Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

SV Darmstadt 98: Darmstadt 98 rüstet auf

Der SV Darmstadt 98 schlägt auf dem Transfermarkt zu: Auf dem Wunschzettel der Lilien stehen Jan Rosenthal und Yannick Stark.
Jan Rosenthal (links) wird zukünftig für die Lilien auf Torejagd gehen. Foto: Rhode Foto: Heiko Rhode Jan Rosenthal (links) wird zukünftig für die Lilien auf Torejagd gehen. Foto: Rhode
Frankfurt.  Fußball-Zweitligist SV Darmstadt 98 steht unmittelbar vor der Verpflichtung der beiden Mittelfeldspieler Jan Rosenthal (Eintrach Frankfurt) und Yannick Stark (TSV 1860 München). Man sei sich grundsätzlich mit den Spielern einig, erklärte Darmstadts Medienbeauftragter Tom Lucka am Sonntag. Die Verpflichtungen stünden jedoch noch unter dem Vorbehalt der sportmedizinischen Untersuchungen am Montag sowie einiger anderer Formalien.

Eintracht-Vorstandschef Heribert Bruchhagen hatte bereits zuvor laut übereinstimmenden Medienberichten erklärt, Rosenthal werde nach Darmstadt wechseln. Der 28 Jahre alte Mittelfeldspieler war im Juni 2013 vom SC Freiburg nach Frankfurt gekommen, hatte in dieser Saison wegen Verletzung und Krankheit aber keinen Bundesliga-Einsatz für das Team absolviert. Nähere Details des Wechsels waren nicht bekannt. Im Vorfeld war von einem Leihgeschäft bis zum Saisonende die Rede gewesen.

An dem 24 Jahre alten gebürtigen Darmstädter Stark ist der Zweitligist schon seit mehreren Monaten interessiert. Ein Wechsel im ersten Transferfenster war jedoch gescheitert. Stark war bereits in der Saison 2010/11 als Leihspieler für die «Lilien» aktiv und hatte damals maßgeblichen Anteil am Aufstieg in die Dritte Liga.
 
Zur Startseite Mehr aus Fußball

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2017 Frankfurter Neue Presse