von ÜWG“ Groß und Klein zum sportlichen, vor allem aber spaßigen Wettstreit. mehr

clearing
Jens Lösch wird Kerwevadder Wein aus hohlen Zuckerrüben
Unter den Augen der neuen Vorstandsmitglieder übergibt Vorgänger Brendan Rapp (Mitte links) dem neuen Kerwevadder Jens Lösch symbolisch eine Zuckerrübe.

TREBUR. Alle Treburer kennen und viele lieben die Tradition der Zuckerrübenkerb im November. Im Zentrum des Festes steht die Neuwahl des Kerwevadders für das kommende Jahr. mehr

clearing
Kunstmarkt Nicht nur Schmuck aus echten Blättern
Auf dem Kunstmarkt gibt es 32 Stände. Darunter sind auch einige Neuheiten.

TREBUR. Beim 35. Kunstmarkt des Treburer Künstlerkreises im Rathaus der Gemeinde war der Andrang am Wochenende groß. Mit dabei waren auch einige neue Aussteller mit besonderem Angebot. mehr

clearing
Vortrag über historische Keller Wie die Menschen ohne Kühlschrank ihr Obst und Gemüse lagerten
Ernst Erdmann

TREBUR. Als es noch keinen Strom und damit keine Kühlschränke gab, mussten sich die Menschen etwas einfallen lassen, um Obst, Gemüse, Wurst und Fleisch zu lagern. mehr

clearing
Handgemachtes auf dem Kunstmarkt im Treburer Rathaus
Anita Schenk – hier mit ihrem Motiv „Fantasia“ – zählt zu den Organisatorinnen des Kunstmarktes am 4. und 5. November im Rathaus von Trebur.

TREBUR. Am 4. und 5. November lädt der Treburer Künstlerkreis zu seinem traditionellen Kunstmarkt ins Rathaus der Kerngemeinde ein. Mehr als 30 Aussteller aus der Region und weit darüber hinaus zeigen an beiden Tagen ihre Arbeiten. Die Aktiven des gastgebenden Künstlerkreises sind ... mehr

clearing
Freie Wähler Zu viele offene Fragen zur Städtepartnerschaft
Carsen Sittmann (l.) und Amtskollege Darius Postelnicu.

TREBUR. Bürgermeister Carsten Sittmann (CDU) will, dass Trebur mit der rumänischen Kommune Jimbolia eine Städtepartnerschaft eingeht. Die Freien Wähler sehen dazu allerdings noch Beratungsbedarf und zu viele offene Fragen. Im Ausschuss wurde die Entscheidung daher bis Mitte November ... mehr

clearing
Yoga Petra Livingstone unterrichtet seit 30 Jahren Yoga
Petra Livingstone ruht in sich. Mit 15 kam sie erstmals mit Yoga in Kontakt. Heute ist es zentraler Bestandteil ihres Lebens.

TREBUR. Wenn man sagt, dass Petra Livingstone seit über 30 Jahren Yoga unterrichtet, ist das richtig, aber längst nicht die ganze Wahrheit. Zu sagen, dass sie Yoga lebt, trifft es schon viel besser. mehr

clearing
Trebur NABU will nicht, dass der Bauhof auf das Ex-Geothermie-Grundstück zieht
Renaturieren oder gewerblich beziehungsweise kommunal nutzen? Der NABU Trebur setzt sich für die Renaturierung dieses früher als Geothermiestandort geplanten Areals ein.

TREBUR. Wachstum auf Kosten der Natur? Nicht mit dem NABU. In Trebur geht der Naturschutzbund gegen die Versiegelung weiterer Flächen vor. Politiker und Bürger sollen sich im November an zwei Infoabenden ein Bild zu diesem Thema machen. mehr

clearing
TSV-Chef Dirk Ziemer Der neue Vorsitzende ist ein Macher
Lebt für den Sport: Der Vorsitzende des TSV Trebur, Dirk Ziemer.

TREBUR. Es gibt viel zu tun – und er will es anpacken: Dirk Ziemer ist der neue Vorsitzende des TSV Trebur. Wir haben nachgefragt, was der leidenschaftliche Tischtennisspieler für den Verein tun möchte. mehr

clearing
Prozess 31-Jähriger sticht seinen Ex-Kollegen und Nebenbuhler
Das Gericht urteilte im Fall der Bluttat von Trebur.

TREBUR. Eifersucht trieb einen jungen Mann zur Bluttat gegen den Nebenbuhler. Gestern sprach das Gericht sein Urteil in dem Fall. mehr

clearing
Nach Rücktritt Stiftungsvorstand der Lucy-Weinert-Stiftung weist Vorwürfe zurück
Symbolbild

Trebur. Der Vorstand der Lucy-Weinert-Stiftung bedauert den Rücktritt von Heike Staengle aus dem Stiftungsrat. Allerdings gebe es keinerlei Anlass, die Arbeit der Stiftung infrage zu stellen. mehr

clearing
Schnittkurs Mit diesen Tricks bleiben Ihre Bäume gesund
Wenn Walter Heinz zuschneidet, fallen die Äste wie die Haare beim Friseur.

TREBUR. Knapp ein Dutzend Interessierte kamen zum Schnittkurs des Obst- und Gartenbauvereins Trebur. Was Walter Heinz erläuterte, stand vor dem Hintergrund einer in diesem Jahr äußerst mageren Apfelernte. mehr

clearing
Wochenmarkt Geschenk zum zweijähirgen Bestehen: Ein Apfel für jedes Kind
Jedes Kind bekommt von Astrid Peters einen Apfel geschenkt.

TREBUR. Am Freitag feierte der Treburer Wochenmarkt auf der Hauptstraße der Gemeinde sein zweijähriges Bestehen. Für jedes Kind, das vorbeikam, gab es eine Kleinigkeit. mehr

clearing
Machbarkeitsstudie Gremien beraten über Bauhof-Fusion von Trebur und Nauheim
Den Bauhof von Trebur wird es in einigen Jahren nicht mehr geben, sollten beide Bauhöfe zusammengelegt werden.

TREBUR/NAUHEIM. Bringt es etwas, die Bauhöfe von Trebur und Nauheim zusammenzulegen? Eine Machbarkeits- und Potenzialstudie sagt eindeutig: Ja, es ergibt Sinn. Die Studie bekamen die Gemeindevertreter beider Kommunen bei einer gemeinsamen Sondersitzung vorgestellt. mehr

clearing
Erbpachtvertrag Verein Dorfgemeinschaft Hessenaue: Fehlender Vertrag sorgt für Unmut
Die DGH-Gaststätte hat neu eröffnet. Doch weitere Arbeiten am und im Gebäude kann der Verein nicht vornehmen.

Trebur. Ein Jahr nach der Gründung hängt der Verein Dorfgemeinschaft Hessenaue in der Luft. Der Grund: Die Gemeinde hat noch immer keinen unterschriftsreifen Erbpachtvertrag vorgelegt. Unklar ist zudem die Zukunft der Dorfeiche. mehr

clearing
Angeklagter bestreitet Tötungsabsicht nach Messerattacke Prozess: Mann fühlt sich von Ehefrau bis aufs Blut gereizt
Vor dem Darmstädter Landgericht muss sich ein 31-jähriger Mann für seine Tat verantworten.

TREBUR/DARMSTADT. Ein 31-jähriger Mann soll mit dem Messer auf den Ex-Liebhaber seiner Frau eingestochen haben. Er bestreitet vor dem Landgericht die Tötungsabsicht. mehr

clearing
Messerattacke auf dem Sportplatz Rüsselsheimer verletzt früheren Liebhaber seiner Ehefrau schwer
Mit dem Messer soll der Angeklagte auf den frühreren Liebhaber seiner Ehefrau eingestochen haben.Der Mann wurde schwer verletzt.

Darmstadt/Trebur. Vor den Augen seines sechsjährigen Sohnes hat ein Buchhalter (31) aus Rüsselsheim vor sieben Monaten einen ehemaligen Freund und früheren Liebhaber seiner Ehefrau mit einem Stich in die Brust schwer verletzt. mehr

clearing
Gerhard und Uta Grammes waren schon fast überall auf der Welt Asien hat es ihnen am meisten angetan
Nicht nur der Wegweiser im Garten sorgt bei Grammes’ für Fernweh.

TREBUR. Grammes’ sind die Globetrotter aus Geinsheim: Das Ehepaar bereist seit mehr als drei Jahrzehnten gemeinsam die Welt. Das hat auch Zuhause Spuren hinterlassen. mehr

clearing
Mahdi will Doktor werden, wenn er groß ist
Familie Furuzade aus Afghanistan würde sich gerne ein sicheres Leben in Deutschland aufbauen.

TREBUR. Seit zwei Jahren lebt Familie Furuzade aus Afghanistan in Astheim. Jetzt wurde das älteste ihrer drei Kinder, Mahdi, dort in die erste Klasse eingeschult. Die Zukunft der Furuzades ist jedoch ungewiss. mehr

clearing
Standfestigkeit von Grabsteinen Er sorgt für Sicherheit auf dem Friedhof
Steht alles sicher? Stephan Koch prüft die Grabsteine auf dem Geinsheimer Friedhof mit einem Messgerät Marke Eigenbau.

TREBUR. Stephan Koch hat einen ungewöhnlichen Beruf: Seinen Lebensunterhalt verdient er, indem er sich auf den Friedhöfen der Republik um die Grabsteine kümmert. Bei seiner Stippvisite in Trebur hat Echo-Redakteur Sven Westbrock ihm über die Schulter geschaut. mehr

clearing
Kein Durchkommen für das Löschfahrzeug Millimeter für Millimeter
Das wird eng. Feuerwehrmann Dennis Möbus muss genau hinschauen, damit das Auto keine Kratzer abbekommt.

TREBUR. Im Ernstfall hätte das ernste Konsequenzen: Bei einer abendlichen Kontrollfahrt der Feuerwehr von Trebur kam das Einsatzfahrzeug mehrmals nicht durch die Straße. Der Grund war immer derselbe: falsch parkende Autos. mehr

clearing
Verkauf im Astheimer Bürgerhaus fällt dieses Jahr aus Latwerge brodelt wieder in den Kesseln
Das Kochen der Latwerge ist ein gemeinsamer Spaß für die Landfrauen und schweißt sie zusammen.

TREBUR. Seit Mittwoch kochen die Astheimer Landfrauen ihre beliebte Latwerge. Am Wochenende sollen alle Gläser gefüllt sein. Doch aufgrund der hohen Saalkosten wird der Brotaufstrich nicht mehr im Bürgerhaus verkauft. Denn das Herbstfest fällt aus. mehr

clearing
Trewwerer lehnen Unterzeichnung der Vereinbarung ab Schlichter scheitern
Noch vor der Mediation mussten die Mir Trewwerer ihren Raum im Alten Rathaus verlassen.

TREBUR. In fünf Sitzungen sollte eine Schlichtungen in der teils emotionalen Auseinandersetzung zwischen der Gemeindeverwaltung und den Mir Trewwerern erreicht werden. Am Ende führten die Gespräche jedoch zu keinem Ergebnis. mehr

clearing
Konvoi für das Wohl von Kindern Biker-Stammtisch bringt Spielzeug und Geldspenden in Kinderheim
Mehr als 70 Motorräder und Trikes setzen sich am Sonntag für den guten Zweck in Richtung Odenwald in Bewegung.

TREBUR. Zum dritten Mal veranstaltet der Harley-Stammtisch Trebur seinen Toyrun. Mehr als 70 Motorrad- und Trikefahrer machen sich am Sonntagmittag mit Geld- und Spielzeugspenden auf den Weg in ein Kinderheim im Odenwald. mehr

clearing
Marcus Jünger lebt seine Leidenschaft Der Herr der Bohnen
Kaffee-Enthusiast Marcus Jünger vor seinem Röster.

TREBUR. Marcus Jünger lebt mit den „slow coffee roasters“ in Geinsheim seine Leidenschaft für guten und besonderen Kaffee. Die Mikro-Rösterei produziert in liebevoller Handarbeit jährlich 20 verschiedene Röstungen. mehr

clearing
Malerin stellt im Treburer Rathaus aus Früher Buchhalterin, jetzt Künstlerin
Eine beeindruckende Ausstellung der polnischen Malerin Aga Basty löst die letzte Ausstellung farbenfroh ab.

Trebur

Trebur. Das Rathaus Trebur bleibt laut einer Pressemitteilung in diesem Sommer bunt. Demnach löse eine „beeindruckende Ausstellung“ der polnischen Malerin Aga Basty die letzte Ausstellung farbenfroh ab. mehr

clearing
Treburer Bürgermeister macht auf Engpässe in der Gemeindeverwaltung aufmerksam Carsten Sittmann: „Irgendwann ist die Zitrone ausgepresst“
Wiederbesetzungssperre wirkt sich aus: Der Verwaltungschef bittet um „Verständnis und Geduld“ bei langen Wartezeiten.

Trebur. So geht es nicht weiter: Treburs Bürgermeister spricht in einer Pressemitteilung Missstände in der Verwaltung an. mehr

clearing
Aktion vor Freibad Unterschriften sollen Zukunft sichern
Sabine Kaus-Schmidt (rechts) freut sich über die Unterschrift von Dieter Weidenbach.

TREBUR. Die Treburer Schwimmbadfreunde sammeln vor dem Freibad Unterschriften für den Erhalt. Mehr als 100 Menschen machen mit. mehr

clearing
Vorfreude auf die Kerwezeit Bunte Tage erwarten die Trewwerer
Bei Sonnenschein waren die Treburer Kerweborsch im vergangenen Jahr beim Umzug unterwegs.

TREBUR. Die Trewwerer Kerweborsch stellen das Programm für das Fest vor. Am Freitag geht’s los, am Sonntag findet der große Umzug statt. mehr

clearing
Genug Platz für 150 Leute Treburer Theater-Tage feiern im Ortsteil Hessenaue Premiere
Am 6. September ist der Reiterhof von Familie Jöst in der Hessenaue Austragungsort der elften „Treburer Theater-Tage privat“.

TREBUR. Seit dem Jahr 2007 bieten die Treburer Theater-Tage (TTT) unter der Veranstaltungsreihe „TTT privat“ Aufführungen in privaten Höfen an. Am 9. September werden die Besucher zum ersten Mal in eine Hofreite im Ortsteil Hessenaue eingeladen. mehr

clearing
Informationstag am Samstag Drei Männer, ein Ziel: Das Freibad erhalten
Drei für den Erhalt des Freibads: Jürgen Stich, Gerd Bellin und Friedel Sparkuhl (von links).

TREBUR. Zehn Bürger haben sich zusammengeschlossen, um sich für den Erhalt des Freibads von Trebur zu engagieren. Am Samstag gibt es dazu vor Ort einen Informationstag. mehr

clearing
Unbekannte zerstören Skulpturen der Kunstmeile Randalierer am Schwarzbach unterwegs
Ein trauriges Bild: Die Skulpturen von Gertraud Storr wurden von Unbekannten zerstört.

TREBUR. Unbekannte haben in der Nacht zum Samstag eine Skulpturengruppe auf der Kunstmeile am Schwarzbach zerstört. Wer war das? Über die Schuldigen gibt es bisher nur Mutmaßungen. mehr

clearing
Fotos
Auf zwei Rädern gegen Wehwehchen Bilanz Trebur Open Air: Keine größeren Einsätze für DRK und Feuerwehr
Ruhig geblieben: Die Besucher konnten sich aufs Feiern konzentrieren.

Trebur. Alles ruhig geblieben, vermelden die Helfer für das Trebur Open Air. Eine kuriose Geschichte haben sie auch auf Lager. mehr

clearing
Fotos
Mit ausgelassener Stimmung und zackigem Indie-Pop in die Jubiläumsausgabe 25. Trebur Open Air: Ein Herz für Rockmusik

Trebur. Das 25. Trebur Open Air legt los wie die Feuerwehr: Fröhliche Menschen überall. Auf dem Campingplatz werden Trinkspiele gespielt, auf der Bühne steht ein Radio-Star. mehr

clearing
Open-Air-Aufbau in vollem Gange:Helfer lassen sich vom Regen nicht entmutigen Bald heißt es Bühne frei fürs Festival
Noch zweimal schlafen: Die ehrenamtlichen Helfer können den Start des Festivals kaum erwarten.

Trebur. Noch zweimal schlafen, dann ist es soweit: Am Freitag beginnt die Jubiläumsausgabe des Trebur-Open-Air-Festivals. Wir haben den Helfern bei den Aufbauarbeiten über die Schulter geschaut. mehr

clearing
Im Hundecamp von Silke Vatter gibt es viele Streicheleinheiten Schmusen, wenn Herrchen auf Arbeit ist
Silke Vatter mit ihren Mitbewohnern auf Zeit.

TREBUR. Silke Vatter betreut in ihrem Hundecamp in Astheim bis zu 15 Hunde, wenn Herrchen und Frauchen im Urlaub oder auf Arbeit sind. Der Andrang ist immens. mehr

clearing
Norbert Becker und Pedro Warnke mit neuer Kunstmeile Buntes Blütenmeer am Schwarzbach
In Gertrud Scharnings Blütenmeer drohen die Organisatoren Norbert Becker (links) und Pedro Warnke zu verschwinden.

TREBUR. Zum zweiten Mal zeigen Künstler aus Trebur und Umgebung ihre Arbeiten am Ortsrand entlang des Schwarzbach. Fauna und Flora ist das Thema, das sehr unterschiedlich mit Leben gefüllt wurde. mehr

clearing
Der Liedermacher Faber ist der Musiker der Stunde Auf der Suche nach dem Ich
„Mein Dach ist der Himmel, meine Heimat ist die Welt“: Musiker Julian Pollina alias Faber gehört der Festival-Sommer.

TREBUR. Alle sprechen über Faber: Seine Songs sind zentnerschwer, seine Stimme klingt nach Zigarettenkur. Sein Debüt-Album „Sei ein Faber im Wind“ gilt schon jetzt als eine der wichtigsten Platten des Jahres. mehr

clearing
Dorfklatsch am Brunnen Humorvoller Stadtrundgang lockt 36 Teilnehmer an
Am Dorfbrunnen ziehen die Waschweiber den Dorfklatsch durch die Mangel.

TREBUR. Bereits im achten Jahr gibt es die schauspielerische Mundart-Stadtführung „Kernsaaf und Amerika“ durch Trebur. Sie hat historische Ereignisse im Zeitraum zwischen 1789 und dem Ersten Weltkrieg zum Inhalt. Im Zentrum des lustigen Geschehens stehen dabei die ... mehr

clearing
Magere Wiesen fördern die Artenvielfalt in der Schwarzbachaue Naturschutz geht durch den Kuhmagen
Natürliche „Rasenmäher“: Galloway-Rinder pflegen die Auenlandschaft.

Trebur. In Trebur gibt es viele schützenswerte Naturräume. Einer davon ist die Schwarzbachaue. Den Umweltschutz übernehmen Rinder. mehr

clearing
Blumengesteck im Urnenfach verschwindet über Nacht „Warum stiehlt man von den Toten?“
Gisela Dönges richtet das Gesteck neben dem Urnenfach ihres verstorbenen Mannes.

Trebur. Aktuell häufen sich die Diebstähle von Blumengestecken und Figuren auf den Friedhöfen der Großgemeinde Trebur. Was das mit den Angehörigen macht und wie man sich verhalten sollte, das Echo hat mit einer Betroffenen und der Zuständigen der Stadtverwaltung gesprochen. mehr

clearing
Alt und Jung trainieren für die Leistungsprüfung im Treburer Stadion Immer in Bewegung: Hobby-Sportler starten durch
Auf die Plätze, fertig, los! Diese Hobby-Sportler machen unermüdlich jedes Jahr die Prüfungen zum Sportabzeichen in Trebur mit.

Trebur. Die Außensportsaison im Treburer Stadion hat wieder begonnen. Ab sofort wird jeden Mittwoch ab 18 Uhr für das Deutsche Sportabzeichen trainiert. Mitmachen kann, wer Lust und Zeit hat. mehr

clearing
Bürger freuen sich über den Verneuil-Park Grüne Oase im Neubaugebiet
Endlich ist der Verneuil-Park eröffnet: Bürgermeister Carsten Sittmann schneidet das Band durch.

Trebur. Drei Jahre haben die Bauarbeiten gedauert. Jetzt ist der Verneuil-Park für Anwohner und Erholungssuchende geöffnet. Besuchermagnet waren das Klettergerüst und die Boulebahn. mehr

clearing
Ticketverkauf läuft Trebur Open Air nimmt Fahrt auf
Gute Stimmung beim Trebur Open Air mit Sondaschule.

Trebur. Während die Fans auf den Start des Ticketverkaufs warten, haben die Veranstalter des Trebur Open Airs die ersten Bands engagiert. Das Line-Up kann sich sehen lassen. mehr

clearing
Mittel fehlen Spielgeräte gehen eins nach dem anderen kaputt
Für die Spielplätze in der Gemeinde sieht es düster aus: Viele Geräte sind marode, das Geld für Ersatz fehlt in den Treburer Kassen.	Symbolbild: Knapp

Trebur. Große Überraschungen bot die Sitzung der Gemeindevertretung nicht. Eine Mitteilung von Bürgermeister Carsten Sittmann lässt allerdings nichts Gutes erahnen. mehr

clearing
Was die Vergangenheit lehrt Politiker und Bürger gedenken der Opfer des Kornsandverbrechens
In Gedenken an die Opfer des Kornsandverbrechens legen die Teilnehmer rote Nelken nieder.

Trebur. Zahlreiche Bürger gedachten am Dienstagabend des Kornsandverbrechens vom 21. März 1945. Die Feierstunde war nicht nur ein Rückblick, sondern auch ein Appell, in der Gegenwart für demokratische Werte einzustehen. mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse