Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Auch Vettels Ferrari bekommt einen Kosenamen

Auch Sebastian Vettels neue „Lady in red” soll einen Namen erhalten. Foto: Roman Rios Auch Sebastian Vettels neue „Lady in red” soll einen Namen erhalten. Foto: Roman Rios
Jerez de la Frontera. 

Auch seinem ersten Formel-1-Ferrari will Sebastian Vettel einen Kosenamen geben, kündigte der viermalige Weltmeister nach dem Testauftakt in Jerez de la Frontera an.

Allerdings werden sich die Fans wieder in Geduld üben müssen. Erst vor dem ersten Rennen am 15. März in Australien soll die Entscheidung fallen. Zusammen mit seinen Ingenieuren will er einen Namen auswählen.

(dpa)
Zur Startseite Mehr aus Sport

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse