Lade Login-Box.
E-Paper Abo & Service Immo Stellen Trauer

Sport Überregional Nachrichten und Meldungen vom Sport aus aller Welt

Kölns Fans feiern ihre Mannschaft.
Kölns Fans feiern tapfere Absteiger

Der Abstieg der 1. FC Köln ist nur noch rein rechnerisch zu verhindern. Trotzdem wurden die FC-Spieler nach dem 2:2 gegen Schalke von ihren Fans gefeiert. Beim Tabellenzweiten herrscht dagegen dicke Luft. mehr

Mainz richtet Fokus auf Leipzig - Augsburg feiert

Augsburg sicherte sich mit dem 2:0 gegen Mainz vorzeitig den Klassenerhalt.

Augsburg. 40 Punkte wie der FC Augsburg hätten die Mainzer auch gerne auf dem Konto. Sandro Schwarz gratuliert dem Trainerkollegen Manuel Baum zu einer „herausragenden” Saisonleistung. Er selbst muss mit seinem Team wohl bis zum Ende zittern. mehr

clearing

Punkt der Moral gegen Schalke - Köln trotzdem vor Abstieg

Kölns Simon Terodde (l) und Schalkes Naldo liefern sich ein Duell um den Ball.

Köln. In Köln fließen die Tränen nach dem 2:2 gegen den FC Schalke 04. Im Kampf gegen den Abstieg war das zuwenig. Obwohl die Gäste aus Gelsenkirchen die Champions League fast sicher erreicht haben, gab es ein Donnerwetter vom Trainer. mehr

clearing

Favre, Ancelotti oder Mr. X? - Wenger-Nachfolger gesucht

"Wenger Thanks" steht auf einem Trikot, das ein Fan beim Spiel gegen West Ham hochhält.

London. Nach fast 22 Jahren tritt Arsène Wenger im Sommer als Arsenal-Trainer zurück. Die Suche nach einem Nachfolger läuft auf Hochtouren. Auf der Liste potentieller Kandidaten stehen auch deutsche Coaches. Borussia Dortmund hat einen starken Konkurrenten bei der Trainersuche. mehr

clearing

Bildergalerien

Mainz zittert weiter - Baum erteilt Feier-Befehl

Augsburgs Mannschaft feiert den vorzeitigen Klassenerhalt.

Augsburg. Der FC Augsburg hat beim Comeback von Torjäger Finnbogason mal wieder ein Heimspiel gewonnen. Der Lohn für das verdiente 2:0 ist ein achtes Bundesligajahr. Mainz 05 muss weiter um den Klassenerhalt bangen. mehr

clearing

11. Titel für Nadal in Monte Carlo

Sandplatzkönig Rafael Nadal hat zum elften Mal das Masters in Monte Carlo gewonnen.

Monte Carlo. Rafael Nadal hat zum Auftakt der europäischen Sandplatz-Saison gleich seine Ausnahmestellung auf dem für ihn so besonderen Belag unter Beweis gestellt. mehr

clearing

Berlin vermasselt Münchner DEL-Meisterparty

Die Spieler von den Eisbären Berlin jubeln nach dem Treffer zum 3:1. In der Serie verkürzen die Eisbären auf 2:3.

München. Beim EHC Red Bull München war alles angerichtet für die Meisterparty. Dann aber verdarben die Eisbären Berlin dem DEL-Favoriten mit einer starken Vorstellung und einem Overtime-Happy-End den vorzeitigen Titelgewinn. Nun geht die Serie noch einmal zurück in die Hauptstadt. mehr

clearing

Tennis-Damen mit schwacher Kerber ohne Chance

Angelique Kerber verlor ihr entscheidendes Einzel.

Stuttgart. Die Bürde des 0:2-Rückstands war für die deutschen Tennis-Damen zu groß. Die Auswahl um Angelique Kerber und Julia Görges verpasste im Fed Cup den Final-Einzug. Gerade Kerber enttäuschte gegen Tschechien auf ganzer Linie. mehr

clearing
ANZEIGE
Mainova Sport Rhein-Main: Eine Region, ein Sportportal! „Finde deinen Sport – finde deinen Verein!“ Mit diesem Slogan bringen die Sportkreise der Region das Konzept ihres Sportportals „Mainova Sport Rhein-Main“ auf den Punkt: Vereine aus dem Rhein-Main-Gebiet veröffentlichen ihre Trainingszeiten, Kursangebote und Sportveranstaltungen auf einer Website. Wer eine neue Sportart sucht oder zugezogen ist, hat so eine zentrale Anlaufstelle im Internet. mehr

Görges verkürzt für deutsche Tennis-Damen

Julia Görges gewann den ersten Punkt für das deutsche Team.

Stuttgart. Schafft die deutsche Fed-Cup-Mannschaft doch noch den Einzug ins Endspiel? Julia Görges verhinderte im Halbfinale gegen Tschechien erst einmal das drohende Aus bereits in der dritten Partie. Angelique Kerber muss nun nachlegen. mehr

clearing

Diskus-Olympiasieger Harting verletzt: „EM-Teilnahme nicht verderben lassen”

Diskuswerfer Robert Harting verletzte sich wieder am Knie.

Berlin. Diskus-Olympiasieger Robert Harting wird vor seinem letzten großen Auftritt bei der Heim-Europameisterschaft in Berlin von einer Verletzung geplagt. mehr

clearing
ANZEIGE
Bringen Sie Ihr Team beim B2Run Frankfurt ins Laufen Am 15. Mai 2018 heißt es in der Commerzbank-Arena wieder «Raus aus dem Bürostuhl und rein in die Laufschuhe». Über 4.500 Läuferinnen und Läufer aus Frankfurt und dem Umland gehen dann beim sechsten B2Run Frankfurt an den Start. mehr

NBA-Playoffs Dämpfer für Harden: Erste Niederlage für Favorit Houston

James Harden (l) verlor mit den Houston Rockets.

Minneapolis. Die Houston Rockets führen in den NBA-Playoffs gegen Minnesota nur noch 2:1. New Orleans ist dank eines Duos in der zweiten Runde. Zwei Superstars müssen dagegen bangen. mehr

clearing

Fed-Cup Deutsche Tennis-Damen hoffen auf ein Wunder

Wollen gegen Tschechien noch das Wunder realiseren: Julia Görges und Fed-Cup-Kapitän Jens Gerlach.

Stuttgart. Trotz des enttäuschenden Auftakts wollen die deutschen Tennis-Damen im Fed Cup doch noch den Finaleinzug schaffen. Dafür muss eine Aufholjagd her, die kaum möglich scheint. Einige Gründe lassen Angelique Kerber und Julia Görges aber doch noch hoffen. mehr

clearing

DEL Meisterschaft München will schnelle Titel-Krönung - Berlins letzte Chance

Will mit dem EHC Red Bull München die DEL-Titelverteidigung fix machen: Trainer Don Jackson.

Berlin. Durch das 3:1 in der Finalserie der DEL kann München mit einem weiteren Erfolg den Titel-Hattrick perfekt machen. Coach Jackson warnt vor der Heimpartie. Die Gäste aus Berlin wissen, in welcher prekären Lage sie sind. Aufgeben ist aber keine Option. mehr

clearing

2:1 DEB-Team bezwingt Frankreich nach Verlängerung

Der Franzose Guillaume Leclerc (l) und DEB-Akteur Frederik Tiffels fighten um den Puck.

Berlin. Die deutsche Eishockey-Auswahl bekommt vor der WM Verstärkung von Superstar Draisaitl. Nach Enttäuschungen gegen die Slowakei reicht es im zweiten Test gegen Frankreich innerhalb von 48 Stunden aber trotzdem nur zu einem Sieg nach Verlängerung. mehr

clearing

Snooker-Weltmeisterschaft Titelverteidiger Selby scheitert in der ersten Runde

Musste sich bei der Snooker-WM in Sheffield bereits in der ersten Runde geschlagen geben: Titelverteidiger Mark Selby.

Sheffield. Titelverteidiger Mark Selby ist bei der Snooker-Weltmeisterschaft überraschend in der ersten Runde ausgeschieden. Der 34 Jahre alte Engländer verlor in Sheffield gegen seinen Landsmann Joe Perry 4:10. mehr

clearing

Finale verpasst Zverev scheitert im Tennis-Halbfinale von Monte Carlo

Verpasste in seiner Wahlheimat Monte Carlo den Sprung ins Finale: Alexander Zverev.

Monte Carlo. Tennisprofi Alexander Zverev ist beim Masters-Turnier in Monte Carlo im Halbfinale gescheitert. Einen Tag nach seinem 21. Geburtstag unterlag der Hamburger dem Japaner Kei Nishikori 6:3, 3:6, 4:6. mehr

clearing

Auch Kerber verliert - Tennis-Damen vor Halbfinal-Aus

Auch Angelique Kerber verlor ihr erstes Einzel im Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien.

Stuttgart. Das hatten sich die deutschen Tennis-Damen ganz anders erhofft. Zum Auftakt des Fed-Cup-Halbfinals gegen Tschechien verlieren Julia Görges und Angelique Kerber. Die Chancen, den ersten Finaleinzug seit vier Jahren doch noch zu schaffen, sind gering. mehr

clearing

Eishockey München vor 3. Meisterschaft - Berlin mit „Rücken zur Wand”

Dem EHC Red Bull München fehlt nur noch ein Sieg zur nächsten Meisterschaft.

Berlin. In der Final-Serie gegen München liegen die Berliner mit 1:3 zurück. Der Titelverteidiger kann am Sonntag zur Meisterfeier rüsten. Eisbären-Kapitän Rankel hofft nur noch vage auf die Wende. mehr

clearing

Kaymer und Jäger scheitern bei Texas Open an Cut

Martin Kaymer scheiterte in San Antonio am Cut.

San Antonio. Golfprofi Martin Kaymer kommt auf der PGA Tour weiter nicht in Schwung. Der 33-Jährige aus Mettmann spielte bei der Valerio Texas Open eine schwache 76er-Runde und scheiterte mit insgesamt 148 Schlägen am Cut auf dem Par-72-Kurs. mehr

clearing

Cavs verspielen Führung: James-Team in NBA-Playoffs hinten

Pacers-Profi Victor Oladipo (l) zieht gegen Cleveland-Superstar LeBron James zum Korb.

Indianapolis. Basketball-Superstar LeBron James ist mit den Cleveland Cavaliers in der ersten Runde der NBA-Playoffs erneut in Rückstand geraten. mehr

clearing

Tennis-Damen wollen bei Gerlach-Heimdebüt ins Finale

Anna-Lena Grönefeld (l-r), Tatjania Maria, Angelique Kerber, Julia Görges und Jens Gerlach wollen ins Fed-Cup-Finale.

Stuttgart. In Topbesetzung wollen die deutschen Tennis-Damen erstmals seit 2014 das Finale im Fed Cup erreichen. Ein Favorit für das Halbfinale von Stuttgart gegen Tschechien ist nicht auszumachen. mehr

clearing

Pleite in Gladbach: Wolfsburg immer tiefer im Abstiegskampf

Gladbachs Jonas Hofmann (l) versucht den Wolfsburger William vom Ball zu trennen.

Mönchengladbach. Neben den Turbulenzen in der Vereinsspitze wird beim VfL Wolfsburg auch die sportliche Krise immer schlimmer. Nach dem desaströsen Auftritt in Gladbach droht der Absturz auf Platz 16 und damit wieder die Relegation. Und nächste Woche geht es gegen den HSV. mehr

clearing

Red Bull München erkämpft Final-Sieg in Berlin

Münchens Patrick Hager (r) versucht sich gegen die Berliner Michael Dupont und Daniel Richmond durchzusetzen.

Berlin. Der EHC Red Bull München ist nur noch einen Sieg vom dritten DEL-Titel in Serie entfernt. Die Bayern gewannen in Berlin und können nun am Sonntag daheim den großen Meister-Hattrick perfekt machen. mehr

clearing

Unparteiische boykottieren Nach Gewalttaten auf dem Fußballplatz: Der Streik der Schiedsrichter

An diesem Wochenende müssen knapp 150 Spiele im Frankfurter Nachwuchsbereich ohne Schiedsrichter auskommen.

Frankfurt. Der Kreisschiedsrichterausschuss hat in einer bislang beispiellosen Aktion entschieden, an diesem Wochenende sämtliche Referees vom Jugendspielbetrieb im Kreis Frankfurt abzuziehen: Heute und morgen bleiben somit knapp 150 Spiele unbesetzt. Ein weitreichendes Signal, das auch ... mehr

clearing

„FAZ”: Hrubesch soll länger Frauen-Bundestrainer bleiben 

Bleibt womöglich länger Bundestrainer der deutschen Fußball-Frauen: Horst Hrubesch.

Frankfurt/Main. Horst Hrubesch soll die deutschen Fußballfrauen nach Angaben der „Frankfurter Allgemeinen Zeitung” bis zum Ende der WM-Qualifikation betreuen. mehr

clearing

Fürth verpasst Sieg - kein Sieger in Braunschweig

Braunschweigs Jan Hochscheidt (r) und der Bielefelder Konstantin Kerschbaumer beim Zweikampf.

Fürth. Die SpVgg Greuther Fürth hat die Siegesserie des VfL Bochum in der 2. Fußball-Bundesliga gestoppt, einen wichtigen Schritt in Richtung Klassenerhalt aber verpasst. mehr

clearing

„Merci Arsène” - Trainer Wenger verlässt Arsenal

Arsène Wenger wird den FC Arsenal als Trainer am Saisonende verlassen.

London. Nach fast 22 Jahren tritt Arsène Wenger im Sommer als Arsenal-Trainer zurück. In London sorgt das für gemischte Gefühle. Wenger war zuletzt zwar umstritten, er steht aber auch für die erfolgreichste Zeit des Clubs. Jetzt soll alles anders werden. Aber mit wem? mehr

clearing

Ulreich oder Neuer? Heynckes: Diskussion „viel zu früh”

Bayern-Torwart Manuel Neuer trainiert teilweise wieder mit dem Team.

München. Beim FC Bayern dreht sich schon alles um Real Madrid. In Hannover wird Jupp Heynckes alles dem Champions-League-Knaller unterordnen. Gute Nachrichten gibt es vom langzeitverletzten Kapitän. mehr

clearing

Kerber und Görges kämpfen ums Finale - Gutes „Bauchgefühl”

Julia Görges (l) und Angelique Kerber wollen ins Fed-Cup-Finale.

Stuttgart. Angelique Kerber und Julia Görges wollen im Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien den ersten Finaleinzug seit vier Jahren perfekt machen. Die Aufgabe gegen den Seriensieger des Tennis-Teamwettbewerbs ist knifflig. Der Lerneffekt aus einer Lehrstunde soll helfen. mehr

clearing

„Sehr traurig” - Festnahmen nach Abbruch von Istanbul-Derby

Besiktas-Trainer Senol Günes wurde am Kopf getroffen.

Istanbul. Wer hat Schuld am Spielabbruch von Istanbul? Ein Mann, der Besiktas-Coach Senol Günes im Fenerbahce-Stadion beworfen und verletzt haben soll, wurde festgenommen. Die beiden Club-Präsidenten sehen sich nicht in der Verantwortung. mehr

clearing

Vier Spiele bis zum Jackpot - Direktduelle um Königsklasse

RB-Trainer Ralph Hasenhüttl fordert einen Sieg im Kampf um die Königsklasse.

Leipzig. Im Kampf um die Königsklasse dürfen sich Leipzig, Hoffenheim und Frankfurt keine Niederlage mehr leisten. Schalke ist fast durch, Dortmund darf gegen Leverkusen nicht noch mal patzen. Die Borussia muss zum Saisonfinale nach Hoffenheim. mehr

clearing

THW Kiel in Champions-League-Form - Dämpfer für Berlin

Der THW Kiel besiegte die Füchse Berlin mit 25:20.

Kiel. Mit einem Erfolg gegen die Füchse Berlin bringt sich der THW Kiel in Form für das Champions-League-Viertelfinale. Dort wartet nun der Titelverteidiger. Die Füchse dagegen treten ihre Europapokal-Reise nach dem Bundesliga-Dämpfer mit gemischten Gefühlen an. mehr

clearing

Radsport Prozess vermieden: Armstrong zahlt fünf Millionen Dollar

Die jetzt erzielte Einigung beendet das letzte Verfahren, das gegen Armstrong anhängig war.

Washington. Für Lance Armstrong ging es um satte 100 Millionen Dollar Schadenersatz, doch nun wird es keinen Prozess mehr geben: Er bezahlt fünf Millionen, um die Verhandlung abzubiegen. Und das ist nicht alles. mehr

clearing

Eishockey Eisbären wollen Ausgleich - München peilt dritten Sieg an

Die Münchner wollen den dritten Sieg im DEL-Finale.

Berlin. Die vierte Partie in der Finalserie um den deutschen Meistertitel könnte vorentscheidenden Charakter bekommen. Gewinnen die Münchner in Berlin können sie im folgenden Heimspiel alles klar machen. Die Eisbären müssen sich was einfallen lassen. mehr

clearing

Fans feixen, Kaufleute trauern Köln und der Hamburger SV werden der Bundesliga fehlen

In den Stadien der Bundesliga werden die Fahnen des HSV in der kommenden Saison wohl nicht mehr wehen.

Hamburg/Köln. Der 1. FC Köln und der Hamburger SV stehen kurz vorm Abstieg. Die Fans feixen, doch die Fußball-Bundesliga lässt die Traditionsclubs nur ungern ziehen. Das hat viele gute Gründe. mehr

clearing

Gladbach empfängt Wolfsburg: Krisen-Clubs hoffen auf Ruhe

Wolfsburgs Trainer Bruno Labbadia muss mit seinem Team in Mönchengladbach antreten.

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach und der VfL Wolfsburg bleiben in der Bundesliga erneut hinter den Erwartungen zurück. Während es bei der Borussia vor allem um Nebenschauplätze geht, müssen die Niedersachsen erneut um den Klassenerhalt zittern. mehr

clearing

Noch ohne Draisaitl: DEB-Team deklassiert Frankreich 7:1

Das DEB-Team besiegte Frankreich mit 7:1.

Wolfsburg. Die deutsche Eishockey-Auswahl schießt sich warm für die WM. Nach zuletzt nicht überzeugenden Spielen gelang in Wolfsburg ein klarer Testspiel-Erfolg über Frankreich. mehr

clearing

Alexander Zverev siegt gegen Struff - kein Bruderduell

Mühte sich in Monte Carlo zum Sieg gegen Jan-Lennard Struff: Alexander Zverev.

Monte Carlo. Mit Mühe hat Deutschlands Tennis-Topspieler Alexander Zverev seinen Davis-Cup-Kollegen Jan-Lennard Struff bezwungen und in Monte Carlo das Viertelfinale erreicht. Dort kommt es aber nicht zum Duell mit seinem Bruder Mischa. mehr

clearing

Bundesliga verliert Zugpferde: HSV und Köln vor Abstieg

Muss mit dem 1. FC Köln wohl in die 2. Liga: Geißbock Hennes VIII.

Hamburg/Köln. Der 1. FC Köln und der Hamburger SV stehen kurz vorm Abstieg. Die Fans feixen, doch die Fußball-Bundesliga lässt die Traditionsclubs nur ungern ziehen. Das hat viele gute Gründe. mehr

clearing

Arjan Haenen künftiger Co-Trainer bei MT Melsungen

Melsungen. Rechtsaußen Arjan Haenen wird in der neuen Saison Co-Trainer von Heiko Grimm beim Handball-Bundesligisten MT Melsungen. Der 30-Jährige rückt als Profi des derzeitigen Kaders an die Seite des neuen Chefcoaches auf. mehr

clearing

Mobbing, Umbruch, Unsicherheit: Krisen-Duell in Gladbach

Hat mit großen Personalsorgen zu kämpfen: Wolfsburg-Coach Bruno Labbadia.

Mönchengladbach. Borussia Mönchengladbach wird wohl die Europacup-Teilnahme verpassen, der VfL Wolfsburg schwebt wie im Vorjahr in Abstiegsgefahr. Die beiden Gegner vom Freitag plagen Sorgen. mehr

clearing

Nach Zäsur im Tennis-Leben: Kerber als Anführerin

Will auch im Fed-Cup-Halbfinale gegen Tschechien Grund zum Jubel haben: Angelique Kerber.

Stuttgart. Nach einem tristen Tennis-Jahr 2017 hat Angelique Kerber einen radikalen Schnitt gewagt und die Trendwende geschafft. Im Fed Cup dürfte die ehemalige Nummer eins bis aufs Äußerste gefordert werden. Die 30-Jährige ist gespannt auf ihren neuen Ratgeber auf der Bank. mehr

clearing

Eishockey Eisbären hadern in DEL-Finale mit Strafzeiten

War nach dem 1:4 im dritten Finalspiel in München nicht zufrieden: Eisbären-Coach Uwe Krupp.

München. Nach der deutlichsten Niederlage in den bisherigen Finals der Deutschen Eishockey Liga (DEL) haben die Eisbären Berlin den Grund für den Dämpfer schnell identifiziert. mehr

clearing

Fußball Von WM-Fieber noch keine Spur

Optimismus verbreitet das WM-Maskottchen Zabivaka. Bei vielen Studenten in Moskau macht sich noch keine Freude breit.

Moskau. Bei den letzten Vorbereitungen auf die Fußball-Weltmeisterschaft in Russland läuft offiziell alles nach Plan – bis auf ein paar Kleinigkeiten. In Moskau stemmen sich wenige Wochen vor dem Beginn des Events Tausende Studenten gegen die Fanzone. Wie erfolgreich sind ihre ... mehr

clearing

München geht in Eishockey-Finalserie in Führung

Jonathan Matsumoto (r) vom EHC Red Bull München jubelt über das Tor zum 2:0 gegen die Eisbären Berlin.

München. Red Bull München ist nach dem Fehlstart im Finale der DEL wieder souverän in der Spur. Mit einem Heimsieg gegen Berlin stellte der Titelverteidiger in der Serie auf 2:1. Wenn Berlin sich nicht etwas einfallen lässt, könnte am Sonntag schon alles entschieden sein. mehr

clearing

HSV reagiert gelassen auf Kühne-Drohung: „Nachvollziehbar”

Seine weitere Unterstützung beim HSV steht auf wackeligen Füßen: Club-Mäzen Klaus Michael Kühne.

Hamburg. Investor Klaus-Michael Kühne droht, dem HSV nur unter Bedingungen weiter Geld nach dem wahrscheinlichen Abstieg zu geben. Der Club reagiert gelassen. Man könne dessen Bedenken nachvollziehen, sagt Vorstand Frank Wettstein. mehr

clearing

FCB-Chef Rummenigge würde Klose-Rückkehr begrüßen

Steht bald wohl bei der Bayern-Jugend auf dem Platz: Weltmeister Miroslav Klose.

München. Ein Weltmeister für die Jugend des FC Bayern. WM-Rekordtorschütze Klose soll als Nachwuchscoach zu den Münchnern zurückkehren. „Das kriegen wir hin”, sagt Sportdirektor Salihamidzic. Über einen weiteren früheren Bayern-Star soll es Gedankenspiele geben. mehr

clearing

Löwen wollen in Hannover Titel-Hattrick näher kommen

Ist mit den Rhein-Neckar Löwen auf dem Weg Richtung Titel-Hattrick: Teammanager Oliver Roggisch.

Hannover/Kiel. Die Handball-Bundesliga biegt langsam auf die Zielgerade im Meisterschaftsrennen ein. Angesichts von zwei Topspielen könnte es am Donnerstag schon zu einer Vorentscheidung kommen. mehr

clearing

Nach Halbzeit-Videobeweis: Freiburg verzichtet auf Einspruch

Schiedsrichter Guido Winkmann (M.) hatte in der Halbzeitpause einen Elfmeter gegen die Freiburger verhängt.

Freiburg. Der SC Freiburg wird die Niederlage beim FSV Mainz 05 nicht anfechten. Allerdings fühlt sich der Verein nicht fair behandelt und moniert Schwächen im Regelwerk beim Einsatz des umstrittenen Videobeweises. mehr

clearing

Eishockey Alles noch offen: München vor Finale drei gegen Berlin

Peilt mit dem EHC Red Bull München die Titelverteidigung an: Trainer Don Jackson.

München. Die Eishockey-Finalserie zwischen dem EHC Red Bull München und den Eisbären Berlin geht wieder „bei Null los”. Nachdem die Heimteams bislang ihre Partien jeweils verloren haben, will der Titelverteidiger nun seine Klasse auch vor eigener Kulisse beweisen. mehr

clearing

Fußball Schwere Zeiten in Hamburg

Das Team des Hamburger SV benötigt ein Wunder, um den erstmaligen Abstieg aus der Bundesliga noch abzuwenden.

Hamburg. Der Hamburger SV steht am Abgrund zur 2. Bundesliga, der FC St. Pauli muss den Abstieg in die Drittklassigkeit fürchten: Der Hansestadt droht der Fußball-GAU. mehr

clearing

E-Sports Großer Trend sorgt für Konflikte

E-Sport boomt: Allein in Europa soll es mittlerweile rund 350 Millionen Freizeitspieler geben. Auch die Zuschauerzahlen steigen. (

Frankfurt. E-Sport ist ein kontroverses Thema im deutschen Sport. Der DOSB erarbeitet derzeit Empfehlungen, wie der traditionelle Sport zukünftig mit dem E-Sport umgehen will. Die Bundesregierung war bei dem Thema vorgeprescht und will ihn als eigene Sportart anerkennen. mehr

clearing

Fußball Denkwürdiger Abend in Mainz - Diskussionen über den Videobeweis

Schiedsrichter Guido Winkmann und die Verantwortlichen des SC Freiburg hatten viel zu diskutieren.

Mainz. Eine kuriose, aber korrekte Videobeweisentscheidung hat den FSV Mainz 05 gegen den SC Freiburg auf die Siegerstraße gebracht. Für die Technik war das keine gute Werbung – und für die Breisgauer ein großer Rückschlag im Abstiegskampf. mehr

clearing

Regelwirbel um Elfmeter nach Halbzeitpfiff - Die Fakten

Schiedsrichter Guido Winkmann im Gespräch mit den Freiburger Spielern.

Frankfurt/Main. Der Videobeweis beschert dem deutschen Fußball ein Novum - und das nächste Regel-Dilemma. Nach der Elfmeterentscheidung von Schiedsrichter Winkmann trotz vorherigen Halbzeitpfiffs gibt es viele offene Fragen. mehr

clearing

1. FC Köln holt Trainer Markus Anfang zur neuen Saison

Köln holt für die nächste Saison den bisherigen Kieler Trainer Markus Anfang.

Köln. Der 1. FC Köln treibt seine Planungen schnell voran. Nur wenige Tage nach der Bekanntgabe, dass Ruthenbecks Vertrag nicht verlängert wird, verkündet der FC dessen Nachfolger. Dass es der Kieler Markus Anfang wurde, ist keine Überraschung. mehr

clearing

Berlin lockt: Schalke und Frankfurt wollen ins Endspiel

Niko Kovac will mit den Frankfurtern ins Pokalfinale einziehen.

Gelsenkirchen/Frankfurt/Main. Bekommt Niko Kovac einen großen Abgang bei Eintracht Frankfurt? Viel hängt dabei vom Pokal-Halbfinale auf Schalke ab. Die Königsblauen gelten als Favorit und wollen gegen den Vorjahresfinalisten erstmals seit 2011 wieder das Berlin-Ticket lösen. mehr

clearing

TV Hüttenberg verpflichtet tschechischen Nationalspieler

Hüttenberg. Handball-Bundesligist TV Hüttenberg verstärkt sich im Sommer mit dem tschechischen Nationalspieler Dieudonné Mubenzem. Der 22-jährige Rückraumspieler kommt vom Erstligisten HC Dukla Prag und erhält mehr

clearing

BITTE BEACHTEN SIE: Unser Angebot dient lediglich Ihrer persönlichen Information. Kopieren und/oder Weitergabe sind nicht gestattet. Hier finden Sie Informationen zur Verwendung von Artikeln. Quellen: Mit Material von dpa, afp, kna, AP, SID und Reuters

Archiv ThemenMediadatenKontaktImpressumDatenschutzRSS

© 2018 Frankfurter Neue Presse