Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer
Anzeige Laufsport - Alles rund um den Mainova Frankfurt Marathon ... Limburg an der Lahn 8°C

Nachrichten aus Höchst

RSS
Frankfurt
Frankfurt
Ostend
Dornbusch
Westend
Gallus
Gutleut
Gutleutviertel
Bahnhofsviertel
Bornheim
Fechenheim
Riederwald
Bergen-Enkheim
Nordend
Seckbach
Ginnheim
Eschersheim
Frankfurter Berg
Berkersheim
Eckenheim
Preungesheim
Bonames
Bügel
Harheim
Kalbach
Nieder-Erlenbach
Nieder-Eschbach
Riedberg
Heddernheim
Industriehof
Mertonviertel
Niederursel
Nordweststadt
Römerstadt
Bockenheim
Hausen
Praunheim
Rödelheim
Westhausen
Niederrad
Goldstein
Schwanheim
Sachsenhausen
Oberrad
Kuhwaldsiedlung
Höchst
Unterliederbach
Sindlingen
Zeilsheim
Griesheim
Nied
Sossenheim
Ginsheim-Gustavsburg
Bischofsheim
Nauheim
Raunheim
Trebur
Trebur
Astheim
Geinsheim
Hessenaue
Altendiez
Altenstadt
Aull
Bad Camberg
Bad Camberg
Oberselters
Schwickershausen
Würges
Dombach
Erbach
Bad Homburg
Bad Homburg
Dornholzhausen
Kirdorf
Gonzenheim
Ober-Erlenbach
Ober-Eschbach
Bad Nauheim
Bad Nauheim
Nieder-Mörlen
Rödgen
Schwalheim
Steinfurth
Wisselsheim
Bad Soden
Bad Vilbel
Bad Vilbel
Dortelweil
Gronau
Heilsberg
Massenheim
Balduinstein
Berzhahn
Beselich
Obertiefenbach
Beselich
Heckholzhausen
Niedertiefenbach
Schupbach
Birlenbach
Brechen
Brechen
Niederbrechen
Oberbrechen
Werschau
Büdingen
Burgschwalbach
Butzbach
Butzbach
Ebersgöns
Fauerbach
Griedel
Hausen-Oes
Hoch-Weisel
Kirch-Göns
Nieder-Weisel
Ostheim
Pohl-Göns
Cramberg
Dernbach
Dietzenbach
Diez
Dornburg
Dornburg
Dorndorf
Frickhofen
Langendernbach
Thalheim
Wilsenroth
Dreieich
Buchschlag
Dreieich
Dreieichenhain
Götzenhain
Offenthal
Sprendlingen
Egelsbach
Elbtal
Dorchheim
Elbtal
Hangenmeilingen
Heuchelheim
Elz
Elz
Malmeneich
Eppenrod
Eppstein
Bremthal
Ehlhalten
Eppstein
Niederjosbach
Vockenhausen
Eschborn
Eschborn
Niederhöchstadt
Fachingen
Flacht
Flörsheim
Falkenberg
Flörsheim
Weilbach
Wicker
Friedberg
Bauernheim
Bruchenbrücken
Dorheim
Friedberg
Friedberg-Fauerbach
Ockstadt
Ossenheim
Friedrichsdorf
Burgholzhausen
Friedrichsdorf
Köppern
Seulberg
Geilnau
Gelnhausen
Gemünden
Girkenroth
Glashütten
Glashütten
Oberems
Schloßborn
Grävenwiesbach
Grävenwiesbach
Heinzenberg
Hundstadt
Laubach
Mönstadt
Groß-Gerau
Groß-Gerau
Berkach
Dornberg
Dornheim
Wallerstädten
Gückingen
Hadamar
Hadamar
Niederhadamar
Niederweyer
Niederzeuzheim
Oberweyer
Oberzeuzheim
Steinbach
Hahn am See
Hahnstätten
Hambach
Hattersheim
Eddersheim
Hattersheim
Okriftel
Heistenbach
Hirschberg
Hochheim
Hochheim
Massenheim
Hofheim
Diedenbergen
Hofheim
Langenhain
Lorsbach
Wallau
Wildsachsen
Marxheim
Holzappel
Holzheim
Hünfelden
Dauborn
Heringen
Hünfelden
Kirberg
Mensfelden
Nauheim
Neesbach
Ohren
Irmtraut
Elsoff
Irmtraut
Isselbach
Kaltenholzhausen
Karben
Burg-Gräfenrode
Groß-Karben
Karben
Klein-Karben
Kloppenheim
Okarben
Petterweil
Rendel
Katzenelnbogen
Kelkheim
Eppenhain
Fischbach
Hornau
Kelkheim
Münster
Ruppertshain
Kelsterbach
Königstein
Falkenstein
Königstein
Mammolshain
Schneidhain
Kriftel
Kronberg
Kronberg
Oberhöchstadt
Schönberg
Langen
Langen
Neurott
Oberlinden
Langenscheid
Lauterbach
Liederbach
Limburg
Limburg
Linter
Lindenholzhausen
Eschhofen
Dietkirchen
Ahlbach
Offheim
Staffel
Löhnberg
Löhnberg
Löhnberg-Selters
Niedershausen
Obershausen
Lohrheim
Mengerskirchen
Dillhausen
Mengerskirchen
Probbach
Waldernbach
Winkels
Merenberg
Allendorf
Barig-Selbenhausen
Merenberg
Reichenborn
Rückershausen
Meudt
Michelstadt
Montabaur
Montabaur
Girod
Görgeshausen
Heiligenroth
Horbach
Nentershausen
Niedererbach
Nomborn
Mörfelden-Walldorf
Mudershausen
Netzbach
Neu-Anspach
Anspach
Neu-Anspach
Rod am Berg
Westerfeld
Neu-Isenburg
Gravenbruch
Neu-Isenburg
Zeppelinheim
Neunkirchen
Niddatal
Assenheim
Bönstadt
Ilbenstadt
Kaichen
Niddatal
Wickstadt
Nidderau
Eichen
Erbstadt
Heldenbergen
Nidderau
Ostheim
Windecken
Niederdorfelden
Niederneisen
Oberneisen
Obertshausen
Oberursel
Bommersheim
Oberstedten
Oberursel
Stierstadt
Weißkirchen
Rennerod
Rosbach
Nieder-Rosbach
Ober-Rosbach
Rosbach
Rodheim
Runkel
Arfurt
Dehrn
Ennerich
Eschenau
Hofen
Runkel
Schadeck
Steeden
Rüsselsheim
Rüsselsheim
Königstädten
Bauschheim
Haßloch
Scheidt
Schmitten
Arnoldshain
Brombach
Dorfweil
Hunoldstal
Niederreifenberg
Oberreifenberg
Schmitten
Seelenberg
Treisberg
Schöneck
Büdesheim
Kilianstädten
Oberdorfelden
Schöneck
Schwalbach
Seck
Selters
Eisenbach
Haintchen
Münster
Niederselters
Selters
Steinbach
Sulzbach
Usingen
Eschbach
Kransberg
Merzhausen
Michelbach
Usingen
Wernborn
Wilhelmsdorf
Villmar
Aumenau
Falkenbach
Langhecke
Seelbach
Villmar
Weyer
Waldbrunn
Ellar
Fussingen
Hintermeilingen
Lahr
Waldbrunn
Waldbrunn-Hausen
Wallmerod
Bilkheim
Dreikirchen
Hundsangen
Molsberg
Obererbach
Salz
Steinefrenz
Wallmerod
Weroth
Wehrheim
Friedrichsthal
Obernhain
Pfaffenwiesbach
Wehrheim
Weilburg
Ahausen
Bermbach
Drommershausen
Gaudernbach
Hirschhausen
Kirschhofen
Kubach
Odersbach
Waldhausen
Weilburg
Weilmünster
Aulenhausen
Dietenhausen
Ernsthausen
Essershausen
Laimbach
Langenbach
Laubuseschbach
Lützendorf
Möttau
Rohnstadt
Weilmünster
Wolfenhausen
Weilrod
Winden
Altweilnau
Cratzenbach
Emmershausen
Finsternthal
Hasselbach
Mauloff
Neuweilnau
Niederlauken
Oberlauken
Riedelbach
Rod an der Weil
Weilrod
Weilrod-Gemünden
Weinbach
Blessenbach
Edelsberg
Elkerhausen
Freienfels
Gräveneck
Weinbach
Weltersburg
Westerburg
Wilmenrod
Wirbelau
Wöllstadt
Nieder-Wöllstadt
Ober-Wöllstadt
Wöllstadt
Zollhaus
Fotos
Fußball Flörsheim hat gut lachen
Freuen sich über einen Treffer beim 5:1-Erfolg im Spitzenspiel bei der SG Hoechst: Giuseppe Pagliaro, Patrick Barnes und Soufian El-Allali (von links)

Höchst. Seit gestern steht die DJK Flörsheim wieder an der Tabellenspitze der Fußball-Gruppenliga. mehr

clearing
Immer dabei Die treuen Fans der SG Hoechst
„Elf Freunde müsst Ihr sein...“ – der Fanclub der SG Höchst zählt insgesamt sogar 23 offizielle Mitglieder, aber schon wenn die halbe Mannschaft am Platz steht, heizt sie den Kickern ordentlich ein. Wer den Clubnamen „4. Baum“ kennt, weiß, wo er die Fußballverrückten am Platzrand im Stadtpark findet.

Höchst. In Höchst steigt das Spitzenspiel der SG Höchst gegen die DJK Flörsheim. Nicht fehlen darf dabei der Höchster Fanclub „4. Baum“. Der hat finstere Zeiten mit dem Verein erlebt und verzeiht der Spielgemeinschaft daher auch eine 1 : 5-Packung und den Verlust der ... mehr

clearing
Parkplatznot in den Siedlungen Die zugeparkte Stadt
Zuletzt häuften sich die Klagen von Anwohnern aus der Sieringstraße in Unterliederbach, dass gerade abends keine Parkplätze zu bekommen sind. Viele Mieter fordern einen Anwohnerparkbereich.

Frankfurter Westen. Die CDU im Ortsbeirat 6 (Frankfurter Westen) hat schon bei der letzten Sitzung in zwei Anträgen auf die Parkplatznot in vielen Stadtteilen des Frankfurter Westens hingewesen. Nun sucht sie nach Lösungen, wie der Parkdruck entschärft werden kann. mehr

clearing
SG Hoechst Höchst verteidigt die Tabellenführung

Höchst. Die SG Hoechst thront nach der Hinrunde der Fußball-Gruppenliga weiterhin an der Tabellenspitze. Das gestrige Heimspiel gegen den Aufsteiger TuS Nordenstadt konnte mit 3:1 gewonnen werden. mehr

clearing
Veranstaltung Kein Reiter, dafür Diskolicht beim Ü30-Martinsumzug
Knapp 40 Martinssänger sind zusammengekommen.

Höchst. Die Organisatoren des Höchster Ü 30-Martinsumzugs haben in diesem Jahr zwar keinen Reiter dabei gehabt, aber dafür eine besondere Attraktion: einen stroboskopartig blinkenden St. Martin am Höchster Schloss. mehr

clearing
Sanierung der maroden Spundwand Das Mainufer in Höchst wird zur Baustelle
Die Baustelle am Mainufer wird gerade eingerichtet.

Höchst. Mit etwas Verspätung geht es los: Die Arbeiten zur Sanierung des Höchster Mainufers beginnen. Eigentlich sollte die Baustelle schon Ende Oktober gestartet werden. mehr

clearing
Kritik an der Stadt Novemberpogrom: Gedenken an einem unwürdigen Ort
Die Höchster Synagoge, die 1938 in der Pogromnacht in Flammen aufging, entsteht jedes Jahr am 9. November in Form einer Dia-Projektion wieder. Sie stand auf dem Platz vor dem Bunker, den die Nazis bauen ließen und der inzwischen unter Denkmalschutz steht. Der Platz hingegen, obwohl Ort des Gedenkens, ist ziemlich vernachlässigt.

Höchst. Zum 79. Mal jährte sich der Tag, an dem die Nazis in Deutschland die Synagogen anzündeten – auch in Höchst. Die überparteiliche AG Geschichte und Erinnerung bezog gestern Abend Position – und kritisierte die Stadt, weil sie dem Gedenken keinen würdigen Ort bietet. mehr

clearing
Klinikum Höchst Das 2000. Baby des Jahres heißt Elias
Elias ist der Trubel um seine Geburt ziemlich egal.

Höchst. Punktlandung: Auf den Tag genau ein Jahr zuvor, am 7. November, freute sich das Klinikum Höchst über die kleine Lea als 2000. Baby des Jahres. mehr

clearing
Herzenswünsche von Kindern in Not Wie eine Prinzessin schlafen
Welches kleine Mädchen hat nicht einmal davon geträumt, eine Prinzessin zu sein? Malea (5) bekam ihren Traum von einem Prinzessinnen-Bett sogar von einer echten Prinzessin erfüllt. Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg hat 2005 einen karitativen Verein gegründet und erfüllt seitdem Kindern in Not ihre Herzenswünsche.

Höchst. In den vergangenen zwei Jahren hatte es die fünfjährige Malea nicht leicht: Das Mädchen hat miterlebt, wie ihre Mama unter starken Schmerzen litt. Mit einem Prinzessinnen-Bett bekam die Kleine jetzt einen Herzenswunsch erfüllt. Und einen Schulranzen gab es noch dazu. mehr

clearing
Ortsbeirat 6 stellt Klima in den Blick Wo Frischluftschneisen in Höchst nötig sind
Ein Neubaugebiet westlich der Ferdinand-Hofmann-Siedlung ist umstritten. Der Klimaplanatlas könnte den Gegnern helfen.

Höchst. Klimaplanatlas, Elektromobilität und Öffentlicher Nahverkehr: Der Ortsbeirat 6 hat bei seiner Sitzung am Dienstag vor allem das Klima in den Blick genommen. mehr

clearing
Prinzessinnen-Bett für Malea Wie ein karitativer Verein erfüllt Herzenswünsche von Kindern in Not erfüllt
Welches kleine Mädchen hat nicht einmal davon geträumt, eine Prinzessin zu sein? Malea (5) bekam ihren Traum von einem Prinzessinnen-Bett sogar von einer echten Prinzessin erfüllt. Maria Prinzessin von Sachsen-Altenburg hat 2005 einen karitativen Verein gegründet und erfüllt seitdem Kindern in Not ihre Herzenswünsche.

Höchst. In den vergangenen zwei Jahren hatte es die fünfjährige Malea nicht leicht: Das Mädchen hat miterlebt, wie ihre Mama unter starken Schmerzen litt. Mit einem Prinzessinnen-Bett bekam die Kleine jetzt einen Herzenswunsch erfüllt. Und einen Schulranzen gab es noch dazu. mehr

clearing
Ortsbeirat Pläne zur Regionaltangente und die Verkehrsbelastung auf der Tagesordnung
In der Leunastraße sollen Gleise und Haltestelle der Regionaltangente West in die Mitte. Nach den derzeitigen Plänen kann dann nicht mehr in die Emmerich-Josef-Straße abgebogen werden, und auch in die Brüningstraße Richtung Bolongarostraße geht es nur noch über Umwege.

Höchst. In der heutigen Sitzung des Ortsbeirates 6 ist wieder einmal der Verkehr ein beherrschendes Thema. Es geht aber auch um einen „Klimaplanatlas“ zur nachhaltigen Entwicklung der Stadt, um die Regionaltangente West (RTW) und um die sehnsüchtig erwartete Sanierung des ... mehr

clearing
S-Bahn-Verkehr S1 verspätet sich vor allem in der Nacht
Der RMV kämpft gegen die Verspätungen bei der S1. Foto: Frank Rumpenhorst/Archiv

Höchst. Bis zum 21. November gibt es Verspätungen von bis zu 15 Minuten auf der S 1 vor allem in den späten Abend- und Nachtstunden in Fahrtrichtung Rödermark-Ober-Roden sowie Verspätungen von etwa mehr

clearing
Artistik Herbst-Varieté des Neuen Theaters setzt Maßstäbe für erblühendes Genre
Der leicht vertrottelte Herr Kasimir hat nicht so ganz den Durchblick.

Höchst. „Ein bisschen die Zeit anhalten“ will die Herbst-Revue im Neuen Theater Höchst. Das tut der künstlerische Leiter Julius Zier ausgerechnet mit Varieté à jour, das sich wohltuend von verstaubtem Tingeltangel abhebt. mehr

clearing
Wirbelsäulen-Spezialist Klinik-Arzt operiert in Moldawien
Dr. Dominik Kaiser (links) operierte in Moldawien zusammen mit dem ortsansässigen Chefarzt den Rücken der 14-jährigen Patientin.

Höchst. Bei einer Skoliose ist die Wirbelsäule verbogen und verdreht. Diese Wirbelsäulenverkrümmung tritt meistens im Jugendalter auf. Der Höchster Wirbelsäulen-Spezialist Dr. Dominik Kaiser hat jetzt eine 14-Jährige in Moldawien operiert. mehr

clearing
Industriepark Höchst und Griesheim Probealarm: Alle Sirenen haben geheult
Industriepark Griesheim.

Frankfurter Westen. Alle 17 Sirenen rund um die Industrieparks Höchst und Griesheim haben gestern beim halbjährlichen Probealarm beanstandungsfrei funktioniert. mehr

clearing
in der Kasinoschule Der Lions Club finanziert eine Theater-Projektwoche
Thomas Förster, Leiter der Kasinoschule, freut sich über jeden Scheck zur Unterstützung.

Höchst. Ein Theaterprojekt in der Kasinoschule: Der Lions Club macht es möglich. Der Club unterstützt die Schule mit 3000 Euro. mehr

clearing
Gruppenliga Wiesbaden Höchst übernimmt die Spitze
<span></span>

Höchst. In der Fußball-Gruppenliga Wiesbaden setzte sich die SG Hoechst gestern im Nachbarschaftsduell mit gegen den FV Neuenhain mit 2:1 durch. mehr

clearing
Industriepark Höchst Neuer Tank kostet Millionen: Infraserv erweitert die Methanol-Lagerkapazitäten
Der neue, rund 21 Meter hohe Methanol-Tank wird derzeit im Nordteil des Industrieparks gebaut – im bestehenden Tanklager nahe des Mains.

Höchst. Der Bedarf an Methanol im Industriepark Höchst wächst. Für den Rohstoff wird nun ein zusätzlicher Tank gebaut, der 4700 Tonnen fassen soll und eine Investition „in Millionenhöhe“ darstellt. mehr

clearing
Umbau der Vorplätze Zwei Jahre Baustelle vorm Höchster Bahnhof
Planungsdezernent Mike Josef durfte gestern – unter Anleitung – den Belag der Adolf-Haeuser-Straße aufmeißeln.

Höchst. Die Stadträte Mike Josef und Klaus Oesterling haben gestern die Bauarbeiten vor dem Höchster Bahnhof offiziell gestartet. Sie werden sich in zwei Jahren bis zur Ecke Dalbergstraße / Albanusstraße ausdehnen. mehr

clearing
Jubiläum Buchhandlung Bärsch feiert ihr 125-jähriges Bestehen
Inhaberin Jasmina Djordjevic (links) und Katja Korch. Djordjevic hat 2015 die Höchster Buchhandlung Bärsch übernommen und im vorigen Jahr noch eine in Flörsheim. Foto / Repro: Reuß

Höchst. Vor zwei Jahren hat Jasmina Djordjevic die Buchhandlung Bärsch übernommen – und kann jetzt schon ein ungewöhnliches Jubiläum feiern. Das Höchster Geschäft ist die zweitälteste Buchhandlung in Frankfurt. mehr

clearing
Marode Spundwand Arbeiten am Mainufer beginnen
Stadtrat Markus Frank (links) und Ingenieur Martin Schumann erläutern die Baumaßnahmen vor einem der beiden großen Baustellenschilder am Höchster Mainufer. In einem Kästchen liegen an den Schildern auch Info-Broschüren der HFM Management für Hafen und Markt Frankfurt aus.

Höchst. Die marode Spundwand am Höchster Mainufer wird nun endlich ersetzt: Ende Oktober soll es losgehen; die Fertigstellung ist für August 2018 geplant. Dann wird Höchst auch ein Stückchen gewachsen sein. mehr

clearing
Rund drei Millionen Euro Das Dalberghaus steht zum Verkauf
Das Dalberghaus in der Bolongarostraße 186 soll verkauft werden. Im Internet werden 2,95 Millionen Euro aufgerufen.

Höchst. Das Dalberghaus an der Bolongarostraße soll wieder den Besitzer wechseln. Für rund 2,95 Millionen Euro wird das Gebäude im Internet angeboten. Schäden sollen vor dem Verkauf aber noch beseitigt werden. mehr

clearing
Der "Goldene Adler" Das älteste Haus für die jungen Bewohner
Die beiden Architektinnen Anne-Kristin Geller (links) und Ute Gutschalk freuen sich über die gelungene Sanierung des Hauses aus dem 17. Jahrhundert.

Höchst. Es ist eines der bedeutendsten Gebäude in Höchst: Der „Goldene Adler“. Wer in den vergangenen Jahren dort vorbeikam, traute jedoch seinen Augen nicht: Eines der ältesten Häuser der Stadt droht zu verfallen. Nach aufwendigen Sanierungsarbeiten konnte nun die ... mehr

clearing
Fußball-Gruppenliga Kartenflut und Schiri-Ärger – Zweite Niederlage für Höchst

Höchst. Mit dem 2:3 gegen die TSG Wörsdorf musste die SG Hoechst in der Fußball-Gruppenliga ihre zweite Niederlage in Folge hinnehmen. Nach acht Minuten lagen die Gastgeber durch Topcu in Führung. mehr

clearing
Höchster Suppenfest 31 Gruppen präsentieren ihre Kreationen
Mit dem Einzug der Köche startete das Suppenfest.

Höchst. Mehr als 1000 Besucher ließen es sich beim Höchster Suppenfest schmecken. 31 Teams nahmen an dem Nachbarschaftsfest teil. Zum Publikumssieger wurde nach 2016 wieder die Suppe der Robert-Blum-Schule gekürt. mehr

clearing
Hundeschwimmen Freibad-Saison für Hunde im Höchster Silobad gestartet
Milo war schneller als Lissy und hat sich das Frisbee geschnappt.

Höchst. Hunde können „Wasserratten“ sein – vor allem, wenn der Sprung ins kühle Nass bedeutet, in ein Schwimmbecken einzutauchen. Zum Abschluss der Freibadsaison steht den Vierbeinern für fünf Tage das Höchster Silobad für das besondere Badevergnügen bereit. mehr

clearing
SG Hoechst Classique Triumph in Berlin
So freut sich ein deutscher Meister: Die SG Hoechst Classique gewinnt in Berlin den Titel und feiert ausgelassen.

Höchst. Die SG Hoechst Classique hat es geschafft: Erstmals sicherten sich die Oldies den Sieg beim DFB-Ü 40-Cup. mehr

clearing
Fahrrad Neue Radwegschilder für ganz Höchst
Für mehr Fahrräder: Verkehrsdezernent Klaus Oesterling

Höchst. In Höchst wurden in den vergangenen zwei Wochen neue Wegweiser für Fahrradfahrer aufgestellt. Bis 2021 sollen sie in der ganzen Stadt stehen und durch ein geschlossenes Radwegenetz führen. mehr

clearing
Info-Broschüre So sollen sich Anwohner des Industrieparks im Ernstfall verhalten
Bei Oliver Wiendl, dem Schichtleiter in der Gefahrenabwehrmeldezentrale, gehen die Notrufe aus dem Industriepark Höchst ein.

Höchst. Wenn einmal giftige Stoffe in den Industrieparks in Höchst und Griesheim austreten, könnten auch Anwohner in den angrenzenden Stadtteilen gefährdet sein. Wie sie sich im Ernstfall verhalten sollten, darüber informiert eine neuer Leitfaden. Bis zum 9. Oktober soll er verteilt ... mehr

clearing
Feilschen für den guten Zweck
Armin Schott (links) verkauft allerlei DInge am Stand der Leberecht-Stiftung beim Flohmarkt vor der Jahrhunderthalle.

Höchst. Für Schnäppchenjäger ist der Flohmarkt vor der Jahrhunderthalle ein Eldorado. Doch am kommenden Samstag, 30. September, kann man dort auch noch für den guten Zweck stöbern: Es ist der traditionelle Flohmarkt für „Leberecht“, der großen Hilfsaktion unserer Zeitung. mehr

clearing
Frühstücksstube Zwei Mal pro Woche gibt es Brötchen und Kaffee für Bedürftige
Hans Günter Neidel vom Caritasausschuss eröffnet das Buffet.

Höchst. Die Frühstücksstube von Sankt Josef hat gestern ihr 30-jähriges Bestehen gefeiert. Unter den mehr als 80 Gästen waren auch die Gründer des Frühstücks für alle. mehr

clearing
Streik Pflegekräfte in Höchst fordern mehr Personal
Mit Fahnen, Transparenten und Trillerpfeifen zogen die Streikenden vom Klinikum bis zum Höchster Marktplatz. Hier sind sie auf der Hostatostraße.

Höchst. Etwa 150 Krankenschwestern und Krankenpfleger des Höchster Klinikums haben am Dienstag ihre Arbeit niedergelegt. Mit dem Streik machten die Beschäftigten auf die hohen Belastungen in ihrem Beruf aufmerksam. Ihre Forderung: mehr Personal. mehr

clearing
Sperrungen in Nied Die letzten Baustellen im Frankfurter Westen vor dem ersten Frost
Die Schwanheimer Bahnstraße , Verbindung vom Stadtteil zum Flughafen, wird saniert. Deswegen wird die Straße vom 29. September bis 1. Oktober voll gesperrt.

Frankfurter Westen. Bevor die ersten Fröste kommen, will die Stadtverwaltung noch einige Straßen im Frankfurter Westen in Ordnung bringen. Zeitweilige Vollsperrungen wird es unter anderem auf der Oeserstraße und der Schwanheimer Bahnstraße geben. mehr

clearing
Integrierte Gesamtschule West „Macht Stimmung für eure Themen“
IGS West Podiumsdiskussion mit den Jugendorganisationen der Parteien von FDP, CDU, SPD und Bündnis ´90 -Die Grünen

Höchst. Politikunterricht mal anders: Bei einer Podiumsdiskussion mit Jungpolitikern aus Frankfurt erlebten die Schüler der IGS West spannende Erkenntnisse über die Parteienlandschaft. Das eigene Wahlergebnis sorgt am Ende für Überraschungen. mehr

clearing
Gewerbetreibende klagen über Bürokratie Die Probleme am Rande der Stadt
Jungunternehmer: Thomas Sittig (l.) und Christian Tischler führen einen Sindlinger Elektronik-Betrieb, der weltweit im Geschäft ist.

Frankfurter Westen. Zweimal im Jahr begibt sich eine Delegation von Magistrat, Ämtern, Handwerkskammer Frankfurt-Rhein-Main, Industrie- und Handelskammer sowie Wirtschaftsförderung auf Expedition. Gestern erkundeten sie Unternehmen in Sindlingen, Zeilsheim und Unterliederbach. mehr

clearing
Experten-Diksussion über Volkskrankheit der Deutschen 13. Kamingespräch in Höchst: „Ich habe Rücken“ – und dann?
Höchster Kamingespräche
Thema Rückenschmerzen 
Hotel Lindner 
im Podium von links nach rechts

Dr. med. Stephan Mildenberger, Oberarzt der Klinik für Orthopädie, Klinikum Frankfurt Höchst.
Priv. Doz. Dr. med. Martin Barth, stellv. Klinikdirektor Neurochirurgische Universitätsklinik Bochum.
Priv. Doz. Dr. med. Michael Grube, Chefarzt der Klinik für Psychiatrie, Psychotherapie – Psychosomatik, Klinikum Frankfurt Höchs
Durch den Abend führt der freie Rundfunkjournalist Klaus Reichert.
  Prof. Dr. med. Wolfgang Daecke, Chefarzt der Klinik für Orthopädie, Klinikum Frankfurt Höchst.
  t.
Dr. med. Franziska Gladisch, Schmerzzentrum Taunus, Königstein.

Höchst. 85 Prozent der Deutschen leiden unter Rückenschmerzen, viele von ihnen dauerhaft. Die Fallzahlen an Rückenerkrankungen werden drastisch steigen, auch bei Jüngeren. Über das Thema Rücken diskutierten Experten beim 13. Höchster Kamingespräch. mehr

clearing
Vom Kampf um Anerkennung "Kurdische Filmtage" gewähren viele Einblicke
In „Dil Leyla“ wird die in Deutschland aufgewachsene Leyla Imret porträtiert, die mit 26 Jahren jüngste Bürgermeisterin in der Türkei wurde.

Höchst. Können „Kurdische Filmtage“ im Filmforum Höchst auch für Nicht-Kurden interessant sein? Ja – sie sind es für jeden, der die Probleme im Nahen Osten verstehen möchte. mehr

clearing
Selbstest unserer Kreisblatt-Reporterin Auf der Suche nach dem Traumberuf bei Provadis
Marcus Vogel, der Leiter des Personalcenters, führt mit Isabella Senghor ein Beratungsgespräch.

Höchst. Rund 4200 Schüler, Eltern und Berufstätige haben sich am Samstag beim Tag der offenen Tür von Provadis auf Entdeckungsreise durch den Industriepark Höchst begeben. Ob Ausbildung, Studium oder Weiterbildung, ob Chemielaborant, Feuerwehrmann oder Industriekauffrau – für ... mehr

clearing
SV 07 macht Rechnung ohne Rico Blecher

Höchst. Individuelle Fehler und vergebene Torchancen waren die Mixtur, mit der sich Fußball-Gruppenligist SV 07 Nauheim eine 1:3-Niederlage in Höchst eingebrockt hat. mehr

clearing
Chronische Rückenschmerzen Das Kreuz mit dem Kreuz: Operation oder konservative Therapie, das ist oft die Frage
<span></span>

Höchst. Rückenschmerzen sind eines der häufigsten Volksleiden – fast jeder hat es mindestens einmal im Leben im Kreuz, viele aber auch dauerhaft. Deshalb beschäftigt sich das nächste „Höchster Kamingespräch“ mit diesem Thema. Unsere Leser können Karten für diesen ... mehr

clearing
Info-Tag zu Ausbildung und Studium Provadis wirbt mit Technik und viel Tamtam
Auszubildende zeigen den Besuchern zum Tag der offenen Tür bei Provadis die Einrichtungen.

Höchst. Virtuelle und reale Berufswelten laden die Besucher beim Tag der offenen Tür zur Entdeckungsreise auf dem Provadis-Campus am Industriepark Höchst ein. mehr

clearing
Familien müssen durch dieses finstere, stinkende Loch Regionalpark-Verbindung zum Opel-Zoo: Der Radweg durch die Ratten-Rinne
Der Weg ist schmal und dunkel und entsprechend abschreckend, das Geländer niedrig: Unter der Autobahn 66 muss durch, wer mit dem Fahrrad von Sossenheim nach Eschborn will. Der ADFC-Vertreter Bernward Trepczyk nennt diese Verbindung einen „Rattenkanal“.

Frankfurter Westen. Für viele Fahrradpendler, die in Eschborn arbeiten, ist es ein tägliches Abenteuer: Unter der A 66, am Rande des Sulzbachs, müssen sie durch eine schmale und dunkle Unterführung fahren – ein gefährliches Unterfangen. Was hinzu kommt: Die Betonrinne gehört zur offiziell ... mehr

clearing
Historisches Projekt im Stadtteil „Heute stecken wir die Juddekerch an“
Die Schülerinnen Marcela (von links), Fenan, Lardora und Lale studieren mit der Historikerin Helga Krohn (Mitte) die Schautafeln zur Pogromnacht und notieren sich Fragen.

Höchst. Das neue Schuljahr 2017 / 18 ist für die Leibnizschule ein Jubiläumsjahr: Seit 175 Jahren lernen Kinder in Höchst an dieser Schule beziehungsweise an Einrichtungen, die als Vorgängerschulen gelten. Die Leibnizschule begreift ihr Jubiläum auch als Aufforderung, sich intensiv ... mehr

clearing
Regionalpark-Verbindung zum Opel-Zoo Der Radweg durch die Ratten-Rinne
ADFC-Mann Bernward Trepczyk und die ihm entgegenkommende Radlerin Regina Licht kommen nicht ohne Probleme aneinander vorbei.

Frankfurter Westen. Für viele Radpendler, die in Eschborn arbeiten, ist es ein tägliches Abenteuer: Unter der A 66, am Rande des Sulzbachs, müssen sie durch eine schmale und dunkle Unterführung fahren – ein gefährliches Unterfangen. Was dazu kommt: Die Betonrinne gehört zur offiziell ... mehr

clearing
Bauarbeiten haben begonnen Bagger wühlen auf dem Busdepot
Einblicke von der Zuckschwerdtstraße auf das Gelände an der Palleskestraße: Nachdem schon im Frühjahr das Sozialgebäude der Busfahrer abgerissen worden war, haben jetzt die Aushubarbeiten für die geplanten drei Wohnkomplexe begonnen. Die Häuser werden bis zu sechs Stockwerke hoch.

Höchst. Auf dem früheren Gelände der Verkehrsgesellschaft Frankfurt (VGF) rollen die Bagger: Die Baugruben werden gerade ausgehoben. Entstehen sollen 250 neue Mietwohnungen. mehr

clearing
Schwarze Null bei Quast
Michael Quast als „Der Alchemist“, der als Bauernfänger gutgläubigen Zeitgenossen das Geld aus der Tasche zieht.

Höchst. Neuer Ort, weniger Zuschauerplätze, Regenwetter – trotz der teilweise schwierigen Bedingungen war das diesjährige Barock-am-Main-Festival wieder ein großer Erfolg. mehr

clearing
Finale in Irland "Rose of Tralee": Höchster Kandidatin gilt als "musikalische Siegerin"
Die in Höchst gewählte Áine Sullivan hat viele beeindruckt.

Höchst / Tralee. Die in Düsseldorf lebende und im Sommer in Höchst zur „Germany Rose“ gekürte Áine Sullivan musste sich beim Wettbewerb „Rose of Tralee“ in Irland einer anderen geschlagen geben. Die irische Presse sieht sie jedoch als „musikalische Siegerin“. mehr

clearing
Keine Kontrolle auf der "Kö" Beschwerden über die Zustände in der Höchster Fußgängerzone
Gestern, um die Mittagszeit: Ein junger Mann sitzt mitten auf dem Pflaster der Fußgängerzone und bettelt. Für die Passanten ist der Anblick immer wieder verstörend, denn viele der Bettler sind betrunken oder stehen offensichtlich unter Drogen.

Höchst. Die Beschwerden über die Zustände auf der Höchster Fußgängerzone reißen nicht ab. Alkoholkonsum und Pöbeleien verstören Fußgänger, die noch dazu oft Autos ausweichen müssen, die im gesperrten Bereich nichts zu suchen haben.. mehr

clearing
Im Hallenbad probierten Mädchen die Trendsportart aus Einmal schwimmen wie Arielle
Diese acht Mädchen hatten beim Meerjungfrauenschwimmen im Hallenbad ihren Spaß und tauchten mit der Mono-Flosse ab.

Höchst. Einmal als „kleine Meerjungfrau“ seine Bahnen durch das Wasser ziehen und abtauchen in die Tiefe. Zu diesem Erlebnis mit Schwimmflosse lud ein zweistündiger Workshop ins Hallenbad Höchst ein. Und das machte allen Beteiligten sichtbar Spaß, so viel, dass die Zeit ... mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse